Ludwig Ammann (1961-) (Bibliographie)

Ammann, Ludwig und Katajun Amirpur (Hg.): Der Islam am Wendepunkt. Liberale und konservative Reformer einer Weltreligion. Freiburg: Herder, 2005; 2006². Rez.: R. Spielhaus: OLZ 101,4-5 (2006), 514-517.

Ammann, Ludwig: "Raus aus der Ethnie!" - integrieren statt segregieren. In: Islam im Klassenzimmer. Hg. Sanem Kleff. Hamburg: ?, 2005. S. 67-72.

Ammann, Ludwig: "Wir haben Fehler gemacht." Ein Streitgespräch über Fundamentalismus, Parallelgesellschaften und das Ende so mancher Illusion. In: Böll Thema: Gezeitenwechsel? Was war, was bleibt, was wird. Berlin: ?, 2005. S. 14-17.

Ammann, Ludwig: Auf dem Weg zu einem europäischen Islam? Muslime in Deutschland und Europa. In: Christen und Muslime. Verantwortung zum Dialog. Hg. Evangelische Akademie in Deutschland. Darmstadt: WBG, 2006. S. 53-59.

Ammann, Ludwig: Auf den Koran berufen sich alle: Liberale und konservative Vordenker. In: Stuttgarter Zeitung (Oktober 2006).

Ammann, Ludwig: Cellphones and Koran. On the urban Islam exhibition in Basel. In: Art & Thought. Fikrun wa Fann 83 (2006), 72-73.

Ammann, Ludwig: Cola und Koran. Das Wagnis einer islamischen Moderne.  Freiburg: Herder, 2004. Rez.: M. Kropp: Imprimatur 8 (2004), 384-385.

Ammann, Ludwig: Conservative Reform In Contemporary Western Islamic Thought: Tariq Ramadan, A Case Study. In: http://futureislam.com/conservative-reform-in-contemporary-western-islamic-thought-tariq-ramadan-a-case-study/

Ammann, Ludwig: Conservative Reform? Some Observations on Tariq Ramadan. In: Art & Thought 81 (2005), 42-47.

Ammann, Ludwig: Das Ansinnen der islamischen Offenbarung. In: Kulturwissenschaftliches Institut, Jahrbuch 1997/1998 (1998), 36-55; ND: Historische Wendeprozesse. Ideen, die Geschichte machten. Hg. Klaus E. Müller. Freiburg: Herder, 2003. S. 1-23.

Ammann, Ludwig: Der altarabische weltanschauliche und religiöse Kontext des Koran. In: „Im vollen Licht der Geschichte“: Die Wissenschaft des Judentums und die Anfänge der kritischen Koranforschung. Hg. Dirk Hartwig. Würzburg: Ergon, 2008. S. 223-234.

Ammann, Ludwig: Der Orient im Einmaleins globaler und lokaler Kinomärkte. In: https://de.qantara.de/inhalt/kinofilme-aus-der-islamischen-welt-der-orient-im-einmaleins-globaler-und-lokaler-kinomarkte

Ammann, Ludwig: Die Geburt des Islam. Historische Innovation durch Offenbarung. Göttingen: Wallstein, 2001; La nascita dellʼIslam. Bologna: Il Mulino, 2006. Rez.: N. al-Bagdadi: Al-Abhath: Journal of the Faculty of Arts and Sciences of the American University of Beirut 50-51 (2002-2003), 212-217; S. Conermann: WI 44,2 (2004), 290-292. [english summary: Arabian Secular and Sacred Ideological Contexts of the Qur'an: Historical Innovation through Revelation. In: http://futureislam.com/arabian-secular-and-sacred-ideological-contexts-of-the-quran-historical-innovation-through-revelation/]

Ammann, Ludwig: Die Zwickmühle der Aufklärer. Die meisten Muslime wünschen mehr Demokratie - aber im Zeichen der Tradition. In: Der Islam. 1400 Jahre Glaube, Krieg und Kultur. Hg. Dietmar Pieper, Rainer Traub, Ludwig Ammann. München: Deutsche Verlagsanstalt, 2011. S. 230-240.

Ammann, Ludwig: Geschichtsdenken und Geschichtsschreibung von Muslimen im Mittelalter. In: Die Vielfalt der Kulturen. Erinnerung, Geschichte, Identität. Hg. Jörn Rüsen, Michael Gottlob, Achim Mittag. Frankfurt: ?, 1998. S. 191-216.

Ammann, Ludwig: Islam in Public Space. In: Public Culture. Society for Transnational Cultural Studies 36 (2002), 277-279.

Ammann, Ludwig: Islamklischees im Kino. Intellektuelle Kinogänger im Westen und ihr Islambild. In: Filmbilder des Islam. Hg. Stefan Orth. Marburg: Schüren, 2014. S. 68-79.

Ammann, Ludwig: Islamwissenschaften. In: Phänomen Kultur. Perspektiven und Aufgaben der Kulturwissenschaften. Hg. Klaus E. Müller. Bielefeld: Transcript, 2003. S. 71-96.

Ammann, Ludwig: Islamwissenschaften: Ein Fächer von Fächern im Wettbewerb um Mittel und Macht. In: Das Unbehagen in der Islamwissenschaft. Ein klassisches Fach im Scheinwerferlicht der Politik und der Medien. Hg. Abbas Poya, Maurus Reinkowski. Bielefeld: Transcript, 2008. S. 271-282.

Ammann, Ludwig: Kommentiertes Literaturverzeichnis zu Zeitvorstellungen und geschichtlichem Denken in der islamischen Welt. In: WI 37 (1997), 28-87.

Ammann, Ludwig: Laughter. In: EQ 3 (2003), 146-149.

Ammann, Ludwig: Mockery. In: EQ 3 (2003), 400-401.

Ammann, Ludwig: Money, Exoticism and Aesthetic: How Oriental Films Make it to Europe. In: Art & Thought 82 (2005), 21-25.

Ammann, Ludwig: Östliche Spiegel. Ansichten vom Orient im Zeitalter seiner Entdeckung durch den deutschen Leser 1800-1850. Hildesheim: Olms, 1989.

Ammann, Ludwig: Private and Public in Muslim Civilization. Islam in public: Turkey, Iran, and Europe. Ed. Nilüfer Göle, Ludwig Ammann. Istanbul: İstanbul Bilgi University, 2006. S. 77-125; Privatsphäre und Öffentlichkeit in der muslimischen Zivilisation. In: Islam in Sicht. Hg. Nilüfer Göle, Ludwig Ammann. Bielefeld: Transcript, 2004. S. 69-117.

Ammann, Ludwig: Religiöse Entwicklungen im Islam. Zu Essays von Ernest Gellner und Clifford Geertz. In: Merkur (August 1989), 715-718.

Ammann, Ludwig: Shadjar ad-Durr. In: Encyclopaedia of Islam ???

Ammann, Ludwig: Tariq Ramadan. Die konservative Reform. In: Der Islam am Wendepunkt. Liberale und konservative Reformer einer Weltreligion. Hg. Ludwig Ammann, Katajun Amirpur. Freiburg: Herder, 2006². S. 23-33.

Ammann, Ludwig: Viele mögliche Wahrheiten. Der Fall Salman Rushdie. In: Merkur 500 (Okt./Nov. 1990), 1009-1014.

Ammann, Ludwig: Vorbild und Vernunft. Die Regelung von Lachen und Scherzen im mittelalterlichen Islam. Freiburg: Diss., 1993; Hildesheim: Olms, 1993. Rez.: S. Leder: WI 35,2 (1995), 279-281; G. J. van Gelder: BiOr 53,5-6 (1996), 861-864; H. Kilpatrick: Der Islam 76,1 (1999), 177-180; E. K. Rowson: JAOS 115,3 (1995), 491-493; O. Kahl: JSS 42,2 (1997), 436-437; D. Bellmann: OLZ 91,2 (1996), 190-193.

Ammann, Ludwig: Vorwort. In: Der Islam am Wendepunkt. Liberale und konservative Reformer einer Weltreligion. Hg. Ludwig Ammann, Katajun Amirpur. Freiburg: Herder, 2006². S. ?

Ammann, Ludwig: Was stimmt? Islam. Die wichtigsten Antworten. Freiburg: Herder, 2007.

Geertz, Clifford: Islam observed; Religiöse Entwicklungen im Islam. Beobachtet in Marokko und Indonesien. Übersetzt von Brigitte Luchesi. Mit einem Essay von Bassam Tibi. Frankfurt: Suhrkamp, 1988; Frankfurt: Suhrkamp, 1991. Rez.: L. Ammann: Merkur. Zeitschrift für europäiches Denken 43/486 (1989), 715-718: Religiöse Entwicklungen im Islam;

Gellner, Ernest: Postmodernism, reason and religion. London: ?, 1992. Rez.: L. Ammann: Al-Abhath 42 (1994), 123-125.

Irwin, Robert: Arabian Nights: a companion. London: ?, 1994. Rez.: L. Ammann: Journal of the Royal Asiatic Society 4,3 (1994), 412-413.

Noth, Albrecht und Jürgen Paul (Hg.): Der islamische Orient: Grundzüge seiner Geschichte. Würzburg: Ergon, 1998. Rez.: L. Ammann: WI 40,3 (2000), 442-444.

Shoshan, Boaz: Popular culture in medieval Cairo. Cambridge: ?, 1993. Rez.: L. Ammann: BSOAS 58,3 (1995), 553-554.

Stauth, Georg: Islam und westlicher Rationalismus. Der Beitrag des Orientalismus zur Entstehung der Soziologie. Frankfurt: Campus, 1993. Rez.: L. Ammann: International Journal of Middle East Studies 26,4 (Nov. 1994), 697-699.

Abdalrahman Munif, Salzstädte, NZZ März 2004

Abdelhakim Kassem, Die sieben Tage des Menschen, NZZ Oktober 2005

Abdelwahab Meddeb, Die Krankheit des Islam, NZZ Oktober 2002

Abdelwahab Meddeb, Zwischen Europa und Islam, NZZ Februar 2008

Abdulwahab al-Bayyati, Ausgewählte Gedichte, NZZ August 2003

Abu Zaid, BZ 4. Dezember 1999

Abu Zaid, Ein Leben mit dem Islam, SZ 8. Oktober 1999

Adel Theodor Khoury, Der Koran, erschlossen und kommentiert, BZ Dezember 2005

Adonis, NZZ 3. Mai 1997

Amin Farzanefar, Kino des Orients

Amir Naderi, Der Läufer, BZ 10. Juli 1999

Angela Grünert, Ramadan, NZZ November 2001

Annemarie Schimmel zum 80. Geburtstag, BZ April 2002

Annemarie Schimmel, Auf den Spuren der Muslime, BZ Oktober 2002

Annemarie Schimmel, Morgenland und Abendland, LITERATUREN November 2002

Annemarie Schimmel, Rumi, BZ Dezember 2001

Anouar Benmalek, Die Liebenden von Algier, NZZ 2. März 2000

Anouar Benmalek, Fremde Sterne, NZZ Oktober 2002

Arabisches Theater, Zürich, BZ 2. September 1998

Assia Djebar, Das verlorene Wort, NZZ März 2005

Austreibung und Einverleibung der Moderne. Fundamentalismus im Islam. (zu: Martin Riesebrodt, Fundamentalismus als patriarchalische Prostestbewegung) in: Merkur, April 1991, S. 338-344

Avraham Chasson, Abud Badjis genießt das Leben, NZZ April 2001

Ayaan Hirsi Ali, Ich klage an, LITERATUREN Juli 2005

Aziz al-Azmeh, Die Islamisierung des Islam, SZ. 22. November 1996

Baha Taher, Tante Safîia und das Kloster, NZZ Januar 2004

Benedikt XVI, Regensburger Vorlesung, BZ Dezember 2006

Betsy Udink, Allah & Eva - Der Islam und die Frauen, NZZ Dezember 2007

Boualem Sansal, Der Schwur der Barbaren, NZZ August 2003

Boualem Sansal, Erzähl mir vom Paradies, NZZ Februar 2005

Christoph Luxenberg, Die syro-aramäische Lesart des Koran, SZ Juni 2003

Der lange Weg der Türken, Ausstellung, BZ September 2003

Die Debatte über die islamische Einwanderung, BZ November 2004

Die islamistische Herausforderung I: Der politische Islam bis 1979, BZ November 2001

Die islamistische Herausforderung II: Der kulturelle Islam heute, BZ November 2001

Die Zeitenwende des Islam, NZZ März 2002

Dschihad-Islam, BZ April 2004

Edward Gibbon, Der Sieg des Islam, LITERATUREN Mai 2003

Edward Gibbon, Der Sieg des Islam, NZZ Juni 2003

Edward Said, Am falschen Ort, SZ 17. Oktober 2000

Efraim Karsh, Imperialismus im Namen Allahs, LITERATUREN Dezember 2007

Eugen Wirth, Die orientalische Stadt im islamischen Vorderasien , NZZ 3. Februar 2001

Eyal Sivan, Michel Khleifi, Route 181, BZ Juni 2004

Fatima Mernissi, Harem, BZ April 2001

Fatima Mernissi, Islam und Demokratie, NZZ Juni 2002

Franco Cardini, Europa und der Islam, SZ 11. Dezember 2000

Fuad Rifka, Das Tal der Rituale, NZZ Mai 2003

Gabriel Mandel Khan, Der Prophet Muhammad, NZZ Juni 2002

Georg Bossong, Das Wunder von al-Andalus, Gedichte aus dem maurischen Spanien, NZZ Juli 2005

Gesichter Afghanistans, Ausstellung, BZ Februar 2004

Gilles Kepel, Die neuen Kreuzzüge, LITERATUREN November 2004

Gilles Kepel, Zwischen Kairo und Kabul, LITERATUREN September 2002

Gudrun Krämer, Geschichte des Islam, LITERATUREN Januar 2006

Günter Kettermann, Atlas zur Geschichte des Islam, NZZ Juni 2002

Hartmut Bobzin, KoranLeseBuch, BZ Oktober 2005

Hartmut Bobzin, Mohammed, SZ 17. März 2001

Heiner Bielefeldt, Muslime im säkularen Rechtsstaat, LITERATUREN

Heinz Halm, Der Islam. Geschichte und Gegenwart, SZ 17. März 2001

Heinz Halm, Die Kalifen von Kairo, LITERATUREN Dezember 2003

Heitmeyer, Verlockender Fundamentalismus. Türkische Jugendliche in Deutschland, FR 18. Juli 1997

Ibrahim al-Koni, Schlafloses Auge, NZZ April 2002

Ibrahim Aslan, Der Ibis, NZZ April 2002

Ilma Rakusa, Mohammed Bennis, Arabische Dichtung der Gegenwart, NZZ Oktober 2007

Irshad Manji, Der Aufbruch, LITERATUREN Oktober 2003

Isfahan, das ist die halbe Welt... Stadtporträt, BZ 17. Juni 2000

Islam in Deutschland, BZ 4. August 1998

Islam, Demokratie, Moderne. Aktuelle Antworten arabischer Denker, SZ 20. Juni 1998

Islam-Charta des ZMD, Interview mit Nadeem Elyas, BZ Januar 2003

Joseph Croitoru, Der Märtyrer als Waffe, LITERATUREN November 2003

Katharina Mommsen, Goethe und der Islam, BZ Oktober 2003

Khalid al-Maaly, Zwischen Zauber und Zeichen - Moderne arabische Lyrik, NZZ Juli 2001

Kleine islamische Hausbibliothek, BZ Oktober 2001

Mahmud Darwisch, Wir haben ein Land aus Worten, NZZ Oktober 2002

Malek Chebel, Die Welt der Liebe im Islam, NZZ 26. August 1997

Marjane Strapi, Persepolis, BZ Februar 2004

Martin Bauschke, Jesus im Koran, SZ Januar 2002

Mecca-Cola, BZ April 2003

Michael Cook, Der Koran, SZ Dezember 2002

Michael Lüders, Wir hungern nach dem Tod, LITERATUREN März 2002

Miral al-Tahawi, Die blaue Aubergine, NZZ Februar 2003

Mohammed Aghebati, Kiss You and Tears, BZ April 2004

Mohsen Makhmalbaf, Die Stille, BZ 28. Oktober 2000

Mohsen Makhmalbaf, Zeit für Liebe, BZ April 2004

Monika und Udo Tworuschka, Islam-Lexikon, NZZ Juni 2002

Muhammad Iqbal, Die Wiederbelebung des religiösen Denkens im Islam. Ein konservativer Reformer

Nachdenken über die islamistische Militanz, BZ Oktober 2001

Nachruf auf Annemarie Schimmel, BZ Januar 2003

Nagib Machfus, Die Reise des Ibn Fattuma, NZZ August 2004

Nasr Hamid Abu Zaid, Ein Leben mit dem Islam, BZ September 2001

Navid Kermani, Du sollst, NZZ September 2005

Navid Kermani, Gott ist schön. Das ästhetische Erleben des Koran, SZ 16. Juli 1999

Navid Kermani, Schöner neuer Orient, LITERATUREN Mai 2003

Nazih Ayubi, Politischer Islam, BZ November 2002

Necla Kelek, Die fremde Braut, LITERATUREN April 2005

Oliver Schröm, Al Qaida; Navid Kermani, Dynamit des Geistes, LITERATUREN September 2003

Paul Lunde, Islam, LITERATUREN Oktober 2002

Peter Levi, Im Garten des Lichts, LITERATUREN September 2002

Porträt Fuad Rifka, NZZ September 2001

Reinhard Schulze, Geschichte der islamischen Welt im 20. Jahrhundert, SZ Juli 2002

Reza Aslan, Kein Gott ausser Gott, Der Glaube der Muslime von Muhammad bis zur Gegenwart, LITERATUREN Oktober 2006

Sabri Mussa, Saat des Verderbens, NZZ Dezember 2003

Sadeq Hedayat, Die blinde Eule, NZZ 18. Oktober 1997

Sammelrezension Necla Kelek, Die fremde Braut; Inci Y, Erstickt an euren Lügen; Ayaan Hirsi Ali, Ich klage an; Irshad Manji, Der Aufbruch; Christine Schirrmacher, Ursula Spuler-Stegemann, Frauen und die Scharia, NZZ Juli 2005

Sayed Kashua, Tanzende Araber, NZZ April 2003

Sigrid Nökel, Die Töchter der Gastarbeiter und der Islam, NZZ Juni 2002

Stefan Weidner, Fes, NZZ Dezember 2006

Stefan Weidner, Poesie und Religion im Werk von Adonis, NZZ Feburar 2006

Tajib Salich, Bandarschah, NZZ Oktober 2001

Tajib Salich, Eine Handvoll Datteln, NZZ 15. April 2000

Tajjib Salich, Sains Hochzeit, NZZ Mäi 2004

Tariq Ali, Fundamentalismus im Kampf um die Weltordnung, NZZ Juni 2002

Tausendundeine Nacht, Nach der ältesten arabischen Handschrift übertragen von Claudia Ott

Tayyib Salih, BZ 28. Mai 1998

Tilman Nagel, Das islamische Recht, NZZ Juni 2002

Tilman Nagel, Islam, NZZ Juni 2002

Türkische Bibliothek, hrsg. Erika Glassen und Jens Peter Laut, BZ Januar 2006

Urban Islam, Ausstellung in Basel, BZ Februar 2006

Ursula Spuler-Stegemann, Muslime in Deutschland, BZ Januar 2002

Uta Salewski, Pilgern..., BZ April 2004

Weidner, Die Farbe der Ferne. Moderne arabische Dichtung, NZZ 17. Oktober 2000

Werner Ende, Udo Steinbach: Der Islam in der Gegenwart, 5. Auflage, NZZ April 2006

Wiebke Walter, Kleine Geschichte der arabischen Literatur; Angelika Neuwirth, Andreas Pflitsch, Arabische Litertur, postmodern, NZZ April 2005

Yasar Kemal, Die Ameiseninsel, NZZ September 2001

Zenith, Zeitschrift für den Orient, NZZ 12. Dezember 2000

Erstellt mit HTML5 und CSS3 - Copyright © 2017 . Alle Rechte vorbehalten.