Der Prophet Ibrāhīm (Abraham) im Islam (Bibliographie)

Bibel: Gen 17,2-27

Koran: 2:124-133, 135-136, 140, 258, 260; 3:33; 3:65-68, 84, 95, 97: 4:53-54, 125, 163: 6:74-84, 161; 9:70; 9:114; 11:69-76; 12:6, 38; 14:35-41; 15:51-56; 16:120-123; 19:41-49, 58; 21:51-72; 22:26, 43, 78; 26:69-102; 29:16-18, 24-27, 31; 33:7; 37:83-113; 38:45-47; 42:13; 43:26-28; 51:24-37; 53:37; 57:26; 60:4; 87:19.

Adil, Amina: Die Propheten. Die Lebensgeschichte der Gesandten Gottes. Erster Band von Adam bis Jesus. Übers. Radhia Shukrullah. Kandern: Spohr, 2010². S. 140-200: Ibrāhīm.

Antes, Peter: Abraham im Judentum, Christentum und Islam. In: Christus und Juden. Ein notwendiger Dialog. Hannover: Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung, 1988. S. 11-15.

Balić, Smail: Abraham – unser Vater. In: Ökumene zum Weitergehen. Hg. Leo Wallner, Peter Karner. München: ?, 1980. S. 81-88.

Bauschke, Martin: Der Spiegel des Propheten. Abraham im Koran und im Islam. Frankfurt: Lembeck, 2008; Der Freund Gottes. Abraham im Islam. Darmstadt: WBG, 2014.

Bechmann, Ulrike: Abraham und Ibrāhīm. Die Grenzen des Abraham-Paradigmas im interreligiösen Dialog. In: MThZ 58 (2007), 110-126.

Beck, Edmund: Die Gestalt des Abraham am Wendepunkt der Entwicklung Muhammeds- Analyse von Sure 2,118 (124)-135 (141). In: Le Muséon 65 (1952), 73-94; ND: Der Koran. Hg. Rudi Paret. Darmstadt: WBG, 1975. S. 111-133.

Behr, Harry Harun: Die Abraham-Konstruktion im Koran. In: Der andere Abraham. Theologische und didaktische Reflektionen eines Klassikers. Berlin: Frank & Timme, 2011. S. 109-145.

Beltz, Walter: Die Mythen des Koran. Der Schlüssel zum Islam. Düsseldorf: Claassen, 1980. S. 126-141: Abraham.

Bilgin, Beyza: Abraham als Vater der Propheten. Übers. Canan Kalaç. In: Religiöse Bildung im Dialog zwischen Christen und Muslimen. Hg. Peter Graf, Bülent Uçar. Stuttgart: Kohlhammmer, 2011. S. 73-92.

Böge, Wolfgang: Interreligöses Lernen. Modul 7: Bibel und Koran, Teil 1: Josef und Abraham, Teil 2: Der historische Jesus nach dem Bericht der Bibel, Jesus und der Islam; Modul 8: Muslimische Zuwanderung und Integration. Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung, 2007

Busse, Heribert: Die theologischen Beziehungen des Islams zu Judentum und Christentum. Grundlagen des Dialogs im Koran und die gegenwärtige Situation. Darmstadt: WBG, 1991². S. 81-92: Abraham (Ibrāhīm).

Canan, Ibrahim: Botschaften von Abraham. Leben, Tugenden und Mission eines Propheten. Übers. Caspar Hillebrand. Offenbach: Fontäne, 2008.

Dikmen, Mehmet: Abraham des Gesandte Gottes. Übers. Cäcilia Schmitt und Tubanur Yesilhark. Stuttgart: Basis, 2000.

Eisenberg, J. und A. J. Wensinck: Ibrāhīm. In: Handwörterbuch des Islam. Hg. Arent Jan Wensinck, Johannes H. Kramers. Leiden: Brill, 1941. S. 192-193.

Eißler, Friedmann: Abraham im Islam. In: Abraham in Judentum, Christentum und Islam. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2009. S. 116-188.

Enderwitz, Susanne: Abraham aus der Sicht des Islam. In: Abrahams Erbe. Konkurrenz, Konflikt und Koexistenz der Religionen im europäischen Mittelalter. Hg. Johannes Heil u. a. Berlin: De Gruyter, 2015. S. 112-121.

Frankemölle, Hubert: Vater im Glauben? Abraham/Ibrahim in Tora, Neuem Testament und Koran. Freiburg: Herder, 2016. S. 297-484: Die Rezeption Abrahams im Koran.

Friemuth, Maha El-Kaisy: Abraham und die Zweifel an der Auferstehung. In: Koran erklärt. Ein Beitrag zur Aufklärung. Hg. Willi Steul. Berlin: Suhrkamp, 2017. S. 90-92. [2:260.]

Frisch, Hermann-Josef: Der Koran für Christen. Gemeinsamkeiten entdecken. Freiburg: Herder, 2016. S. 182-186: Abraham (Ibrahim).

Genge, Heinz: Versuch einer Abraham-Datierung. In: In memoriam Eckhard Unger. Beiträge zu Geschichte, Kultur und Religion des alten Orients. Baden-Baden: 1971. S. 89-95.

Grünbaum, Max: Neue Beiträge zur semitischen Sagenkunde. Leiden: Brill, 1893. S. 89-132: Abraham.

Hagemann, Ludwig: Propheten - Zeugen des Glaubens. Koranische und biblische Deutungen. Graz: Styria, 1985. S. 51-60: Abraham im Koran: Vorbild der an Gott Glaubenden.

Henninger, Joseph: Neuere Untersuchungen über Menschenopfer bei semitischen Völkern. In: Al-Hudhud. Festschrift für Maria Höfner zum 80. Geburtstag. Graz: Karl-Franzens-Universität, 1981. S. 65-78.

Ibn Kaṯīr, Abū l-Fidā’ Ismāʻīl ibn ʻUmar: Die Geschichten der Propheten. Übers. Adel Saleh Ali und Lamyaa Ziko. Düsseldorf: IB, 2011. S. 124-172: Ibrāhīm.

Jaroš, Karl: Der Islam IV. Biblische Heilige und Propheten im Koran. Ulm: Gerhard Hess, 1997. S. 80-123: Abraham/Ibrahim: Prophet und Vater des Glaubenns.

Josua, Hanna Nouri: Ibrahim, Khalil Allah. Eine Anfrage an die Abrahamische Ökumene.  Proefschrift ter verkrijging van de graad van Doctor in de Godgeleerdheid aan de Evangelische Theologische Faculteit te Heverlee (Leuven). België: 2005; ND: Ibrahim, der Gottesfreund: Idee und Problem einer Abrahamischen Ökumene. Tübingen: Siebeck, 2016.

Khoury, Adel Theodor: Der Freund Gottes. Die Gestalt Abrahams im Islam. In: Bibel heute 88 (1986), 184-186.

Khoury, Adel Theodor: Ein Mann auf dem Weg zu Gott. Kurzmeditation zur Gestalt Abrahams im Koran. In: Sie wandern von Kraft zu Kraft. Aufbrüche - Wege - Begegnungen. Festgabe für R. Lettmann. Hg. Arnold Angenendt. Kevelaer: Butzon und Bercker, 1993. S. 109-114.

Klaaßen, Anne: Abraham, Josef, Mose und Jona in Bibel und Koran. In: Anderes entdecken, Eigenes vergewissern in der Grundschule. Hg. Sandra Abel. Kronberg: Religionspädagogisches Studienzentrum der EKHN, 2009.

Kratz, Reinhard Gregor und Tilman Nagel (Hg.): Abraham, unser Vater: die gemeinsamen Wurzeln von Judentum, Christentum und Islam. Göttingen: Wallstein, 2003.

Kuschel, Karl-Josef: Juden – Christen - Muslime. Herkunft und Zukunft. Düsseldorf: Patmos, 20082. S. 564-580: Abraham.

Kuschel, Karl-Josef: Streit um Abraham. Was Juden, Christen und Muslime trennt – und was sie eint. München: Piper, 1997². S. 168-212: Abraham und der Islam.

Lauth, Reinhard: Abraham und die Kinder seines Bundes mit Gott. München: Jerrentrup, 2003.

Mir, Mustansir: Abraham und der Bau der Kaaba. In: Koran erklärt. Ein Beitrag zur Aufklärung. Hg. Willi Steul. Berlin: Suhrkamp, 2017. S. 88-90. [2:127]

Moubarac, Youakim: Abraham und der Islam. In: Bibel und Kirche 2 (1952), 79-87.

Müller, Rabeya und Harmjan Dam: Abraham in Bibel und Koran. In: Anderes entdecken - Eigenes vergewissern: Bausteine für einen pluralitätsfähigen Religionsunterricht. Braunschweig: Diesterweg, 2008. S. 43-46.

Nadwī, Abu l-Ḥasan an-: Prophetengeschichten aus dem Koran. Übers. Fatima Umm Abdullah. Braunschweig: Edition Minarett, 2006. S. 51-60: Der Prophet Ibrāhīm (Abraham).

Nagel, Tilman: „Der erste Muslim“ - Abraham in Mekka. In: Abraham, unser Vater: die gemeinsamen Wurzeln von Judentum, Christentum und Islam. Göttingen: Wallstein, 2003. S. 133-149.

Nagel, Tilman: Mohammed – Leben und Legende. München: Oldenbourg, 2008. S. 19-23: Abrahams Bau.

Neuwirth, Angelika: Biblische Passionen als Herausforderung. Verhandlung, emotionale Entschärfung und Rekonstruktion des Abrahamsopfers im Koran. In: Paragrana 20 (2011), 17-27.

Neuwirth, Angelika: Der Koran als Text der Spätantike. Ein europäischer Zugang. Berlin: Verlag der Weltreligionen, 2010. S. 633-652: Abraham - seine koranische Entwicklung.

Polturak, Chaja: Abraham, Isaak und Ismael im Koran und Agadah. Wien: 1928.

Poya, Abbas: Gestalt des Abraham im Koran und in der islamischen Tradition. In: Interreligiöser Dialog: Chancen abrahamischer Initiativen. Hg. Reinhard Möller. Berlin: LIT, 2006. S. 83-99.

Richter-Bernburg, Lutz: Göttliche gegen menschliche Gerechtigkeit. Abrahams Opferwilligkeit in der islamischen Tradition. In: Opfere deinen Sohn! Das ‚Isaak-Opfer‘ in Judentum, Christentum und Islam. Hg. Bernhard Greiner u. a. Tübingen: Francke, 2007. S. 243-256.

Röschert, Günter: An-Näherungen. Abraham und der Islam. In: Die Drei. Zeitschrift für Wissenschaft, Kunst und soziales Leben 60,1 (1990), 832ff.

Rudolf, Alexander: Abraham: Vorbild im Glauben. In: CIBEDO 6 (1992), 177-181.

Schmitz, Bertram: Das Spannungsverhältnis zwischen Judentum und Christentum als Grundlage des Entstehungsprozesses des Islams in der Interpretation von Vers 124 bis 141 der zweiten Sure. In: Der Koran und sein religiöses und kulturelles Umfeld. Hg. Tilman Nagel. München: Oldenbourg, 2010. S. 217-238.

Schumann, Olaf: Abraham - Der Vater des Glaubens. In: EMM 110 (1966), 53-69, 104-122; ND: Hinaus aus der Festung. Beiträge zur Be­gegnung mit Menschen anderen Glaubens und anderer Kultur. Hamburg: 1997. S. 13-60.

Schützinger, Heinrich: Ursprung und Entwicklung der arabischen Abraham-Nimrod-Legende. Bonn: 1961. Rez.: H. A. Brongers: BiOr 21 (1963), 73; G. Morawe: OLZ 59 (1964), 376-377; R. Paret: Der Islam 39 (1964), 274-275.

Schweikhart, Wilfried: Abraham in Bibel und Koran. Wiesbaden: Orientdienst, 1970; 1980; 1982.

Speyer, Heinrich: Die biblischen Erzählungen im Koran. Hildesheim: Olms, 1988. S. 120-186: Ibrāhīm.

Strohmaier, Gotthard: Eine sabische Abrahamslegende und Sure 37, 83-93. In: Studien zum Menschenbild in Gnosis und Manichäismus. Hg. P. Nagel. Halle: Wissenschaftspublizistik der Marti-Luther-Universität, (1979). S. 223-227.

Ṯaʻlabī, Abū Isḥāq Aḥmad b. Muḥammad b. Ibrāhīm aṯ-: Islamische Erzählungen von Propheten und Gottesmännern. Qiṣaṣ al-anbiyā’ oder ‘Arā’is al-mağālis. Übers. Heribert Busse. Wiesbaden: Harrassowitz, 2006. S. 98-134: Abraham.

Thyen, Johann-Dietrich: Bibel und Koran. Eine Synopse gemeinsamer Überlieferungen. Köln: Böhlau, 2000³. S. 43-65: Abraham.

Tröger, Karl-Wolfgang: Abraham im Koran. In: Theologische Versuche 16 (1986), 23-36.

Tröger, Karl-Wolfgang: Abraham nach der Bibel und dem Koran. In: Bibel und Gemeinde 113,2 (2013), 43-56.

Tröger, Karl-Wolfgang: Abraham und lbrahim. Was bedeutet religiöse Identität? In: Hoffnungszeichen globaler Gemeinschaft. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Balve: Zimmermann, 2000. S. 249-259.

Tröger, Karl-Wolfgang: Mohammed und Abraham. Der Prozess der Ablösung des frühen Islam vom Judentum und seine Vorgeschichte. In: Kairos 22 (1980), 188-200.

Tschuggnall, Peter: Abrahams Opfer – eine anstößige Erzählung über den Glauben? Dichterische Varianten – Philosophische und psychologische Rezeptionen – Literaturwissenschaftliche und theologische Befragung. In: ZRGG 46 (1994), 289-318.

Turunc, Ahmet: Die Geschichte der Propheten. Übers. Ayla Tas. Bochum: Astec, 2011. S. 73-87: Der Prophet Ibrāhīm (Abraham) (a.s.).

Weil, Gustav: Biblische Legenden der Muselmänner. Aus arabischen Quellen zusammengetragen und mit jüdischen Sagen verglichen. Frankfurt: Rütten, 1845. S. 68-99: Abraham.

Wenzel, Catherina: „Und als Ibrāhīm und Ismā‘īl die Fundamente des Hauses (der Ka’ba) legten …“ (Sure 2, 127). Abrahamsrezeption und Legitimität im Koran. In: ZRGG 54 (2002), 193-209.

Wenzel, Catherina: Abraham – Ibrāhīm im Koran. Über die Macht der Aneignung und von der Aneignung der Macht. In: Religious apologetics - philosophical argumentation. Hg. Yossef Schwartz und Volkhard Krech. Tübingen: Siebeck, 2004. S. 363-385.

Wenzel, Catherina: Abraham - Ibrāhīm. Ähnlichkeit statt Verwandtschaft. In: Evangelische Theologie 62 (2002), 362-384.

Wenzel, Catherina: Abram – Abraham – Ibrahim. In: Über den Umgang mit den Heiligen Schriften. Juden, Christen und Muslime zwischen Tuchfühlung und Kluft. Hg. Stefan Meißner und Georg Wenz. Münster: Lit, 2007. S. 113-123.

Worschech, Udo: „Ich will Ismael segnen“. Gemeinsame Wurzeln in Christentum und Islam. Frankfurt: Lang, 2011. S. 9-23: Abraham, Isaak – und Ismael? Gilt Abrahams Segen auch den Muslimen?

Yahya, Harun: Untergegangene Völker. Übers. Ahmet Karamercan. München: SKD Bavaria, 2001². S. 39-45: Das Leben des Propheten Abraham.

© Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten | Islam-Akademie | Webmaster UniQue Conception