Julius Wellhausen (1844-1918) (Bibliography)

1. Wüstenfeld, Friedrich: Geschichte der Fatimiden Chalifen nach den arabischen Quellen. 3 Bde. Göttingen: Dieterich, 1880-1881. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 2 (1881), 1476-1478.

2. Dozy, Reinhart: The history of the Almohades … and … of the Almoravides by Abdol Wáhid al Marréskoshí. Leiden: Brill, 1881². Rez.: J. Wellhausen: DLZ 3 (1882), 1245-1247.

3. Muhammed in Medina. Das Vakidi’s Kitab al Maghazi in verkürzter deutscher Wiedergabe. Berlin: Reimer, 1882. Rez.: F. Hommel: HZ 52 (1884), 130-131; A. Müller: Zeitschrift für Völkerpsychologie 14 (1883), 434-460; Th. Nöldeke: LZ (1882), 1485-1488.

4. Loth, Otto: Über Leben und Werke des ʻAbdallah ibn ul Mu’tazz. Leipzig: Hinrichs, 1882. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 3 (1882), 1526-1527.

5. Thorbecke, Heinrich: Ibn Duraid’s Kitāb al-malāḥin. Heidelberg: Winter, 1882. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 4 (1883), 623-625.

6. Devic, L.-Marcel: Le pays des Zendjs. Paris: ?, 1883. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 4 (1883), 1816-1817.

7. Merx, Adalbert: Die Saadjanische Übersetzung des Hohen Liedes in’s Arabische. Nebst einer anderen auf das Hohe Lied bezüglichen arabischen Texten. Heidelberg: Winter, 1882. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 4 (1883), 623-625.

8. Lieder der Hudhailiten, arabisch und deutsch. In: Skizzen und Vorarbeiten. Heft 1. Berlin: Reimer, 1884; Berlin: De Gruyter, 1985. S. 103-175. Rez.: J. Barth: ZDMG 39 (1885), 151-164; A. Kamphausen: HZ 18 (1885), 268; J. Wellhausen: Zu den Huḏalitenliedern. Textberichtigungen. In: ZDMG 39 (1885), 104-106; R. Jacobi: Der Islam 63 (1986), 341-342.

9. Brünnow, Rudolf Ernst: Die Charidschiten unter den ersten Omayyaden. Ein Beitrag zur Geschichte des ersten islamischen Jahrhunderts. Leiden: Brill, 1884. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 5 (1884), 838-839.

10. Wüstenfeld, Ferdinand: Die Çufiten in Süd-Arabien im 11. (17.) Jahrhundert. Göttingen: ?, 1883. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 5 (1884), 396.

11. Scholien zum Dīwān Huḏail No. 139-280. In: ZDMG 39 (1885), 411-480.

12. Hirschfeld, Hartwig: Das Buch Al-Chazarī, aus dem Arabischen des Abū-l-Ḥasan Jehuda Hallewi übersetzt. Breslau: Köbner, 1885. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 6 (1885), 705.

13. Herzsohn, Is. Josef H. Paul: Der Überfall Alexandriens durch Peter I., König von Jerusalem und Cypern. Aus einer ungedruckten arabischen Quelle mit historischen und kritischen Anmerkungen dargestellt. Bonn: Strauss, 1886. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 7 (1886), 1755-1756.

14. Abicht, Rudolf: Ašʻāru’l-Huḏalijjīna. Die Lieder der Dichter vom Stamme Huḏail. Namslaus: Stauffer, 1879. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 7 (1886), 1372-1373.

15. Derenbourg, Hartwig: Ousāma ibn Mounḳidh, un émir syrien au premier siècle des croisades (1095-1188). Paris: ?, 1886; 1889/1893. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 7 (1886), 1608-1610; (1894), 397-398.

16. Death, James: The beer of the Bible, one of the hitherto unknown leavens of Exodus. A confirmation of biblical accuracy with a visit to an Arab brewery, notes on the oriental ferment products etc. London: ?, 1887. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 8 (1887), 1265.

17. Nöldeke, Theodor: Die semitischen Sprachen. Eine Skizze. Leipzig: Weigel, 1887. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 8 (1887), 966-968.

18. Reste arabischen Heidentums. Gesammelt und erläutert. Berlin: Reimer, 1887; 1897²; Mit einem Geleitwort von Richard Hartmann. Berlin: De Gruyter, 1961. Rez.: Th. Arndt: ZMR 2 (1889), 107-108; O. Eißfeldt: OLZ 31 (1928), 36; S. Fraenkel: DLZ 12 (1891), 1896-1899; R. Köbert: Orientalia 32 (1963), 360; G. Jäschke: WI 7 (1961), 189-190; Th. Nöldeke: ZDMG 41 (1887), 707-726; K. Petráček: ArOr 33 (1965), 285; E. Wagner: Der Islam 39 (1964), 275; S. Wild: ZDMG 113 (1963), 289-290; J. J. Hess: ZDMG 69 (1915), 385-388.

19. Renan, Ernst: Histoire du peuple d’Israël. Paris: Calmann Lévy, 7. Aufl. 1887. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 9 (1888), 130-132.

20. Seine Schreiben, und die Gesandtschaften an ihn. In: Skizzen und Vorarbeiten. 4. Berlin: Reimer, 1889; Berlin: De Gruyter, 1985. S. 87-194. Rez.: S. Fraenkel: DLZ 12 (1891), 1896-1899; Th. Nöldeke: LZ (1889), 1763-1765; B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 342-343.

21. Rückert, Friedrich: Der Koran. Im Auszuge übersetzt. Hg. August Müller. Frankfurt: Sauerländer, 1888. Rez.: J. Wellhausen: ThLZ 14 (1889), 49-50.

22. Müller, August, Ernst Kuhn und Lucian Scherman: Orientalische Bibliographie. Bd. 1. Berlin: 1887/1888, ? Rez.: J. Wellhausen: ThLZ 14 (1889), 49.

23. Medina vor dem Islam. In: Skizzen und Vorarbeiten. 4. Berlin: Reimer, 1889; Berlin: De Gruyter, 1985. S. 1-64. Rez.: S. Fraenkel: DLZ 12 (1891), 1896-1899; R. Jacobi: Der Islam 63 (1985), 341-342; Th. Nöldeke: LZ (1889), 1763-1765; B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 342-343.

24. Muhammads Gemeindeordnung von Medina. In: Skizzen und Vorarbeiten. 4. Berlin: Reimer, 1889; Berlin: De Gruyter, 1985. S. 67-83; Wensinck, Arent Jan: Mohammed en de Joden te Medina; Muhammads Gemeindeordnung von Medina; Muhammad and the Jews of Medina. With an excursus: Muhammad’s Constitution of Medina by Julius Wellhausen. Transl. and ed. by Wolfgang Behn. Freiburg: ?, 1975. Rez.: B. Spuler: Der Islam 53 (1976), 278-279; E. Wagner: ZDMG 126 (1976), 411. Rez.: S. Fraenkel: DLZ 12 (1891), 1898-1899; Th. Nöldeke: LZ (1889), 1763-1765; B. Spuler: Der Islam 63 (1986), 342-343.

25. Brockelmann, Carl: Das Verhältnis von Ibn el-Aṯīrs Kāmil fī’t-Ta’rīḫ zu Ṭabarīs Aḫbār er-rusul wa’l-mulūk. Straßburg: Diss., Trübner, 1890. Rez.: J. Wellhausen: ZDMG 44 (1890), 397-398.

26. Glaser, Eduard: Skizze der Geschichte und Geographie Arabiens von den ältesten Zeiten bis zum Propheten Muhammad. Ausschließlich nach inschriftlichen Quellen. Nebst einem Anahng zur Beleuchtung der Geschichte Abessiniens im 3. und 4. Jh. nach Chr. Auf Grund der Inschriften, der Angaben der alten Autoren und der Bibel. 2. Geographie nebst Anhang. 1-2. Berlin: Weidmann, 1889-1890. Rez.: J. Wellhausen: ZDMG 44 (1890), 172.

27. Goldziher, Ignaz: Muhammedanische Studien. 2 Bde. Halle: Niemeyer, 1889/90. Rez.: J. Wellhausen: ThLZ 17 (1891), 201-204.

28. Heidenhain, Friedrich: Averrois paraphrasis in librum poeticae Aristotelis Jacob Mantino Hispano Gebraeo medico interprete. Leipzig: Teubner, 1890. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 15 (1891), ?

29. Doughty, Charles M.: Travels in Arabia Deserta. 1-2. Cambridge: ?, 1888. Rez.: J. Wellhausen: ZDMG 45 (1891), 172-180.

30. Nöldeke, Theodor: Delectus veterum carminum arabicorum. Carmina selegit et edidit. Glossarium confecit A. Müller. Berlin: ?, 1890. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 12 (1891), 53-54.

31. Salhani, A.: Dīwān al-Aḫṭal. Texte arabe publié pour la première fois d’après le manuscrit de St. Petersbourg et annoté. Beirut: ?, 1891. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 12 (1891), 1638-1639.

32. Abel, Ludwig: Die sieben Muʻallaḳāt. Text, vollständiges Wörterverzeichnis, deutscher und arabischer Kommentar. Berlin: Spemann, 1891. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 12 (1891), 1269-1270.

33. Sprenger, Aloys: Mohammed und der Koran. Eine psychologische Studie. Hamburg: Richter, 1889. Rez.: J. Wellhausen: HZ 66 (1891), 306-307.

34. Mansour Bey, Chefik u. a.: Merveilles biographiques et historiques ou chroniques du Cheikh Abd-el-Rahman el-Djabarti. 1-3. Kairo: ?, 1888-89. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 12 (1891), 308-309.

35. Jacob, Georg: Welche Handelsartikel bezogen die Araber des Mittelalters aus den nordisch-baltischen Ländern? Berlin: Mayer und Müller, 2., gänzlich umgearb. und verm. Aufl. 1891. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 13 (1892), 589-590.

36. Die Ehe bei den Arabern. In: Nachrichten von der Königl. Gesellschaft d. Wissenschaften und der Georg-Augusts-Universität zu Göttingen 11 (1893), 431-481.

37. Gedächtnisrede auf Paul de Lagarde. In: Nachrichten der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Geschäftliche Mitteilungen (1894), 49-57.

38. Dvorák, Rudolf: Abū Firās, ein arabischer Dichter und Held. Mit Ṯaʻālibīʼs Auswahl aus seiner Poesie in Text und Übersetzung mitgeteilt. Leiden: Brill, 1895. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1896), 173-176.

39. Reckendorf, Hermann: Die syntaktischen Verhältnisse des Arabischen. 2 Bde. Leiden: Brill, 1895-1898. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1896), 773-778.

40. Vloten, Gerlof van: Abū Abdallah Mohammed ibn Ahmed ibn Jūsof al-Kātib al-Khowarezmi. Liber Mafātīh al-olūm explicans vocabula technica scientiarum tam arabum quam pregrinorum. Leiden: Brill, 1895. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1896), 83-86.

41. Die alte arabische Poesie. In: Cosmopolis 1 (1896), 592-604.

42. Ergänzung einer Lücke im Kitab al-Aghani. In: ZDMG 50 (1896), 145-151.

43. Der arabische Josippus. Berlin: Weidmann, 1897. Rez.: C. Brockelmann: DLZ 18 (1897), 935-937.

44. Jacob, Georg: Altarabische Parallelen zum Alten Testament. Berlin: Mayer und Müller, 1897. Rez.: J. Wellhausen: TLZ 19 (1897), 505.

45. Sachau, Eduard: Mohammedanisches Recht nach Schafiitischer Lehre. Berlin: Spemann, 1897. Rez.: J. Wellhausen: GGA 160 (1898), 899-902; LZ 32 (1898), 1199-1200.

46. Lidzbarski, Mark: Handbuch der nordsemitischen Epigraphik. Nebst ausgewählten Inschriften. 2 Bde. Weimar: Felber, 1899. Rez.: J. Wellhausen: GGA 8 (1899), 602-608.

47. Ferdinand Wüstenfeld. In: Nachrichten der kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Geschäftliche Mitteilungen (1899), 79-80.

48. Margoliouth, David Samuel: The letters of Abu’l-ʻAlā ed. with the life of the author by al-Dhahabī. Oxford: ?, 1898. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1899), 251-254.

49. Prolegomena zur ältesten Geschichte des Islams. In: Skizzen und Vorarbeiten. Heft 6. Berlin: Reimer, 1899. Rez.: C. F. Seybold: LZ (1899), 1252-1253; E. Schürer: TLZ 24 (1889), 364-366; B. Spuler: Der Islam 63 (1985), 342-343.

50. Müller, David Heinrich: Südarabische Altertümer im kunsthistorischen Hofmuseum. Wien: Hölder, 1899. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 21 (1900), 291-293.

51. Procksch, Otto: Über die Blutrache bei den vorislamischen Arabern und Mohammeds Stellung zu ihr. Leipzig: Teubner, 1899. Rez.: J. Wellhausen: ThLZ 25 (1900), 385.

52. Goldziher, Ignaz: Abhandlungen zur arabischen Philologie. 2. Das Kitāb al-muʻammarīn des Abū Ḥātim al-Siǧistānī. Leiden: Brill, 1899. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1900), 26-29.

53. Ein Gemeinwesen ohne Obrigkeit. Festrede. Göttingen: Dieterich, 1900.

54. Die Kämpfe der Araber mit den Romäern in der Zeit der Umaijaden. In: Nachrichten der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Phil.-hist. Kl. (1901), 414-447; Arab wars with the Byzantines in the Umayyad period. In: Arab-Byzantine relations in early Islamic times. Ed. Michael Bonner. Aldershot: Ashgate, 2004. S. 31-64. Rez.: A. Heisenberg: ByZ 11 (1902), 643-644.

55. Heinrich Ewald. In: Festschrift zur Feier des 150jährigen Bestehens der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Beiträge zur Gelehrtengeschichte Göttingens. Berlin: ?, 1901. S. ?

56. Zwei grammatische Bemerkungen. In: ZDMG 55 (1901), 697-700.

57. Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Berlin: Weidmannsche Buchhandlung, 1901; Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010; The religio-political factions in early Islam. Ed. R. C. Ostle. Transl. R. C. Ostle, S. M. Walzer. Amsterdam: American Elsevier, 1975. Rez.: M. de Goeje: DLZ 22 (1902), 33-34; Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010. S. 110-111; M. Hartmann: OLZ 5 (1902), 96-104; TLZ 27 (1902), 305-306; Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010. S. 111-120; B. Spuler: Der Islam 53 (1976), 279; C. H. Toy: The American Journal of Theology 6 (1902), 543-544; Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010. S. 109-110.

58. Barth, Jacob: Diwan des ʻUmeir ibn Schujeim al-Quṭāmī. Herausgegeben und erläutert. Mit Unterstützung der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien. Leiden: Brill, 1902. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1902), 595-601.

59. Dalman, Gustav Hermann: Palästinischer Diwan. Als Beitrag zur Volkskunde Palästina gesammelte und mit Übersetzung und Melodien herausgegeben. Leipzig: Hinrichs, 1901. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1902), 270-273.

60. Ellis, Alexander George: Catalogue of Arabic books in the British Museum. 1-2. London: ?, 1894-1901. Rez.: J. Wellhausen: DLZ 23 (1902), 901-903.

61. Streck, Maximilian: Die alte Landschaft Babylonien nach arabischen Geographen. 1-2. Leiden: Brill, 1900-1901. Rez.: J. Wellhausen: GGA 164 (1902), 927-928.

62. Seybold, Christian Friedrich: Geschichte von Sul und Schumul. Unbekannte Erzählung aus Tausend und einer Nacht. Arabischer Text herausgegeben nach dem Tübinger Unikum und ins Deutsche übersetzt. Leipzig: ?, 1902. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1903), 480-483.

63. Das arabische Reich und sein Sturz. Berlin: Reimer, 1902; Mit einem Geleitwort von Richard Hartmann. Berlin: De Gruyter, 1960². Rez.: W. Björkman: WI 7 (1961), 199; G. Fohrer: ZAW 73 (1961), 264; J. J.: HZ 192 (1961), 733; R. Köbert: Orientalia 30 (1961), 244; R. Paret: Der Islam 38 (1963), 182-183; B. Spuler: OLZ 57 (1962), 161-162; S. Wild: ZDMG 113 (1963), 289-290.

64. Vlieger, Abraham de: Kitāb al-Qadr. Matériaux pour servir à l’étude de la doctrine de la predestination dans la théologie musulmane. Leiden: Brill, 1902. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1903), 687-688.

65. Brünnow, Rudolf Ernst und Alfred von Domaszewsi: Die Provincia Arabia. Auf Grund zweier in den Jahren 1897 und 1898 unternommenen Reisen und Berichte früherer Reisender. 1. Die Römerstraße von Mâdebâ über Petra und Oḍdruḥ bis el-ʻAḳaba. Straßburg: Trübner, 1904. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1904), 940-943.

66. Curtiss, Samuel Ives: Ursemitische Religion im Volksleben des heutigen Orients. Forschungen und Funde aus Syrien und Palästina. Mit einem Vorwort von W. W. Graf Baudissin. Leipzig: Hinrich, 1903. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1904), 351-352.

67. Littmann, Enno: Semitic inscriptions. London: ?, 1905. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1905), 681-685.

68. Arabisch-israelisch. In: Zum ältesten Strafrecht der Kulturvölker. Fragen zur Rechtsvergleichung gestellt von Theodor Mommsen. Leipzig: ?, 1905. S. 91-99.

69. Die Namen des Orontes. In: ZDMG 60 (1906), 245-246.

70. Bevan, Anthony Ashley: The Naḳāʼid of Jarīr and al-Farazdaḳ. 3 Bde. Leiden: ?, 1905-1912. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1906), 574-579.

71. Périer, Jean: Vie d’al-Ḥadjdjādj Ibn Yousof (41-95 de l’hégire = 661-714 de Jésus-Christ), d’après les sources arabes. Paris: ?, 1904. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1906), 254-256.

72. Musil, Alois: Ḳuṣejr ʻAmra. Mit einem Vorwort von David Heinrich Müller. Bd. 1: Textband. Bd. 2: Tafelband. Wien: Hof- und Staatsdruckerei, 1907. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1907), 721-727.

73. Mann, Traugott: Ibn Ḫaṭīb al-Dahša. Tuḫfa ḏawī-l-ʻarab. Über Namen und Nisben bei Boḫārī, Muslim, Malik. Leiden: Brill, 1905. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1907), 170-171.

74. Becker, Carl Heinrich: Papyri Schott-Reinhardt. 1. Heidelberg: Winter, 1906. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1907), 168-170.

75. Jaussen, Antonin: Coutumes des arabes au pays de Moab. Paris: ?, 1908. Rez.: J. Wellhausen: TLZ 33 (1908), 553-554.

76. Wüstenfeld, H. Ferdinand. In: ADB 55 (1910), 139f.

77. Popper, William: Abū l-Maḥāsin ibn Tahrī Birdī’s annals entitled an-nujūm az-zāhira fī mulūk Miṣr wal-Ḳāhira. Berkeley: The University of California, 1909-1932. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1911), 469-471.

78. Schulthess, Friedrich: Kalila und Dimna, syrisch und deutsch. 1. Syrischer Text. 2. Übersetzung. Berlin: ?, 1911. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1911), 330-333.

79. Brönnle, Paul: Monuments of Arabic philology. Commentary of Ibn Hisham’s biography of Muhammad according to Abu Dzarr’s mss in Berlin, Constantinopel and the Escorial. Kairo: ?, 1911. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1912), 312.

80. Caetani, Leone: Studi di storia orientale. 1. Mailand: ?, 1911. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1912), 251-256.

81. Carmina Hudsailitarum ed. Kosegarten Nr. 56 und 75. In: ZA 26 (1912), 287-294.

82. Zaww al-manijja. In: ZDMG 66 (1912), 697-698; Fischer, August: Zauw al-manīja. In: ZDMG 67 (1913), 113-122.

83. Zum Koran. In: ZDMG 67 (1913), 630-634.

84. Lammens, Henri: Fāṭima et les filles de Mahomet. Notes critiques pour l’étude de la Sīra. Rom: ?, 1912. Rez.: J. Wellhausen: GGA (1913), 311-315.

Ellinger, Ekkehard: Wellhausens Oppositionsparteien. Islamwissenschaft und die Geschichte des politischen Islam. In: Wellhausen, Julius: Die religiös-politischen Oppositionsparteien im alten Islam. Herausgegeben und eingeleitet von Ekkehard Ellinger. Schwetzingen: Deux Mondes, 2010. S. VII-?

Trüper, Henning: Wie es uneigentlich gewesen. Zum Gebrauch der Fußnote bei Julius Wellhausen. In: Zeitschrift für Germanistik 23 (2013), 329-342.

Cohen, Hermann: Julius Wellhausen. Ein Abschiedsgruss. In: Jüdische Schriften, Bd. 2: Zur jüdischen Zeitgeschichte. Hg. Bruno Strauss. Berlin: ?, 1924. S. 463-468.

Boschwitz, Friedemann: Julius Wellhausen. Motive und Maßstäbe seiner Geschichtsschreibung. Marburg: Diss., 1938: Darmstadt: ?, 1968.

Bauer, Michael: Julius Wellhausen. In: Klassiker der Theologie. Bd. 2: Von Richard Simon bis Karl Rahner. Hg. Friedrich Wilhelm Graf. München: Beck, 2005. S. 123-140.

Barnikol, Ernst: Wellhausens Briefe aus seiner Greifswalder Zeit (1872–1879) an den anderen Heinrich Ewald-Schüler Dillmann. In: Gottes ist der Orient. Festschrift für Prof. D. Dr. Otto Eissfeldt DD zu seinem 70. Geburtstag am 1. September 1957. Berlin: EVA, 1959. S. 28-39.

Görgün, Hilal: WELLHAUSEN, Julius (1844-1918). In: DİA 43 (2013), 155-157.

Ess, Josef van: From Wellhausen to Becker. The Emergence of Kulturgeschichte in Islamic Studies. In: Islamic Studies. A Tradition and Its Problems. Ed. Malcolm H. Kerr. Malibu: Undena Publications, 1980. S. 27-51.

Becker, Carl Heinrich: Julius Wellhausen, geb. 1844 zu Hameln, gest. 1918 zu Göttingen. In: Der Islam 9 (1918), 95-99; Islamstudien. 2. Vom Werden und Wesen der islamischen Welt. Leipzig: Quelle und Meyer, 1932; Hildesheim: Olms, 1967. S. 474-480.

Eißfeldt, Otto: Julius Wellhausen. In: Internationale Monatsschrift für Wissenschaft, Kunst und Technik 14 (1920), 193-208, 325-338; Kleine Schriften. Bd. I. ?, 1962. S. 56-71.

Eißfeldt, Otto: Julius Wellhausen. Zu seinem 70. Geburtstag. In: Kartell-Zeitung, Organ des Eisenacher Kartells akademisch-theologischer Vereine 24 (1913/14), 185-187.

Frenschkowski, Marco: Julius Wellhausen. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL) 13 (1998), 716-727.

Fück, Johann: Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts. Leipzig: Harrassowitz, 1955. S. 223-226.

Hanisch, Ludmila: Perceptions of paradise in the writings of Julius Wellhausen, Mark Lidzbarski, and Hans Henrich Schaeder. In: Roads to paradise: eschatology and concepts of the hereafter in Islam. Eds. Sebastian Günther, Todd Lawson, with the assistance of Christian Mauder. Leiden: Brill, 2017. S. 1127-1139.

Yaşar, Naif: Oryantalistlere Göre Kur’an’ın Kaynağı ve Metinleşmesi. Ankara: Ankara Okulu, 2017. S. 50-51.

Sezgin, Fuat u. a. (Hg.): Bibliographie der deutschsprachigen Arabistik und Islamkunde von den Anfängen bis 1986 nebst Literatur über die arabischen Länder der Gegenwart. Bd. 18: Autoren Sp – Z. Frankfurt: IGAIW, 1993. S. 408-410.

Smend, Rudolf: Julius Wellhausen. Ein Bahnbrecher in drei Disziplinen. München: Carl Friedrich von Siemens Stiftung, 2006.

Smend, Rudolf: Wellhausen in Greifswald. In: Zeitschrift für Theologie und Kirche 78 (1981), 141-176.

Smend, Rudolf: William Robertson Smith and Julius Wellhausen. In: William Robertson Smith: essays in reassessment. Ed. W. Johnstone. Sheffield: Sheffield Academic, 1995. S. 226-251.

Littmann, Enno: [Trauerrede auf Julius Wellhausen.] In: Julius Wellhausen. Trauerfeier auf dem Friedhofe zu Göttingen am 10. Januar 1918. Oldenburg: Littmann, 1918. S. 7-13.

Jepsen, Alfred: Wellhausen in Greifswald. Ein Beitrag zur Biographie Julius Wellhausens. In: Festschrift zur 500-Jahrfeier der Universität Greifswald. Bd. 2. ?, 1956. S. 47-56; Der Herr ist Gott. Aufsätze zur Wissenschaft vom Alten Testament. ?, 1978. S. 254-270.

Hoffmann, Horst: Julius Wellhausen. Die Frage des absoluten Maßstabes seiner Geschichtsschreibung. Marburg: Diss., 1967.

Hawting, Gerald R.: „The Ḥajj, an Appendix to the Cult of the Kaʻba”: Wellhausen’s Idea in the Light of the Qurʼān and Other Evidence. In: Die Entstehung einer Weltreligion VI. Vom umayyadischen Christentum zum abbasidischen Islam. Hg. Markus Groß, Robert M. Kerr. Berlin: Schiler & Mücke, 2021. S. 383-405.

Kandil, Lamya: Untersuchungen zu den Schwüren im Koran unter besonderer Berücksichtigung ihrer literarischen Relevanz für die Surenkomposition. Bonn: Diss., 1996. S. 19-21.

Rudolph, Kurt: Wellhausen als Arabist. Berlin: Akademie, 1983. Rez.: J. Glasneck: Z 32 (1984), 743; B. Spuler: OLZ 81 (1986), 478-479; H. Bobzin: ZAL 20 (1989), 104.

Rahlfs, Alfred: Verzeichnis der Schriften Julius Wellhausens. In: Studien zur semitischen Philologie und Religionsgeschichte. Julius Wellhausen zum siebzigsten Geburtstag am 17. Mai 1914, gewidmet von Freunden und Schülern und in ihrem Auftrag herausgegeben. Gießen: Töpelmann, 1914. S. 351-368.

Perlitt, Lothar: Vatke und Wellhausen. Geschichtsphilosophische Voraussetzungen und historiographische Motive für die Darstellung der Religion und Geschichte Israels durch Wilhelm Vatke und Julius Wellhausen. Berlin: Töpelmann, 1965.

Meinhold, Johannes: Wellhausen. Leipzig: Mohr, 1897.

Schwartz, Eduard: Rede auf Julius Wellhausen gehalten in der öffentlichen Sitzung der Königl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen am 11. Mai 1918. Berlin: Weidmann, 1919; Nachrichten von der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften Göttingen. Geschäftliche Mitteilungen 1918. S. 43-73: Nachruf auf Julius Wellhausen; Vergangene Gegenwärtigkeiten. Berlin: ?, 1938; 1963². S. 326-361. Rez.: H. Duensing: ThLZ 45 (1920), 2-3; Anon.: DLZ 40 (1919), 666.

Schaeder, Hans Heinrich: Die Orientforschung und das abendländische Geschichtsbild. In: Die Welt als Geschichte 2 (1936), 377-396.

Seidensticker, Tilman: Julius Wellhausen und das „arabische Heidentum“. In: Biblische Theologie und historisches Denken. Wissenschaftsgeschichtliche Studien. Aus Anlass der 50. Wiederkehr der Basler Promotion von Rudolf Smend. Hg. Martin Keßler, Martin Wallraff. Basel: Schwabe, 2008. S. 303-313.

Lüdemann, Gerd und Martin Schröder: Die Religionsgeschichtliche Schule. Eine Dokumentation. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1987.

Bammel, Ernst: Judentum, Christentum und Heidentum. Julius Wellhausens Briefe an Theodor Mommsen 1881-1902. In: ZKG 80 (1969), 221-254.

Rudolph, Kurt: Wellhausen, Julius. In: Encyclopedia of Religion 15 (1987), 368-369.

Kratz, Reinhard Gregor: Wellhausen, Julius. In: TRE 35 (2003), 527-536.

Littmann, Enno: Erinnerung an Julius Wellhausen. In: ZDMG 106 (1956), 18-22.

Sommer, Andreas Urs: Kommentar zu Nietzsches Der Antichrist; Ecce homo; Dionysos-Dithyramben; Nietzsche contra Wagner. Berlin: De Gruyter, 2013.

شَال, انطوانْ: يُوليُوسْ ڤيلهَاوْزِن (١٨٤٤-١٩١٨), المستشرقون الألمان. تراجمهم وما اسهَموا به في الدراسات العربية. دراسات. جمعها وشارك فيها صلاح الدين منجد. الجزء الاول. بيروت: دار الكتاب الجديد, ١٩٧٨. ص ١٠٧-١١٣.

بدوي, عبد الرحمان: موسوعات المستشرقين. بيروت: دار العلم للملايين, ١٩٩٣. ص ٤٠٨-٤١٠.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 3435

Kommentare powered by CComment

Print Friendly, PDF & Email