Carlo von Landberg-Hallberger (1848-1924) (Bibliography)

1. Contes d’Anderso traduits en arabe. Beirout: ?, 1877.

2. Proverbes et dictons du peuple arabe. Matériaux pour servir à la connaissance des dialectes vulgaires. Leiden: ?, 1883. Rez.: J. H. Mordtmann: ÖMO (1884), 189-191; A. Müller: Zeitschrift für Völkerpsychologie und Sprachwissenschaft (1883), 434-460; A. Socin: LZ (1883), 1482-1483; Ph. Wolff: DLZ 5 (1884), 1502-1503; Anon.: Allgemeine Zeitung Beilage (1883), 290.

3. Catalogue des manuscrits arabes provenant d’une bibliothèque privée à El-Medīna et apparienant à la maison E. J. Brill. Oude Rijn 33 a. Leiden: Brill, 1883. Rez.: Th. Nöldeke: LZ (1884), 216-217; W. Pertsch: LOP 2 (1884-85), 24-27.

4. Ilyās ibn ʻAbduh Qudsi. Notice sur les corporations de Damas, par Elia Qudsi, publiée avec une préface. In: Actes du 6e Congrès international des orientalistes, 1ère partie, section 1. Leiden: ?, 1884. S. 1-34.

5. Critica Arabica. 5 Bde. Leiden: Brill, 1886-1898.

6. Goeje, Michael Jan de: Muḫtasar K. al-Buldān auctore Ibn al-Fakīh al-Hamadhānī. Leiden: Brill, 1886. Rez.: C. von Landberg: Critica Arabica. Leiden: Brill, 1886. S. 18.

7. Primeurs arabes. Fascicule I: Dīwān Abū Miḥǧān. Fasc. 2: Dīwān de Zoheyr avec le commentaire d’Al-Aʻlam. Leiden: Brill, 1886-1889. Rez.: I. Goldziher: WZKM 3 (1889), 357-364.

8. Müller, David Heinrich: Al-Hamdānīs Geographie der arabischen Halbinsel, nach den Handschriften von Berlin, Constantinopel, London, Paris und Straßburg zum ersten Male herausgegeben. 2 Bde. Leiden: Brill, 1884-1891. Rez.: C. von Landberg: Critica arabica. ? 1886. S. 7-18; Studies on al-Ḥasan b. Aḥmad al-Hamdānī. Collected and reprinted. Ed. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 413-424.

9. Snouck Hurgronje, Christiaan: Mekkanische Sprichwörter und Redensarten gesammelt und erläutert. Herausgegeben als Festgabe zum 7. Internationalen Orientalisten-Kongress in Wien vom koninkl. Inst. Voor de taal-, land- en volkenunde v. Nederlandsch-Indie. Haag: Nijhoff, 1886; Verspreide Geschriften. 5. Leipzig: ?, 1929. S. 1-112. Rez.: C. von Landberg-Hallberger: Critica Arabica. 1. Leiden: Brill, 1886. S. 54-89; C. Snouck Hurgronje: Dr. C. Landbergs „Studien“ geprüft. Leiden: Brill, 1887.

10. Bāsim le forgeron et Hārūn er-Rachīd. Texte arabe en dialecte d’Egypte et de Syrie publié d’après les manuscrits de Leide, de Gotha et du Caire et accompagné d’une traduction et d’un glossaire. 1. Texte, traduction et proverbes. Leiden: Brill, 1888. Rez.: T-n.: LZ (1888), 1272-174.

11. ʻImād ed-dīn el-Kitāb el-Iṣfahānī. Conquête de la Syrie et de la Palestine par Ṣalāḥ ed-dīn. 1. Texte arabe. Leiden: ?, 1888. Rez.: T-n.: LZ (1889), 431-432.

12. K. U. Nylander’s Specimenschrift „Dalâ’il al-Nubuwwa“ kritisch beleuchtet. Leiden: Brill, 1892; Nylander, Carl Uno: C. Graf von Landberg als Kritiker beleuchtet. Uppsala: Akademische Buchdruckerei, 1892.

13. Al-Fatḥ al-qussī fī l-fatḥ al-qudsī. In: ZDMG 48 (1894), 166.

14. Seidel, August: Praktisches Handbuch der arabischen Umgangssprache ägyptischen Dialekts. Mit zahlreichen Übungsstücken und ausführlichem ägyptoarabisch-deutschem Wörterbuch. Berlin: Gergonne, 1894. Rez.: C. von Landberg: Critica Arabica 3. Leiden: Brill, 1895. S. 123-139.

15. Müller, David Heinrich: Die Burgen und Schlösser Südarabiens nach dem Iklîl. 2 Bde. Wien: Gerold’s Sohn, 1879. Rez.: C. von Landberg: Critica Arabica. 3. Leiden: Brill, 1895. S. 116-122.

16. Der Dialekt von Ḥaḍramūt. In: Arabica. 3. Leiden: Brill, 1895. S. 7-20.

17. und Ignaz Goldziher: Die Legende vom Mönch Barṣîṣâ. Kirchhaim: Schmersow, 1896; Gesammelte Schriften. Bd. 4. Hildesheim: Olms, 1970. S. 1-25.

18. Arabica 4. Notes préliminaires sur les tribus du pays libre de Datīna et du Sultanat des ʻAwāliq supérieurs. Ḥuṣn el ġurāb. Leiden: ?, 1897-1898. Rez.: E. Glaser: PGM Literaturbericht 44 (1898), 44.

19. Die Expedition nach Südarabien. Bericht an die kaiserliche Akademie der Wissenschaften in Wien. Als Manuskript gedruckt. München: Seitz und Schauer, 1899; Die südarabische Expedition der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien und das Vorgehen des David Heinrich Müller. Aktenmäßig dargestellt. München: Likaschik, 1899; Müller, David Heinrich: Die südarabische Expedition der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien und die Demission des Grafen Carlo Landberg. Aktenmäßig dargestellt. Wien: Braumüller, 1899. Rez.: Fr. Schwally: DLZ 22 (1901), 2559-2560; F. Lampe: Die Umschau 3 (1899), 714. [Vgl. Globus 74 (1898), 259.]

20. Etudes sur les dialectes de l’Arabie méridionale. 1. Ḥaḍramoūt. 2. Daṯīnah. Textes et Traduction; Commantaire des textes prosaïques. 3. Daṯīnah. Commentaire des textes poétiques. Articles détachés et Indices. Leiden: Brill, 1901-1913. Rez.: F. Hommel: Memnon 3 (1909), 99; G. Kampffmeyer: LZ (1902), 561-563; (1906), 23-24; 60 (1909), 1143-1144; H. Stumme: ZDMG 56 (1902), 415-427; GGA (1909), 881-892; Anon.: DLZ 23 (1902), 403-404.

21. La langue arabe et ses dialectes. Leiden: Brill, 1905. Rez.: Th. Nöldeke: ZDMG 59 (1905), 412-419.

22. Jahn, Alfred: Die Mehri-Sprache in Südarabien. Wien: Hölder, 1902; Müller, David Heinrich: Die Mehri- und Soqoṭrisprache. 1. Die Mehri- und Soqoṭrisprache. 2. Soqoṭritexte. 3. Šḫauritexte. Wien: Hölder, 1902-1907. Rez.: C. von Landberg-Hallberger: „Die Mehri-Sprache in Südarabien“ von Alfred Jahn und die „Mehri- und Soqoṭri-Sprache“ von David Heinrich Müller kritisch beleuchtet. 1. Die arabischen Texte. Leipzig: ?, 1909.

23. Jeder tut was ihm paßt, denn reden werden die Leute immer. Arabisches Sprichwort im Dialekt von Ḥaurān und Daṯīnah mit Übersetzung, Kommentar und Glossar. Festgabe zu seinem 40jähr. Jubiläum als Orientalist. Leiden: Brill, 1909. Rez.: E. Littmann: DLZ (1909), 3096-3099; H. Reckendorf: OLZ 13 (1910), 127-128.

24. La langues des bédouins ʻAnazeh. Texte arabe avec traduction, commentaire. Glossaire de la langue des bedouins ʻAnazeh. Leiden: Brill, 1919; pt. 2. Glossaire, überarbeitet und herausgegeben von K. V. Zetterstéen. Uppsala: ?, ? Rez.: E. Littmann: DLZ 40 (1919), 961-965.

25. Qudsī, Ilyās: Über die Zünfte in Damaskus. Hg. Graf Carlo Landberg. Ins Deutsche übersetzt von Oskar Rescher. In: Die Nawādir. Anekdoten und Geschichten von el-Qalyûbî. Anhang 2. Stuttgart: ?, 1920. S. ?

26. Glossaire daṭînois. 1-3. Ed. Karl Vilhelm Zetterstéen. Leiden: Brill, 1920-1942.

27. Etudes sur les verbes فِعِلَ. Publiée par Karl Vilhelm Zetterstéen. Uppsala: ?, 1939. Rez.: C. Brockelmann: OLZ 46 (1943), 81.

28. Glossaire de la langue des bédouins ʻAnazeh. Publié par K. V. Zetterstéen. Uppsala: ?, 1940. Rez.: C. Brockelmann: OLZ 45 (1942), 128-129.

29. Chez les bédouins. Récits arabes. Publ. dʼaprès un manuscrit de la Bibliothèque de l’Université d’Uppsala par A. Albert Kudsi-Zadeh. Leiden: Brill, 1970. Rez.: W. Walther: OLZ 71 (1976), 486.

Müller, David Heinrich: Die südarabische Expedition der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien und die Demission des Grafen Carlo Landberg. Aktenmäßig dargestellt. Wien: Braumüller, 1899. Rez.: F. Lampe: Die Umschau 3 (1899), 714; Fr. Schwally: DLZ 22 (1901), 2559-2560.

Sammlung arabischer Handschriften des C. Grafen von Landberg. Zum Verkauf angeboten von Otto Harrassowitz. Leipzig: Harrassowitz, 1900.

Ahlwardt, Wilhelm: Kurzes Verzeichnis der Landberg’schen Sammlung arabisches Handschriften in der Kgl. Bibliothek zu Berlin. Berlin: Asher und Co., 1885; Berlin: Schade, 1885²; Beiträge zur Erschließung der arabischen Handschriften in deutschen Bibliotheken. 1. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: 1987. S. 1-118. Rez.: Anon.: ZBW 2 (1885), 103; J. Klatt: ZBW 7 (1890), 196; TLB (1885), 79-80; Neuer Anzeiger für Bibliographie und Bibliothekswissenschaften 46 (1885), 62-63.

Zetterstéen, Karl V.: Carlo Landberg, som orientalist. Uppsala: ?, 1942.

حمدان ,عبد الحميد صالح: طبقات المستشرقين. مكتبة مدبولى. ص ١٨٥-١٨٦.

عقيقي، نجيب: المستشرقون. موسوعة في تراث العرب مع تراجم المستشرقين ودراساتهم عنه منذ ألف عام حتى اليوم. ٢. القاهرة: دار المعارف, ٢١٩٨٠. ص ٢٧-٢٨.

بدوي, عبد الرحمان: موسوعات المستشرقين. بيروت: دار العلم للملايين, ١٩٩٣. ص ٥٠٨-٥٠٩.

Bär, Erika: Bibliographie zur deutschsprachigen Islamwissenschaft und Semitistik vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis heute. Bd. 3. Wiesbaden: Reichert, 1994. S. 133-135.

Çiçekler, Mustafa: LANDBERG, Carlo de (1848-1924). In: DİA 27 (2003), 98-99.

Fück, Johann: Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts. Leipzig: Harrassowitz, 1955. S. 307-308.

Graf Landbergs Expedition nach Süd-Arabien. In: Geographische Zeitschrift 4 (1898), 712ff.; 5 (1899), 164ff., 350ff.

Glaser, Eduard: Die Arabienreisen Landberg’s. In: Allgemeine Zeitung München. Beilage (14. Dez. 1898), ?; Nochmals die Arabienreisen des Grafen Landberg. In: Allgemeine Zeitung München Beilage 283 (1898), ?

Rauch, Christoph: A Complicated Relationship: Carlo Landberg’s Friendship with Ignaz Goldziher—Between Ambition and Anti-Semitism. In: Building Bridges: Ignaz Goldziher and His Correspondents. Islamic and Jewish Studies around the Turn of the Twentieth Century. Eds. Hans-Jürgen Becker, Kinga Dévényi, Sebastian Günther, Sabine Schmidtke. Leiden: Brill, 2024. pp. 182-214.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 3476

Kommentare powered by CComment

Print Friendly, PDF & Email