Heinrich Glück (1889-1930) (Bibliographie)

Aslanapa, Oktay: Türkiye’de Avusturyalı Sanat Tarihçileri ve Sanatkârlar. Istanbul: ?, 1993. S. 26-27.

Blauensteiner, Kurt: In memoriam Heinrich Glück. Bibliographie der Werke Heinrich Glücks. In: Litterae orientales 45 (1931), 12-16.

Diez, Ernst: Abschied von Heinrich Glück. In: Wiener Beiträge zur Kunst- und Kulturgeschichte Asiens 5 (1929/30), 9-14.

Eyice, Semavi: GLÜCK, Heinrich (1889-1930). Avusturyalı Türk ve İslâm sanatı uzmanı. In: DİA 14 (1996), 97-98.

Glück, Heinrich und Ernst Diez: Die Kunst des Islam. Berlin: Propyläen, 1925; 1931²; Arte del Islam. Madrid: ?, o. J. Rez.: G. Richert: Zeitschrift für Kunstgeschichte 1 (1932), 75-76; G. Weil: AfO 3 (1926), 79; K. Wulzinger: OLZ 29 (1926), 666-667.

Glück, Heinrich: Das kunstgeographische Bild Europas am Ende des Mittelalters und die Grundlagen der Renaissance. In: Monatshefte für Kunstwissenschaft 14 (1921), 161-173.

Glück, Heinrich: Der Breit- und Langhausbau in Syrien. Auf kulturgeographischer Grundlage bearbeitet. Heidelberg: Winter, 1916. Rez.: E. Herzfeld: Archiv für Wirtschaftsforschung im Orient 3 (1918), 124-125.

Glück, Heinrich: Die Kunst der Osmanen. Leipzig: Seemann, 1922.

Glück, Heinrich: Die Kunst der Seldschuken in Kleinasien und Armenien. Leipzig: Seemann, 1923. Rez.: E. Kühnel: Der Islam 17 (1928), 137.

Glück, Heinrich: Ein islamisches Heiligtum auf dem Ölberg. Ein Beitrag zur Geschichte des islamischen Raumbaues. In: Der Islam 6 (1916), 328-349.

Glück, Heinrich: Ein Moscheeleuchter des Mamlukensultans Nasir ad-Din Muhammed aus zwei Jahrhunderten. In: Wiener Beiträge zur Kunst- und Kulturgeschichte Asiens 4 (1930), 26-27.

Glück, Heinrich: Eine seldschukische Sphinx im Museum von Konstantinopel. In: Jahrbuch der asiatischen Kunst 2 (1925), 123-127.

Glück, Heinrich: Islamisches Kunstgewerbe. (Nach dem Tode des Verfassers redigiert und um die Seiten 405-431 erweitert von Ernst Kühnel). In: Geschichte des Kunstgewerbes aller Völker und Zeiten. Hg. H. Th. Bossert. Berlin: ?, 1931. S. 353-431.

Glück, Heinrich: Kunst und Künstler an den Höfen des XVI. bis XVIII. Jahrhunderts und die Bedeutung der Osmanen für die europäische Kunst. In: Historische Blätter 1 (1921), 303-325. Rez.: E. Kühnel: Der Islam 17 (1928), 233.

Glück, Heinrich: Östlicher Kuppelbau. Renaissance und St. Peter. In: Monatshefte für Kunstwissenschaft 12 (1919), 153-165.

Glück, Heinrich: Probleme des Wölbungsbaues. I - Die Bäder Konstantinopels und ihre Stellung in der Baugeschichte des Morgen- und Abendlandes. Wien: Halm und Goldmann, 1921.

Glück, Heinrich: Türkische Brunnen in Konstantinopel. In: Jahrbuch der Asiatischen Kunst 1 (1924), 26-30.

Glück, Heinrich: Türkische Kunst. Vortrag gehalten in der Sitzung des Ungarischen Wissenschaftlichen Instituts in Konstantinopel am 5. Mai 1917. Budapest: Ungarisches Wissenschaftliches Institut, 1917.

Glück, Heinrich: Ursprung und Entwicklung des islamischen Bades. In: Berichte des Forschungs-Instituts für Osten und Orient 3 (1923), 91-101.

Much, Hans: Islamik. Westlicher Teil bis zur persischen Grenzen. Hamburg: Friedrichsen, 1921. Rez.: H. Glück: OLZ 26 (1923), 24-26.

Rousseau, Gabriel: Le mausolée des princes saʻdiens à Marrakèch. Préface par Edmond Doutté, texte arabe et traduction. Paris: ?, 1925. Rez.: H. Glück: OLZ 30 (1927), 977-978.

Sezgin, Fuat u. a. (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Vierzehnter Band. Autoren G - H. Frankfurt: IGAIW, 1992. S. 79-80.

Vidalenc, Georges: L’art marocaine. Paris: ?, 1925. Rez.: H. Glück: OLZ 30 (1927), 288.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1145
Print Friendly, PDF & Email