Islam und Christentum (Bibliographie)

[Über den Druck des N.T. in arabischer Sprache in London 1720.] In: Fortgesetzte Sammlung von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1721), 1094-1095.

[Um das gegenseitige Verständnis zwischen Christen und Muslimen.] In: Herder-Korrespondenz 21 (1967), 350-352.

[Verhältnis des Islam zu Maria und Jesus.] In: Herder-Korrespondenz 13 (1958/59), 331-336.

„Bekehren wollte ich niemanden!“ Kadri Akkaya im Gespräch mit dem Philosophen und Religionswissenschaftler Abdoldjavad Falaturi. In: Islam im Abendland. Red. Christel Drawer, Cornelia Wilß. Saarbrücken: ?, 1992. S. 56-62.

„Daß die Mohammedaner zur Erkenntnis der Unendlichkeit der Liebe Gottes kommen mögen“. In: Herder-Korrespondenz 8 (1953/54), 315-318.

„Viele wissen gar nicht, was in uns steckt“. Die Brücke im Gespräch mit Barbara Huber von CIBEDO über den christlich-islamischen Dialog. In: Islam im Abendland. Red. Christel Drawer, Cornelia Wilß. Saarbrücken: ?, 1992. S. 49-55.

A’avani, Gholam Reza: Vernunft und Offenbarung in Islam und Christentum. In: SI 5,3 (1992), 44-52.

Abaelardus, Petrus: Gespräch eines Philosophen, eines Juden und eines Christen. Lateinisch und deutsch. Herausgegeben und übertragen von Hans-Wolfgang Krautz. Frankfurt: Insel, 1996².

Abdel Rahem, Mohammed: Die Einstellung der Koranexegeten im 19. Jahrhundert zur Verfälschung des Christentums. Al-Ālūsī als Beispiel. In: Das koranische Motiv der Schriftfälschung (taḥrīf) durch Juden und Christen. Hg. Timo Güzelmansur. Regensburg: Pustet, 2014. S. 45-70.

Abd-el-Jalil, Jean-Mohammed: L’Islam et nous. Aperçus et suggestions. Paris: ?, 1947. Rez.: J. Beckmann: NZM 4 (1948), 157-158; H. Stieglecker: ThPQ 98 (1950), 176-177.

Abd-el-Jalil, Mohammed: Marie et l’Islam. Paris: Beauchesne, 1950; Maria im Islam. Übers. Marianne und Heinrich Junker. Werl: Dietrich-Coelde, 1954. Rez.: J. Baumgartner: NZM 11 (1955), 319; H.-J. Brosch: Wissenschaft und Weisheit 19 (1956), 229; J. Kaup: Franziskanische Studien 37 (1955), 322-323; A. Stöger: ThPQ 103 (1955), 74; J. Henninger: NZM 6 (1950), 317; F. Heiler: Eine heilige Kirche 28 (1955/56), 87; Anon.: StdZ 155 (1954/55), 223-224.

Abdullah, Muhammad Salim u. a.: Islam und christlicher Glaube. Schmitten: Evangelische Akademie Arnoldshain, 1977.

Abdullah, Muhammad Salim, Hubert Dobers, Wille Erl und Adel Theodor Khoury (Hg.): Der Glaube in Kultur, Recht und Politik. Ein christlich-islamisches Kolloquium. Mainz: Hase und Koehler, 1982. Rez.: J. Henninger: Anthropos 78 (1983), 578-580; F. Fritz: Christlich-islamisches Kolloquium über Kultur, Recht und Politik. In: NZM 40 (1984), 62-65.

Abdullah, Muhammad Salim: Ausländer unter uns. Berlin: Freunde des Islam, 1986.

Abdullah, Muhammad Salim: Christentum und Islam. Möglichkeiten der Ökumene. In: Moslems und Christen – Partner? Stuttgart: ?, 1976. S. 111-141.

Abdullah, Muhammad Salim: Christlich-islamischer Ökumenismus aus der Sicht des Islam. In: Una Sancta 31 (1976), 163-171.

Abdullah, Muhammad Salim: Erweckt werden soll euch ein Prophet. Die Verheißungen der Bibel im Glauben der Moslems. In: Katechetische Blätter 101 (1976), 407-413.

Abdullah, Muhammad Salim: Gemeinsam in die Zukunft. Christlich-islamischer Dialog von Colombo. Altenberge: CIS, 1982.

Abdullah, Muhammad Salim: Islam für das Gespräch mit Christen. Iserlohner Reminiszenzen. Altenberge: CIS, 1984; 2., erw. Aufl. 1988; 3., nochmals erw. Aufl. 1990; Taschenbuch: Gütersloh: GVH, 1992. Rez.: W. S.: Herder-Korrespondenz 47 (1993), 322.

Abdullah, Muhammad Salim: Islamische Stimmen zum Dialog. Frankfurt: CIBEDO, 1981.

Abdullah, Muhammad Salim: Islamorganisationen. Christlich-islamische Begegnung. Dokumentationsstelle (CIBEDO). Köln: CIBEDO, 1979.

Abel, Armand: La chapitre CI du Livre des Hérésies de Jean Damascène: son inauthenticité. In: Studia Islamica 19 (1963), 5-25.

Abramowski, Rudolf: Dionysius von Tellmahre. Jakobitischer Patriarch von 818-845. Zur Geschichte der Kirche unter dem Islam. Leipzig: ?, 1940; ND: Nendeln: Kraus, 1966. Rez.: F. Dölger: ByZ 40 (1940), 521-522; R. Strothmann: DLZ 62 (1941), 1210-1212; C. Brockelmann: OLZ 45 (1942), 307-309; A. Rücker: TLZ 67 (1942), 96-98; B. Spuler: Internationale kirchliche Zeitschrift 31 (1941), 196.

Abu Safíja: Maria, woher hast du das? Frauengestalten im Koran. München: Edition Avicenna, 2008. S. 67-75: Mariam – erwählt aus den Frauen aller Welt.

Adil, Amina: Die Propheten. Die Lebensgeschichte der Gesandten Gottes. Erster Band von Adam bis Jesus. Übers. Radhia Shukrullah. Kandern: Spohr, 2010².

Adil, Amina: Die Propheten. Die Lebensgeschichte der Gesandten Gottes. Erster Band von Adam bis Jesus. Übers. Radhia Shukrullah. Kandern: Spohr, 2010². S. 658-705: Zakariyyā, Yaḥyā und ʻĪsā.

Aertsen, Jan A.: Die Lehre der Transzendentalien und die Metaphysik. Der Kommentar von Thomas von Aquin zum IV. Buch der Metaphysik. In: FZPhTh 35 (1988), 293-316.

Aertsen, Jan A.: Die Transzendentalienlehre bei Thomas von Aquin in ihren historischen Hintergründen und philosophischen Motiven. In: Thomas von Aquin. Werk und Wirkung im Licht neuerer Forschung. Hg. Albert Zimmermann, Clemens Kopp. Berlin: De Gruyter, 1988. S. 82-102. [Rezeption der arabischen Philosophie, speziell Avicenna.]

Ahmad, Bashiruddin Mahmud: Mohammed in der Bibel. Frankfurt: Der Islam, 1985. [Ahmadiyya.]

Ahmad, Ghulam: Quelle des Christentums. Übersetzung von „Chashma-i-Masihi“ oder „Fountain of Christianity“ im Original auf Urdu verfaßt vom verheißenen Messias, Hazrat Mirza Ghulam Ahmad (Qadian), als Antwort auf die Kritik einiger Christen am Islam. Aus dem Englischen übersetzt von Maria Majeed. Frankfurt: Der Islam, 1989? [Ahmadiyya.]

Ahmad, Muhammad Mahmud: Die Verwicklichung des Summum bonum in der religiösen Erfahrung. München: Diss., ?; München: Reinhardt, 1939.

Ahmad, Nasir: Die Wahrheit über die Kreuzigung Jesus. Frankfurt: Der Islam, 1985². [Ahmadiyya.]

Ahmad, Nasir: Jesus im Qur’an. Frankfurt: Der Islam, 1984; 1985. [Ahmadiyya]

Ahmad, Syud: The Mahomedan commentary on the Holy Bible. 2 Bde. London: ?, 1862-1865. Rez.: Anon.: MLA 77 (1870), 90.

Ahrens, Karl: Christliches im Qoran. In: ZDMG 84 (1930), 15-68, 148-190.

Aichele, Walther (Hg., Übers.): Biblische Legenden der Schīʻiten aus dem Prophetenbuch des Ḥoseinī. Berlin: Diss., ?; MSOS 2. Abt. 18 (1915), 27-58. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 365-366.

Akasoy, Anna A.: Zur Toleranz gegenüber dem Islam bei Lullus und Cusanus. In: Ramon Llull und Nikolaus von Kues. Eine Begegnung im Zeichen der Toleranz. Akten des Internationalen Kongresses zu Ramon Llull und Nikolaus von Kues (Brixen und Bozen, 25.-27. November 2004). Hg. Bidese Ermenegildo u. a. Turnhout: Brepols, 2005. S. 105-124.

Akin, Nimetullah: Das historische Bild von Maria in der Geschichtsliteratur des frühen Islam. In: Hadis Tetkikleri Dergisi 2 (2004), 39-62.

Akın, Nimetullah: Das islamische Bild von Maria und Jesus. In: Die islamischen Wissenschaften aus Sicht muslimischer Theologen. Quellen, ihre Erfassung und neue Zugänge im Kontext kultureller Differenzen. Hg. Bülent Uçar, İsmail H. Yavuzcan. Frankfurt: Lang, 2010. S. 183-195.

Akin, Nimetullah: Untersuchungen zur Rezeption des Bildes von Maria und Jesus in den frühislamischen Geschichtsüberlieferungen. Heidelberg: Diss., 2002; Edingen-Neckarhausen: Deux Mondes, 2002.

Alboğa, Bekir: Ehrwürdiger Jesus im Qur’an, Friede sei mit ihm. Ein Gesandter und Wort Gottes. In: Wie kommt Gott in die Welt? Fremde Blicke auf den Leib Christi. Hg. Joachim Valentin. Berlin: Verlag der Weltreligionen, 2009. S. 121-155.

Ali, Kecia: Maria – eine ganz besondere Frau im Koran. In: Koran erklärt. Ein Beitrag zur Aufklärung. Hg. Willi Steul. Berlin: Suhrkamp, 2017. S. 140-142. [3:36.]

Ali, Othman und Hassan Samir: Islamische Kräfte und Gemeinde Jesu. Frankfurt: Karoni, 1991.

Allemann, Franz (Hg.): Mein Nachbar ist Muslim. Informationsbeitrag der Schweizer Kirchen zum Verständnis der muslimischen Einwanderer. Freiburg/Schweiz: Paulus, 1992.

Altaner, Berthold: Glaubenszwang und Glaubensfreiheit in der Missionstheorie des Raymundus Lullus. In: Historisches Jahrbuch 48 (1928), 586-610.

Altaner, Berthold: Raymundus Lullus und der Sprachenkanon (can. II) des Konzils von Vienne (1312). In: Historisches Jahrbuch 53 (1933), 190-219.

Althaus, Heinz (Hg.): Christentum, Islam und Hinduismus vor den großen Weltproblemen. Altenberge: Telos, 1988. Rez.: P. Antes: ZMR 74 (1990), 318-319; M. Geisz: Annotierte bibliographie für die politische Bildung 3 (1989), 41; L. Hagemann: ThRv 85 (1989), 330; J. Janda: ThPQ 137 (1989), 306-307; W. Paar: RHS 32 (1989), 64-65.

Altheim, Franz und Ruth Stiehl: Christentum am Roten Meer. 2 Bde. Berlin: ?, 1971-1973. Rez.: R. Günther: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 21 (1973), 487-488; 22 (1974), 583.

Alvarez-Gómez, Mariano: Über die Bedingungen des Friedens im Glauben bei Johannes von Segovia und Nikolaus von Kues. Trier: Paulinus, 2003.

Amantos, K.: Zu den christlich-muhammedanischen Beziehungen. In: Bulletin de l’Institut archéologique bulgare 9 (1953), 382-383.

Amirchanjanz, Abraham: Der Inhalt des Koran verglichen mit dem Evangelium. In: Beweis des Glaubens 41 (1905), 304-319, 337-346.

Anawati, George: Exkurs zum Konzilstext über die Muslime. In: LThK. Das II. Vatikanische Konzil . Bd. II. 1966. S. ?

Anawati, Georges C.: Exkurs zum Konzilstext über die Muslime. In: Das zweite Vatikanische Konzil. Freiburg: ?, 1967.

Anawati, Georges C.: Muselmanische und christliche Theologie. Aus dem Französischen übersetzt. In: Kairos 3 (1961), 234-240.

Anawati, Georges C.: Organe und Aspekte des Dialogs zwischen Christentum und Islam im katholischen Bereich. In: Concilium 12 (1976), 389-392.

Anawati, Georges Chehata: Christentum und Islam. Ihr Verhältnis aus christlicher Sicht. In: Dialog aus der Mitte christliche Theologie. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: ?, 1987. S. 197-216.

Anawati, Georges Chehata: Die Botschaft des Korans und die Biblische Offenbarung, Jesus Christus und die Religionen. In: Auftrag des Direktoriums der Salzburger Hochschulwochen. Hg. Ansgar Paus. Köln: Styria, 1980. S. 109-159.

Anawati, Georges Chehata: Zur Geschichte der Begegnung von Christentum und Islam. In: Der Gott des Christentums und des Islams. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: ?, 1992. S. 11-35.

Anderson, James N. D.: Jesus, Krishna, Mohammed. Christentum und Weltreligionen in der Auseinandersetzung. Aus dem Englischen von Gerhard Raabe. Wuppertal: Oncken, 1972. Rez.: J. Bouman: EMZ 30 (1973), 219-220; J. Sudbrack: Geist und Leben 46 (1973), 399-340.

Andrae, Tor: Der Ursprung des Islam und das Christentum. In: Kyrkohistorisk Årsskrift 23 (1923), 149-206; 24 (1924), 213-292; 25 (1925), 45-112; Uppsala: Almqvist und Wiksells, 1926; Les origines de l'Islam et le Christianisme. Paris: Adrien-Maisonneuve, 1955. Rez.: J. Horovitz: OLZ 29 (1926), 841-845; O. Klíma: ArOr 26 (1958), 329-330; J. Kraemer: ZDMG 108 (1958), 210-211; E. Kümmerer: Tribus 11 (1962), 164-165; R. Paret: OLZ 52 (1957), 154-155; H. Ritter: Oriens 9 (1956), 335-336; A. Schimmel: BiOr 18 (1961), 277; B. Spuler: Der Islam 33 (1958), 172-173; H. Haas: ThG 20 (1926), 326-327; P. Kahle: OrChr 3,2 (1927), 188-190; R. Strothmann: ThLZ 51 (1926), 482-487.

Andræ, Tor: Zuhd und Mönchtum. Zur Frage von den Beziehungen zwischen Christentum und Islam. In: MO 25 (1931), 296-327.

Andreas, F. C.: Was lehrt der Koran über Jesus? In: RCJL (1898), 23-27, 55-58, 115-123; COJL (1901), 128-132, 158-164, 171-174.

Anon.: Grundsätze des Gieberim Ebn Haen. Oder Geber’s, und Raymundi Lulli, zweier berühmter Philosophen, ihre Schriften desto besser zu versehen. Aus dem Toskanischen in die deutsche Sprache übersetzt. Leipzig: ?, 1723.

Antes, Peter, Werner Rück und Bernhard Uhde: Islam – Hinduismus – Buddhismus. Eine Herausforderung des Christentums. Mainz: Grünewald, 1973.

Antes, Peter: Allahs Sonne über dem Abendland. Eindrücke und Gedanken nach einem Besuch in Ägypten. In: Christ in der Gegenwart 34 (1982), 189-190.

Antes, Peter: Begegnung mit dem Islam. Batschuns: ?, 1990. Rez.: A. Th. Khoury: ZMR 76 (1992), 72.

Antes, Peter: Christliche Antworten auf den Islam. In: Fremde Welt Islam. Einblicke in eine Weltreligion. Hg. Anton Schall. Mainz: Matthias-Grünewald, 1982. S. 54-85.

Antes, Peter: Das Gespräch mit dem Islam. Ein Überblick über Geschichte und Gegenwart. In: Christ in der Gegenwart 22 (1970), 389-390, 397-398.

Antes, Peter: Der Islam im Umgang mit Judentum und Christentum. In: Weltmacht Islam. Red. Rudolf Hilf. Unter Mitarbeit von Jamil M. Abun-Nasr u. a. Hg. Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit. München: ?, 1988. S. 149-160.

Antes, Peter: Dialog oder doppelter Monolog. Bemerkungen zum Gespräch zwischen Christen und Muslimen. In: Gottes ist der Orient – Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 425-437.

Antes, Peter: Die Darstellung des Christentums in ägyptischen Schulbüchern von 1981/82. In: ZMR 1 (1983), 1-18. Rez.: G. Fischer: Internationale Schulbuchforschung 5 (1983), 83-84.

Antes, Peter: Die entscheidenden Differenzen zwischen Christentum und Islam. In: Bibel und Kirche 39 (1984), 2-7.

Antes, Peter: Die Gottes-Idee im zeitgenössischen Christentum und im Islam. In: RHS 32 (1989), 302-308.

Antes, Peter: Die Weltreligionen als Herausforderung des Christentums. In: Stimmen der Zeit 195 (1977), 437-445. [S. 442-445: Der Islam.]

Antes, Peter: Erziehung und Wertesystem im christlich-islamischen Dialog. In: Weltreligionen und Friedenserziehung: Wege zur Toleranz. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Hamburg: ?, 1989. S. 44-51.

Antes, Peter: Islam und Menschenrechte. Bibel und Koran über Freiheit und Toleranz. In: Die politische Meinung 30/220 (1985), 74-82.

Antes, Peter: Islam. Was uns eint und was uns trennt. In: Sein und Sendung 11 (1979), 10-14.

Antes, Peter: Koran und Bibel. In: Christ in der Gegenwart 31 (1979), 201-202, 210.

Antes, Peter: Warum sich Christen und Muslime so schlecht verstehen. In: RU. Zeitschrift für die Praxis des Religionsunterrichts 22 (1992), 115-118.

Antweiler, Anton: Islam und Christentum. Die Gespräche in Bhamdoun. In: ZMR 41 (1957), 283-294.

Antweiler, Anton: Weiteres zur islamisch-christlichen Zusammenarbeit. In: ZMR 42 (1958), 221-223.

Anweri, Fazl Ilahi: Ein Gespräch zwischen einem Muslim und einem Christen. Frankfurt: Der Islam, 1985?

Aquin, Thomas von: De rationibus fidei. Kommentierte lateinisch-deutsche Textausgabe Ludwig Hagemann und Reinhold Glei. Altenberge: CIS, 1987. Rez.: H. Bobzin: WZKM 80 (1990), 292-297; A. Patschovsky: DAEM 45 (1989), 663; E. Schadel: ThRv 87 (1991), 386-388.

Aquin, Thomas von: Prologe zu den Aristoteleskommentaren. Herausgegeben, übersetzt und eingeleitet von Francis Cheneval und Ruedi Imbach. Frankfurt: Klostermann, 1993. Rez.: L. Sturlese: DAEM 50 (1994), 689.

Aquin, Thomas von: Summa contra gentiles. Lateinisch und deutsch. Hg. Markus Wörner, Paulus Engelhardt, Karl Allgaier. Darmstadt: Lambert Schneider, 4. Aufl. 2014. {Hs.: NB Österreich: Cod. 1676.}

Aquin, Thomas von: Über die Einheit des Geistes gegen die Averroisten. De unitate intellectus contra Averroistas. Über die Bewegung des Herzens. De motu cordis. Übersetzung, Einführung und Erläuterung Wolf-Ulrich Klünker. Stuttgart: Freies Geistesleben, 1987. Rez.: F. Chevenal: FZPpTh 36 (1989), 199-200; L. Hödl: ThRv 86 (1990), 119-121; M. Krüger: Das Goetheanum 68 (1989), 370-372: Von der Einheit des Geistes. Thomas von Aquin und Siger von Brabant; R. Niedermeyer: Forum katholische Theologie 8 (1992), 79-80.

Aquin, Thomas von: Über die Einheit des Geistes gegen die Averroisten. Über die Begegnung des Herzens. Übers. W.-U. Klünker. Stuttgart: Hardenberg, 1987.

Aquin, Thomas von: Über Seiendes und Wesenheit. De ente et essenti. Hg. und Übers. Horst Seidl. Hamburg: Meiner, 1989. [Avicenna.]

Arabertum, Christentum und Islam in Ägypten. In: Der christliche Osten 6,11 (1957), 111-114.

Arat, Kirstin: Die nichtamtliche Religiosität als dialogisches Element der Religionen am Beispiel von Christentum und Islam. In: ZMR 75 (1991), 117-132.

Arberry, A. J. und C. F. Beckingham (Hg.): Religion in the Middle East. Three religions in concord and conflict. 2. Islam. Cambridge: ?, 1969; 1976. Rez.: H. Bardtke: OLZ 68 (1973), 565-570; E. L. Dietrich: Oriens 23-24 (1974), 460-463; Th. Koszinowski und M. D. Ahmed: Orient 12 (1971), 78; A. Schimmel: ZDMG 121 (1971), 144-151; B. Spuler: Der Islam 47 (1971), 362-363.

Arinze, Francis: Botschaft an unsere muslimischen Brüder und Schwestern zum Ende des Ramadan 1407/1987. In: RHS 30 (1987), 312-313.

Arinze, Francis: Christen und Muslime. Herausforderung zum Dialog. In: Eine neue Stadt entsteht – Europa bauen in der einen Welt. 91. Deutscher Katholikentag Karlsruhe 1992. Dokumentation. Red. Theodor Bolzenius. Kevelaer: ?, 1993. S. 324-334.

Arinze, Francis: Der Dialog mit Muslimen aus der Sicht der katholischen Kirche: Grundlagen – Zielvorstellungen – Erfahrungen. In: CIBEDO 3 (1989), 105-117.

Arkoun, Muhammad: Ist der Islam durch das Christentum bedroht? In: Concilium 30 (1994), 224-231.

Arnold, John Muehleisen: Islam. Its history, character, and relation to christianity. ???; Der Islam nach Geschichte, Charakter und Beziehung zum Christentum. Gütersloh: Bertelsmann, 1878. Rez.: O. Loth: ThLZ 3 (1878), 507-508; Anon.: LZ (1878), 1148; AMZ 5 (1878), 329-330; L. Diestel: Jenaer Literaturzeitung 6 (1879), 36-38.

Arnold, John Mühleisen: Der Islam nach Geschichte, Charakter und Beziehung zum Christentum. Gütersloh: Bertelsmann, 1878; The Koran and the Bible; or Islam and Christianity. London: ?, 1866.

Arnold, Th. W.: The Old and New Testaments in Muslim religious art. London: ?, 1932. Rez.: R. Paret: OLZ 37 (1934), 109-112.

Asghar-Zadeh, Darius: Der Koran als locus alienus der christlichen Frage nach Jesus. Überlegungen zur Deutungsoffenheit des Koran in komparativtheologischer Perspektive. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 81-98.

Asín Palacios, Miguel: Logia et agrapha domini Jesu apud moslemicos scriptores, asceticos praesertim, usitata collegit vertit, notis instruxit. Fasc. 1. Paris: ?, 1919. Rez.: H. Ritter: Der Islam 13 (1923), 384.

Aßfalg, Julius (Hg.): Kleines Wörterbuch des christlichen Orients. Wiesbaden: Harrassowitz, 1976. Rez.: J. Koder: MIÖG 86 (1978), 181-182; G. Mensching: WLA 15,3 (1976), 119.

Aßfalg, Julius und Paul Krüger: Petit dictionnaire de l’orient chrétien. Turnhout: ?, 1991. Rez.: H. Kaufhold: OrChr 76 (1992), 280.

Aßfalg, Julius: Arabisch qaṣla = Kapuze, verzierter Rand am Meßgewand des Bischofs. In: OrChr 38 (1954), 133-139.

Ateek, Naim Stifan: Recht, nichts als Recht! Entwurf einer christlich-palästinensischen Theologie. Aus dem Englischen von Edmund Arens. Luzern: Edition Exodus, 1990. Rez.: P. Löffler: CIBEDO 5 (1991), 94-95.

Auffarth, Christoph: Die Anbetung Mohammeds: Bilder von den Muslimen im europäischen Mittelalter. In: Religiöser Pluralismus im Mittelalter? Besichtigung einer Epoche der Europäischen Religionsgeschichte. Münster: ?, 2007. S. 79-101.

Aufhauser, Johann B.: Die Welt des Islam und das Christentum. In: ThPQ 89 (1936), 168-183, 389-398.

Aufhauser, Johann B.: Islam: Kreuz oder Halbmond? In: Wahrheit und Zeugnis. Hg. M. Schmaus, A. Läpple. Düsseldorf: ?, 1964. S. 426-431.

Augusti, Johann Christian Wilhelm: Christologiae Coranicae. Lineamente. 1799; Die Christologie des Koran’s in Vergleichung des neuen Testaments und der christlichen Kirche. In: Apologien und Parallelen theologischen Inhalt’s. Leipzig: Gottlieb Heinrich Illgen, 1800. S. 158-206.

Awetaranian, J.: Der Mahdi, der Antichrist und Jesu Wiederkunft. In: COJL (1914), 62-64, 74-79.

Axenfeld, Karl: Was sind wir der Welt des Islam in ihrer gegenwärtigen Lage schuldig? Vortrag auf der Halleschen Missionskonferenz am 17. Feb. 1914. In: AMZ 41 (1914), 193-204, 241-254.

Azar, Raymond: Der Begriff der Substanz in der früheren christlich-arabischen und islamischen Gotteslehre. Bonn: Diss., 1965.

Aziz-as-Samad, Ulfat: Islam und Christentum. Übers. Ayisha Niazi. Salimiah, Kuwait: IIFSO, 1992.

Babinger, Franz: Mehmed der Eroberer. Weltenstürmer einer Zeitwende. München: Piper, 1987. S. 211-213.

Bacher, Wilhelm: Bibel und biblische Geschichte in der muhammedanischen Literatur. In: Jeschurun 9 (1872), 18-47.

Bachmann, Ludwig: Jesus im Koran. Frankfurt: Diss., 1925.

Baeumker, Clemens: Petrus de Hibernia, der Jugendlehrer des Thomas von Aquin, und seine Disputatio vor König Manfred. München: Franz, 1920. Rez.: Scheel: ThLZ 46 (1921), Sp. 83-84.

Balić, Smail: „Einem ehrlichen Dialog ist nichts Menschliches fremd“. Dialog Islam – Christentum. In: Liebe auch den Gott deines Nächsten. Hg. Martin Kämpchen. Freiburg: ?, 1989. S. 51-63.

Balić, Smail: Begegnungen des Islam mit dem Christentum. In: Das christliche Universum (1981), 242-255.

Balić, Smail: Das islamische Verständnis von Judentum und Christentum. In: Abrahams Kinder. Frankfurt: ?, 1983. S. 46-61.

Balić, Smail: Das Jesus-Bild in der heutigen islamischen Theologie. In: Glauben an den einen Gott. Hg. Abdoldjavad Falaturi, Walter Strolz. Freiburg: Herder, 1975. S. 11-21.

Balić, Smail: Islam und Christentum. Positionen, Unterschiede, Berührungspunkte. In: Materialdienst. Evangelische Akademie Bad Boll 9 (1981), 3-12.

Balić, Smail: Mentalitätsprobleme. In: Bensberger Protokolle 14 (1976), 45-56; Christen und Moslems in Deutschland. Essen: ?, 1977. S. 32-45.

Balić, Smail: Worüber können wir sprechen? Theologische Inhalte eines Dialogs zwischen Christen und Muslimen. In: Dialog der Religionen 1 (1991), 57-73.

Barenbrügge, Josef: Muslime in kirchlichen Einrichtungen. Erfahrungsbericht über das integrierte Internat der Akademie Klausenhof. Frankfurt: CIBEDO, 1986.

Barge, Hermann: Luthers Stellung zum Islam und seine Übersetzung der Confutatio des Ricoldus. In: AMZ 43 (1916), 79-82, 108-121.

Barth, Bernhard (Red.): Dialog mit dem Islam? Christen und Muslime suchen neue Wege der Verständigung. München: MISSIO, Internationales Katholisches Missionswerk, 1992.

Barth, Hans-Marin: „Wenn ‚Islam‘ Ergebung in Gottes Willen heißt …“ Zur christlichen Begegnung mit dem Islam. In: Una Sancta 48 (1993), 127-132.

Bateh, Georg: Das Bild Christi im Koran. In: Statio orbis. Eucharistischer Weltkongreß in München 1960. 1. München: ?, 1961. S. 206-208.

Bauer, G. L.: Was hielt Mohammed von der christlichen Religion und ihrem Stifter? München: 1782.

Bauer, Goerg Lorenz: Was hielt Mohamed von der christlichen Religion und ihrem Stifter? Nürnberg: Stiebner, 1782.

Baumgartner, Jakob: Islamische Präsenz – eine Herausforderung für die Christen. In: NZM 50 (1994), 188.

Baumstark, Anton: Arabische Übersetzung eines altsyrischen Evangelientextes und die Sure 21, 105 zitierte Psalmenübersetzung. In: OrChr 3 (1993), 165-188.

Baumstark, Anton: Der Bibelkanon bei Ibn Chaldūn. In: OrChr 4 (1905), 393-398.

Baumstark, Anton: Erbe christlicher Antike im Bildschmuck eines arabischen Evangelienbuches des XIV. Jahrhundert. In: OrChr 35 (1938), 1-38. Rez.: E. Weigand: ByZ 39 (1939), 561-564.

Baumstark, Anton: Jüdischer und christlicher Gebetstypus im Koran. In: Der Islam 16 (1927), 229-248.

Baumstark, Anton: Orientalismus in altspanischer Liturgie. In: OrChr 10 (1935), 3-37. Rez.: W. H.: ByZ 36 (1936), 481.

Baumstark, Anton: Zu den Schriftzitaten al-Kirmānīs. In: Der Islam 20 (1932), 308-313.

Baumstark, Anton: Zur Herkunft der monotheistischen Bekenntnisformeln im Koran. In: OrChr 37 (1953), 6-22.

Bauschke, Martin: Der koranische Jesus und die christliche Theologie. In: MTZ 52 (2001), 26-33.

Bauschke, Martin: Jesus als Beispiel der Gott-Mensch-Beziehung im Koran. In: Heil in Christentum und Islam. Erlösung oder Rechtleitung? Hg. Hansjörg Schmid u. a. Stuttgart: Akademie der Diözese, 2004. S. 101-119.

Bauschke, Martin: Jesus im Koran und im Islam. In: Christen und Muslime. Verantwortung zum Dialog. Hg. Evangelische Akademie in Deutschland. Darmstadt: WBG, 2006. S. 113-131.

Bauschke, Martin: Jesus im Koran. Ein Schlüssel zum Dialog zwischen Christen und Muslimen. Erftstadt: Hohe, 2001, 2007; Der Sohn Marias. Jesus im Koran. Darmstadt: WBG, überarb. A. 2013. Rez.: H. Suermann: OrChr 85 (2001), 291-292.

Bauschke, Martin: Jesus im Koran. Prophet, Messias und Marias Sohn. In: Bibel und Kirche 69,3 (2014), 156-161.

Bauschke, Martin: Jesus, Stein des Anstosses. Die Christologie des Korans und die deutschsprachige Theologie. Köln: Böhlau, 2000.

Bautz, Friedrich Wilhelm: Euthymius Zigabenus. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL). Bd. 1. Hamm: Bautz, 1990². S. 1572–1573.

Bayraktar, Mehmet: Christlich-islamische Zusammenarbeit in philosophischer und spiritueller Erziehung. In: CIBEDO 4 (1990), 82-84.

Bazargan, Mehdi: Und Jesus ist sein Prophet. Der Koran und die Christen. Übers. Markus Gerhold. Mit einer Einleitung von Navid Kermani. München: Beck, 2006.

Becher, Paul: Christlich-islamisches Gespräch. In: Eine neue Stadt entsteht – Europa bauen in der einen Welt. 91. Deutscher Katholikentag Karlsruhe 1992. Dokumentation. Red. Theodor Bolzenius. Kevelaer: ?, 1993. S. 319-322.

Bechmann, Ulrike: Fremd und doch vertraut: Maryam, die Mutter Jesu im Koran. In: Die Mitarbeiterin 56v (2005), 22-25.

Beck, Edmund: Das christliche Mönchtum im Koran. Helsinki: Societas Orientalis Fennica, 1946.

Beck, Edmund: Eine christliche Parallele zu den Paradiesjungfrauen des Korans. In: OCP 14 (1948), 398-405.

Beck, Edmund: Monotheistische Religion und Religionen im Koran. In: Kairos 1 (1959), 68-77.

Beck, Heinrich: Judentum, Christentum und Islam in ganzheitlich-dialogischer Deutung. In: Zeitschrift für Ganzheitsforschung 37,2 (1993), 59-66.

Beck, Hildebrand: Vorsehung und Vorherbestimmung in der theologischen Literatur der Byzantiner. Roma: PIO, 1937.

Becker, Carl Heinrich: Christentum und Islam. Tübingen: Mohr, 1907; ND: Islamstudien. Heidelberg: ?, 1924. S. 386-431. Rez.: R. Geyer: Zeitschrift für die österreichischen Gymnasien 58 (1908), 996-997; Grützmacher: Theologisches Literaturblatt 28 (1908), 511-514; H. Holtzmann: DLZ 29 (1908), 13-14; Schuster: TLZ 34 (1908), 379-380; Anon.: ARW 11 (?), 341; 15 (?), 600-601.

Becker, Carl Heinrich: Christliche Polemik und islamische Dogmenbildung. In: ZA 26 (1912), 175-195; ND: Islamstudien. Vom Wesen und Werden der islamischen Welt I. Leipzig: Quelle & Meyer, 1924; Hildesheim: Olms, 1967. S. 432-449.

Becker, Carl Heinrich: Ubi sunt, qui ante nos in mundo fuere. In: Festschrift für Ernst Kuhn. München: ?, 1916; ND: Islamstudien. 1. Hildesheim: Olms, 1967. S. 501-519; Rez.: P. Keseling: Ubi sunt qui ante nos in mundo fuere? In: Der Islam 17 (1928), 97-100; M. Lidzbarski: Ubi sunt qui ante nos in mundo fuere. Der Islam 8 (1918), 300. [Motivgeschichte christlich-islamisch.]

Beckmann, Klaus-Martin: Begegnung mit Muslimen. In: CIBEDO 6 (1992), 23-24. [Tagungsbericht.]

Begegnung mit dem Islam. Linz: ?, 1992.

Beierwaltes, Werner: Der Kommentar zum „Liber de causis“ als neuplatonisches Element in der Philosophie des Thomas von Aquin. In: Philosophische Rundschau 11 (1963), 192-215.

Beinert, Wolfgang: Die katholische Kirche und der Dialog mit den Religionen. In: Catholica 46 (1992), 140-166. (S. 161ff.: Dialog mit dem Islam.)

Bekker: Disputation des Patriarchen Gennadios mit Sultan Muhammed II. Ins Arabische übertragen von Hammer-Purgstall. In: Monatsberichte der Kgl. Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (1856), 305-317.

Beltz, Walter: Die Mythen des Koran. Der Schlüssel zum Islam. Düsseldorf: Claassen, 1980.

Beltz, Walter: Luthers Verständnis von Islam und Koran. In: Wissenschaftliche Zeitschrift, Martin-Luther-Universität. Halle-Wittenberg: Gesellschafts- und Sprachwissenschaftliche Reihe 32,5 (1983), 85-91.

Benz, Ernst und Minoru Nambara: Das Christentum und die nicht-christlichen Hochreligionen. Begegnung und Auseinandersetzung. Eine internationale Bibliographie. Leiden: Brill, 1960.

Berg, Dieter: Kreuzzugsbewegung und Propagatio fidei. Das Problem der Franziskanermission im 13. Jahrhundert und das Bild von der islamischen Welt in der zeitgenössischen Historiographie. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalter. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 59-76.

Berger, Hartwig, Ruthild Grosshennig und Dietrich Schirmer: Von Ramadan bis Aschermittwoch. Religionen im interkulturellen Unterricht. Unter Mitarbeit von Abdulkadir Haas. Basel: Beltz, 1989; 1994².

Bergergrün, Susanne, Manfred Dessauer und Uwe Steinert: „Das steht im Koran“. Religionspädagogische Erfahrungen mit moslemischen und christlichen Schülern. In: Beispiele. In Niedersachsen Schule machen 4 (1986), 40-41.

Bergmann, Gerhard: Die Herausforderung des Islam. Neuhausen-Stuttgart: Hänssler, 1980.

Bernhardt, Reinhold: Christologie im Kontext der Religionstheologie. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 177-194.

Bertau, Karl: Das Recht des Andern. Über den Ursprung der Vorstellung der Irrgläubigen bei Wolfram von Eschenbach. In: Das Heilige Land im Mittelalter. Begegnungsraum zwischen Orient und Okzident. Hg. Wolfdietrich Fischer, Jürgen Schneider. Neustadt an der Aisch: Degener & Co., 1982. S. 127-143.

Bertsch, Ludwig und Hans Messer (Hg.): Christen und Muslime in der Verantwortung für eine Welt- und Friedensordnung. 3. Sankt Georgener Symposion. 30. und 31. Januar 1992. Frankfurt: Stiftung Hochschule Sankt Georgen, 1992.

Bestmann, Hugo Johann: Die Anfänge des katholischen Christentums und des Islams. Eine religionsgeschichtliche Untersuchung. Nördlingen: Beck, 1884. Rez.: W. G.: Deutsches Litteraturblatt (1884), 52b; Happel: DLZ 5 (1884), 569-570; H. Holtzmann: HZ 54 (1885), 307-308; F. Loofs: ThLZ 9 (1884), 291-295; M. v. N.: Allgemeine konservative Monatsschrift für das christliche Deutschland (1885), 439; E. Nestle: LZ (1884), 1777-17778; Plath: Theologisches Literaturblatt (1884), 99; K. Vollers: LOP 2 (1884/85), 54-56; Anon.: Evangelische Kirchen-Zeitung (1884), 455-458; Theologisches Literaturblatt (1884), 418-419.

Bettscheider, Herbert: Christentum und Islam: Aporien und Perspektiven. In: Bulletin of the European Society for Catholic Theology 4 (1993), 181-198.

Beurle, Klaus: Die vereinigende Liebe zu den Armen. Dialog Christentum – Islam. In: Liebe auch den Gott deines Nächsten. Hg. Martin Kämpchen. Freiburg: ?, 1989. S. 65-87.

Bexte, Peter und Werner Künzel: Die „Ars“ des Raimundus Lullus. Eine mediterrane Kommunikationslogik. In: Europa und der Orient. 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich und Hendrik Budde. Berlin: Berliner Festspiele GmbH, 1989. S. 38-42.

Beziehungen zwischen Christen und Muslimen: ökumenische Überlegungen. Ökumenischer Rat der Kirchen, Genf. In: CIBEDO 7 (1993), 65-75.

Bidese, Ermenegildo, Alexander Fidora und Paul Renner (Hg.): Ramon Llull und Nikolaus von Kues. Eine Begegnung im Zeichen der Toleranz. Akten des Internationalen Kongresses zu Ramon Llull und Nikolaus von Kues (Brixen und Bozen, 25.-27. November 2004). Turnhout: Brepols, 2005.

Bielefeldt, Heiner und Johannes Schwartländer: Christen und Muslime vor der Herausforderung der Menschenrechte. Hg. Wissenschaftliche Arbeitsgruppe für weltkirchliche Aufgaben der Deutschen Bischofskonferenz. Bonn: ?, 1992.

Blöchle, Herbert: Luthers Stellung zum Heidentum im Spannungsfeld von Tradition, Humanismus und Reformation. Frankfurt: Lang, 1995.

Blumenau, Salomon: Gott und der Mensch in Aussprüchen der Bibel alten und neuen Testaments, des Talmuds und des Koran systematisch in Parallelen dargestellt. Bielefeld: A. Helmich, 1876; 1885. Rez.: J. Happel: DLZ (1885), 1665-1666; S. M.: Jüdisches Litteratur-Blatt (1885), 178.

Bobzin, Hartmut: „Aber itzt … hab ich den Alcoran gesehen Latinisch …“ Gedanken Martin Luthers zum Islam. In: Luther zwischen den Kulturen. Zeitgenossenschaft und Weltwirkung. Hg. Hans Medick und Peer Schmidt. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2004. S. 260-276.

Bobzin, Hartmut: „Ein kisten aller kätzerein“. Über den Koran im Zeitalter der Reformation. Studien zur Frühgeschichte der Arabistik und Islamkunde in Europa. Universität Erlangen: Habil., 1986; Der Koran im Zeitalter der Reformation. Studien zur Frühgeschichte der Arabistik und Islamkunde in Europa. Stuttgart: Steiner, 1995; Würzburg: Ergon, 2008. Rez.: J. M. Dreher: MIDEO 23 (1997), 498-499; C. Gilliot: Arabica 46 (1999), 127-128; P. Heine: AALA 26,3 (1998), 398-401; P. M. Holt: BSOAS 60,3 (1997), 550-551; Dominique Urvoy, Revue Thomiste (1997), 387-389; P. Kunitzsch: OrChr 82 (1998), 287-289; Y. Miyamoto: JSS 43,1 (1998), 195-197; A. M. Piemontese: RSO 70,3-4 (1996/97), 475-477; D. Pielow: ZDMG 147,1 (1997), 252-253; C. Schurich: JQS 1 (1999), 184-186; J. Stamer: Islamo-christiana 23 (1997), 265-266; G. Carter: BO 58,1-2 (2001), 265-268; H. Eisenstein: WZKM 92 (2002), 287-288; H. Zirker: ThRv 93 (1997), 301-304; B. Beinhauer-Köhler: Der Islam 78,2 (2001), 341-342; F. Niewöhner: FAZ, 13.11.1996, Nr. 265, S. N6; M. Frenschkowski: Ebenburg-Hefte 31 (1997) = Blätter für pfälzische Kirchengeschichte und religiöse Volkskunde 64 (1997), 466-467; L. Hagemann: Theologische Literaturzeitung 122 (1997), 427f.; A. Hamilton: Nederlands archief voor kerkgeschiedenis 78 (1998), 133-135; D. Bourel: Revue de Synthèse 4e., Nr. 2-3 (1998), 417f.

Bobzin, Hartmut: „Heiliger Krieg“: Zum Verhältnis von Islam und Christentum. In: Krieg und Frieden am Golf. Ursachen und Perspektiven. Hg. Gert Krell, Bernd W. Kubbig. Frankfurt: Fischer, 1991. S. 11-19.

Bobzin, Hartmut: Döllingers Sicht des Islam. In: Geschichtlichkeit und Glaube. Gedenkschrift zum 100. Todestag Ignaz von Döllingers. Hg. Georg Denzler, Ernst Ludwig Grasmück. München: ?, 1990. S. 459-475.

Bobzin, Hartmut: Jesus und seine Geburt. Teil 1; Teil 2. In: Koran erklärt. Ein Beitrag zur Aufklärung. Hg. Willi Steul. Berlin: Suhrkamp, 2017. S. 95-99. [19:16-21, 22-30.]

Bobzin, Hartmut: Luther und der Islam - Anleitung zu Konfrontation oder Dialog? In: Erziehung zur Kulturbegegnung. Modelle für das Zusammenleben von Menschen verschiedenen Glaubens, Schwerpunkt Christentum - Islam. Referate und Ergebnisse des Nürnberger Forums 1985. Hg. Johannes Lähnemann. Rissen: EB, 1986. S. 117-131.

Bobzin, Hartmut: Luther: Nur mit dem Wort wider den Islam. In: Confessio Augustana 4 (1996), 50-52.

Bobzin, Hartmut: Martin Luthers Beitrag zur Kenntnis und Kritik des Islam. In: NZSTh 27 (1985), 262-289.

Bobzin, Hartmut: Mohammed. München: Beck, 2000.

Bobzin, Hartmut: Von Luther zu Rückert. Der Koran in Deutschland: Ein weiter Weg von der Polemik zur poetischen Übersetzung. In: Akademie Aktuell 1 (2010), 14-17.

Bocian, Martin: Lexikon der biblischen Personen. Mit ihrem Fortleben in Judentum, Christentum, Islam, Dichtung, Musik und Kunst. Unter Mitarbeit von Ursula Kraut und Iris Lenz. Stuttgart: Kröner, 1989; 2., erw. Aufl. 2004. Rez.: A. A. Häußling: Archiv für Liturgiewissenschaft 32 (1990), 436.

Bocken, Inigo: Toleranz und Wahrheit bei Nikolaus von Kues. In: Philosophisches Jahrbuch 105 (1998), 241-266.

Böckermann, Gregor: Der christlich-islamische Dialog aus der Sicht der Muslime. In: CIBEDO 1 (1987), 44-50.

Boehm, L.: „Gesta Dei per Francos“ oder „Gesta Francorum?“ – Die Kreuzzüge als historiographisches Problem. In: Saeculum 8 (1957), 43-81.

Boer, Tjitze de: Kindī wider die Trinität. In: Orientalische Studien. Theodor Nöldeke zum siebzigsten Geburtstag (2. März 1906). Gewidmet von Freunden und Schülern. Hg. Carl Bezold. Gießen: Töpelmann, 1906. S. 279-281.

Bonner, Anthony (Hg., Übers.): Selected works of Ramon Llull (1232-1316). 2 Bde. Princeton: ?, 1985. Rez.: C. Flüeler: FZPT 34 (1987), 551-555; C. H. Lohr: Theologie und Philosophie 64 (1989), 413-415. [Schriften zur Apologetik, Alchemie, Medizin.]

Bonner, Anthony: Der neue Weg Ramon Lulls. In: Ramon Lull: Buch vom Heiden und den drei Weisen. Hg. Raimundo Panikkar. Freiburg: Herder, 1986. S. 26-31.

Borrmans, Maurice: Gemeinsame Grundlagen. Das Gottesbild der Christen und Muslime. Köln: CIBEDO, 1980.

Borrmans, Maurice: Orientations pour un dialogue entre chrétiens et musulmans; Wege zum christlich-islamischen Dialog. Frankfurt: CIBEDO, 1985.

Böttrich, Christfried, Beate Ego und Friedmann Eißler (Hg.): Jesus und Maria in Judentum, Christentum und Islam. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2009. S. 120-203: Jesus und Maria im Islam.

Bouman, Johan: Christen und Moslems. Glauben sie an einen Gott? Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Gießen: Brunnen, 1993; Christen und Muslime. Was sie verbindet und was sie trennt. Gießen: Brunnen, 2002³.

Bouman, Johan: Christentum und Islam im Vergleich. Das Leben gestalten, den Tod überwinden. Gießen: Brunnen, 1982; 1987.

Bouman, Johan: Christentum und Islam in der Begegnung. Gemeinsamkeiten und Gegensätze. In: Ausländer in Deutschland. Für eine gemeinsame Zukunft. Bd. 2: Perspektiven. Hg. H. Geissler. München: ?, 1983. S. ?

Bouman, Johan: Das Wort vom Kreuz und das Bekenntnis zu Allah. Die Grundlehren des Korans als nachbiblische Religion. Frankfurt: Lembeck, 1980; Auszug als Vorabdruck: Die koranischen Aussagen über das Heil in Christus. Frankfurt: Lembeck, 1980. Rez.: J. Henninger: NZM 38 (1982), 154-155; S. Herrmann: OLZ 79 (1984), 567-570; K.-W. Tröger: TLZ 107 (1982), 212-213; U. Tworuschka: ZRGG 36 (1984), 189-190.

Bouman, Johan: Der Glaube an den einen Gott im Christentum und Islam. Gießen: Brunnen, 1983.

Bouman, Johan: Der Islam als nachbiblische Religion. In: Renovatio 44 (1988), 82-87.

Bouman, Johan: Der Islam zwischen Judentum und Christentum. In: Der Islam als nachchristliche Religion. Hg. Willi Höpfner. Wiesbaden: Orientdienst, 1971. S. 32-75.

Bouman, Johan: Glaubenskrise und Glaubensgewißheit im Christentum und im Islam. Bd. II: Die Theologie al-Ghazalis und Augustins im Vergleich. Gießen: Brunnen, 1990. Rez.: H. J. Diesner: ThLZ 116 (1991), 337-338.

Bouman, Johan: Gott und Mensch im Christentum und Islam. In: Im Gespräch. Islam und Christentum. Gott und Mensch, Gesellschaftsstruktur, Gemeinsamkeiten. Köln: Arabisches Kulturzentrum, 1983. S. 41-54, 124-143.

Bouman, Johan: Monotheismus – Trinität – Jesus. Eine theologische Grundfrage im Dialog mit dem Islam. In: Bibel und Kirche 39 (1984), 8-15.

Bouman, Johan: Wollte Muhammad eine „Gegenmoral“ zum Christentum schaffen? In: Moral wozu? Ein Symposium. Hg. Rolf Italiaander. München: ?, 1972. S. 104-113.

Boventer, Hermann (Hg.): Muslime unter uns. Herausforderung an die Kirche. Bensberg: Thomas-Morus-Akademie, 1976.

Brandt, M.: Utjecaji patristike u ranom bogumilstru i islama. In: Rad JAZIU (Zagreb) 330 (1962), 57-83. Rez.: V. L.: ByZ 59 (1963), 426-427.

Braun, Joachim: Die Ausführungen des Johannes von Damaskus zum Islam: haer. 100. Eichstätt: Ungedruckte Diplomarbeit, 2013.

Braun, Joachim: Johannes von Damaskus als Koranexeget. In: Historia magistra vitae. Leben und Theologie der Kirche aus ihrer Geschichte verstehen. Festschrift für Johannes Hofmann zum 65. Geburtstag. Hg. Anselm Blumberg und Oleksandr Petrynko. Regensburg: Pustet, 2016. S. 95-120.

Brecht, Martin: Luther und die Türken. In: Europa und die Türken in der Renaissance. Hg. Bodo Guthmüller, Wilhelm Kühlmann. Tübingen: Niemeyer, 2000. S. 9-27.

Brenner, Beatus: Keine Berührungsängste mit dem Islam. Ein Tagungsbericht. In: Materialdienst des konfessionskundlichen Instituts 44 (1993), 23-25.

Brincken, Anna-Dorothee van den: Die „Nationes Christianorum Orientalium“ im Verständnis der lateinischen Historiographie von der Mitte des 13. bis in die zweite Hälfte des 14. Jahrhunderts. Köln: ?, 1973.

Brincken, Anna-Dorothee van den: Islam und Oriens Christianus in den Schriften des Kölner Domschlosters Oliver ( 1227). In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalter. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 86-102.

Brissaud, Alain: Islam et chrétienté; Islam und Christentum. Gemeinsamkeit und Konfrontation – gestern und heute. Aus dem Französischen von Ulrike Poyda. Berlin: Edition q, 1993.

Brongers, H. A.: De Jozefsgeschiedens bij Joden, Christenen en Mohammedanen; een theologische, historische en literaire studie. Wageningen: H. Veenman & Zonen, 1962. Rez.: O. Eißfeldt: BO 20 (1963), 189-190; H. Schützinger: WI 8 (1962-1963), 268.

Brösch, Marco, Walter Andreas Euler, Alexandra Geissler und Viki Ranff: Handbuch Nikolaus von Kues. Leben und Werk. Darmstadt: WBG, 2014. [Besonders S. 195-201, 238-244.]

Brown, David: Allah der Allmächtige – Jesus der Gekreuzigte? Die Frage nach dem Sinn des Kreuzes. Übers. Willi Höpfner. Wuppertal: Aussaat, 1976. S. 38-55.

Bruce, Frederick F.: Jesus and Christian origins outside the New Testament; Außerbiblische Zeugnisse über Jesus und das frühe Christentum. Hg. Eberhard Güting. Aus dem Englischen von Johannes Geitz u. a. Gießen: Brunnen, 1991; 2., überarb. Aufl. 1992. [Jesus und frühes Christentum im Islam.]

Brugsch, Ernst Mohammed: Jesus im Koran. In: Die islamische Welt 2 (1918), 87-92, 173-178.

Brummer, Rudolf: Avempace und Ramon Llull. Bemerkungen zu „Mutawaḥḥid“ und „Ermita“. In: Festgabe für Hans-Rudolf Singer. Zum 65. Geburtstag am 6. April 1990 überreicht von seinen Freunden und Kollegen. Hg. Martin Forstner. Frankfurt: Lang, 1991. S. 911-916.

Brummer, Rudolf: Ramon Llull und das Studium des Arabischen. In: Zeitschrift für romanische Philologie 85 (1969), 132-143.

Brunner, Peter: Probleme der Teleologie bei Maimonides, Thomas von Aquin und Spinoza. Heidelberg: Winter, 1928. Rez.: W. Betzendörfer: ThLZ 55 (1930), Sp. 81-83.

Brunner-Traut, Emma (Hg.): Die fünf großen Weltreligionen. Hinduismus – Buddhismus – Islam – Judentum – Christentum. Was sie unterscheidet – Was sie verbindet. Freiburg: Herder, 1977. Rez.: P. Klemm: Universitas 29 (1974), 1100-1101; U. Tworuschka: ThRv 71 (1975), 321-323.

Bruns, Peter: Theodor Abû Qurra und die Entstehung einer christlich-arabischen Theologie. In: Historia magistra vitae. Leben und Theologie der Kirche aus ihrer Geschichte verstehen. Festschrift für Johannes Hofmann zum 65. Geburtstag. Hg. Anselm Blumberg und Oleksandr Petrynko. Regensburg: Pustet, 2016. S. 141-154.

Bscheider, Gratus: Der heilige Franziskus und sein Orden im heiligen Lange. In: Das heilige Land 32 (1888), 28-35; 35 (1891), 137-140.

Bsteh, Andreas (Hg.): Der Gott des Christentums und des Islams. ND: Mödling: St. Gabriel, 1978; 1992. Rez.: M. von Brück: TLZ 105 (1980), 390-392; J. Henninger: NZM 36 (1980), 315-316; A. Roest Crollius: ZKTh 102 (1980), 102-103.

Bsteh, Andreas (Hg.): Der Islam als Anfrage an christliche Theologie und Philosophie. Christentum in der Begegnung. Mödling: St. Gabriel, 1994.

Bsteh, Andreas (Hg.): Friede für die Menschheit. Grundlagen, Probleme und Zukunftsperspektiven aus islamischer und christlicher Sicht. Internationale Christlich-Islamische Konferenz Wien, 30. März bis 2. April 1993. Mödling: St. Gabriel, 1994.

Bsteh, Andreas (Hg.): Hören aus sein Wort. Der Mensch als Hörer des Wortes Gottes in christliche und islamischer Überlieferung. Mödling: St. Gabriel, 1992.

Bsteh, Petrus: Aufgaben für den Dialog zwischen Islam und Christentum. In: ThPQ 140,4 (1992), 354-358.

Buchholz, Paul Ferdinand Friedrich: Jesus und Muhamed. Eine Parallele. In: Geschichte und Politik 1 (1803), 58-59.

Bündgens, Anna u. a.: Die Errores legis Mahumeti des Johannes von Segovia. In: Neulateinisches Jahrbuch 15 (2013), 215-248.

Burch, Joseph Grünbeck von: Ein Dyalogus wie des türckischen Kaisers Astronomus disputiert mit des ägyptischen Sultans Obristen Rathe von dem Glauben der Christen. Landshut: Weyssenberger, 1522.

Bürke, Bernhard: Das neunte Buch des lateinischen Großen Metaphysik-Kommentars von Averroes. Text-Edition und Vergleich mit Albert dem Großen und Thomas von Aquin. Freiburg/Schweiz: Diss., 1959; Bern: Francke, 1969. [Tafsīr mā baʻd aṭ-ṭabīʻa.]

Bürkle, Horst: Jesus und Maria im Koran. In: Wege der Theologie: an der Schwelle zum dritten Jahrtausend. Festschrift für Hans Waldenfels zur Vollendung des 65. Lebensjahres. Hg. Günter Riße, Heino Sonnemans, Burkhard Theß. Paderborn: Bonifatius, 1996. S. 575-586.

Bürkles, H.: Die Säkularisation – ein Thema des christlichen Dialogs mit anderen Religionen. In: Glauben an den einen Gott. Hg. Walter Strolz, Abdoldjavad Falaturi. Freiburg: ?, 1975. S. 157-187.

Busse, Heribert: Das Gleichnis vom Sämann im Koran. In: Pro Memoria. Das Studienjahr der Dormition Abbey auf dem Berg Sion in Jerusalem. Hg. L. Klein, Immanuel Jakobs. Jerusalem: Dormition Abbey, 1983. S. 177-197.

Busse, Heribert: Das Leben Jesu im Koran. In: Christiana Albertina 15 (1981), 15-25.

Busse, Heribert: Der Islam und die biblischen Kultstätten. In: Der Islam 42 (1966), 113-147.

Busse, Heribert: Der Islam und seine Rolle in der Heilsgeschichte in Georg von Ungarns Türkentraktat. In: Scholia. Beiträge zur Turkologie und Zentralasienkunde. Festschrift für Annemarie von Gabain zum 80. Geburtstag am 4. Juli 1981 dargebracht von Kollegen, Freunden und Schülern. Hg. Klaus Rohrborn, Horst Wilfried Brands. Wiesbaden: Harrassowitz, 1981. S. 22-37.

Busse, Heribert: Der Tod Jesu in der Darstellung des Korans, Sure 3:55 und die islamische Koranexegese. In: SOCC 31 (1998), 35-76.

Busse, Heribert: Die theologischen Beziehungen des Islams zu Judentum und Christentum. Grundlagen des Dialogs im Koran und die gegenwärtige Situation. Darmstadt: WBG, 1988; 1991². Rez.: A. A. Ambros: WZKM 80 (1990), 248-249; L. Hagemann: ThRv 86 (1990), 413-414.

Busse, Heribert: Gedanken zum christlich-islamischen Dialog. In: Festschrift des theologischen Studienjahres der Dormition Abbey Jerusalem für Abt Laurentius Klein, OSB. St. Ottilien: EOS, 1986. S. 149-156; Theologie in Jerusalem. 20 Jahre Studienjahr Pro Memoria – Bericht und Auswertung. Hg. Laurentius Klein. Bonn: ?, 1993. S. 100-106.

Busse, Heribert: Geschichte und Bedeutung der Kaaba im Licht der Bibel. In: Zion - Ort der Begegnung. Festschrift für Laurentius Klein zur Vollendung des 65. Lebensjahres. Hg. Ferdinand Hahn. Bodenheim: Hanstein, 1993. S. 169-185.

Busse, Heribert: Islam und Christentum in Vergangenheit und Gegenwart. In: Gottes- und Weltverständnis in Islam und Christentum = EZW-Texte 123 (1993), 3-14.

Busse, Heribert: Islam und Christentum. Zwei Weltreligionen auf verschiedenen Wegen zum Heil. In: GWU 32 (1981), 726-737.

Busse, Heribert: Jesu Errettung vom Kreuz in der islamischen Koranexegese von Sure 4:157. In: Oriens 36 (2001), 160-195.

Busse, Heribert: Monotheismus und islamische Christologie in der Bauinschrift des Felsendoms in Jerusalem. In: ThQ 161 (1981), 168-178.

Butt, Muhammad Yahya: Jesus Christus in Koran und Bibel. Zwei Vorträge anläßlich der Feier des Geburtstages des Propheten Jesu. Berlin: Die Moschee, die muslimische Mission, 1980. [Ahmadiyya.]

Carali, Paul: Le christianisme et l’Islam. Controverse attribuée au moine George du Convent de St. Siméon (Séleucie) soutenue devant le Prince El-Mouchammar fils de Saladin en 1207. Beit Chebab: ?, 1933. Rez.: G. Graf: OrChr 3,9 (1934), 273-275.

Cardini, Franco: Europa und der Islam. Geschichte eines Mißverständnisses. Übers. Rita Seuß. München: Beck, 2004. S. 134-135.

Cardini, Franco: Europa und der Islam. Geschichte eines Mißverständnisses. Aus dem Italienischen von Rita Seuß. München: Beck, 2004.

Carreras y Artan, Thomás: Raymund Lull und der Geist seiner Philosophie. Übersetzt und bearbeitet von Hanns-Hermann Cramer von Bessel. In: Wissenschaft und Weisheit 2 (1935), 217-228.

Casper, Josef: Islam und Christentum. In: Wissenschaft und Weltbild 1 (1948), 326-336.

Castelli, Giulio: Die Verwandtschaft zwischen dem Evangelium und dem Koran. In: Die Auslese 12 (1938), 1035-1039.

Chabbi, Jacqueline: Jesus und sein Ende. In: Koran erklärt. Ein Beitrag zur Aufklärung. Hg. Willi Steul. Berlin: Suhrkamp, 2017. S. 99-101. [4:157-158.]

Charles, Henri: Le christianisme des arabes nomades sur le Limes et dans le désert syro-mésopotamien aux alentours de l’hégire. Paris: ?, 1936. Rez.: H. Starke: ZDMG 91 (1937), 778-779; R. Strothmann: OLZ 40 (1937), 624-626.

Charles-Barzel, R.: La vierge et l’Emir Abdou. Témoignage vécu. Paris: ?, 1963. Rez.: J. Baumgartner: NZM 22 (1966), 152-153.

Cheïkho, Louis: Les savants arabes chrétiens en Islam 622-1300. Texte établi … par Camille Hechaïmé. Rom: ?, 1983. Rez.: T. Nagel: OLZ 82 (1988), 693-694.

Chibli, Ibrahim und Ulrich Schoen: Durchlässig für das Licht Gottes. Das Christentum im Spiegel islamischen Denkens. In: Lutherische Monatshefte 20 (1981), 139-141.

Chouraqui, Nathan André: Reflexionen über Problematik und Methode der Übersetzung von Bibel und Koran. Übersetzung aus dem Französischen. Hg. Luise Abramowski. Tübingen: Mohr, 1994.

Christen und Muslime beten. Eine gemeinsame Gebetsstunde. In: Hören auf sein Wort. Der Mensch als Hörer des Wortes Gottes in christlicher und islamischer Überlieferung. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: St. Gabriel, 1992. S. 151-166.

Christen und Muslime in Deutschland. Eine pastorale Handreichung, 4. März 1993. Hg. Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. Bonn: Pastoralkommission der Bischofskonferenz, 1993. Rez.: L. Hagemann: Jahrbuch für Religionswissenschaft und Theologie der Religionen 2 (1994), 173-174.

Christen und Muslime. Eine Handreichung für Pfarrämter, Kirchenvorstände und kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Verständnis des islamischen Rechts (Scharia) sowie Anleitung zum Umgang mit Taufbewerbern. Hg. Arbeitskreis „Kirche und Islam“ im Amt für Gemeindedienst der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers. Hannover: Landeskirchlicher Beauftragter für Weltanschauungsfragen der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers, 1990.

Christen unter Muslimen, Muslime unter Christen. Wien: MISSIO, 1994.

Christensen, Jens: Christuszeugnis für Muslime. Ein Anstoß zum Gespräch. Erlangen: ?, 1982. Rez.: F. Kollbrunner: NZM 41 (1985), 232-233.

Christentum und Islam. Eine Zusammenstellung von theologischen Beiträgen und Erklärungen aus Anlaß des Golfkonfliktes. Hg. Idea e.V. Wetzlar: Idea, 1991.

Christentum und Islam. Resümee einer Studientagung. In: Lutherisches Missionsjahrbuch (1960), 41-43. [1959 in Bethel.]

Christliches Bekenntnis und biblischer Auftrag angesichts des Islam. Ein Wort der Konferenz bekennender Gemeinschaften in evangelischen Kirchen Deutschlands und der Arbeitsgemeinschaft evangelischer Missionen. O. O.: ?, 1984.

Christlich-muslimischer Dialog im Weltkirchenrat. In: Herder-Korrespondenz 23 (1969), 215-216.

Cinar, Hüseyin Ilker: Maria und Jesus im Islam. Darstellung anhand des Korans und der islamischen kanonischen Tradition unter Berücksichtigung der islamischen Exegeten. Wiesbaden: Harrassowitz, 2007.

Cinar, Hüseyin Ilker: Maria unter der Vormundschaft Zacharias’ und ihre Wundertat im Koran unter Berücksichtung der islamisch-mystischen Koranexegesen. In: Journal für Religionskultur 118 (2008), 1-11.

Clemen, Carl: Der Einfluß des Christentums auf andere Religionen. Leipzig: Deichert, 1933. Rez.: H. Haas: TLZ 59 (1934), 1-2.

Clévenot, Michel: La chrétienté à l’heure de Mahomet; Das Auftauchen des Islams. Geschichte des Christentums im VI.-VII. Jahrhundert. Aus dem Französischen von Kuno Füssel. Luzern: Edition Exodus, 1990.

Clodius, Johann Christian: Schediasma de nominibus arabicis Christi et Mariae. Leipzig: ?, 1725. Rez.: Anon.: Fortgesetzte Sammlung von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1726), 504-505. [Über Maria und Jesus im Koran.]

Cloots, Jean Baptiste Baron de: Rede im Nationalkonvent am 27. Brum. 2. Jahres über seine Schrift für den Mohammedanismus. In: Minerva 9,1 (1794). [La certitude des preuves du Mahométisme. Paris: ?, 1790.]

Colomer, Eusebio: Die Vorgeschichte des Motivs vom Frieden im Glauben bei Raimund Llull. In: Der Friede unter den Religionen nach Nikolaus von Kues. Hg. Rudolf Haubst. Mainz: ?, 1984. S. 82-107.

Colomer, Eusebio: Nikolaus von Kues († 1464) und Ramon Llull († 1316). Ihre Begegnung mit den nichtchristlichen Religionen. In: Trierer Cusanus Lecture. Heft 2. Hg. Institut für Cusanus-Forschung i. V. mit der Universität Trier. Trier: Paulinus, 1995. S. 5-20.

Colomer, Eusebio: Nikolaus von Kues und Raimund Llull. Aus Handschriften der Kueser Bibliothek. Berlin: De Gruyter, 1961.

Colomer, Eusebio: Raimund Lulls Stellung zu den Andersgläubigen: zwischen Zwie- und Streitgespräch. In: Religionsgespräche im Mittelalter. Hg. Bernard Lewis, Friedrich Niewöhner. Wiesbaden: Harrassowitz, 1992. S. 217-236.

Colpe, Carsten: Das Siegel der Propheten. Historische Beziehungen zwischen Judentum, Judenchristentum, Heidentum und frühem Islam. Berlin: Institut Kirche und Judentum, 1990. Rez.: E. Bammel: Theologische Literaturzeitung 116 (1991), 827.

Colpe, Carsten: Jesus und die Besiegelung der Prophetie. In: Berliner Theologische Zeitschrift 4 (1987), 2-18.

Courtois, V.: Mary in Islam. Kalkutta: ?, 1954. Rez.: J. Baumgartner: NZM 11 (1955), 319.

Craemer-Ruegenberg, Ingrid: ,,Ens est qod primum cadit in intellectu“ - Avicenna und Thomas von Aquin. In: Gottes ist der Orient. Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi zum 65. Geburtstag. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 133-142.

Cragg, Kenneth: The call of the minaret. Maryknoll: ?, 1985. Rez.: K. Hock: Der Islam 64 (1987), 314-316.

Cruse: De Georgii Ameruzae Philosophi dialogo de fide in Christum cum rege Turcorum. Göttingen: ?, 1745. Rez.: Anon.: Göttingische Zeitungen von gelehrten Sachen (1745), 630-632.

Cuoq, Joseph: Begegnung von Islam und Christentum in Afrika. In: Internationales Afrikaforum 7 (1971), 570-577.

Curtiss, Samuel Ives: Spuren der altsemitischen Religion in den Mittelpunkten des Islam und des Christentums in Syrien. In: Verhandlungen des 2. Kongresses für allgemeine Religionsgeschichte. Basel: ?, 1905. S. 154-167.

Cusa, Nicolaus de: Brief an Johannes von Segovia vom 29. Dezember 1454. In: Cusanus und der Islam. Hg. Walter Andreas Euler, Tom Kerger. Trier: Paulinus, 2010. S. 65-77.

D’Alòs-Moner, Ramón: Lullische Literatur der Gegenwart. In: Wissenschaft und Weisheit 2 (1935), 288-310.

Daiber, Hans: Der Missionar Raimundus Lullus und seine Kritik am Islam. In: Estudios Lulianos 25 (1981-83), 47-57.

Daiber, Hans: Raimundus Lullus in der Auseinandersetzung mit dem Islam. Eine philosophiegeschichtliche Analyse des Liber disputationis Raimundi Christiani et Homeri Saraceni. In: Juden, Christen und Muslime. Religionsdialoge im Mittelalter. Hg. Matthias Lutz-Bachmann, Alexander Fidora. Darmstadt: WBG, 2012. S. 136-172.

Damaskus, Johannes von: De haeresibus, cap. 100; Die Schriften des Johannes von Damaskos. Bd. IV. Hg. P. Bonifatius Kotter. Berlin: De Gruyter, 1981. S. 1-67; Johannes Damaskenos und Theodor Abū Qurra. Schriften zum Islam. Kommentierte griechisch-deutsche Textausgabe Adel Theodor Khoury und Reinhold Glei. Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1995. S. 67-83: Über die Häresien Kap. 100, 185-199: Erläuterungen.

Damaskus, Johannes von: Disputatio Christiani et Saraceni; Die Schriften des Johannes von Damaskos. Bd. IV. Hg. P. Bonifatius Kotter. Berlin: De Gruyter, 1981. S. 420-438; Johannes Damaskenos und Theodor Abū Qurra. Schriften zum Islam. Kommentierte griechisch-deutsche Textausgabe Adel Theodor Khoury und Reinhold Glei. Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1995. S. 59-63, 167-183: Streitgespräch zwischen einem Sarazenen und einem Christen.

Dammann, Ernst: Der Islam als Anfrage an die Christenheit. In: Zeitwende 36 (1965), 161-168.

Dammann, Ernst: Die Beurteilung Jesu in den Anmerkungen der Suaheli-Übersetzung des Korans. In: Basileia. Walter Freytag zum 60. Geburtstag. Hg. v. J. Hermelink, H. J. Margull. Stuttgart: Evangelischer Missionsverlag, 1959. S. 245-251.

Dammann, Ernst: Zur Uminterpretation des Koran. In: Im Lande der Bibel 2 (1973), 9-12.

Daniel, Norman: Westliches christliches Denken über den Islam. Von den Anfängen bis 1914. In: Concilium 12 (1976), 337-343.

Das Gelöbnis des Propheten Muhammed an die Anhänger Christi. In: Sonne der Wahrheit 10,8 (1930), 117-119.

Das Verhältnis zwischen Christen und Muslimen. Ökumenische Überlegungen. In: EPD-Dokumentation 41/92 (1992), 29-38.

Dehn, Ulrich: Annäherungen an Religion. Religionswissenschaftliche Erwägungen und interreligiöser Dialog. Berlin: EBV, 2014.

Demeerseman, André: Tunisie, terre d’amitié. Tunis: ?, 1955. Rez.: P. Brunner: NZM 12 (1956), 320.

Demiri, Lejla: Taḥrīf in der vormodernen muslimischen Literatur. In: Das koranische Motiv der Schriftfälschung (taḥrīf) durch Juden und Christen. Hg. Timo Güzelmansur. Regensburg: Pustet, 2014. S. 9-44.

Denffer, Ahmad von: Der Islam und Jesus. München: IZ, 1991; 1995; 2000; 2005.

Devrient, W.: Islam und Christentum. In: Mensch und Schicksal 8/23 (1954/55), 3-6.

Die Christen und Palästina. In: Herder-Korrespondenz 3 (1948/49), 502-503.

Die Christlich-Islamische Gesellschaft. In: Junge Kirche 54 (1993), 78-79.

Die Kirche in den Mittelmeergebieten Asiens und Afrikas. In: Herder-Korrespondenz 7 (1952/53), 396-399.

Die Kirchen und der Islam in Europa. 2. Veröffentlichungen zum Thema der christlich-muslimischen Beziehungen in Europa. Genf: Konferenz Europäischer Kirchen, 1982.

Dieterici, Friedrich: Über die arabische Dichtkunst und das Verhältnis des Islam zum Christentum. Eine im wissenschaftlichen Verein zu Berlin am 9. Februar gehaltene Vorlesung. Berlin: Müller und Sohn, 1850. Rez.: Fr. Spiegel: Gelehrte Anzeigen 31 (1850), 438-440; Zenker: LR 8,3 (1850), 188-190.

Dietrich, E. Ludwig: Jesus im Islam. In: Das große Gespräch der Religionen. München: Reinhard, 1964. S. 113-128.

Dietzfelbinger, Ulrich: „Ökumene“ mit dem Islam? In: CIBEDO 8 (1994), 45-49.

Dikici, Sümeyra Kücük: Das Weihgabe-Gelöbnis aus der Sicht der Sure Āl ‘Imrān. Wien: Diplomarbeit, 2013.

Dilger, Otto: Was uns miteinander verbindet und was uns trennt … Theologische Verständigungsprobleme zwischen Muslimen und Christen. In: Die Gesichter des Islam. Beiträge einer Tagung der Evangelischen Akademie Baden, 10.-12. April 1992, Bad Herrenalb. Karlsruhe: ?, 1992. S. 68-74.

Dokumentation: Die Allgemeine Islamische Menschenrechtserklärung. In: Concilium 30 (1994), 242-247.

Donati, Silvia: Ägidius von Roms Kritik an Thomas von Aquins Lehre der hylemorphen Zusammensetzung der Himmelskörper. In: Thomas von Aquin. Werk und Wirkung im Licht neuerer Forschung. Hg. Albert Zimmermann und Clemens Kopp. Berlin: ?, 1988. [Averroes.]

Donohue, John J.: Islam im Mittleren Osten und in Nordafrika. Übers. Hubertus Janas. In: Islam in Afrika, Asien und Europa. Zum Verhältnis zwischen Christen und Muslimen. Red. Hubertus Janas. München: ?, 1991. S. 13-57.

Douany, Ibrahim: Ein Blick in Islam und Christentum. In: Palästina 16 (1928), 3-7.

Dreier, Hartmut: Begegnung mit Muslimen: Trägt unsere Zusammenarbeit schon Früchte? In: Gemeinsam. Ausländer und Deutsche in Schule, Nachbarschaft und Arbeitswelt 27 (1993), 105-108.

Duran, Calíd: Christlich-muslimische Zusammenarbeit. Beispiele von Spanien bis Afghanistan. In: Concilium 22 (1986), 18-21.

Durrani, Fazal Krim Khan: Jesus in moslemischer Beleuchtung. In: MR 5 (1929), 25-37.

E., G.: „Mission und Daʻwa“: Journées Romaines über christlich-islamischen Dialog. In: Herder-Korrespondenz 41 (1987), 463-465.

E., G.: Christen und Muslime: Bestandsaufnahme eines schwierigen Dialogs. In: Herder-Korrespondenz 39 (1985), 504-506.

Eaton, Charles LeGai: Islam – Kontinuität und Kontrast. Gemeinsamkeiten und Gegensätze in Islam und Christentum. In: Das grüne Schwert. Weltmacht Islam – Bedrohung oder Erlösung? Hg. Beate Kuckertz. München: ?, 1992. S. 20-48.

Eberhard, Otto (Glaubrecht Karl Theodor): El-Chadr = der heilige Elias = Ritter St. Georg. Ein Schulbeispiel palästinensischer Religionsmengerei. In: Das Altertum 2 (1956), 82-89.

Eckhard, Tobias: Non-Christianorum de Christo testimonia; oder: Zeugnisse von Christo, derer die noch nicht Christen gewesen seyn, … Quidlinburg, Aschersleben ? 1725. (Kap. 6: Islamische Zeugnisse.) Rez.: Anon.: Fortgesetzte Sammlung von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1725),, 472-476.

Ehmann, Johannes (Hg., Übers.): Ricoldus des Montecrucis: Confutatio Alcorani (1300). Martin Luther: Verlegung des Alcoran (1542). Kommentierte lateinisch-deutsche Textausgabe. Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1999.

Ehmann, Johannes: Luther und die Türken. Bielefeld: Luther, 2017.

Ehmann, Johannes: Luther, Türken und Islam. Eine Untersuchung zum Türken- und Islambild Martin Luthers (1515-1546). Heidelberg: Habil., 2005; Gütersloh: GVH, 2008.

Ehrhard, Jakob: Dissertatio de erroribus praecipuis in historia Mahometi. Memmingen: J. P. Rothius, 1731. Rez.: Anon.: Fortgesetzte Sammlung von Alten und Neuen Theologischen Sachen zur heiligen Sonntags-Übung verfertigt (1732), 482-484. [Gegen die Ansicht, der Koran sei aus der Bibel entlehnt.]

Eichner, Wolfgang: Die Nachrichten über den Islam bei den Byzantinern. In: Der Islam 23 (1936), 133-162, 197-244.

Eickmann, Walther: Die Angelologie und Dämonologie des Korans im Vergleich zu der Engel- und Geisterlehre der Heiligen Schrift. Leipzig: Eger, 1908. Rez.: F. Wilke: Theologisches Literaturblatt (1910), 559-560.

Eißler, Friedmann: Jesus in Bibel und Koran. Weihnachten, Ostern, Pfingsten und das dreifache Nein des Korans. In: Rundbrief der Evangelischen Sammlung in Württemberg 27 (2004), 20-24.

Eißler, Friedmann: Jesus und Maria im Islam. In: Jesus und Maria in Judentum, Christentum und Islam. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2009. S. 120-205.

Elsas, Christoph und Barth, Hans-Martin (Hg.): Hermeneutik in Islam und Christentum: Beiträge zum interreligiösen Dialog / Rudolf-Otto-Symposion 1996. Hamburg: EB-Verlag, 1997.

Elsas, Christoph: „Nachbar Muslim“. Zur Bedeutung der „Allgemeinen Religionsgeschichte“ für den Gegenwartsbezug der Theologie. Antrittsvorlesung, Marburg, 27.1.1992. In: CIBEDO 6 (1992), 161-175; Bausteine 1988-1994. Red. P. Borscheid. Marburg: ?, 1994. S. 37-40.

Elsas, Christoph: Der schwierige Weg zum Gespräch mit den Muslimen. In: Berliner Theologische Zeitschrift 1,2 (1984), 333-351.

Elsas, Christoph: Menschenrechte für Fremde. Religionswissenschaftliche Überlegungen zur interkulturellen Begegnung am Beispiel Islam. In: Evangelische Theologie 53 (1993), 38-55.

Enders, Markus: Die Philosophie der Religionen bei Lullus und Cusanus: Gemeinsamkeiten und Differenzen. In: Ramon Llull und Nikolaus von Kues. Eine Begegnung im Zeichen der Toleranz. Akten des Internationalen Kongresses zu Ramon Llull und Nikolaus von Kues (Brixen und Bozen, 25.-27. November 2004). Hg. Bidese Ermenegildo u. a. Turnhout: Brepols, 2005. S. 41-81.

Enders, Markus: Philosophie der Religionen im Mittelalter. Christliche Denker von Anselm bis Cusanus im Gespräch mit Judentum und Islam. Freiburg: Alber, 2018.

Epalza, Mikel de: Der islamische-christliche Kongreß von Córdoba (September 1974). In: Concilium 12 (1976), 395-397.

Epalza, Mikel De: Jesus zwischen Juden, Christen und Muslimen. Frankfurt: Lembeck, 2002.

Erdmann, Franz von: Schreiben von Erdmann an Fleischer. In: ZDMG 8 (1854), 557-563. [Zusammentreffen Muḥammads mit dem syrischen Mönch Baḥīrā; Vgl. F. Wüstenfeld: Nachträgliches über Baḥīrā. In: ZDMG 9 (1855), 799-800.]

Ersen, Ishak: Jesus Christus in den islamischen Traditionen. Villach: Licht des Lebens, 1992.

Espito, John L.: Islamische Bedrohung – Mythos oder Realität. In: Concilium 30 (1994), 217-223.

Ess, Josef van und Hans Küng: Der Islam und die anderen Religionen. Jesus im Koran. In: Islam. München: Piper, 2006. S. 146-190.

Euler, Walter Andreas und Franz-Bernhard Stammkötter: Johannes von Segovia und Nikolaus von Kues im Gespräch über den Islam. In: Cusanus und der Islam. Hg. Walter Andreas Euler, Tom Kerger. Trier: Paulinus, 2010. S. 49-64.

Euler, Walter Andreas: Cusanus‘ Auseinandersetzung mit dem Islam. In: Das Mittelalter 19,1 (2014), 72-85.

Euler, Walter Andreas: Cusanus’ Verständnis der negativen Theologie und seine Auseinandersetzung mit nichtchristlichen Religionen in De pace fidei und Cribratio Alkorani. In: ThQ 181 (2001), 132-142.

Euler, Walter Andreas: Der Religionsfriede im Denken des Nikolaus von Kues. In: Niccolò Cusano: l'uomo, i libri, l'opera: atti del LII Convegno storico internazionale, Todi, 11-14 ottobre 2015. Spoleto: Fondazione Centro italiano di studi sull'alto Medioevo, 2016. S. 459-472.

Euler, Walter Andreas: Die beiden Schriften "De pace fidei" und "De visione Dei" aus dem Jahre 1453. In: MFCG 22 (1995), 187-203.

Euler, Walter Andreas: Die islamtheologische Konzeption in De pace fidei und das Alternativkonzept von Sermo CCXL. In: Cusanus und der Islam. Hg. Walter Andreas Euler, Tom Kerger. Trier: Paulinus, 2010. S. 14-43.

Euler, Walter Andreas: Gewohnheit ist kein Attribut Gottes: die Intention des Religionsdialoges bei Abaelard, Lull und Cusanus. In: Nicholas of Cusa. A medieval thinker for the modern age. Hg. Kazuhiko Yamaki. Richmond: Routledge, 2002. S. 153-166.

Euler, Walter Andreas: Mittelalterliche Religionsgespräche: Abaelard, Lullus, Cusanus. In: "Es strebe von euch jeder um die Wette": Lessings Ringparabel - Paradigma für die Verständigung der Religionen heute? Hg. Jan-Heiner Tück, Rudolf Langthaler. Freiburg: Herder, 2016. S. 95-110.

Euler, Walter Andreas: Nikolaus von Kues als Wegbereiter des interreligiösen Dialogs und der Theologie der Religionen. In: MFCG 28 (2003), 211-248.

Euler, Walter Andreas: Religionsfriede und Ringparabel. Die religionstheologischen Ideen von Cusanus und Lessing. In: Cusanus-Jahrbuch (2012), 3-24.

Euler, Walter Andreas: Religionsvergleich bei Ramón Lull und Nikolaus von Kues. In: Anstöße zu einem Dialog der Religionen. Thomas von Aquin - Ramon Llull - Nikolaus von Kues. Hg. Charles Lohr. Freiburg: Herder, 1997. S. 71-91.

Euler, Walter Andreas: Unitas et Pax. Religionsvergleich bei Raimundus Lullus und Nikolaus von Kues. Freiburg: Diss., 1990; Würzburg/Altenberge: Echter/Telos, 1990; 1995². Rez.: K.-H. Kandler: ThLZ 116 (1991), 811-814; K. H. Neufeld: ZKTh 114 (1992), 105-106; H. Schnarr: ThRv 89 (1993), 392-396; J. Splett: Theologie und Philosophie 67 (1992), 285-287.

Evers, Georg: „Mission und Daʻwa“: Journées Romaines über christlich-islamischen Dialog. In: Herder-Korrespondenz 41 (1987), 463-465.

Evers, Georg: Christen/Muslime: Wie kann der Dialog weitergehen? In: Herder-Korrespondenz 45 (1991), 111-113.

Evers, Georg: Christentum – Islam: Wo steht der Dialog? In: Herder-Korrespondenz 45 (1991), 451-453. [Treffen „Journées Romaines“, Sept. 1991 in Rom.]

Evers, Georg: Die Wetterecke gegenwärtiger Theologie. Stand und Probleme des interreligiösen Dialogs. In: Herder-Korrespondenz 43 (1989), 75-80.

Evers, Georg: Gemeinsame Aussprache aller Teilnehmer zum Thema des Symposions. 1. Einführung. In: Christen und Muslime in der Verantwortung für eine Welt- und Friedensordnung. 3. Sankt Georgener Symposion 1992. Hg. Ludwig Bertsch, Hans Messer. Frankfurt: ?, 1992. S. 157-162.

Evers, Georg: Islam: Wo steht die christlich-muslimische Zusammenarbeit? In: Herder-Korrespondenz 43 (1989), 499-501. [Treffen „Journées Romaines“, Sept. 1989 in Grottaferrata.]

Evers, Georg: Zwischen Rivalität und Dialog. Islam und Christentum in Afrika. In: Herder-Korrespondenz 42 (1988), 382-388.

Eversloh, Anton: Meister und Jünger. Eine religionssoziologische Untersuchung über das Meister-Jünger-Verhältnis bei Buddha, Konfuzius, Mohammed und Jesus. Bonn: Diss., 1950.

Eysser, Rigomera: Papst Pius II. und der Kreuzzug gegen die Türken. In: Klausenburg: Szilágysomlyó, 1938.

Falaturi, Abdoldjavad und Udo Tworuschka: Der Islam im Unterricht. Beiträge zur interkulturellen Erziehung in Europa. Braunschweig: Georg-Eckert-Institut, 1991; 1992²; A guide to the presentation of Islam in school textbooks. Birmingham: CSIC, 1992; La presentación del Islam en la enseñanza: aportaciones a la educación intercultural en Europa. Übers. Teresa Lanzuela Gracia. In: El Islam en las aulas: contenidos, silencios, enseñanza. Hg. Josep Mª Navarro. Barcelona: Icaria, 1997. S. 235-292; Separat: Madrid: Asociación Musulmana en España, 2004; Alman Okul Kitaplarında Islam. Köln: ?, 1993; Französisch: Strasbourg: ?, 1995. Rez.: G. Voigt: Annotierte Bibliographie für die politische Bildung 1 (1993), 1.

Falaturi, Abdoldjavad und Walter Strolz (Hg.): Glauben an den einen Gott. Freiburg: Herder, 1975. Rez.: P. Antes: WI 17 (1976/77), 251-252; A. Hartmann: Der Islam 54 (1977), 146-149.

Falaturi, Abdoldjavad, Jakob Petuchowski und Walter Strolz (Hg.): Drei Wege zu dem einen Gott. Glaubenserfahrung in den monotheistischen Religionen. Freiburg: Herder, 1976. Rez.: F. Friedli: Universitas 35 (1980), 536-537; F. Kollbrunner: NZM 33 (1977), 222: Gehört die biblische Überlieferung zur islamischen Gesamtüberlieferung?

Falaturi, Abdoldjavad: Christliche Theologie und westliches Islamverständnis. In: Neue Horizonte des Glaubens und Denkens. Hg. Hermann Häring, Karl-Josef Kuschel. München: ?, 1993. S. 651-662.

Falaturi, Abdoldjavad: Der Islam im Dialog mit dem Christentum. In: Lindenthaler Gespräche 1979-1985. Hg. Katholisches Bildungswerk in der Stadt Köln. Köln: ?, 1986. S. 55-72.

Falaturi, Abdoldjavad: Der Islam im Dialog. Aufsätze. Köln: IWA, 1979²; 4., geänderte und erw. Aufl. 1992; Hamburg: IWA, 5., geänderte und erw. Aufl. 1996.

Falaturi, Abdoldjavad: Der Islam im Gespräch mit dem Christentum. In: Gottes lebendiger Geist. Kirchentag 1991. Themen und Akzente. München: ?, 1990. S. 249-256; CIBEDO 5 (1991), 79-85.

Falaturi, Abdoldjavad: Dialog zwischen Christen und Muslimen in Europa. In: Engel - Elemente - Energien. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Balve: Zimmermann, 1992. S. 74-79.

Falaturi, Abdoldjavad: Die verzeichnete Wahrnehmung des Islam. In: Gemeinsam. Ausländer und Deutsche in Schule, Nachbarschaft und Arbeitswelt 21 (1991), 5-9.

Falaturi, Abdoldjavad: Möglichkeiten und Grenzen eines interkulturellen Gesprächs. In: Miteinander – was sonst? Multikulturelle Gesellschaft im Brennpunkt. Hg. Michael Klöcker, Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1990. S. 45-47.

Falaturi, Abdoldjavad: Muslim thoughts for teachers and textbooks authors. Übers. Herbert Schultze. Köln: IWA, 1990. Rez.: A. Angerstorfer: Dialog der Religionen 2 (1992), 111-114.

Falaturi, Abdoldjavad: Reden die Christen und Moslems aneinander vorbei? In: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: EBV, 1990. S. 128-134.

Falaturi, Abdoldjavad: Voraussetzungen und Erfahrungen der christlich-islamischen Begegnung. In: Deutscher Evangelischer Kirchentag Hamburg 1981. Dokumente. Stuttgart: ?, 1981. S. 628-644.

Falke, Robert: Buddha, Mohammed, Christus. Ein Vergleich der drei Persönlichkeiten und ihrer Religionen. 1. Darstellender Teil: Vergleich der drei Persönlichkeiten. 2. Systematischer Teil: Vergleich der Religionen. Gütersloh: Bertelsmann, 1895-1897; 3., verb. Aufl. 1906. Rez.: G. Warneck: AMZ 25 (1898), 238-240; O. Zöckler: Beweis des Glaubens (1898), 35-39; Anon.: AMZ 23 (1896), 436-438; DLZ 17 (1896), 824; 28 (1907), 3221-3222.

Falke, Robert: Buddha, Mohammed, Jesus. In: Jahrbücher der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt 21 (1895), 120-125.

Falke, Robert: Zum Kampfe der drei Weltreligionen (Buddhismus, Islam, Christentum). Ein Katechismus für wahrheitssuchende Leute. Gütersloh: Bertelsmann, 1902. Rez.: H. Lehmpfuhl: ZMR 17 (1903), 115-117.

Farhat, Edmond: Christentum in der Herausforderung durch den Islam. In: CIBEDO 7 (1993), 161-177.

Faruqi, Ismaʻil Ragi al-: Christliches Verständnis des Islam. In: Kairos 3 (1961), 225-233.

Faruqi, Ismaʻil Ragi al-: Judentum, Christentum, Islam. Trialog der Abrahamitischen Religionen. Aus dem Englischen von Anton Josef Dierl. Frankfurt: Dağyeli, 1986. Rez.: P. A. Splieth: Islam im Abendland. Red. Christel Drawer, Cornelia Wilß. Saarbrücken: ?, 1992. S. 154-155.

Feld, Helmut: Franziskus von Assisi und seine Bewegung. Darmstadt: Primus, 2000.

Fell, Winand: Die Christenverfolgung in Südarabien und die ḥimjarisch-äthiopischen Kriege nach abessinischer Überlieferung. In: ZDMG 35 (1881), 1-74.

Ferrari, Michele C.: Johannes Damascenus in Franken. Zur Rekontextualisierung arabo-griechischer Erzählstoffe bei Vinzenz von Beauvais, Hugo von Trimberg und anderen Autoren. In: Nova de veteribus. Mittel- und neulateinische Studien für Paul Gerhard Schmidt. Hg. Andreas Bihrer und Elisabeth Stein. München: Saur, 2004. S. 595-621.

Ficker, Rudolph: Der universale Christus in allen Religionen. Echter Dialog wäre gemeinschaftliche Suche nach Wahrheit. In: Lutherische Monatshefte 27 (1988), 551-554.

Fisch, Michael: Umm-al-kitâb. Ein kommentiertes Verzeichnis deutschsprachiger Koran-Ausgaben von 1543 bis 2013 - 470 Jahre europäisch-abendländische Koranrezeption. Berlin: Schiler, 2013.

Fischer, August: Der Name Muḥammad und χνϱıoς ~ χῦϱ bei den Byzantinern. In: ZDMG 99 (1945-1949), 58-62.

Fischer, Dietlind, Christoph Th. Scheilke und Peter Schreiner: Juliana-von-Stolberg-Schule. Porträt einer Schule für muslimische und christliche Kinder. In: Engel – Elemente – Energien. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Balve: Zimmermann, 1992. S. 443-450.

Fischer, Fabian: Das Europabild des Humanisten und Papstes Enea Silvio Piccolomini/Pius II. München: Magisterarbeit, 2007.

Fischer, Wolfdietrich: Zu Friedrich Rückerts Religionsbegriff. Sein Verhältnis zu Christentum und Islam. In: Rückert-Studien 8 (1994), 101-122.

Fischer-Barnicol, Hans A.: Wortwechsel oder Gespräch? Bedenken zur Begegnung der Kirche mit dem Islam. In: Una Sancta 31 (1976), 146-171.

Fitzgerald, Michael L.: Christliche Theologie und islamische Texte. In: Concilium 12 (1976), 106-115.

Fitzgerald, Michael L.: Der jetzige Stand der christlich-islamischen Beziehungen. In: ThPQ 140,4 (1992), 347-354.

Fitzgerald, Michael L.: Islam und die Bibel. Köln: CIBEDO, 1980.

Fitzgerald, Michael, Adel Theodor Khoury und Werner Wanzura (Hg.): Moslems und Christen – Partner? Köln: Styria, 1976. Rez.: P. Antes: WI 18 (1977-78), 126; F. Kollbrunner: NZM 33 (1977), 318; C. Schedl: ThPQ 125 (1977), 317; I. Sokolowsky: ZKTh 100 (1978), 380; M. Tworuschka: ZRGG 29 (1977), 366-368; H. Vocke: Ein Büchertagebuch 14 (1980), 247-249; Anon.: Evangelische Kommentare 11 (1978), 110-111.

Flasch, Kurt: Nikolaus von Kues in seiner Zeit. Ein Essay. Stuttgart: Reclam, 2007. [Besonders S. 59-65.]

Flasch, Kurt: Nikolaus von Kues. Geschichte einer Entwicklung. Vorlesungen zur Einführung in seine Philosophie. Frankfurt: Klostermann, 1988; 2008³.

Flasche, R.: Das Jesusbild in der Lehre der Ahmadiyya-Bewegung. In: ZMR 60 (1976), 291-299.

Fleischmann, Paul: Jesus im Koran. In: OLDOM (1933), 126-131.

Florschuetz, Albert: Türken und Türkentum. Kurze Zusammenfassung der Glaubens- und Sittenlehre des Koran mit Bezug auf das Verhältnis des Islam zum Christenthume. Iserlohn: J. Bädeker, 1855.

Foitzik, Alexander: Den christlich-islamischen Dialog fördern. In: Herder-Korrespondenz 46 (1992), 377-378. [19. Katholikentag 1991 in Karlsruhe.]

Foitzik, Alexander: Menschenrechte: Christen und Muslime im Dialog. In: Herder-Korrespondenz 47 (1993), 122-124.

Förstel, Karl (Hg., Übers.): Euthymii Zigabeni Panopliae dogmaticae caput 28. Euthymios Zigabenos Dogmatische Rüstkammer Kapitel 28. In: Schriften zum Islam von Arethas und Euthymios Zigabenos und Fragmente der griechischen Koranübersetzung. Griechisch-deutsche Textausgabe. Wiesbaden: Harrassowitz, 2009. S. 12-14, 43-83. Rez.: M. Ulbricht: ZRGG 62 (2010), 394-397; K. Aankondiging: BO 68 (2011), 448.

Förstel, Karl (Hg., Übers.): Manuel II. Palaiologos: Dialoge mit einem Muslim. 3 Teile. Kommentierte griechisch-deutsche Textausgabe. Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1993-1996.

Four-year report of the continuing committe on Muslim-Christian cooperation. Washington: ?, 1958. Rez.: J. Henninger: NZM 18 (1962), 160.

Fowden, Garth: War das erste Jahrtausend eine bedeutsame Periodisierung für die Zeitgenossen? Aus dem Englischen von Marc Wetzler. In: Denkraum Spätantike. Reflexionen von Antiken im Umfeld des Koran. Hg. Nora Schmidt, Nora K. Schmid, Angelika Neuwirth. Wiesbaden: Harrassowitz, 2016. S. 499-531.

Frank, Beatrice: Quellen zur gemeinsamen Geschichte von Christentum und Islam. In: Entwurf. Religionspädagogische Mitteilungen 3 (1983), 81-90.

Franke, Franz Richard: Die freiwilligen Märtyrer von Cordova und das Verhältnis der Mozaraber zum Islam. (Nach den Schriften des Speraindeo, Eulogius und Alvar). In: Spanische Forschungen 13 (1958), 1-170.

Frei, Fritz: Christentum und Weltreligionen heute. Vorträge im Rahmen der Zürcher Buchausstellung (25.8-24.9.83). In: NZM 40 (1984), 144-151.

Frenken, Ansgar: Torquemada Juan de (Johannes de Turrecremata). In: BBKL 12 (1997), 338-342.

Freund, Wolfgang Slim: Gewalt und Religion: Überlegungen am Beispiel von Islam, Christentum und Judentum. In: Die Dritte Welt 8 (1980), 24-34.

Freytag, Walter: Der Islam als Beispiel einer nachchristlichen Religion. In: EMZ 12 (1955), 97-104; Reden und Aufsätze. 1,2. München: ?, 1961. S. 53-63.

Friedlein, Roger: Der Dialog bei Ramon Llull. Literarische Gestaltung als apologetische Strategie. Berlin: Diss., 2001; Tübingen: Niemeyer, 2004; Berlin: De Gruyter, 2005.

Friedlein, Roger: Modellierung von Kommunikation in der Theorie und textuellen Praxis der Religionsdisputation (Ramon Llull: Libre de contemplació, cap. 187). In: Zwischen Babel und Pfingsten: Sprachdifferenzen und Gesprächsverständigung in der Vormoderne. Hg. Peter von Moos. Münster: LIT, 2008. S. 253-266.

Friedlein, Roger: Ramon Llull: Der Islam von Mallorca aus gesehen. In: Inseln der Romania. Traumbilder und Wirklichkeiten. Hg. Thomas Bremer, Ulrike Brummert, Kathrin Glosch, Halle an der Saale: Janos Stekovics, 2001. S. 113-138.

Friedli, Richard: „Arrogantes Christentum“ – „Fundamentalistischer Islam“. Droht ein neuer Religionskonflikt? In: Das neue Chaos der nationalen Egoismen. Friedensbericht 1993. Friedensforscher zur Lage. Hg. Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung. Zürich: ?, 1993. S. 119-140.

Frieling, Rudolf: Christentum und Islam. Der Geisteskampf und das Menschenbild. Stuttgart: Urachhaus, 1977; Frankfurt: Fischer, 1981; 1991. Rez.: A. Th. Khoury: ThRv 74 (1978), 421-422.

Frisch, Hermann-Josef: Der Koran für Christen. Gemeinsamkeiten entdecken. Freiburg: Herder, 2016.

Fritsch-Oppermann, Sybille (Hg.): Frauen im Gespräch mit Gott. Die politische Bedeutung weiblicher Spiritualität in Christentum und Islam. Rehburg-Loccum: Evangelische Akademie Loccum, Protokollestelle 1993. [Dokumentation der Internationalen Tagung Frauen im Gespräch mit Gott, die Politische Bedeutung Weiblicher Spiritualität in Christentum und Islam der Evangelischen Akademie Loccum vom 30.10. bis 1.11.1992.]

Fromherz, U.: Johannes von Segovia als Geschichtsschreiber des Konzils von Basel. Basel: Diss., 1960. S. 42-56.

Fuchs, Gotthard: Der hundertste Name Allahs. Vom religionspädagogischen Nutzen des theologischen Nichts-wissens. In: Katechetische Blätter 115 (1990), 10-20.

Fück, Johann: Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts. Leipzig: Harrassowitz, 1955. S. 16-22: Raymundus Lullus.

Gaafar, Muhammad Kamal Ibrahim: Gott ist das Endziel. In: Der Gott des Christentums und des Islams. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: St. Gabriel, 1992. S. 147-165.

Gabus, Jean-Paul: Die christliche Einstellung gegenüber dem Islam. In: Concilium 12 (1976), 361-363.

Gaffney, Patrick D.: Warum wenden sich Christen dem Islam zu? In: Concilium 30 (1994), 198-202.

Gagnon, Michel: Islamische Sicht des Christentums. Aus dem Französischen übersetzt von P. Junker. In: CIBEDO 7 (1993), 97-111.

Garcías Palou, Sebastian: Ramon Llull y el Islam. Palma de Mallorca: ?, 1981. Rez.: E. W. Platzeck: Wissenschaft und Weisheit 50 (1987), 74.

Gassen, Karl: Aus einem Licht. Christentum – Islam – Judentum. Versuch eines ökumenischen Dialogs. Koblenz: Fölbach, 1990.

Gaudeul, Jean Marie: Bibel und Koran. In: Moslems und Christen - Partner? Hg. Michael Fitzgerald, Adel Theodor Khoury, Werner Wanzura. Graz: Styria, 1976. S. 179-195.

Gauss, Julia: Glaubensdiskussionen zwischen Ostkirche und Islam im 8.-11. Jahrhundert. In: ThZ 19 (1963), 14-28.

Gauss, Julia: Toleranz und Intoleranz zwischen Christen und Muslimen in der Zeit vor den Kreuzzügen. In: Saeculum 19 (1968), 362-389.

Gebel, Doris: Nikolaus von Kues und Enea Silvio Piccolomini. Bilder der außereuropäischen Welt als Spiegelung europäischer Sozialverhältnisse im 15. Jahrhundert. Hamburg: Diss., 1977.

Gelmi, Josef: Cusanus. Leben und Wirken des Universalgenies Nikolaus von Kues. Kevelaer: Topos, 2017. [Besonders S. 67ff.]

Gensichen, Hans-Werner: Neue Positionen im christlich-islamischen Gespräch. In: Beihefte zu den Dielheimer Blättern zum Alten Testament 3 (1984), 221-231.

Gerigk, Eva-Maria: Der andere Jesus. Hermeneutische Studien zum Koran als Dokument religiöser Identität am Beispiel der Gestalt Jesu. Berlin: LIT, 2014.

Gerl, Hanna-Barbara: „Der Friede im Glauben“. Zu einem Entwurf religiöser Toleranz des Nikolaus Cusanus. In: Una Sancta 45 (1990), 63-69.

Gerl-Falkovitz, Hanna-Barbara: Nicolaus Cusanus, De pace fidei (1454). In: Westliche Moderne, Christentun und Islam. Gewalt als Anfrage an monotheistische Religionen. Hg. Wolfgang Palaver u. a. Innsbruck: University press, 2008. S. 107-126.

Gerl-Falkovitz, Hanna-Barbara: Pax christiana: Friedensvisionen und Toleranz bei Cusanus, Pico, Erasmus. In: Die zweite Schöpfung der Welt. Sprache, Erkenntnis, Anthropologie in der Renaissance. Mainz: Grünewald, 1994. S. 93-119.

Gerock, Karl Friedrich von: Versuch einer Darstellung der Christologie des Koran. Hamburg: Perthes, 1839. Rez.: F. W. C. Umbreit: Theologische Studien und Kritiken 14 (1841), 251-266; Anon.: Cotta’s Morgenblatt für gebildete Leser, Literaturblatt 34 (1840), 363-364.

Gessarentz, Armen: Wächter und Warner. Montélimar: Gessarentz, 1989. [Christentum und Islam.]

Geyer, Bernhard: Die Übersetzungen der aristotelischen Metaphysik bei Albertus Magnus und Thomas von Aquin. In: Philosophisches Jahrbuch 30 (1917), 392-415.

Ghaffar, Zishan Ahmad: Der Koran und das Thomasevangelium im Kontext spätantiker Religionsdiskurse. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 99-118.

Ghaffar, Zishan Ahmad: Jesus redivivus. Der koranische Jesus im Kontext von Prophetologie. In: Jesus Christus. Von alttestamentlichen Messiasvorstellungen bis zur literarischen Figur. Ökumenische Beiträge aus dem Theologischen Studienjahr Jerusalem. Hg. Thomas Fornet-Ponse. Münster: Aschendorff, 2015. S. 149-162.

Ghibran, Khalil: Jesus Menschensohn: Seine Worte und Taten, berichtet von Menschen, die ihn kannten. Düsseldorf: Patmos, 2011.

Gierer, Alfred: Eriugena, al-Kindī, Nikolaus von Kues - Protagonisten einer wissenschaftsfreundlichen Wende im philosophischen und theologischen Denken. Leipzig: Barth, 1999.

Ginaidi, Ahmed: Jesus Christus und Maria aus koranisch-islamischer Perspektive: Grundlagen eines interreligiösen Dialogs. Stuttgart: Ibidem, 2002.

Girschek, Georg: Zur Bedeutung des Wassers in Bibel und Koran. In: „Ihr alle aber seid Brüder.“ Festschrift für Adel Theodor Khoury zum 60. Geburtstag. Hg. Ludwig Hagemann, Ernst Pulsfort. Würzburg: Echter, 1990. S. 511-520.

Gismondi, Heinrich (Hg.): Maris Amri et Slibae de Patriarchis Nestorianorum Commentaria ex codicibus Vaticanis. 1. Maris textus arabicus. Rom: ?, 1899. Rez.: Th. Nöldeke: LZ (1899), 544-547.

Glasenapp, Helmuth von: Die fünf Weltreligionen. Brahmanismus, Buddhismus, Chinesischer Universalismus, Christentum, Islam. Stuttgart: Deutscher Bücherbund, 1963; 1968; Köln: Diederichs, 1987; 1989; 1992; Gütersloh: Bertelsmann, 1992; München: Heyne, 1992; 1993²; 4. Aufl. 1994. Rez.: H. Gätje: Universitas 19 (1964), 202-203.

Glei, Reinhold F. und Markus Köhler (Hg., Übers.): Pius II. Papa: Epistola ad Mahumetem. Einleitung, kritische Edition, Übersetzung. Trier: WVT, 2001.

Glei, Reinhold F. und Ulli Roth: Die Spuren der lateinischen Koranübersetzung des Juan de Segovia - alte Probleme und ein neuer Fund. In: Neulateinisches Jahrbuch 11 (2009), 109-154.

Glei, Reinhold F. und Ulli Roth: Eine weitere Spur der lateinischen Koranübersetzung des Juan de Segovia. In: Neulateinisches Jahrbuch 13 (2011), 221-228.

Glei, Reinhold F.: Mit zweierlei Maß: Methodische Grundzüge der Islampolemik bei Juan de Torquemada OP (1388-1468). In: Gottes Werk und Adams Beitrag. Formen der Interaktion zwischen Mensch und Gott im Mittelalter. Hg. Thomas Honegger, Gerlinde Huber-Rebenich und Volker Leppin. Berlin: De Gruyter, 2014. S. 390-400.

Glei, Reinhold F.: Pius Aeneas und der Islam. Der Brief des Papstes an den Eroberer Konstantinopels. In: Religiöse Kommunikation - Formen und Praxis vor der Neuzeit. Hg. G. Binder, K. Ehlich. Trier: WVT, 1997. S. 301-325.

Glei, Reinhold F.: Zur frühbyzantinischen Koranübersetzung. Der Mistkäfer und andere Missverständnisse. In: Frühe Koranübersetzungen. Europäische und außereuropäische Fallstudien. Hg. Reinhold F. Glei. Trier: WVT, 2012. S. 10-11.

Gnilka, Joachim: Die Nazarener und der Koran. Eine Spurensuche. Freiburg: Herder, 2007.

Gnilka, Joachim: Wer waren Jesus und Muhammad? Ihr Leben im Vergleich. Freiburg: Herder, 2011.

Goes, H.: Mose – Mohammed – Christus. In: Evangelisches Gemeindeblatt für Stuttgart 21 (1935), 196-197, 208-209, 221-222.

Goldsmith, Martin: Islam and Christian witness; Islam und christliches Zeugnis. Übers. I. Rothkirch. Hamburg: Fliss, 1993.

Goldziher, Ignaz: Die Unzulänglichkeit des Islams für christliche Einflüsse. In: Warte des Tempels 52 (1897), 389-391.

Goldziher, Ignaz: Matthäus 7:5 in der muhammedanischen Literatur. In: ZDMG 31 (1877), 765-767; ND: Gesammelte Schriften. 1. Hildesheim: Olms, 1967. S. 429-431.

Goldziher, Ignaz: Neutestamentliche Elemente in der Traditionsliteratur des Islam. In: OrChr 2 (1902), 390-397; ND: Gesammelte Schriften. Bd. 4. Hildesheim: Olms, 1970. S. 315-322; Hadis Kültüründe Yer Alan İncil Parçaları. Übers. Sami Şahin. In: Cumhuriyet Üniversitesi İlahiyat Fakültesi Dergisi 12/1 (2008), 485-491.

Goldziher, Ignaz: Über Bibelzitate in muhammedanischen Schriften. In: ZAW 13 (1893), 315-321; ND: Gesammelte Schriften. Bd. 3. Hildesheim: Olms, 1969. S. 309-315.

Göllner, Carl: Turcica. Bd. 3: Die Türkenfrage in der öffentlichen Meinung Europas im 16. Jahrhundert. Baden-Baden: Koerner, 1978. S. 46-48, 216.

Gonzáles Montes, Adolfo: Die Herausforderung des islamischen Monotheismus. Eine christliche Stellungnahme. In: Concilium 30 (1994), 236-242.

Görres, Franz: Der Kalif Harun al Raschid und das Christentum. In: Zeitschrift für wissenschaftliche Theologie und Kirchengeschichte 32,1 (1890), 42-94.

Goßmann, Hans-Christoph (Hg.): Begegnungen zwischen Christentum und Islam. Festschrift für Hans-Jürgen Brandt zum 65. Geburtstag. Ammersbek bei Hamburg: Verlag an der Lottbek, 1994.

Goßmann, Hans-Christoph (Hg.): Zwischen Kirche und Moschee. Muslime in der kirchlichen Arbeit. Hamburg: EBV, 1994.

Gott und Krieg im Nahen Osten. Glaubenstraditionen auf dem Prüfstand. Tagung vom 8. bis 10. November 1991 in der Evangelischen Akademie Bad Boll. Bad Boll: Evangelische Akademie, Pressestelle 1992.

Gott unserer Verheißungen. Islamisch-christliche Gebetsstunde. In: Der Gott des Christentums und des Islams. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: St. Gabriel, 1992. S. 137-146.

Gottron, Adam: Ramon Lulls Kreuzzugsideen. Berlin: Rothschild, 1912. Rez.: G. Ficker: ThLZ 38 (1913), 492-493.

Grabmann, Martin: Die Missionsidee der Dominikanertheologen des 13. Jahrhunderts. In: ZMR 1 (1911), 137-146.

Grabmann, Martin: Die Schrift: De rationibus fidei contra Saracenos, Graecos et Armenos ad Cantorem Antiochenum des heiligen Thomas von Aquin. In: Scholastik 17 (1942), 187-216.

Gräf, Erwin: Zu den christlichen Einflüssen im Koran. In: ZDMG 111 (1961), 396-398; ND: Der Koran. Hg. Rudi Paret. Darmstadt: WBG, 1975. S. 188-191; Erw.: Al-Bahit: Festschrift für Joseph Henninger zum 70. Geburtstag am 12. Mai 1976. Bonn: Anthropos-Institut, 1976. S. 111-144.

Gräf, Erwin: Zur Begegnung von Christentum und Islam. In: Festschrift Werner Caskel. Leiden: Brill, 1968. S. 121-144.

Graf, Georg (Übers.): Des Theodor Abū Ḳurra Traktat über den Schöpfer und die wahre Religion. Übersetzt. Münster: Aschendorff, 1913. Rez.: E. Hartmann: Philosophisches Jahrbuch 28 (1915), 94; M. Horten: ThLZ 39 (1914), 396-397.

Graf, Georg: Apokryphe Schutzbriefe Muhammeds für die Christen. In: HJGG 43 (1923), 1-14. Rez.: C. W.: ByZ 25 (1925), 211.

Graf, Georg: Arabische Übersetzungen von Schriften des Johannes von Damaskus. Herausgegeben und eingeleitet von Eva Ambros. In: OrChr 97 (2013-2014), 100-136.

Graf, Georg: Christliche Polemik gegen den Islam. In: Gelbe Hefte. Historische und politische Blätter für das katholische Deutschland 2 (1926), 825-842.

Graf, Georg: Das arabische Original der Vita des heiligen Johannes von Damaskus. In: Der Katholik 93 (1913), 164-190, 320-331. Rez.: C. W.: BZ 23 (1914-1919), 305-306.

Graf, Georg: Die arabischen Schriften des Theodor Abû Qurra, Bischofs von Ḥarrân (ca. 740-820). Literarhistorische Untersuchungen und Übersetzung. Paderborn: Schöningh, 1910. Rez.: Bartmann: Theologie und Glaube (1911), 66-67; C. Brockelmann: LZ 66 (1915), 1242-1243; G. Ficker: BZ 21 (1912), 265-267; I. Goldziher: DLZ 32 (1911), 1565-1568; M. Horten: OLZ 14 (1911), 128-129, 237-239; ThLZ 36 (1911), 397-398; W. Koch: ThQ 94 (1912), 304-305.

Graf, Georg: Die christlich-arabische Literatur bis zur fränkischen Zeit (Ende des 11. Jahrhunderts). Eine literarhistorische Skizze. Freiburg: Herder, 1905. S. 31-37.

Graf, Georg: Geschichte der christlichen arabischen Literatur. [=GCAL.] 5 Bde. Vatikan: Biblioteca Apostolica Vaticana, 1944-1953.

Graf, Georg: Neue Zeitschriften. In: OrChr 3,3/4 (1930), 124-125. [Zu christlich-islamischen Themen.]

Graf, Georg: Wie ist das Wort Al-Masīḥ zu übersetzen? In: ZDMG 104 (1954), 119-123.

Graffe, Georg: Isa ibn Maryam - Jesus im Koran. In: Aufbruch ins Morgenland. Weltreligion Islam: Geschichte, Kultur, Gesellschaft. Gütersloh: Zabert Sandmann GmbH, 2009. S. 48-49.

Gramlich, Richard: Wege in fremde Religionen. In: Christenheit, Israel und Islam. Begegnung im Heiligen Land. Hg. Ludwig Kaufmann. Luzern: Bucher, 1964. S. 173-180.

Gräper, Moritz: Jesus im Koran. Ein Beitrag zum christlich-muslimischen Gespräch. Berlin: LIT, 2014.

Grégoire, Henri: Mahomet et le monophysisme. In: Mélanges Diehl 1 (1930), 107-119. Rez.: F. Dölger: ByZ 31 (1931), 458.

Grewel, Hans, Luise Becker und Peter Schreiner (Hg.): Quellen der Menschlichkeit. Bibel und Koran von Christen und Muslimen gedeutet. München: Kösel, 2010. S. 287-290: Maryam - Maria.

Griesinger, K.: Der Name Jesu bei Christen und Mohammedanern. In: KOLDOM (1931), 7f.

Griesinger, K.: Was erzählt dem Mohammedaner sein heiliges Buch von Jesus? In: KOLDOM (1931), 9f.

Grimme, Hubert: Der Name Mirjam. In: Biblische Zeitschrift 7 (1909), 245-251.

Groeteken, A.: Zur mittelalterlichen Missionsgeschichte der Franziskaner. In: ZMR 1 (1911), 52-70.

Grohmann, Adolf: Reste einer neuen Rezension der Kindheitsgeschichte Jesu in der Ta’āmra ’Īyasūs. In: WZKM 28 (1914), 1-15. [Mit Bezug zum Koran.]

Grohs, Gerhard: Christentum, Islam und die Menschenrechte. In: Ökumenische Rundschau 38 (1989), 298-304.

Grönbold, Günther: Jesus in Indien. Das Ende einer Legende. München: Kösel, 1985.

Gründer, Mirko: Via pacis et doctrinae. Juan de Segovia und die Herausforderung durch den Islam nach dem Fall Konstantinopels 1453. In: Was ist Humanität? Interdisziplinäre und interreligiöse Perspektiven. Hg. Marianne Heimbach-Steins und Rotraud Wielandt. Würzburg: Ergon, 2008. S. 57-67.

Grunebaum, Gustav Edmund von: Gleichläufigkeit, Annäherung und Beeinflussung in den Beziehungen zwischen der arabischen und der byzantinischen Philosophie, Literatur und Frömmigkeit. In: Studien zum Kulturbild und Selbstverständnis des Islams. Zürich: ?, 1969. S. 70-92.

Grünebaum, Gustav von: Eine poetische Polemik zwischen Byzanz und Bagdad im X. Jahrhundert. In: Studia Arabica I. Rom: PIB, 1937. S. 41-64.

Grünschloß, Andreas: Religionswissenschaft als Welt-Theologie. Wilfred Cantwell Smiths interreligiöse Hermeneutik. Heidelberg: Diss., 1991/92; Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1994.

Gstrein, Heinz: Der christlich-islamische Dialog zwischen Tagespolitik und Religionsgespräch. In: Herder-Korrespondenz 29 (1975), 168-171.

Gudel, Joseph: Jesus und der Koran. Leun: Herold-Schriftenmission, 2013.

Güterbock, Carl: Der Islam im Lichte der byzantinischen Polemik. Berlin: Guttentag, 1912.

Guttmann, Jakob: Das Verhältnis des Thomas von Aquino zum Judentum und zur jüdischen Philosophie (Avicebron und Maimonides). Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1891. Rez.: M. Steinschneider: DLZ 12 (1891), 1813-1814. [Auch arabischer Aristotelismus.]

Haarmann, Ulrich: Christentum und Islam. Zwei monotheistische Religionen. In: The Euro-Arab Dialogue. Hg. H. Dobers, Ulrich Haarmann. St. Augustin: ?, 1983. S. 51-63.

Haberman, Jacob: Maimonides and Aquinas. A contemporary appraisal. New York: KTAV, 1979. Rez.: O. Böcher: BO 37 (1980), 357; P. Heidrich: ThLZ 107 (1982), 212-213; H. Kraml: ZKTh 103 (1981), 457-459.

Hagemann, Ludwig und Ernst Pulsfort: Maria, die Mutter Jesu, in Bibel und Koran. Würzburg: Echter, 1992. Rez.: K. Prenner: TPQ 141 (1993), 415; I. Neubauer: NZM 49 (1993), 246.

Hagemann, Ludwig: „Zeichen für die Menschen“. Mariologische Aspekte im Koran. In: Ökumenische Information 23 (1988), 5-10.

Hagemann, Ludwig: Christentum contra Islam. Eine Geschichte gescheiterter Beziehungen. Darmstadt: WBG, 1999; 2015.

Hagemann, Ludwig: Christentum und Islam - Zwischen Konfrontation und Begegnung. In: Kulturverständnis und Entwicklungschance. Hg. Klaus Zapotoczky, Bernhard Emunds. Frankfurt: Brandes und Apsel. 1995. S. 26-45.

Hagemann, Ludwig: Christentum und Islam zwischen Konfrontation und Begegnung. Trier: Habil., 1982; Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1983; 1990²; 1994³. Rez.: P. Heine: ThRv 80 (1984), 245-246.

Hagemann, Ludwig: Christentum. Für das Gespräch mit Muslimen. Altenberge: CIS, 1984.

Hagemann, Ludwig: Christliches Trinitätsverständnis in muslimischer Kritik. Chancen und Grenzen eines Dialogs. In: Sein - Erkennen - Handeln. Interkulturelle, ontologische und ethische Perspektiven. Festschrift für Heinrich Beck zum 65. Geburtstag. Hg. Erwin Schadel. Frankfurt: ?, 1994. S. 237-244.

Hagemann, Ludwig: Christlich-islamischer Dialog. In: Religionsunterricht an höheren Schulen 27,6 (1984), 352-357.

Hagemann, Ludwig: Der Gott der Christen und Muslime. Leutesdorf: Johannes, 1987.

Hagemann, Ludwig: Der interreligiöse Dialog als Herausforderung und Aufgabe der Erwachsenenbildung. In: Dokumentation: 25 Jahre Stadtarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung Mannheim 1970-1995. Hg. Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg. Mannheim: ?, 1996. S. 14-30.

Hagemann, Ludwig: Der Islam als Anfrage. Schritte auf dem Weg. Raymundus Lullus und Nicolaus Cusanus. In: Mit den Anderen leben. Wege zur Toleranz. Hg. Konrad Hilpert, Jürgen Werbick. Düsseldorf: Patmos, 1995. S. 70-85.

Hagemann, Ludwig: Der Islam in Verständnis und Kritik bei Martin Luther. In: Trierer ThZ 103,2 (1994), 131-151.

Hagemann, Ludwig: Der Islam in Verständnis und Kritik bei Nikolaus von Kues und Martin Luther. In: Wort und Antwort 32,3 (1991), 131-138; Englisch: Luther Digest 5 (1997), 146-151.

Hagemann, Ludwig: Der Ḳurʾān in Verständnis und Kritik bei Nikolaus von Kues. Ein Beitrag zur Erhellung islāmisch-christlicher Geschichte. Münster: Diss., 1975; Frankfurt: Knecht, 1976.

Hagemann, Ludwig: Die Welt ist sein Geschöpf. Zum Verhältnis von Transzendenz und Immanenz. In: Der Islam als Anfrage an christliche Theologie und Philosophie. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: St. Gabriel, 1994. S. 91-96. [Gott – Welt – Mensch: im Vergleich mit den Aussagen des Korans.]

Hagemann, Ludwig: Mariologische Aspekte im Koran. Forschungsergebnisse seit dem letzten Jahrhundert. In: De Cultu Marionao Saeculis XIX-XX. Bd. 2. Rom: Pontificia Academia Mariana Internationalis, 1991. S. 605-635.

Hagemann, Ludwig: Martin Luther und der Islam. Altenberge: CIS, 1983; 1998².

Hagemann, Ludwig: Missionstheoretische Ansätze bei Thomas von Aquin in seiner Schrift De rationibus fidei. In: Thomas von Aquin. Werk und Wirkung im Licht neuerer Forschungen. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1988. S. 459-483.

Hagemann, Ludwig: Muḥammad – im Anspruch des Letzten der Propheten, die Gott gesendet hat; Anfragen und Gesprächsbeiträge In: Der Islam als Anfrage an christliche Theologie und Philosophie. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: St. Gabriel, 1994. S. 13-42.

Hagemann, Ludwig: Nikolaus von Kues im Gespräch mit dem Islam. Altenberge: CIS, 1983.

Hagemann, Ludwig: Nikolaus von Kues und der Koran. Zur Schrift Cribratio Alkorani – Sichtung des Korans. In: Den Koblenzer Cusanus entdecken. Beiträge aus dem Cusanus-Jahr 2001 in Koblenz. Koblenz: LMZ, 2001. S. 93-106.

Hagemann, Ludwig: Propheten - Zeugen des Glaubens. Koranische und biblische Deutungen. Graz: Styria, 1985; Würzburg: Echter, 1993². Rez.: H. Schützinger: Der Islam 63 (1986), 337-338; W. Kern: ZKTh 108 (1986), 86-87; A. Schenker: FZPhTh 34 (1987), 550-551.

Hagemann, Ludwig: Robert Caspar WV - Promotor christlich-islamischer Ökumene. In: Dialog in der Sackgasse? Christen und Muslime zwischen Annäherung und Abschottung. Hg. Ludwig Hagemann und R. Albert. Würzburg-Altenberge: Echter, 1998. S. 17-29.

Hagemann, Ludwig: Vernunftgemäß… Zur universalen Verbindlichkeit der Vernunft: Raimund Lull und Nikolaus von Kues im Gespräch mit dem Islam. In: Zwischen Orient und Okzident. Studien zu Mobilität von Wissen, Konzepten und Praktiken. Festschrift für Peter Heine. Hg. Anke Bentzin,‎ Henner Fürtig,‎ Thomas Krüppner,‎ Riem Spielhaus. Freiburg: Herder, 2010. S. 94-103.

Hagemann, Ludwig: Zum Aufbruch des Islam. Eine Stellungnahme christlicherseits. Hintergründe - Bedenken - Anfragen - Aussichten. In: Der Islam in Bewegung. Begegnung oder Konfrontation? Hg. O. Bischofberger u. a. Freiburg: ?, 1991. S. 79-129.

Hagemann, Ludwig: Zum Islamverständnis Martin Luthers. In: MR 14,1 (1994), 83-91.

Hagemann, Ludwig: Zur Auseinandersetzung des Christentums mit dem Islam im Mittelalter und in der Reformationszeit. In: Verkündigung und Forschung 32,1 (1987), 43-62.

Hagemeyer, Oda: Juden – Christen – Moslems. Eine internationale Begegnung. In: Erbe und Auftrag 49 (1973), 330-332. [1972 in Bendorf/Rhein.]

Hagenbach, Karl Rudolf: Luther und der Koran vor dem Rathe zu Basel. (Mit einem bisher ungedruckten Briefe Luthers.) In: Beiträge zur vaterländischen Geschichte 9 (1870), 291-326.

Hajjar, Joseph: Arabische Christen und Muslime im Dialog. In: CIBEDO 3 (1989), 33-52.

Hajjar, Joseph: Bible et témoigagne chrétien en pays d’Islam. Louvain-La-Neuve: ?, 1983. Rez.: A. Th. Khoury: ThRv 83 (1987), 247-248.

Hakenes, Michael: Ramon Llull – Anstöße aus dem 13. Jahrhundert zu einem Dialog der Religionen. In: NZM 45 (1989), 299-300.

Halberstadt, Jürgen (Hg.): Begegnung mit Muslimen. Medien, Materialien und didaktische Hinweise zu Behandlung des Themas in der Erwachsenenbildung. Karlsruhe: Zentrale Arbeits- und Studienstelle der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung, 1981.

Halm, E. und Willi Höpfner: Der moslemische Jesus und wir. Wiesbaden: Orientdienst, 1979.

Hamann, Florian: Der Koran als Autorität oder die Argumentation aus falschen Prämissen bei Nikolaus von Kues, Heymericus de Campo und Raymundus Lullus. In: Heymericus de Campo. Philosophie und Theologie im 15. Jahrhundert. Hg. Klaus Reinhardt. Regensburg: Roderer, 2009. S. 113-136.

Hamann, Florian: Koran und Konziliarismus. Anmerkungen zum Verhältnis von Heymericus de Campo und Nikolaus von Kues. In: Vivarium 43,2 (2005), 275-291.

Hamann, Florian: Wie man Muslime vom Christentum überzeugt: der mögliche Einfluss Georgs von Trapezunt auf Nikolaus von Kues und Enea Silvio Piccolomini. In: Renovatio et unitas - Nikolaus von Kues als Reformer. Hg. Thomas Frank, Norbert Winkler. Göttingen: V&R Unipress, 2012. S. 205-237.

Hamer, Heyo E.: Die öffentliche Schule und der islamische Religionsunterricht. In: Pädagogik und Schule in Ost und West 32 (1984), 14-24.

Hamidullah, Muhammad: Der Bibel als eine kanonische Quelle des islamischen Rechts. In: Der Orient in der Forschung. Festschrift für Otto Spies. Hg. Wilhelm Hoenerbach. Wiesbaden: Harrassowitz, 1967. S. 247-253.

Hammerschmidt, Ernst: Einige philosophisch-theologische Grundbegriffe bei Leontion von Byzanz, Johannes von Damaskus und Theodor Abū Qurra. In: Ostkirchliche Studien 4 (1955), 147-154. Rez.: J. H.: ByZ 48 (1955), 454.

Härle, Wilfried: Theologische Gespräche zwischen Christen und Muslimen vor Ort – das Beispiel Stadtallendorf. Teil 1: Aus christlicher Sicht. In: Weltreligionen und Friedenserziehung: Wege zur Toleranz. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1989. S. 384-387.

Haroun, N. A. Salam: Die beiden Glaubensbekenntnisse des Islam in Thora, Evangelium und Koran. Kairo: Dar An-Nashr Liljamiʿat, 2005.

Hartmann, Martin: Muslime und Christen. In: WI 2 (1914), 63-65. [„Christlich-muslimische Näherungen“ in Syrien.]

Hartmann, Martin: Nadschafī und Rīḥānī. In: WI 2 (1914), 287-292.

Hasenfuß, Josef: Islam und Christentum nach Hermann Schell. In: ZMR 48 (1964), 34-47.

Hassan, Marwan: Jesus Ermittlung zwischen Bibel und Koran und das gemeinsame Evangelium. Norderstedt: Books on Demand, 2008.

Hasselbarth, Sarah: Ricoldo da Monte Croce - Martin Luther. In: Glaubensbuch und Weltliteratur. Koranübersetzungen in Deutschland von der Reformationszeit bis heute. Katalog zur Ausstellung: Koranübersetzungen - Brücke zwischen Kulturen. Gedruckte Werke aus dem Zentralinstitut Islam-Archiv Deutschland Amina-Abdullah-Stiftung. Hg. Hartmut Bobzin und Peter Kleine. Arnsberg: Stadtarchiv, 2007. S. 15.

Hasselblatt, Gunnar: Der Islam kennt keine Aufklärung. Behutsame Annäherung an einen Dialog ohne Arroganz. In: Lutherische Monatshefte 19 (1980), 130-132.

Hasselblatt, Gunnar: Der Islam und das Evangelium. Bericht über die drei Hauptvorträge anläßlich der 16. Jahrestagung der Kommission für Weltmission des Lutherischen Weltverbundes in Uppsala vom 16. bis 22.8.1964. In: EMZ 21 (1964), 152-157.

Haubst, Rudolf (Hg.): Der Friede unter den Religionen nach Nikolaus von Kues. Akten des Symposions in Trier vom 13. bis 15. Oktober 1982 = MFCG 16. Mainz: Grünewald, 1984. Rez.: H. Smolinsky: Zeitschrift für historische Forschung 17 (1990), 217-220.

Haubst, Rudolf: Die Christologie des Nikolaus von Kues. Bonn: Habil., 1955; Freiburg: Herder, 1956. S. 205-217.

Haubst, Rudolf: Die Wege der christlichen Manuductio. In: Der Friede unter den Religionen nach Nikolaus von Kues. Akten des Symposions in Trier vom 13. bis 15. Oktober 1982. Mitteilungen und Forschungsbeiträge der Cusanus-Gesellschaft (MFCG) 16. Hg. Rudolf Haubst. Mainz: Grünewald, 1984. S. 164-182.

Haubst, Rudolf: Johannes von Segovia im Gespräch mit Nikolaus von Kues und Jean Germain über die göttliche Dreieinigkeit und ihre Verkündigung vor den Mohammedanern. In: MThZ 2 (1951), 115-129.

Haubst, Rudolf: Nikolaus von Kues im Dialog. In: Studien zum 15. Jahrhundert. Festschrift für Erich Meuthen. Teil 1. Hg. Johannes Helmrath, Heribert Müller. München: Oldenbourg, 1994. S. 293-309.

Haußmann, Werner: Dialog mit pädagogischen Konsequenzen? Perspektiven der Begegnung von Christentum und Islam für die schulische Arbeit. Ein Vergleich der Entwicklungen in England und der Bundesrepublik Deutschland. Erlangen-Nürnberg: Diss., 1993; Hamburg: EBV, 1993.

Haußmann, Werner: Religionsbegegnung als curriculares Problem der Friedenserziehung. In: Weltreligionen und Friedenserziehung: Wege zur Toleranz. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1989. S. 285-297.

Hebblethwaite, Peter und Bruno Holtz: Dialog in Tripolis. In: Orientierung 40 (1976), 37-39. [Islamisch-christlicher Dialog-Seminar.]

Heer, Josef: Den Dialog wagen! In: Bibel heute 27,3 (1991), 66-67.

Heer, Josef: Den Koran aufwerten! In: Bibel heute 27,3 (1991), 68-69.

Heer, Josef: Koran und Bibel: Ein Vergleich. In: Bibel heute 27,3 (1991), 51-53.

Hegele: Muhamedanisches und christliches Beten. In: Das Missions-Blatt 10/24 (1835).

Heiler, Friedrich: Das Suchen nach Gott. Gedanken über Hinduismus, Buddhismus, Islam und Christentum von Sâdhu Sundar Singh. Übersetzt und erläutert. München: Reinhardt, 1925. Rez.: G. Wunderle: ThRv 24 (1925), 259-260.

Heiler, Friedrich: Um die Zusammenarbeit der Christenheit mit den außerchristlichen Religionsgemeinschaften. In: Institut für Auslandsbeziehungen. Mitteilungen 5 (1955), 30-35.

Heine, Susanne und Ömer Özsoy: Jesus und Christus. In: Christen und Muslime im Gespräch. Eine Verständigung über Kernthemen der Theologie. Hg. Susanne Heine, Ömer Özsoy, Christoph Schwöbel, Abdullah Takım. Gütersloh: GVH, 2014. S. 175-200.

Heinemann, Otto von: Aeneas Sylvius als Prediger eines allgemeinen Kreuzzugs gegen die Türken. Bernburg: Groning, 1855.

Heinemann, Wolfgang: Einheit in Verschiedenheit. Das Konzept eines intellektuellen Religionenfriedens in der Schrift »De pace fidei« des Nikolaus von Kues. Altenberge: CIS, 1987. Rez.: G. von Bredow: ThRv 84 (1988), 304-306; K.-H. Kandler: ThLZ 116 (1991), 194-195.

Heinzer, Felix: Averroisten und Breviculum. Zur Bedeutung und Geschichte des Breviculums. In: Europa und der Orient. 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. Berlin: Berliner Festspiele GmbH, 1989. S. 33-37.

Heinz-Mohr, Gerd: Friede im Glauben. Die Vision des Nikolaus von Kues. In: Nikolaus von Kues als Promotor der Ökumene. Akten des Symposions in Bernkastel-Kues vom 22. bis 24. September 1970. Hg. Rudolf Haubst. Mainz: Matthias-Grünewald, 1971. S. 166-184.

Held, Heinz Joachim und Jürgen Micksch (Hg.): Zusammenleben mit Muslimen. Eine Handreichung. Frankfurt: Lembeck, 1983.

Helmrath, Johannes: Pius II. und die Türken. In: Europa und die Türken in der Renaissance. Bodo Guthmüller, Wilhelm Kühlmann. Tübingen: Niemeyer, 2000. S. 79-137; ND: Wege des Humanismus. Studien zu Techniken und Diffusion der Antike-Leidenschaft im 15. Jahrhundert. Tübingen: Mohr Siebeck, 2013. S. S. 279-342.

Henninger, Josef: Märia Himmelfahrt im Koran. In: NZM 54 (1975), 288-292.

Henninger, Joseph: Arabische Bibelübersetzungen vom Frühmittelalter bis zum 19. Jahrhundert. In: NZM 17 (1961), 17-52; Die Heilige Schrift in den katholischen Missionen. Beckenried: ?, 1966. S. 224-246.

Henninger, Joseph: Christentum im vorislamischen Arabien. (Literarische Umschau.) In: NZM 4 (1948), 222-224.

Henninger, Joseph: Der gerechte Prophet – Jesus im Islam. In: Zur Zeit 46,4 (1977), 44-45.

Henninger, Joseph: Die Entstehung des Islams im Rahmen der frühmittelalterlichen Welt- und Kirchengeschichte. In: NZM 24 (1968), 54-55.

Henninger, Joseph: Die Haltung der islamischen Gemeinschaft zur christlichen Botschaft. In: Verbum SVD 19 (1978), 407-421.

Henninger, Joseph: Die Kirche des Ostens und die Geburt des Islams. In: Islam und Abendland. Begegnung zweier Welten. Eine Vortragsfolge. Hg. Muhammad Asad, Hans Zbinden. Freiburg: Walter, 1960. S. 33-52. [Über den christlichen Einfluss auf den Koran.]

Henninger, Joseph: Eine christliche Parallele zu den Paradies-Jungfrauen des Korans? In: NZM 10 (1954), 301-302.

Henninger, Joseph: Gemeinsame und unterscheidende Merkmale sowie die wechselseitigen Beziehungen der drei abrahamitischen Religionen. Ein Beitrag zum Dialog der Religionen. In: Die Anregung 34 (1982), 266-270.

Henninger, Joseph: Spuren christlicher Glaubenswahrheiten im Koran. In: NZM 1 (1945), 135-140, 304-314; 2 (1946), 109-122; 3 (1947), 128-140, 290-301; 4 (1948), 129-141, 284-293; 5 (1949), 127-140, 290-300; 6 (1950), 207-217, 284-297; Schöneck/Beckenried: NZM, 1951. Rez.: R. Paret: ZDMG 102 (1952), 159-160; J. Beckmann: NZM 8 (1952), 153-154; J. W. Fück: ThLZ 79 (1954), 473; G. Graf: OrChr 39 (1955), 145; W. Kutsch: ThRv 49 (1953), 141-142; F. Taeschner: WI 2 (1952), 69-70.

Henninger, Joseph: Zur „christlichen“ Interpretation des Korans. In: NZM 30 (1974), 208-219. [Auseinandersetzung mit Giulio Basetti-Sani.]

Herberg, Josef: Moslems unter uns. Rückblick auf das Gespräch zwischen Moslems und Christen in der Thomas-Morus-Akademie, Bensberg. In: Una Sancta 31 (1976), 101-106.

Herbers, Klaus: Christen, Juden und Muslime. Kontakte und Abgrenzungen während des hohen Mittelalters auf der Iberischen Halbinsel. In: Christlicher Norden - Muslimischer Süden. Ansprüche und Wirklichkeiten von Christen, Juden und Muslimen auf der Iberischen Halbinsel im Hoch- und Spätmittelalter. Hg. Matthias Tischler. Münster: Aschendorff, 2011. S. 37-54.

Herrmann, Ehrenfried: Türke und Osmanenreich in der Vorstellung der Zeitgenossen Luthers. Ein Beitrag zur Untersuchung des deutschen Türkenschrifttums. Freiburg: Diss., 1961.

Herrmann, Monika: Eine schwierige Begegnung: Christen und Muslime beim Horizonte-Festival. In: CIBEDO 3 (1989), 123-125.

Herzog, Hilde: Was Schüler hierzulande über den Islam erfahren. In: Sozialmagazin 13 (1981), 59.

Heuken, Adolf: Christliche Mission und Islamiten in Deutschland. In: Islam und Christentum in Europa. Hg. Reinhard Löw. Hildesheim: ?, 1994. S. 57-71.

Heutger, Nicolaus: Luther und der Islam. Scharfe Äußerungen blieben glücklicherweise ohne Nachwirkung. In: Lutherische Monatshefte 22 (1983), 497-498.

Heutger, Nicolaus: Luthers Stellung zum Islam. In: ZRGG 35 (1983), 359-362.

Heyer, Friedrich: Islam und orthodoxe Christenheit. Das abgerissen und neuzugewinnende Gespräch. In: Kommunität. Vierteljahreshefte der Evangelischen Akademie Berlin 8 (1964), 59-64.

Hierold, Alfred: Eheschließungen zwischen Katholiken und Muslimen. In: Theologie und Glaube 74 (1984), 407-425.

Hilckmann, Anton: Die Begegnung von Islam und Christentum. In: Hochland 43 (1950/51), 618-620.

Hildebrandt, Mathias: Mittelalterliche Religionsdialoge: Auf der Suche nach einer interreligiösen Hermeneutik. In: Friedensstiftende Religionen? Religion und die Deeskalation politischer Konflikte. Hg. Manfred Brocker, Mathias Hildebrandt. Wiesbaden: VS, 2008. S. 29-70.

Hillgarth, Jocelyn N.: Readers and books in Majorka, 1129-1550. 2 Bde. Paris: ?, 1991. Rez.: C. Märtl: DAEM 50 (1994), 242-243.

Hinz, Rudolf: Lernen im Konflikt. Die ÖRK-Vollversammlung und der Golfkrieg. In: Der Überblick 27,1 (1991), 13-16. [ÖRK=Ökumenischer Rat der Kirchen; Beziehungen zu den nahöstlichen Kirchen und Muslimen.]

Hipp, Jeschua: Die Kamele Gottes zwischen Passion und Himmelfahrt: Die Ironisierung islamischer Narrative und Paradiesvorstellungen in Kapitel 100 der Häresien des Johannes von Damaskus. In: ZfR 21 (2013), 228-269.

Hirsch, Gerhard: Zur Überwindung falscher körperlicher Scham in einem christlich-moslemischen Unterricht. In: Lernen in Deutschland 7,1 (1987), 10-12.

Hirschberg, Joachim W. (Ḥayym Zeʻev): Jüdische und christliche Lehren im vorislamischen Arabien. Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte des Islams. Wien: Diss., 1935; Krakau: Nakładem Polskiej Akademii Umiejętności, 1939. Rez.: J. Fück: OLZ 44 (1941), 76-77.

Hirschfeld, Yizhar und Thomas Schmutz: Zur historisch-geographischen Entwicklung der mönchischen Bewegung in der Wüste Judäa. In: Antike Welt 18,2 (1987), 38-48. [Auch über den Einfluss des beginnenden Islams.]

Hock, Klaus: Der Islam im Spiegel westlicher Theologie. Aspekte christlich-theologischer Beurteilung des Islams im 20. Jahrhundert. Hamburg: Diss., 1985; Köln: Böhlau, 1986. Rez.: J. Lähnemann: Evangelische Kommentare 20 (1987), 665; H. Zirker: ZRGG 39 (1987), 177-178; J. Henninger: Der Islam in der Sicht christlicher Theologen. In: NZM 45 (1989), 124-130; P. Antes: Der Islam 66 (1989), 148-149; L. Hagemann: ThRv 83 (1987), 156-158; H. Vöcking: ZMR 72 (1988), 88-89.

Hocks, Else: Pius II. und der Halbmond. Freiburg: Herder, 1941.

Hoeber, Karl: Franz von Assisi und die Mission im Heiligen Land. In: Das heilige Land 79 (1935), 121-131. [„Muhammedaner-Mission.“]

Hoeberichts, Jan: Feuerwandler. Franziskus und der Islam. Kevelaer: Butzon & Bercker, 2001.

Hoeck, Johannes M.: Stand und Aufgabe der Damaskenos-Forschung. In: OrChr 17 (1951), 5-60.

Hoeren, Jürgen: Suche nach Verständigung. Ein Religionsgespräch in St. Märgen/Schwarzwald. In: Herder-Korrespondenz 41 (1987), 42-44.

Hoffmann, Rudolf: Natura nihil facit frustra - Ein Mißverständnis des Averroes durch Thomas von Aquin. In: Mélanges en hommage au professeur et au penseur libanais Farid Jabre (1989), 61-75.

Hofmann, Inge und Anton Vorbichler: Das Islam-Bild bei Karl May und der islamo-christliche Dialog. Wien: ?, 1979. Rez.: J. Zwernemann: Afrika und Übersee 64 (1981), 151; Anon.: NZM 37 (1981), 79.

Hofmann, Johannes: Das Leben des Johannes von Damaskus (um 665 - 744/54) und seine Ausführungen über die Mariologie des Islams. Frühe Einblicke in den Islam aus melkitischer Perspektive. In: Orthodoxie im Dialog: historische und aktuelle Perspektiven. Festschrift für Heinz Ohme. Hg. Reinhard Flogaus, Jennifer Wasmuth. Berlin: De Gruyter, 2015. S. 265-280.

Hollenweger, Walter J.: Geist und Materie. München: Kaiser, 1988. [Islam und Christentum.]

Hölscher, Gustav: Nikolaus von Cues und der Islam. In: ZPhF 2 (1948), 259-274.

Holsten, Johannes: Christentum und Islam zwischen Orient und Okzident. In: Der Lutheraner 15 (1961), 79-80.

Holsten, Walter (Bearb.): Martin Luther: Schriften wider Juden und Türken. Mit einem Vorwort. München: Kaiserverlag, 2., veränd. Aufl. 1936.

Holsten, Walter (Hg.): Neue Begegnung von Kirche und Islam. Ein Studienheft. Nach Vorträgen herausgegeben. Stuttgart: ?, 1960.

Holsten, Walter: Christentum und nichtchristliche Religion nach der Auffassung Bucers. In: Theologische Studien und Kritiken 107 (1936), 105-194. [S. 186-189: Islam.]

Holsten, Walter: Christentum und nichtchristliche Religionen nach der Auffassung Luthers. Gütersloh: Bertelsmann, 1932. Rez.: H. W. Schomerus: Die ThG 27 (1933), 58-59.

Holsten, Walter: Polemik des Moslems gegen die Gottessohnschaft Jesu und das Dogma der Dreieinigkeit. Glaube im Islam. Wiesbaden: Evangelische Mission für Oberägypten, 1971. S. 52-60.

Hölzle, Peter: Der Prophet im Maghreb. Gespräch mit algerischen Bischöfen. In: Evangelische Kommentare 18 (1985), 141-143.

Honecker, Martin: Christen und Muslime vor der Herausforderung der Menschenrechte. In: Materialdienst des konfessionskundlichen Instituts Bensheim 44,5 (1993), 83-85.

Honecker, Martin: Gottes- und Weltverständnis im Islam und Christentum. In: Una Sancta 48 (1993), 90-105, 132.

Honecker, Martin: Religion und Politik: Zur Geltung der Menschenrechte in Christentum und Islam. In: Gottes- und Weltverständnis in Islam und Christentum. Hg. Reinhart Hummel. Stuttgart: ?, 1993. S. 15-27.

Höpfner, Willi (Hg.): Bibel und Koran im Dialog. Wiesbaden: Orientdienst, 1980.

Höpfner, Willi und Gerhard Jasper: Muslime, unsere Nachbarn. Beitrag zum Gespräch über den Glauben. Frankfurt: Lembeck, 1977. Rez.: F. Kollbrunner: NZM 34 (1978), 158.

Horten, Max: Islam und Christentum. In: Hochland 26 (1928/29), 401-412.

Hossfeld, Paul: Der Koran und die vier Evangelien. In: Theologie und Glaube 48 (1958), 353-365.

Hossfeld, Paul: Der Lehrgehalt des Koran mit kritischem Vergleich. In: Theologie und Glaube 54 (1964), 31-43. [Bibel im Koran.]

Hossfeld, Paul: Die Evangelien und der Koran. Anmerkung zu einem Satz des liberalen Religionswissenschaftlers Helmut von Glasenapp. In: ZMR 45 (1961), 45-50.

Hoye, William J.: Die Paradiesjungfrauen des Korans und die Eschatologie des Thomas von Aquin. In: „Ihr alle aber seid Brüder“. Festschrift für Adel Theodor Khoury zum 60. Geburtstag. Hg. Ludwig Hagemann, Ernst Pulsfort. Würzburg: Echter, 1990. S. 521-538.

Huber, Barbara: Glauben weitergeben – Dialog üben. Gesprächskreis mit muslimischen Frauen. In: CIBEDO 2 (1988), 82-88.

Huber, Barbara: Gott allein genügt. Teresa von Avila und Rabīʻa lehren geistliches Leben. In: CIBEDO 1 (1987), 2-19.

Huber, Barbara: Isaak und Ismael: Die Begegnung von Christen und Muslimen – ein Geschwisterkonflikt? In: CIBEDO 6 (1992), 186-190.

Huber, Barbara: Joseph: derselbe Name – ähnliche Geschichten – unterschiedliche Erzählzusammenhänge. In: CIBEDO 2 (1988), 11-23.

Huber, Barbara: Kirchengemeinden und ihre muslimischen Nachbarn. In: ThPQ 140,4 (1992), 358-366.

Huber, Barbara: Mein Freund betet zu Allah. In: Lebendige Seelsorge 40 (1989), 377-380.

Huber, Barbara: VIP - very important persons der christlich-islamischen Begegnung. 4. Ludovico Marracci (1612-1700). In: CIBEDO 6 (1992), 15-20.

Huber, Barbara: VIP – very important persons der christlich-islamischen Begegnung. 5. Hendrik Kraemer. In: CIBEDO 6 (1992), 74-79.

Huber, Barbara: VIP – very important persons der christlich-islamischen Begegnung. 2. Gregor Palmas (1296-1359). In: CIBEDO 4 (1990), 113-118.

Huber, Barbara: VIP – very important persons der christlich-islamischen Begegnung. 3. Mary Kahil (1889-1979). In: CIBEDO 7 (1993), 17-21.

Huber, Barbara: VIP – very important persons der christlich-islamischen Begegnung. Johannes von Damaskus (650/675-753). In: CIBEDO 4 (1990), 37-41.

Huber-Rudolf, Barbara: 25. Evangelischer Kirchentag München 1993. Begegnung mit Muslimen. In: CIBEDO 7 (1993), 120-130.

Huber-Rudolf, Barbara: Jahresüberblick 1993 „Islam“. In: CIBEDO 8 (1994), 2-4.

Huber-Rudolf, Barbara: Journées romaines 1993. Der Wandel in den Familien und sein Einfluß auf den christlich-islamischen Dialog. In: CIBEDO 7 (1993), 184-188.

Hughes, Th. P.: Was lehrt der Koran über Jesus? In: Ex Oriente Lux. Jahrbuch der Deutschen Orient-Mission. Hg. Johannes Lepsius. Berlin: Deutsche Orient-Mission, 1903. S. 15-33; Potsdam: o. J.

Hummel, Reinhart: Der Islam heute als Partner im Dialog der Religionen. In: Zeitschrift für Missionskunde 6 (1980), 150-164. [Habilationsvortrag.]

Hungaria, Georgius de: Chronica unnd Beschreibung der Türckey mit einer Vorrhed D. Martini Lutheri. Nürnberg: Peypus, 1530. ND: Köln: Böhlau, 1983.

Hussein, Kamel M.: City of wrong. A Friday in Jerusalem. Amsterdam: ?, 1959. Rez.: S. Amirtham: EMZ 17 (1960), 124-126.

Hussein, Kamel M.: Qarya ẓālima; La cité inique. Übers. Roger Arnaldez. Paris: ?, 1973. Rez.: J. van Ess: Der Islam 52 (1975), 342-343.

Ibn Kaṯīr, Abū l-Fidā’ Ismāʻīl ibn ʻUmar: Die Geschichten der Propheten. Übers. Adel Saleh Ali und Lamyaa Ziko. Düsseldorf: IB, 2011.

Illfeld, Sybille A. (Übers.): Religionen der Welt: Judentum, Christentum, Islam, Buddhismus, Hinduismus. Stuttgart: Das Beste, 1993.

Im Namen Gottes. Der Islam und der Westen. Wien: Päpstliche Missionswerke, 1991.

Imbach, Josef: Daß der Mensch ganz sei. Vom Leid, vom Heil und vom ewigen Leben in Judentum, Christentum und Islam. Düsseldorf: Patmos, 1991. Rez.: W. Beinert: Theologie und Glaube 82 (1992), 145.

Imbach, Josef: Wem gehört Jesus? Seine Bedeutung für Juden, Christen und Moslems. München: Kösel, 1991; Freiburg: Herder, 1993. Rez: L. Hagemann: Jahrbuch für Religionswissenschaft und Theologie der Religionen 2 (1994), 177-178; J. Kirchberg: Archiv für Liturgiewissenschaft 32 (1990), 407.

Imbach, Ruedi: „Uta it Rabbi Moyses“. Maimonidische Philosophie bei Thomas von Aquin und Meister Eckhart. In: Collectanea franciscana 60 (1990), 99-115.

Imbach, Ruedi: Laien in der Philosophie des Mittelalters. Hinweise und Anregungen zu einem vernachlässigten Thema. Amsterdam: Gruener, 1989. Rez.: R. Berndt: Theologie und Philosophie 66 (1991), 426-427. [3. Abhandlung: Der unmögliche Dialog. Lull und die Pariser Universitätsphilosophie 1309-1311. „Averroistische Positionen“.]

Isermann, Gerhard: Theologie auf dem westöstlichen Diwan? In: Lutherische Monatshefte 28 (1989), 28-29.

Isermann, Gerhard: Vielfalt der Religionen – gottgewolt? In: Lutherische Monatshefte 28 (!989), 169-172.

Iṣfahānī, Muḥyī al-Dīn al-: Épitre sur l’unité et la trinité. Traité sur l’intellect, Fragment sur l’âme. Texte arabe édité, traduit et annoté par M. Allard et G. Troupeau. Beyrouth: ?, 1962. Rez.: J. Fück: BO 21 (1964), 15-16: Zum Verständnis des dem Muḥyiddīn al-Iṣfahānī zugeschriebenen Sendschreibens über Monotheismus und Trinität. [Risālat ašrāf al-ḥadīṯ fī t-tauḥīd wa-taṯlīṯ.]

Iskandar, Jacques: Maria im Koran. Perspektiven und Betrachtungen über die Stellung Mariens als Werk der göttlichen Sendung. Augsburg: Mesopotamien, 1999.

Islam – eine Herausforderung für das Christentum? Vorwort Hans Küng und Jürgen Moltmann. Mainz: Grünewald, 1994.

Islam und Christentum heute. In: Herder-Korrespondenz 3 (1948/49), 318-319.

Islam und Christentum. In: Universitas 14 (1959), 885-886.

Ismail, Mohammed Nour Eldin: Christus im Koran: Verse des Korans, die über die Offenbarung Allahs über Jesus und das Judentum berichten. Wien: Europäischer Verlag, 1996.

Izbicki, Thomas M.: Protector of the faith: Cardinal Johannes de Turrecremata and the defense of the institutional church. Washington: ?, 1981.

Jacob, Georg: Fortleben von antiken Mysterien und Alt-Christlichem im Islam. In: Der Islam 2 (1911), 232-234.

Jäggi, Christian J.: Zum interreligiösen Dialog zwischen Christentum, Islam und Bahaʼitum. Zürich: Diss., 1987; Frankfurt: Haag + Herchen, 1987. Rez.: P. Antes: ZMRR 73 (1989), 91-92.

Janas, Hubertus (Red.): Islam in Afrika, Asien und Europa. Zum Verhältnis zwischen Christen und Muslimen. München: Kirche in Not, Ostpriesterhilfe Deutschland e. V., 1991.

Janowski, Hans Norbert: Christen im Islam. In: Evangelische Kommentare 10 (1980), 555.

Jargy, Simon: Islam et chrétienté. Genève: ?, 1981. Rez.: A. Th. Khoury: ThRv 79 (1983), 335.

Jaroš, Karl: Der Islam IV. Biblische Heilige und Propheten im Koran. Ulm: Hess, 1997.

Jäschke, Gotthardt: Haben wir von den Muslims zu lernen? In: Le Levant 4 (1960); Informationsdienst 22 (1971), 5.

Jäschke, Gotthold: Muhammed und das Christentum nach neueren Forschungen. In: ZMR 33 (1949), 16-28.

Jasper, Gerhard: Begegnung zwischen Christen und Muslimen auf dem Evangelischen Kirchentag 1987. In: CIBEDO 1 (1987), 129-131.

Jasper, Gerhard: Christen und Muslime müssen den Weg zueinander finden. In: CIBEDO 5 (1991), 73-79.

Jasper, Gerhard: Christlich-islamische Begegnung auf dem 23. Evangelischen Kirchentag in Berlin vom 7. bis 11. Juni 1989. In: CIBEDO 3 (1989), 129-135.

Jasper, Gerhard: Zum Verständnis der Raḥma Gottes. Ein Versuch christologischen Mitdenkens bei der Lektüre des Koran. In: Gottes ist der Orient - Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjaved Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 454-485.

Jaspert, Nikolas: ‚Reconquista‘. Interdepenzen und Tragfähigkeit eines wertekategorialen Deutungsmusters. In: Christlicher Norden - Muslimischer Süden. Ansprüche und Wirklichkeiten von Christen, Juden und Muslimen auf der Iberischen Halbinsel im Hoch- und Spätmittelalter. Hg. Matthias Tischler. Münster: Aschendorff, 2011. S. 445-465.

Jaspis, Johannes Sigmund: Koran und Bibel. Ein komparativer Versuch. Leipzig: Strübig, 1905.

Jeck, Udo Reinhold: Kennt die mittelalterliche Philosophie die Differenz zwischen exoterischer und esoterischer Philosophie? Platons ungeschriebene Lehre vom Topos bei Averroes, Albertus Magnus, Ulrich von Straßburg und Thomas von Aquino. In: Was ist Philosophie im Mittelalter. Hg. A. Aertsen, Andreas Speer. Berlin: De Gruyter, 1998. S. 298-303.

Jepsen, Maria: Unheilvolle Feindbilder. Warum die Hamburger Bischöfin die Weltgebetsliturgie der Palästinenserinnen nicht nachbeten möchte. In: Junge Kirche 54 (1993), 548-549.

Jesus im Koran. Hg. Vereinigte Evangelisch-Lutheranische Kirche Deutschlands (VELKD) und Kirchenamt (Kirchliches Außenamt) der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Hannover: Lutherisches Kirchenamt, 1986.

Jeusset, Gwenolé: Der Islam – eine brüderliche Herausforderung. In: CIBEDO 4 (1990), 41-53.

Jeutter, Lion: Franziskus von Assisi und der Islam. München: Grin, 2004.

Jochum-Godglück, Christa, Verena Linseis, Daniel Potthast, Christian Saßenscheidt und Andreas Schorr: Im Spannungsfeld der Religionen. Textuelle Konstruktionen des ‚Anderen‘ in Europa seit dem Frühmittelalter. In: Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter. Hg. Michael Borgolte, Julia Dücker, Marcel Müllerburg, Bernd Schneidmüller. Berlin: Akademie, 2011. S. 193-258.

Joël, H. H.: Das Prinzip der Patriarchen als Religionsquelle des Judenthums, Christenthums und des Islam. Düsseldorf: Kaulen, o. J.

Johns, Antony: Der Islam als Herausforderung für das Christentum. In: Concilium 22 (1986), 12-17.

Jomier, Jacques: Bible et Coran. Paris: Editions du Cerf, 1959; Bijbel en Koran. Roermond-Maaseik: J. J. Romen & Zonen, 1960; Bibel und Koran. Übersetzung aus dem Französischen Karl Rudolf. Klosterneuburg: Klosterneuburger Buch- und Kunstverlag, 1962. Rez.: M. Vereno: Kairos 5 (1963), 169.; H. Stieglecker: ThPQ 112 (1964), 67-68; G. Fohrer: ZAW 73 (1961), 262-263.

Jörg, Christian, Kenneth Scott Parker, Nina Pleuger und Christofer Zwanzig: Soziale Konstruktion von Identität. Prozesse christlicher Selbstvergewisserung im Kontakt mit anderen Religionen. In: Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter. Hg. Michael Borgolte, Julia Dücker, Marcel Müllerburg, Bernd Schneidmüller. Berlin: Akademie, 2011. S. 17-102.

Jung, Goltschehre: „Ruhe sollt ihr haben vor den Christen …“ In: Junge Kirche 54 (1993), 84-87.

Jürgensen, Eva (Hg.): Jesus und Mohammed. Unterrichtsmodelle mit Texten, Liedern, Bildern für den Religionsunterricht 3.-6. Schuljahr. Lahr: Kaufmann, 1993.

Kabbani, Rana: Letter to Christendom; Offener Brief an die Christenheit. Aus dem Englischen übersetzt von Gisela Stobbe. Düsseldorf: Econ, 1991.

Kaftaro, Ahmad: Wir umarmen Euch, darum umarmt uns. Plädoyer für eine brüderliche Welt. In: Das grüne Schwert. Weltmacht Islam – Bedrohung oder Erlösung? Hg. Beate Kuckertz. München: ?, 1992. S. 305-310.

Kahle, Paul (Hg.): Die arabischen Bibelübersetzungen. Texte mit Glossar und Literaturübersicht. Leipzig: Hinrichs, 1904. Rez.: W. Bacher: ThLZ 30 (1905), 227-229; Haffner: Allgemeines Literaturblatt (1905), 143-144; M. Hartmann: OLZ 8 (1905), 502-506; E. Nestle: Theologisches Literaturblatt 26 (1905), 266-267; S. Poznánski: ZHB 9 (1905), 11-13; K. Vollers: LZ (1905), 842-843.

Kaiser, Immanuel: Jesus Christus, das Herz der Religionen. Teil 3. Jesus Christus – das Herz des Islam oder der wahre Muslim oder das Siegel der Heiligkeit. O. O.: ?, 1987.

Kalim (Kaleem, Khaleem), Ata-Allah (Ataullah): Islam and Christianity; Islam und Christentum. Aus dem Englischen von Mohammed Ishaq Khalil. Frankfurt: Der Islam, 1991; 1992².

Kaltenbrunner, Gerd-Klaus: Ramon Llull. Enzyklopädist, Dichter und Pionier christlich-islamischer Begegnung. In: Stimmen der Zeit 208 (1990), 61-69.

Kamcili-Yildiz, Naciye: Jesus/ʻīsā (a.s.) im islamischen Religionsunterricht. In: Prophetie in Islam und Christentum. Hg. Klaus von Stosch und Tuba Isik. Paderborn: Schöningh, 2013. S. 227-234.

Kamil, Abdel Aziz: Ägyptische Grußadresse. In: Evangelische Kommentare 2 (1969), 289-290. [Christlich-muslimischer Dialog.]

Kamil, Murad: Die Dreieinigkeit Gottes und der Koran. In: Theologische Stimmen aus Asien, Afrika und Lateinamerika III. München: Kaiser, 1968. S. 61-71.

Kamphaus, Franz: Christentum und Islam in der Herausforderung der modernen Welt. In: Informationes Theologicae Europae. Internationales Jahrbuch für Theologie 3 (1994), 195-201.

Kamphoevener, Elsa Sophie von: Islamische Christuslegenden. Zürich: Die Arche, 1963; 1978; Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1989.

Kandil, Fuad: „Von welchem Gott reden wir?“ In: CIBEDO 7 (1993), 4-14.

Kandil, Fuad: Verständigungsprobleme zwischen Muslime und Christen. In: Die Gesichter des Islam. Beiträge einer Tagung der Evangelischen Akademie Baden, 10.-12. April 1992, Bad Herrenalb. Karlsruhe: ?, 1992. S. 60-67.

Kandil, Fuad: Verständigungsprobleme zwischen Muslimen und Christen. Thesen zum interreligiösen und interkulturellen Dialog in einer multikulturellen Gesellschaft. In: CIBEDO 4 (1990), 121-127.

Kandil, Fuad: Verständigungsprobleme zwischen Muslimen und Christen. In: Materialdienst der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen 54 (1991), 33-38.

Kandler, Karl-Hermann: Nikolaus von Kues als Theologe. In: ThLZ 115 (1990), 481-490. [Trinität und Koran.]

Kasper, Walter: Zum Dialog zwischen den Religionen und zur Geschichtlichkeit des religiösen Bekenntnisses. In: Freiheit der Religion. Christentum und Islam unter dem Anspruch der Menschenrechte. Hg. Johannes Schwartländer. Mainz: ?, 1993. S. 365-369.

Kastfelt, Niels: Scriptural Politics. The Bible and the Koran as Political Models in the Middle East and Africa. London: Hurst, 2004. Rez.: M. Bröning: Africa Spectrum 40,1 (2005), 162-163.

Kateregga, Badru D. und David W. Shenk: Islam and Christianity. A Muslim and a Christian in Dialogue. Tanganyika: ?, 1980. Rez.: J. Triebel: Zeitschrift für Mission 8 (1982), 249-251.

Kaṯīr, Abū l-Fidā’ Ismāʻīl ibn ʻUmar ibn: Die Geschichten der Propheten. Übers. Adel Saleh Ali und Lamyaa Ziko. Düsseldorf: IB, 2011. S. 465-527: ʻĪsā.

Katzer, Annette: Araber in deutschen Augen. Paderborn: Schöningh, 2008.

Kaufmann, Ludwig (Hg.): Christenheit, Israel und Islam. Begegnung im Heiligen Land. Luzern: Bucher, 1964. Rez.: M. B.: Orientierung 28 (1964), 259-260.

Kaufmann, Thomas: „Türckenbüchlein“. Zur christlichen Wahrnehmung „türkischer Religion“ in Spätmittelalter und Reformation. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2008.

Kaufmann, Thomas: Kontinuitäten und Transformationen im okzidentalen Islambild des 15. und 16. Jahrhunderts. In: Judaism, Christianity, and Islam in the course of history: exchange and conflicts. Hg. Lothar Gall, Dietmar Willoweit. München: Oldenbourg, 2011. S. 287-306.

Kaufmann, Thomas: Luthers Christus und die anderen Religionen und Konfessionen. In: Luther heute. Ausstrahlungen der Wittenberger Reformation. Hg. Ulrich Heckel, Jürgen Kampmann, Volker Leppin, Christoph Schwöbel. Tübingen: UTB, 2017. S. 371-392.

Kaufmann, Thomas: Luthers Sicht auf Judentum und Islam. In: Der Reformator Martin Luther 2017. Hg. Heinz Schilling. Berlin: De Gruyter, 2014. S. 53-84.

Kaufmann, Thomas: Wider Papst, Türken und Juden. Luthers Feindbilder und ihre Nachwirkungen. In: Luther und die Deutschen. Begleitband zur Nationalen Sonderausstellung. Hg. Wartburg-Stiftung Eisenach. Petersberg: Michael Imhof, 2017. S. 170-175.

Kawerau, G.: Luthers Vorrede zu Biblianders Ausgabe des Koran. In: ThStKr 86 (1913), 129-134.

Kayser, C.: Die Canones Jacob’s von Edessa, übersetzt und erläutert. Leipzig: Hinrichs, 1886. Rez.: Th. Nöldeke: LZ (1886), 1145-1159. [U. a. über den Umgang mit Muslimen.]

Keicher, Otto: Raymundus Lullus und seine Stellung zur arabischen Philosophie. Mit einem Anhange, enthaltend die zum ersten Male veröffentlichte „Declaratio Raymundi per modum dialogi edita“. Münster: Aschendorff, 1909. Rez.: I. Goldziher: DLZ 31 (1910), 2642-2646; M. Wittmann: ThRv 11 (1912), 473-480; Anon.: Stimmen aus Maria Laach 70 (1910), 95.

Keldani, David Benjamin (Dawud Abdul-Ahad): Mohammed in der Bibel. München: SKD Bavaria, 1987; 1992; neubearb. Aufl. 2002.

Kellerhals, Emanuel: Evangelium und Islam. Basel: ?, 1945.

Kellerhals, Emanuel: Koran und Bibel. Stuttgart: Calwer, 1964².

Kellerhals, Emanuel: Zwischen Pyramiden, Minaretten und christlichen Kirchen. In: Der Heidenbote 111 (1938), 56-59.

Kellerhoff, Reinhard (Hg.): Dialog mit dem Islam. Themenheft der Franziskanermission. Heft 2. Werl: ?, 1991. S. 1-26.

Kellermann, Mechthild (Hg., Übers.): Ein pseudoaristotelischer Traktat über die Tugend. Edition und Übersetzung der arabischen Fassungen des Abū Qurra und Ibn aṭ-Ṭayyib. Erlangen: Diss., 1966.

Kerger, Tom und Walter Andreas Euler (Hg.): Cusanus und der Islam. Trier: Paulinus, 2010.

Kerger, Tom: Die cusanische „Sichtung des Korans“. In: Cusanus und der Islam. Hg. Walter Andreas Euler, Tom Kerger. Trier: Paulinus, 2010. S. 78-154.

Kerger, Tom: Pia interpretatio. Vier christliche Theologen im Gespräch mit dem Islam. Trier: Paulinus, 2009.

Kettler, Walter und Maria Weidenbach: Islam – Christentum. Materialien und Anregungen zur Information und zum Vergleich zweier Religionen. Mainz: IFL, Institut für Lehrerfort- und weiterbildung, 1985.

Khademalsharieh, Tolou: Christologie - Prophetologie - Imāmologie. Theologische Transformationen in der Spätantike im Licht exegetischer Ansätze der Typologie und des Weissagungsbeweises. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 119-154.

Khaled, Muhammad Abu-Hattab: Martin Luther und der Islam. In: Journal für Religionskultur 148 (2010), 1-119.

Khaled, Muhammad Abu-Hattab: Martin Luther zwischen Islam und Reformation. Gedanken zur Reformation in ihren Beziehungen zum islamischen Diskurs. Kairo: Dar Al-Ettihad, 2010.

Khalidi, Tarif: Der muslimische Jesus. Aussprüche Jesu in der arabischen Literatur. Aus dem Englischen übersetzt von Claudia Krülls-Hepermann. Düsseldorf: Patmos, 2002.

Khella, Karam: Jesus und die Ursprünge des Christentums. Hamburg: ?, 2001 ; ?, 2003².

Khoury, Adel Theodor (Hg.): Lexikon religiöser Grundbegriffe. Judentum - Christentum - Islam. Graz: Styria, 1987; Wiesbaden: Marix, 2007². Rez.: W. Beinert: Theologie und Glaube 78 (1988), 99-100; A. A. Häußling: Archiv für Liturgiewissenschaft 29 (1987), 428; P. Heine: ThRv 83 (1987), 333-334; T. Holtz: Theologische Literaturzeitung 115 (1990), 489-491; W. Kern: ZKTh 110 (1988), 108-109; K. Nientiedt: Herder-Korrespondenz 41 (1987), 450; H.-C. Schmitt: ZAW 100 (1988), 144; B. Spuler: Der Islam 65 (1988), 329-331; H. Tyrell: Soziologische Revue 12 (1989), 108-109.

Khoury, Adel Theodor (Hg., Übers.): Manuel II. Paléologue. Entretiens avec un musulman, 7e controverse. Introduction, texte critique, traduction et notes. Paris: Editions du Cerf, 1966. Rez.: C. J. G. Turner: BZ 61,2 (1968), 316-318.

Khoury, Adel Theodor und Ludwig Hagemann: Christentum und Christen im Denken zeitgenössischer Muslime. Altenberge: CIS, 1986; Würzburg: Echter, 1993; 1994². Rez.: P. Heine: ThRv 82 (1986), 509-510; B. H. Willeke: ZMR 71 (1987), 319-320.

Khoury, Adel Theodor und Reinhold Glei (Hg., Übers.): Johannes Damaskenos und Theodor Abū Qurra. Schriften zum Islam. Kommentierte griechisch-deutsche Textausgabe. Hg.. Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1995. S. 85-165, 200-212. [Opuscula Islamica. Edition, Übersetzung und Erläuterung.]

Khoury, Adel Theodor: „Wir haben Angst voreinander“. Offene Worte an Christen und Muslime. In: Klerusblatt 71 (1991), 57-59.

Khoury, Adel Theodor: Christen und Muslime. Gemeinsam unter dem Wort Gottes stehen. In: Hören auf sein Wort. Der Mensch als Hörer des Wortes Gottes in christlicher und islamischer Überlieferung. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: St. Gabriel, 1992. S. 19-33.

Khoury, Adel Theodor: Christen und Muslime. Konfrontation oder Begegnung. In: Orientierung 47 (1983), 106-110.

Khoury, Adel Theodor: Christen und Muslime: Gegner oder Partner? Perspektiven für das Zusammenleben. In: Zeitwende 64 (1993), 29-34.

Khoury, Adel Theodor: Christus im Koran. In: Der Koran. Übersetzung und wissenschaftlicher Kommentar. Bd. 5. Sure 4,1-176. Gütersloh: GVH, 1994. S. 273-279.

Khoury, Adel Theodor: Der Glaube des Islams. Dargestellt im Vergleich mit den theologischen Grundlagen der katholischen Kirchen. Leipzig: St.-Benno, 2., durchges. Aufl. 1985.

Khoury, Adel Theodor: Der Islam im ostchristlichen Denken während des Mittelalters. In: Concilium 12 (1976), 334-337.

Khoury, Adel Theodor: Der Islam kommt uns näher. Worauf müssen wir uns einstellen? Freiburg: Herder, 1992. Rez.: R. A. Bühler: NZM 49 (1993), 247; J. Janda: ThPQ 142 (1994), 78-79.

Khoury, Adel Theodor: Der Koran. Arabisch-Deutsch. 5. Sure 4,1-176. Gütersloh: Mohn, 1994. S. 273-279: Christus im Koran.

Khoury, Adel Theodor: Dialog der Tauben. Christen und Muslime wieder auf Konfrontationskurs? In: Evangelische Kommentare 24 (1991), 206-207. [Dialog im Schatten des Golfkriegs.]

Khoury, Adel Theodor: Dialog schafft Vertrauen. Müssen Christen und Muslime Angst voreinander haben? In: Das Heilige Land 123,4 (1991), 17-18.

Khoury, Adel Theodor: Dialog zwischen Christen und Muslimen. In: Der Koran. Übersetzung und wissenschaftlicher Kommentar. Bd. 4. Sure 3,1-200. Gütersloh: GVH, 1993. S. 134-151.

Khoury, Adel Theodor: Die Christologie des Korans. Stellungnahmen des heiligen Buches des Islam über Jesus, den Sohn der Maria. In: ZMR 52 (1968), 49-63.

Khoury, Adel Theodor: Die Einstellung der Byzantinischen Kirche zur islamitischen Welt nach dem Fall von Konstantinopel. In: Concilium 3 (1967), 538-543.

Khoury, Adel Theodor: Die koranischen Titel Jesu Christi. In: Der Islam und die westliche Welt. Darmstadt: WBG, 2001. S. 76-79.

Khoury, Adel Theodor: Friede für die Menschheit. Grundlagen, Probleme und Zukunftsperspektiven aus islamischer und christlicher Sicht. Internationale Christlich-Islamische Konferenz in Wien vom 30. März bis 2. April 1993. Bericht. In: Jahrbuch für Religionswissenschaft und Theologie der Religionen 2 (1994), 138-147.

Khoury, Adel Theodor: Für ein gedeihliches Zusammenleben von Christen und Muslimen. In: Islam und Christentum in Europa. Hg. Reinhard Löw. Hildesheim: ?, 1994. S. 72-80.

Khoury, Adel Theodor: Gespräch über den Glauben zwischen Euthymios Zigabenos und einem sarazenischen Philosophen. In: ZMR 48 (1964), 192-203.

Khoury, Adel Theodor: Islamische und christliche Lehre – ein Vergleich. In: Moscheen bei uns. Probleme von Organisationen und Praxis des Islam in der Bundesrepublik Deutschland. Hg. Herbert Even, Lutz Hoffmann. Altenberge: ?, 1988. S. 13-40.

Khoury, Adel Theodor: Jesus im Koran. In: Der Hadîth. B. 4. Gütersloh: GVH, 2010. S. 137-147.

Khoury, Adel Theodor: Jesus und die Christologie in den Aussagen des Koran. In: Bibel und Kirche 39 (1984), 15-20.

Khoury, Adel Theodor: Juden, Christen und Muslime im Gespräch. Warum gibt eine bedenkliche Zurückhaltung. Leutesdorf: Johannesbund, 1986.

Khoury, Adel Theodor: Kommen Muslime in den Himmel? Gelangen Christen ins Paradies? Einige Anmerkungen. In: Gottes ist der Orient – Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 486-498.

Khoury, Adel Theodor: Mohammed für Christen. Eine Herausforderung. Einleitung von Muhammad Salim Abdullah. Freiburg: Herder, 1984. Rez.: P. Imhof: Geist und Leben 60 (1987), 79; K. Prenner: ThPQ 133 (1985), 376; K.-W. Tröger: OLZ 84 (1989), 315-317.

Khoury, Adel Theodor: Mohammed für Christen. Eine Herausforderung. Einleitung von Muhammad Salim Abdullah. Freiburg: Herder, 1984. Rez.: P. Imhof: Geist und Leben 60 (1987), 79; K. Prenner: ThPQ 133 (1985), 376.

Khoury, Adel Theodor: Mohammed und die Christen in der Aussage des Korans. In: Theologie und Glaube 58,3 (1968), 244-254.

Khoury, Adel Theodor: Muhammad und die Nadjrāner. In: Der Koran. Übersetzung und wissenschaftlicher Kommentar. Bd. 4. Sure 3,1-200. Gütersloh: GVH, 1993. S. 123-129.

Khoury, Adel Theodor: Polytheisten, Juden und Christen; Verständnisfragen. Fragen der theologischen Diskussion. In: Der Islam als Anfrage an christliche Theologie und Philosophie. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: St. Gabriel, 1994. S. 467-516.

Khoury, Adel Theodor: Theologisches Streitgespräch zwischen Râzî und einem Christen. In: En Kai Pléthos. Einheit und Vielfalt. Festschrift für Kal Bormann zum 65. Geburtstag. Hg. Ludwig Hagemann, Reinhold Glei. Würzburg: Echter, 1993. S. 406-426.

Khoury, Adel Theodor: Zeichen vom Himmel in Damaskus. Die Botschaft von Sufanieh. Altenberge: Oros, 1991.

Kiesel, Doron, Şener Sargut und Rosi Wolf-Almanasreh (Hg.): Fremdheit und Angst. Beiträge zum Verhältnis von Christentum und Islam. Frankfurt: Haag und Herchen, 1988. Rez.: B. Theß: CIBEDO 5 (1991), 93-94.

Kinder zwischen Kirche und Moschee. Referate und Diskussionen einer Tagung in der Evangelischen Akademie Bad Boll vom 13. bis zum 15. Oktober 1989. Frankfurt: Evangelischer Pressedienst, 1990.

Kirste, Reinhard und Ludwig Schleßmann: Eine Woche Trialog. „Ständige Konferenz von Juden, Christen und Muslimen in Europa“ (JCM). In: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: EBV, 1990. S. 253-254.

Kirste, Reinhard, Paul Schwarzenau und Udo Tworuschka (Hg.): Engel – Elemente – Energien. Balve: Zimmermann, 1992. Rez.: W. Schmidt: CIBEDO 3 (1989), 29-30.

Kirste, Reinhard, Paul Schwarzenau und Udo Tworuschka (Hg.): Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hamburg: EBV, 1990. Rez.: M. von Brück: Dialog der Religionen 1 (1991), 238; D. Stoot: Pastoraltheologie 80 (1991), 631.

Kirste, Reinhard: Begegnung mit anderen Religionen: Am Beispiel Islam. Überlegungen für einen Religionskurs der Sekundarstufe II im Rahmen der Frage nach Gott. In: RHS 27 (1984), 361-370.

Kirste, Reinhard: Entwicklungslinien der Bibelauslegung - Chancen für ein sachliches Koranverständnis? In: Gottes ist der Orient - Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjaved Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 363-395.

Kirste, Reinhard: Überwindung von Vorurteilen, Anbahnung neuen Zusammenlebens durch die Bildungsarbeit der christlich-islamischen Gesellschaft. In: Weltreligionen und Friedenserziehung: Wege zur Toleranz. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1989. S. 404-410.

Kisch, Guido: Nicolaus Cusanus und Aeneas Silvius Piccolomini. In: Cusanus-Gedächtnisschrift. Hg. Nikolaus Grass. Innsbruck: Wagner, 1970. S. 35-43.

Klamroth, Martin: Der Auszug aus den Evangelien bei dem arabischen Historiker Jaʻqūbī. Hamburg: Meissner, 1885.

Klamroth, Martin: Religionsgespräch mit einem Führer der Daressalamer Mohammedaner. In: AMZ 40 (1913), Beiblatt. S. 65-80.

Klatt, H. G.: Das Gröpelinger Dialogbeispiel. In: CIBEDO 7 (1993), 111-120. [Diskussionen mit muslimischen Gemeinden in Bremen.]

Klausnitzer, Wolfgang: Der muslimische Vorwurf der „Schriftverfälschung“ (taḥrīf) an die Adresse der Juden und Christen. Fundamentaltheologische Anmerkungen. In: Das koranische Motiv der Schriftfälschung (taḥrīf) durch Juden und Christen. Hg. Timo Güzelmansur. Regensburg: Pustet, 2014. S. 125-176.

Klausnitzer, Wolfgang: Jesus und Muhammad. Ihr Leben, ihre Botschaft. Eine Gegenüberstellung. Freiburg: Herder, 2007. S. 157-170: Das Jesusbild des Koran.

Klautke, Heinz: Muslimisch-christliche Konsultation. In: CIBEDO 4 (1990), 90-92.

Klein, Michael: Geschichtsdenken und Ständekritik in apokalyptischer Perspektive. Martin Luthers Meinungs- und Wissensbildung zur „Türken“-Frage auf dem Hintergrund der osmanischen Expansion und im Kontext der reformatorischen Bewegung. Hagen: Diss., 2004.

Kleine, Wilhelm: Die Substanzlehre Avicennas bei Thomas von Aquin auf Grund der ihm zugänglichen lateinischen Übersetzungen. München: Diss., 1933; Freiburg: Herder, 1933; ND: Ibn Sina in the Western Tradition. Texts and Studies. Collected and Reprinted. II. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1999. S. 1-221.

Klein-Wintermann, E.: Islamische Christus-Legenden im vorderasiatischen Kulturkreise. In: MR 7 (1931), 70-80.

Klein-Wintermann, E.: Islamische Christus-Legenden. In: Der Gral 24 (1929/30), 620-630.

Klibansky, Raymond: Die Wirkungsgeschichte des Dialogs ‚De pace fidei‘. In: Der Friede unter den Religionen nach Nikolaus von Kues. Akten des Symposions in Trier vom 13. bis 15. Oktober 1982. Mitteilungen und Forschungsbeiträge der Cusanus-Gesellschaft (MFCG) 16. Hg. Rudolf Haubst. Mainz: Grünewald, 1984. S. 113-125.

Klinge, Gerhard: Die Beziehungen zwischen christlicher und islamsicher Theologie im Anfang des Mittelalters. In: MR 12 (1936), 46-65; Zeitschrift für Kirchengeschichte 56 (1937), 43-58.

Klinge, Gerhard: Die geistigen Beziehungen zwischen Orient und Okzident. In: MR 13 (1938), 114-120. [Islam – Christentum.]

Klinkhammer, Karl E.: Was mich auf Jesus von Nazareth verweist. Phänomen „Religion“. Buddha / Mohammed / Zarathustra / Jesus. Aachen: Einhard, 1987. Rez.: W. Kern: ZKTh 111 (1989), 105.

Klöcker, Michael: Der Islam im Spiegel katholisch geprägter Bildungsvermittlung. In: Gottes ist der Orient – Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 522-533.

Kluncker, Karlhand: Die Templer: Geschichte und Geheimnis. Wolfgang Frommel zum Gedenken. In: ZRGG 41 (1989), 215-247. [Beziehungen zum Islam; „Baphomet“.]

Klünker, Wolf-Ulrich: Platonismus und Aristotelismus bei Thomas von Aquin; Wesensform und Engel. Zum Verhältnis von „Arabismus“ und Thomismus. In: Das Goetheanum 68 (1989), 209-211; 69 (1990), 366-368.

Knappe, Emil: Die Geschichte der Türkenpredigt in Wien. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte einer Stadt während der Türkenzeit. Wien: Diss., 1949.

Kneller, C. A.: Theodor Abucara über Papsttum und Konzilien. In: ZKTh 34 (1910), 419-427. Rez.: C. Weymann: BZ 19 (1910), 607.

Knoch, Wendelin: Verteidigung als Annäherung? Die Auseinandersetzung des Nikolaus von Kues mit dem Islam im Spiegel der „Cribratio Alkorani“. In: „Herbst des Mittelalter“? Fragen zur Bewertung des 14. und 15. Jahrhunderts. Hg. Jan A. Aertsen, Martin Pickavé. Berlin: De Gruyter, 2004. S. 393-405.

Knoch-Mund, Gaby und Christoph Knoch-Mund: Kulturelle und religiöse Begegnung von Juden, Christen und Muslimen – Lehren der Vergangenheit. Bericht vom Internationalen Kolloquium des ICCJ vom 6. bis 11. Juli 1986 in Madrid, Toledo und Salamanca. In: Judaica 42 (1986), 137-140.

Knöpfel, Eckehardt (Hg.): Der Islam – Herausforderung für die Christen. Wuppertal: Brockhaus, 1981.

Knorr, Ortwin: Zur Überlieferungsgeschichte des „Liber de haeresibus“ des Johannes von Damaskus (um 650 - vor 754). Anmerkungen zur Edition B. Kotters. In: ByZ 91 (1998), 59-69.

Köbert, Raimund: Das Bild der Muttergottes mit dem Jesuskind in der alten Kaʻba. In: OrChr 22 (1953), 314.

Köbert, Raimund: Das nur in arabischer Überlieferung erhaltene Urteil Galens über die Christen. In: Orientalia 25 (1956), 404-409.

Köbert, Raimund: Der Name der Christen bei den Arabern. In: Orientalia 45 (1976), 429-431.

Köbert, Raimund: Ein koranisches Agraphon. In: Orientalia 44 (1975), 198-199. [Koran, 2:204-206]

Köbert, Raimund: Ein Satz aus Ḥarīrīs 29. Makame zur Beleuchtung von Joh. 8,6-9. In: Biblica 29 (1948), 409-410.

Köbert, Raimund: Eine von 1 Kor. 15,27 f. beeinflußte talbia. In: Biblica 35 (1954), 270-272.

Köbert, Raimund: Kamel und Schiffstau. Zu Markus 10,25 (Par.) und Koran 7,40/38. In: Biblica 53 (1972), 229-233.

Köbert, Raimund: Zur Ansicht des frühen Islam über das Mönchtum (rahbānīya). In: Orientalia 42 (1974), 520-524.

Köbert, Raimund: Zur Bedeutung von ṣibġa in Koran 2, 138. In: Orientalia 42 (1973), 518-519.

Köchler, H. (Hg.): The concept of monotheism in Islam and Christianity. Wien: ?, 1982. Rez.: W. S. Freund: Orient 24 (1983), 168-170.

Konetzke, R.: Probleme der Beziehungen zwischen Islam und Christentum im spanischen Mittelalter. In: Antike und Orient im Mittelalter. Vorträge der Kölner Mediaevistentagungen 1956-1959. Berlin: De Gruyter, 1971. S. 219-238.

Kongreß über Gott im Islam und im Christentum. In: Herder-Korrespondenz 31 (1977), 376-377. [Juni 1977 in Mödling bei Wien.]

König, Franz: Dialog zwischen Christen und Muslimen. In: Die Österreichische höhere Schule 43,3 (1991), 65-74.

König, Franz: Islam und Christentum – heute. In: Forum. Österr. Monatsblätter für kulturelle Freiheit 12/138/9 (1965), 277-282.

Konrad, Johann Friedrich: Jesus im Islam. Stuttgart: Tempelgesellschaft, 1988.

Kopp, Clemens: Christen und Islam. In: Theologie und Glaube 30 (1938), 255-280.

Köppel, Urs und Hans Rudolf Schär (Hg.): Christen und Muslime im Gespräch. Informationsbeitrag der Kirchen zum besseren Verständnis der muslimischen Einwanderer in der Schweiz. Im Auftrag der Kommission der Evangelischen Kirchen der Deutschen Schweiz und der Schweizerischen Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Ausländerfragen. Bern: Sekretariat für Migration des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes, 3., überarb. Aufl. 1988.

Koran und Kreuz. Hg. Institut für Gesellschaftswissenschaften Walberberg e.V. Bonn: ?, 1990.

Körner, Felix: Kirche im Angesicht des Islam. Theologie des interreligiösen Zeugnisses. Stuttgart: Kohlhammer, 2008.

Köster, Fritz: Jesus im Islam. In: Jesus in den Weltreligionen. Hg. H. Fries u. a. St. Ottilien: EOS, 1981. S. 51-76. Rez.: K.: ZKTh 106 (1984), 108-109.

Köster, Fritz: Jesus in der Sicht des Koran. In: Bibel heute 27,3 (1991), 56-57.

Köster, Fritz: Was hält der Koran von der Bibel? In: Bibel heute 27,3 (1991), 54-55.

Kotter, P. Bonifatius: Die Schriften des Johannes von Damaskos. Bd. IV. Berlin: De Gruyter, 1981. S. 1-18, 420-426.

Kotter, P. Bonifatius: Die Überlieferung der Pege Gnoseos des hl. Johannes von Damaskus. Ettal: Buch-Kunstverlag, 1959.

Kotter, P. Bonifatius: Johannes von Damaskus. In: TRE 17 (1988), 127-132.

Kowalsky, Nikolaus: Zur Vorgeschichte der arabischen Bibelübersetzung der Propaganda von 1671. In: NZM 16 (1960), 268-274.

Kraft, Peter und Erwin M. Ruprechtsberger: Christen und Moslems – Erben der Antike. Großausstellung im Linzer Stadtmuseum erläutert „Syrien – von den Aposteln zu den Kalifen“. In: Vom Mount Hermon zum Djebel Burqush. Hg. Erwin M. Ruprechtsberger. Linz: ?, 1994. S. 26-38.

Krämer, Hendrik: Die grundsätzlichen Schwierigkeiten in der Begegnung von Christentum und Islam. In: Neue Begegnung von Kirche und Islam. Stuttgart: ?, 1960. S. 15-27.

Krämer, Hendrik: Die Lage der islamischen Welt und die christliche Kirche. In: Neue Begegnung von Kirche und Islam. Stuttgart: ?, 1960. S. 28-36.

Krätzig, Erich (P. Solanus): Der weltliche „dritte Orden“ als religionsgeschichtliche Erscheinung. Aufgezeigt am Hinayana-Buddhismus, den Derwischorden des Islams und den Orden der katholischen Kirche. Bonn: Diss., 1939.

Kraus, Johann: Nomaden und Christenheit im Mittelalter. In: NZM 32 (1976), 223-225. [Vormarsch des Islam unter nomadischen Völkern.]

Krchnák, Alois: Die Herkunft der astronomischen Handschriften und Instrumente des Nikolaus von Kues. In: MFCG 3 (1963), 109-180.

Kremer, Klaus: Die Creatio nach Thomas von Aquin und dem Liber de Causis. In: Ekklesia. Festschrift für Bischof Dr. Matthias Wehr. Trier: Paulinus, 1962. S. 321-344.

Kremer, Klaus: Die Hinführung (Manuductio) von Polytheisten zum einen, von Juden und Muslimen zum dreieinen Gott. In: Der Friede unter den Religionen nach Nikolaus von Kues. Akten des Symposions in Trier vom 13. bis 15. Oktober 1982. Mitteilungen und Forschungsbeiträge der Cusanus-Gesellschaft (MFCG) 16. Hg. Rudolf Haubst. Mainz: Grünewald, 1984. S. 126-159.

Kretschmar, Georg: Origines und die Araber. In: Zeitschrift für Theologie und Kirche 50 (1953), 258-279. [Geschichte des Christentums der Araber vor Muḥammad.]

Krötke, Wolf: Vorösterlicher Jesus - nachösterlicher Christus. Dialogische Perspektiven in der Christologie. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 155-166; Omari, Dina El: Jesus als Brücke zwischen den Religionen? Eine Replik auf den Aufsatz „Vorösterlicher Jesus – nachösterlicher Christus. Dialogische Perspektiven in der Christologie“ von Wolf Krötke. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 167-176.

Krüger, Erich: Die Beurteilung des Islam durch die abendländische Christenheit des 19. Jahrhunderts. In: EMZ 14 (1957), 91-94.

Krumbacher, Karl: Geschichte der byzantinischen Litteratur von Justinian bis zum Ende des oströmischen Reichs (527-1453). München: Beck, 1897².

Kruse, Martin: Toleranz genügt nicht. Christentum und Islam. In: Deutsches Pfarrerblatt 91 (1991), 354-358.

Kuberski, Jürgen: Mohammed und das Christentum. Das Christentum zur Zeit Mohammeds und die Folgen für die Entstehung des Islam. / Studienmaterial des Theologischen Fern- und Gemeindeseminars (TGF), Bonn. Vorwort von Thomas Schirrmacher. Hg. Christine Schirrmacher. Bonn: Verlag für Kultur und Wissenschaft, 1987/88.

Kues, Nikolaus von: Cribratio Alkorani / Sichtung des Korans. Erstes Buch; Zweites Buch; Drittes Buch. Lateinisch-Deutsch. Auf der Grundlage des Textes der kritischen Ausgabe neu übersetzt und mit Einleitung und Anmerkungen herausgegeben von Ludwig Hagemann und Reinhold Glei. Hamburg: Meiner, 1989-1993; Nicolas de Cues: Le Corán tamisé. Paris: Presses Universitaires de France, 2011. Rez.: H. Bobzin: Der Islam 67 (1990), 362-366; J. Decorte: Tijdschrift voor Filosofie 61,3 (1999), 591-593; W. Beltz: ZRGG 43 (1991), 84-85; H. Busse: ZMR 74 (1990), 151-153; R. Imbach: FZPhTh 40 (1993), 197; K.-H. Kandler: ThLZ 115 (1990), 446-447; 116 (1991), 919-920; 119 (1994), 668-669; R. de Kegel: DAEM 46 (1990), 225-226; F. Kollbrunner: NZM 46 (1990), 222; B. Mojsisch: Zeitschrift für philosophische Forschung 45 (1991), 309-316; H. Zirker: ThRv 86 (1990), 121-122.

Kues, Nikolaus von: De pace fidei. Hg. R. Klibansky und H. Bascour. Hamburg: Meiner, 1959; De pace fidei. Der Friede im Glauben. Übers. Rudolf Haubst. Trier: Paulinus, 2003³; Vom Frieden zwischen den Religionen. Hg. Klaus Berger, Christiane Nord. Frankfurt: Insel, 2002.

Kues, Nikolaus von: Sichtung des Alkorans. Erstes Buch. Übers. Paul Naumann. Mit Anmerkungen von Gustav Hölscher. Leipzig: Meiner, 1943; 1948²; Zweites und drittes Buch. Übers. Gustav Hölscher. Leipzig: Meiner, 1946.

Kuhlmann, Jürgen: Etappen einer Liebesgeschichte. Wie Christen die friedliche Achtung für Juden, Muslime und Bahais als Gottes Willen verstehen können. Nürnberg: Unitas, 1993.

Küng, Hans und Jürgen Moltmann: Islam – eine Herausforderung für das Christentum. In: Concilium 30 (1994), 191-192.

Küng, Hans, Josef van Ess, Heinrich von Stietencron und Heinz Bechert: Christentum und Weltreligionen. Hinführung zum Dialog mit Islam, Hinduismus und Buddhismus. München: Piper, 1984; 1988; 1991; 1994; 1. Teil als Taschenbuch: Christentum und Weltreligionen. Bonn: GTB, 1987. Rez.: W. S. Freund: Orient 26 (1985), 447-448; Freund, Wolfgang Slim: Bemerkungen nach der Lektüre von „Christentum und Weltreligionen. Islam, Hinduismus, Buddhismus“ von Hans Küng, Josef van Ess, Heinrich von Stietencron und Heinz Bechert. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 35 (1985), 401-404; H. Olles: Philosophischer Literaturanzeiger 40 (1987), 84-86; K. W. Tröger: ThLZ 115 (1990), 489-491; W. G. Lerch: Ein Büchertagebuch 19 (1985), 342-344.

Küng, Hans: Abraham, Stammvater der Weltreligionen. Die Offenbarungsreligionen Judentum, Christentum und Islam eint ein Name: Abraham. In: Imagination. Zeitschrift für Freunde des alten Buches 8,2 (1993), 2-27.

Küng, Hans: Christentum und Islam. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 35 (1985), 311-321.

Küng, Hans: Christentum und Islam: Der Dialog ist die Botschaft. In: Indo Asia 3 (1986), 38-50.

Küng, Hans: Zu einem künftigen Dialog zwischen Christen und Muslimen. In: Universitas 39 (1984), 1315-1316.

Kunitzsch, Paul: Offenbarung - Schrift (Koran) - Tradition. In: Bibel und Kirche 39 (1984), 21-29.

Künstlinger, David: Christliche Herkunft der ḳuranischen Lōṭ-Legende. In: RO 7 (1929/30), 281-295; Lemberg: ?, 1930.

Künstlinger, David: Die Namen der „Gottes-Schriften“ im Qurān. In: RO 13 (1937), 72-84.

Kunz, Dagmar-Gabriele: Der christlich-muslimische Dialog im Rahmen des Ökumenischen Rates der Kirchen. Tagungen – Dokumente – Tendenzen. 2 Bde. Berlin: Diss., 1992.

Kuschel, Karl-Josef: Das Christentum und der Islam. Nikolaus von Kues – Vaticanum II und die Folgen. In: Den Koblenzer Cusanus entdecken. Beiträge aus dem Cusanus-Jahr 2001 in Koblenz. Koblenz: LMZ, 2001. S. 107-130.

Kuschel, Karl-Josef: Eins in Abraham? Zur theologischen Grundlegung einer Friedenskultur zwischen Judentum, Christentum und Islam. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 43 (1993), 85-97.

Kuschel, Karl-Josef: Festmahl am Himmelstisch: wie Mahl feiern Juden, Christen und Muslime verbindet. Ostfildern: Patmos, 2013.

Kuschel, Karl-Josef: Juden – Christen - Muslime. Herkunft und Zukunft. Düsseldorf: Patmos, 20082.

Kuschel, Karl-Josef: Martin Luther, die Türken und der Islam. Ein schwieriges Erbe als Auftrag für heute. In: Martin Luther im Widerstreit der Konfessionen. Historische und theologische Perspektiven. Hg. Christian Danz, Jan-Heiner Tück. Freiburg: Herder, 2017. S. 443-469.

Kuschel, Karl-Josef: Streit um Abraham. Was Juden, Christen und Muslime trennt - und was sie eint. München: Piper, 1994; 1996; 1997; Düsseldorf: Patmos, 2001; Abraham: A Symbol of Hope for Jews, Christians and Muslims. Übers. John Bowden, London: SCM Press, 1995; New York: Continuum Publishing Company, 1995; Discordia en la casa de Abrahán. Lo que separa y lo que une a judíos, cristianos y musulmanes. Übers. C. Ruiz-Garrido. Estella (Navarra): Editorial Verbo Divino, 1996; La controversia su Abramo. Ciò che divide – e ciò che unisce ebrei, cristiani e musulmani. Brescia: Editrice Queriniana, 1996; Spor o Abrahama. Prag: Vyšehrad, 1997; Spor oko Abrahama. Što Židove, kršcane i muslimane dijeli – a što ich ujedinjuje. Sarajevo: Svjetlo riječi, 2001; Strijd om Abraham. Wat joden, christenen en moslims scheidt en bindt. Zoetermeer: Meinema, 2001.

Kuschel, Karl-Josef: Weihnachten und der Koran. Düsseldorf: Patmos, 2008. S. 107-128: Die Geburt Jesu im Koran.

L’Islam et l’occident. Paris: ?, 1947. Rez.: J. Henninger: NZM 4 (1948), 316-317.

Lähnemann, Johannes (Hg.): Erziehung zur Kulturbegegnung. Modelle für das Zusammenleben von Menschen verschiedenen Glaubens. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Referate und Ergebnisse des Nürnberger Forums 1985. Hamburg: EBV, 1986.

Lähnemann, Johannes (Hg.): Kulturbegegnung in Schule und Studium. Türken – Deutsche, Muslime – Christen. Hamburg: EBV, 1983. [Symposium, Nürnberg 1982.]

Lähnemann, Johannes (Hg.): Weltreligionen und Friedenserziehung: Wege zur Toleranz. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Referate und Ergebnisse des Nürnberger Forums 1988. Hamburg: EBV, 1989. Rez.: A. Rössler: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. R. Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: ?, 1990. S. 272-274; H. Schulze: Evangelische Kommentare 24,2 (1991), 110.

Lähnemann, Johannes: „Zum Gottesglauben in Christentum und Islam“. Eine Predigt. In: Theologie – Kirche – Religionspädagogik. Festschrift für Hans Grothaus zum 60. Geburtstag. Hg. Dieter Sänger. Flensburg: ?, 1987. S. 184-194.

Lähnemann, Johannes: Begegnung mit den Religionen im Unterricht. In: Verkündigung und Forschung 32,1 (1987), 21-43.

Lähnemann, Johannes: Christentum und Islam: Verständigungsmöglichkeiten in der Gottesfrage. In: Erziehung zur Kulturbegegnung. Modelle für das Zusammenleben von Menschen verschiedenen Glaubens. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1986. S. 101-110.

Lähnemann, Johannes: Entgrenzung der Horizonte: Interreligiöse und interkulturelle Begegnung in der Grundschule am Beispiel Christentum – Islam. In: Religiöse Erziehung in der Grundschule – vergessene Dimension? Hg. H. Müller-Bardorff. München: ?, 1993. S. 46-58.

Lähnemann, Johannes: Frieden bauen durch Vertrauen. Die Aufgabe der Religionen in der Friedenserziehung. In: Gottes ist der Orient – Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 534-548.

Lähnemann, Johannes: Islam. II. Islam und Christentum. II/2. 20. Jahrhundert. In: RTE 16 (1987), 349-358.

Lähnemann, Johannes: Nichtchristliche Religionen im Unterricht. Beiträge zu einer theologischen Didaktik der Weltreligionen. Schwerpunkt: Islam. ?, Habil., 1977; Gütersloh: Mohn 1977; Weltreligionen im Unterricht. Eine theologische Didaktik für Schule Hochschule und Gemeinde. 2. Islam. Vorwort von Klaus Gossmann. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1986. Rez.: U. Tworuschka: ThLZ 112 (1987), 629-631; P. Antes: ZMR 71 (1987), 253; H. Grothaus: Der evangelische Erzieher 41 (1989), 586-589; ZRGG 40 (1988), 263-267: Anleitung zu einem christlich begründeten und verantworteten Dialog mit den Weltreligionen; J. Janda: ThPQ 136 (1988), 193; G. Lindner: Lutherische Monatshefte 26 (1987), 374.

Lamparter, Helmut: Luthers Stellung zum Türkenkrieg. Tübingen: Diss., 1940; München: Lempp, 1940. Rez.: W. Holeten: Verkündigung und Forschung 1-2,1 (1940), 105-112: Luther und der Türkenkrieg.

Landmann, Bernd: Martin Luther und der Islam. In: Papyrus-Magazin 35 (2014), 33-37.

Langen, Joseph: Johannes von Damaskus. Eine patristische Monographie. Gotha: Perthes, 1879. S. 15-24, 58-59, 158-160.

Lator, St., M. Moreno, Fr. Gabrieli und E. Rossi: Christianesismo e Islamismo. Brescia: ?, 1949. Rez.: B. Spuler: Der Islam 30 (1952), 222-223.

Laubenthal, Rhabanus: Das Verhältnis des heiligen Thomas von Aquin zu den Arabern in seinem Physikkommentar. Würzburg: Diss., ?; Kallmünz: ?, 1934.

Lauche, Gerhard: Die koranische Umdeutung und Verkürzung des biblischen Jesusbildes in seiner soteriologischen Bedeutung. Giessen: Schmitz, 1983.

Le Coc, Raymond (Hg., Übers.): Jean Damascène: Ecrits sur l’Islam. Paris : Éd. du Cerf, 1992. Rez.: G. Haendler: ThLZ 118 (1993), 408-410.

Ledit, Charles: Mahomet, Israel et le Christ. Paris: ?, 1956. Rez.: Anon.: Das französische Buch 5 (1957), 523.

Lefringhausen, Klaus: Umwelt und Entwicklung. Themen christlich-islamischer Kooperation. In: Evangelische Kommentare 22,7 (1989), 43.

Lehmann, Leonhard: Die beiden Briefe des hl. Franziskus an die Kustoden. Ansätze für eine christlich-islamische Ökumene im Loben Gottes. In: Franziskanische Studien 69 (1987), 3-33.

Leimgruber, Stephan: Die Behandlung des Islam im christlichen Religionsunterricht. In: Religionspädagogische Beiträge 28 (1991), 41-56.

Lellek, Oliver: Der islamische Jesus und Gottes unerschaffenes Wort. Präexistenzvorstellungen im Islam. In: Gottes ewiger Sohn. Die Präexistenz Christi. Hg. Rudolf Laufen. Paderborn: Schöningh, 1997. S. 259-275.

Leonardi, Claudio: Christentum und Islam in der postmodernen Kultur. In: Saeculum 29 (1978), 51-68.

Les mardis de Dar El-Salam. Paris: ?, 1956. Rez.: Anon.: Das französische Buch 6 (1958), 201-202. [Gespräche Islam und Christentum.]

Leszynsky, Rudolf: Mohammedanische Traditionen über das jüngste Gericht: eine vergleichende Studie zur jüdisch-christlichen und mohammedanischen Eschatologie. Heidelberg: Diss., 1909; Kirchhain: Schmersow, 1909. Rez.: G. Hölscher: Theologisches Literatur-Blatt (1910), 13; Fr. Schwally: ThLZ (1910), 463-464.

Leuze, Reinhard: Christentum und Islam. Tübingen: Mohr, 1994.

Levi Della Vida, Giorgio: A Christian legend in Moslem Garb. In: Byzantion 15 (1940/41), 144-157. Rez.: F. Dölger: ByZ 43 (1950), 113.

Lexutt, Athina und Detlef Metz: Christentum – Islam. Ein Quellenkompendium (8. – 21. Jh.). Wien: Böhlau, 2009.

Lexutt, Athina: Luther und der Islam. Beten und Büßen statt Reden und Kämpfen. In: Spiegel der Forschung 2 (2011), 60-71.

Limbach, Samuel: Eine Vergleichung von Hinduismus, Mohammedanismus und Christentum in Beziehung auf ihren Glaubensinhalt und ihre Glaubensfrucht. In: Evangelische Missionsmagazin 5 (1893), 195-210.

Lind, Richard: Luthers Stellung zum Kreuz- und Türkenkrieg. Gießen: Diss., Brühlsche Universitätsdruckerei, 1940. Rez.: W. Holeten: Verkündigung und Forschung 1-2,1 (1940), 105-112: Luther und der Türkenkrieg; K. Gottschald: ThLZ 12 (1940), 366-367.

Littmann, Enno: Ein islamisches Marienlied. In: Festschrift für Friedrich Giese. Hg. Gotthard Jäschke. Berlin: ?, 1941. S. 152-169.

Löffler, Paul: Ökumene im Nahen Osten. Zwischenkirchliche Beziehungen im ältesten Teil der Christenheit. In: Der evangelische Erzieher 30 (1978), 85-97. [Auch Beziehungen zum Islam.]

Lohmann, Johannes: Thomas von Aquin und die Araber. In: Philosophisches Jahrbuch 102/1 (1995), 119-128.

Lohr, Charles: Arabische Einflüsse in der neuen Logik Lulls. In: Raymond Lulle Christianisme, Judaisme, Islam, Les Actes du Colloque sur R. Lulle. Université de Fribourg, 1984. Freiburg: ?, 1986. S. 71-91.

Lohr, Charles: Der Naturbegriff Ramon Lulls. In: Kontinuität und Transformation der Antike im Mittelalter. Hg. Willi Erzgräber. Sigmaringen: ?, 1989. S. 159-168. [Arabische Vorbilder.]

Lohr, Charles: Raimundus Lullus „Compendium logicae Algazeles“. Quellen, Lehre und Stellung in der Geschichte der Logik. Freiburg: Diss., 1967.

Lohr, Charles: Ramon Lull und der Dialog zwischen den Religionen. In: Ramon Lull: Buch vom Heiden und den drei Weisen. Hg. Raimundo Panikkar. Freiburg: Herder, 1986. S. 20-25.

Lohr, Charles: Ramón Lull und Nikolaus von Kues. Zu einem Strukturvergleich ihres Denkens. In: Theologie und Philosophie 56 (1981), 218-231.

Lohr, Charles: Ramon Lull: Buch vom Heiden und den drei Weisen. Hg. Raimundo Panikkar. Freiburg: Herder, 1986. Rez.: W. Löser: Theologie und Philosophie 62 (1987), 599.

Lorenz, Erika: Der nahe Gott. Im Wort der spanischen Mystik. Freiburg: Herder, 1985. Rez.: L. Lehmann: Franziskanische Studien 69 (1987), 127-128. [Ramon Llull und „Kontemplationsmethoden der Sufis“.]

Lorenz, Erika: Raimundus Lullus und der Islam. Ein Beispiel interreligiösen Dialogs. In: Geist und Leben 75 (2002), 207-215.

Loth, Hans-Jürgen, Michael Mildenberger und Udo Tworuschka (Hg.): Christentum im Kontext der Weltreligionen. Stuttgart: Quell, 1978. Rez. J. Janda: ThPQ 130 (1982), 408-409.

Loth, Hans-Jürgen: Christsein im Kontext der Weltreligionen. Frankfurt: Diesterweg, 1981. Rez.: H. Waldenfels: ThRv 76 (1980), 70.

Löw, Reinhard (Hg.): Islam und Christentum in Europa. Kongreß Hildesheim, 18.-19. September 1992. Hildesheim: Bernward – Morus, 1994.

Löw, Reinhard: Islam und Christentum. In: Islam und Christentum in Europa. Hg. Reinhard Löw. Hildesheim: Bernward – Morus, 1994. S. 18-22.

Loy, Friedrich: Die Krisis des Islams und die abendländische Christenheit. In: Der Orient 15 (1932), 97-103, 121-125.

Lücke, Hanna: Menschenrechte, Gewissensfreiheit und Versöhnung im Islam. Tagung der Bischöflichen Akademie und der Christlich-Islamischen Gesellschaft Deutschlands in Aachen. In: RHS36 (1993), 128-130.

Lüling, Günter: Der christliche Kult an der vorislamischen Kaaba als Problem der Islamwissenschaft und christlichen Theologie. Erlangen: Lüling, 1977; 2., korr. Aufl. 1992. Rez.: H. H. Biesterfeld: ZDMG 129 (1979), 174-175; A. Heisenberg: ByZ 71 (1978), 465-466; A. Th. Khoury: OLZ 76 (1981), 150-151; W. W. Müller: Der Islam 56 (1977), 313-314.

Lüling, Günter: Der Islam und die „biblischen“ Religionen. In: Radius 27,4 (1982), 34-38.

Lüling, Günter: Die einzigartige Perle des Suwaid b. Abī Kāhil al-Yaškurī. 2. Über die eindeutige Christlichkeit dieses in der vorislamischen „Heidenzeit“ hochgerühmten Gedichtes. Erlangen: Lüling, 1973; The unique pearl of Suwaid: famous Arabic poem of Suwaid ibn Abî Kâhil al-Yas̱kurî (_460 600 CE); examplary case of Islamic reworking and reinterpretation of an unambiguously Christian pre-Islamic classical poem still exactly recoverable. Erlangen: Lüling, 2011.

Lüling, Günter: Die Wiederentdeckung des Propheten Mubammad. Eine Kritik am „christlichen“ Abendland. Erlangen: Lüling, 1981. Rez.: H. J. Greschat: ZDMG 132 (1982), 441; W. Beltz: ZRGG 36 (1984), 192; Th. Lohmann: OLZ 81 (1986), 479-483; W. Raven: Der Islam 63 (1986), 335-337; A. A. Brocket: IJMES 13,4 (1981), 519-521.

Lüling, Günter: Johannes Damascenus und der Bildersturm der Muslime bei der Eroberung Mekkas im Jahre 630 n. Chr. In: XX. Deutscher Orientalistentag in Erlangen 1977. Vorträge. (ZDMG Suppl. 4.) Wiesbaden: Steiner, 1980. S. 158-160.

Lüling, Günter: Kritisch-exegetische Untersuchung des Qur’āntextes. Erlangen: Diss., 1970; Über den Ur-Qurān. Ansätze zur Rekonstruktion vorislamischer christlicher Strophenlieder im Qur’ān. Erlangen: Lüling, 1974; 2., korr. Aufl. 1993; 3., korr. Aufl. 2004; Rev. und erw. englische Ausgabe: A challenge to Islam for reformation. The rediscovery and reliable reconstruction of a comprehensive pre-Islamic Christian hymnal hidden in the Koran under earliest Islamic reinterpretations. New Delhi: Motilal Barnasidass, 2003; 2011². Rez.: W. Beltz: ZRGG 27 (1975), 169-171: Über den Ur-Qur’ān; M. Rodinson: Der Islam 54 (1977), 321-325; Th. Lohmann: ThLZ 103 (1978), 560-563; B. M. Weischer: OLZ 74 (1979), 468-473; G. Stadtmüller: Una Sancta 34 (1979), 266; E. Kahle: ZDMG 132 (1982), 182-184; C. Gilliot: REMMM 70 (1993-94), 142-143; L. Kropácek: ArOr 62 (1994), 213-214; J. Stamer: Islamo christiana 20 (1994), 310-312; J. Grand’Henry: Muséon 108 (1995), 434-435; S. Günther: Al-Qanṭara 16 (1995), 485-490; H. Issa: MIDEO 22 (1995), 472; N. Sinai: NZZ (19. Februar 2004): Auf der Suche nach der verlorenen Vorzeit: Günter Lülings apokalyptische Koranphilologie; W. G. Lerch: FAZ 125 (01.06.2004), 9: Über christliche Strophen im Koran.

Luther, Martin: Christlicher Unttericht vom Türcken. Aus den Schrifften Lutheri zusammengetragen. [1595.]

Luther, Martin: Eine Heerpredigt widder den Türcken. Wittemberg: Nickel Schirlentz, 1529; ND: D. Martin Luthers Werke. WA Bd. 30/II. Weimar: Böhlau, 1909. S. 160-197.

Luther, Martin: Verlegung des Alcoran Bruder Richardi Prediger Ordens Anno 1300. Wittemberg: Hans Lufft, 1542; Augsburg: Heinrich Steiner, 1542; Kurtzer Innhalt Des gotteslästerlichen Alcorans, und Religion der Türcken, smabt dessen Widerlegung, von Richardo. Rudolstadt: Freyschmied, 1664; Kurzer Jnnhalt des Gotteslästerlichen Alcorans und Religion der Türkcen und Mahometaner; Samt desselben Widerlegung… Nürnberg: Hoffmann, 1684. In: D. Martin Luthers Werke. WA Bd. 53. Weimar: Böhlau, 1920. S. 261-396; Ricoldus des Montecrucis: Confutatio Alcorani (1300). Martin Luther: Verlegung des Alcoran (1542). Kommentierte lateinisch-deutsche Textausgabe von Johannes Ehmann. Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1999. {Hss.: KIND No 1092; Erlangen UB: 4o Thl. (IV) 16.}

Luther, Martin: Vermanunge zum Gebet Wider den Türcken. Wittenberg: Nickel Schirlentz, 1541; D. Martin Luthers Werke. WA Bd. 51. Weimar: Böhlau, 1914. S. 577-625.

Luther, Martin: Vom Kriege widder die Türcken. Wittemberg: Hans Weiß, 1529; Werke für das christliche Haus. Bd. 7. Braunschweig: Schwetschke, 1892. S. 438-491; D. Martin Luthers Werke. WA Bd. 30/II. Weimar: Böhlau, 1909. S. 107-148; W. Holsten (Bearb.): Ausgewählte Werke. Hg. H. H. Borcherdt, G. Merz. Ergäzungsreihe dritter Band: Scriften wider Juden und Türken. München: 2., veränd. Aufl., 1936. S. 404-448 {modernisierter Text}.

Lutz-Bachmann, Matthias: Rationalität und Religion. Der Beitrag des Thomas von Aquin zu einer rationalen Grundlegung des Religionsdialogs in der Summa contra gentiles. In: Juden, Christen und Muslime. Religionsdialoge im Mittelalter. Hg. Matthias Lutz-Bachmann, Alexander Fidora. Darmstadt: WBG, 2012. S. 96-118.

M.: Der Koran und die Bibel. In: Cotta’s Morgenblatt für die gebildeten Stände 22 (1828), 817-818, 822-823, 826, 830-831, 833-834.

Maas, V. M.: Bibel und Koran, verglichen nach ihrem historisch-ethischen Gehalte. In: Zeitschrift für wissenschaftliche Theologie 36,2 (1893), 161-220.

Maas, Wilhelm: Arabismus, Islam, Christentum. Konflikte und Konvergenzen. Stuttgart: Urachhaus, 1991.

Maas, Wilhelm: Islamische Impressionen. Flensburg: Flensburger Hefte, 2000. S. 73-77: Jesus im Koran.

Malcantone, Francesco di: Zeitbombe Religion. Berlin: Frieling, 1994. [Kritik an Christentum und Islam.]

Marcus, Hugo: Islam und Protestantismus. In: MR 2,2 (1925), 17-22.

Margulies, Leiser: Die Naturschilderungen im Koran und in der Bibel. Wien: Diss., 1919.

Markov, Smilen: Die metaphysische Synthese des Johannes von Damaskus. Historische Zusammenhänge. Leiden: Brill, 2015. S. 96-99.

Markov, Smilen: Theodor ’Abū Qurra als Nachfolger des Johannes von Damaskus. In: Knotenpunkt Byzanz. Wissensformen und kulturelle Wechselbeziehungen. Hg. Andreas Speer und Philipp Steinkrüger. Berlin: De Gruyter, 2012. S. 111-122.

Marsch, Charles R.: Muslimen von Jesus erzählen – wie mache ich das? Berneck: Schwengeler, 2., überarb. Aufl. 1993.

Martini, Carlo Maria: Wer sind „wir“ – wer ist „der Islam“? Übertragung aus dem Italienischen von Jochen Reichel. In: Communio 20 (1991), 514-524.

Martini, Carlo Maria: Wir und der Islam. In: CIBEDO 5 (1991), 1-11.

Marx, Michael: Isa, Sohn der Maria, nicht Sohn Gottes. Was sagt der Koran über Jesus? In: Der Koran: mehr als ein Buch. Welt und Umwelt der Bibel 1/2012. Stuttgart: Katholisches Bibelwerk, 2012. S. 32-35.

Maser, Peter: Orientalische Mystik und evangelische Erweckungsbewegung. Eine biographische Studie von und an F. A. G. Tholuck. In: ZRGG 33 (1981), 221-249.

Masson, Denise: Le Coran et la révélation judéo-chrétienne. Paris: Adrien-Maisonneuve, 1958. Rez.: E. Bannerth: WZKM 57 (1961), 225; R. Paret: Der Islam 36 (1961), 274-275; L. Rost: OLZ 61 (1966), 250-251.

Matthießen, Wilhelm: Mekka und Rom. In: Die Auslese 5 (1931), 425-429.

Mau, R.: Luthers Stellung zu den Türken. In: Leben und Werk Martin Luthers von 1526 bis 1546. Hg. Helmar Junghans. Berlin: Evangelische Verlagsanstalt, 1983; 1985². S. 646-662, 956-966.

Maurier, Henri: Lavigerie, der Islam und die Muslime. In: CIBEDO 6 (1992), 119-125. [Kardinal Charles Martial Lavigerie, Erzbischoff von Algier, Stifter der Weißen Väter, gest. 1982.]

Mausbach, Joseph: Die Stellung des hl. Thomas von Aquin zu Maimonides in der Lehre von der Prophetie. In: ThQ 81 (1899), 553-579.

Mayer, Annemarie C.: Ramon Llull: Engagement für eine echte Begegnung mit den Muslimen. In: Franziskanische Impulse für die interreligiöse Begegnung. Hg. Adrian Holderegger, Mariano Delgado, Anton Rotzetter. Stuttgart: Kohlhammer, 2014. S. 143-156.

Mazal, Otto: Der Islam und das Christentum. In: Die arabische Welt und Europa. Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Graz: Akademischer Druck- und Verlagsanstalt, 1988. S. 107-138.

Mazal, Otto: Die arabische Welt und Europa. Ausstellung der Handschriften- und Inkunabelsammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Graz: Akademischer Druck- und Verlagsanstalt, 1988.

Mazal, Otto: Zur geistigen Auseinandersetzung zwischen Christentum und Islam in spätbyzantinischer Zeit. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalter. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 1-19.

Mazarella, P.: Il „De unitate“ di Alberto Magno e di Tommaso d’Aquino in rapporo alla teoria averroistica. Concordanze – divergenze – sviluppi. Neapel: ?, 1949. Rez.: Schuster: Scholastik 25 (1950), 476.

McAuliffe, Jane Dammen: Die Aufhebung des Judentums und des Christentums im Islam. Eine christliche Sicht. In: Concilium 30 (1994), 260-271.

Meier, Fritz: Kundgebungen an und hinter der Front zwischen Muslimen und Christen. In: Yād-nāma. In memoria di Alessandro Bausani. 2. Hg. Biancamaria Scarcia Amoretti, Lucia Rostagno. Rom: ?, 1991. S. 305-326; Bausteine. Ausgewählte Aufsätze zur Islamwissenschaft von Fritz Meier. 2. Stuttgart: ?, 1992. S. 926-946.

Meinhardt, Helmut: Konjekturale Erkenntnis und religiöse Toleranz. Der Mutmaßungscharakter menschlichen Erkennens als Begründung für den Frieden im Glauben. In: Der Friede unter den Religionen nach Nikolaus von Kues. Akten des Symposions in Trier vom 13. bis 15. Oktober 1982. Mitteilungen und Forschungsbeiträge der Cusanus-Gesellschaft (MFCG) 16. Hg. Rudolf Haubst. Mainz: Grünewald, 1984. S. 325-332.

Mensching, Gustav: Zum Problem des Absolutheitsanspruchs im Christentum und im Islam. In: Der Orient in der Forschung. Festschrift für Otto Spies. Wiesbaden: ?, 1967. S. 444-452.

Mensching, W.: Nicht Gandhi oder Jesus, sondern Muhammed. In: Der Orient 10 (1928), 109-113.

Merkel, Rudolf Franz: Der Islam im Wandel abendländischen Verstehens. In: Studi e materiali di storia delle religioni 13 (1937), 68-101.

Mertes, Erich: Das gemeinsame Testament von Jesus, Mohammed und Marx. Bielefeld: Übergrenzen, 1982.

Mettmann, Walter: Eine alfonsinische Kompilation über die Secta de Mahomad? In: Romanische Forschungen 98 (1986), 277-303.

Meulen, Daniel van der: Eine wichtige Begegnung zwischen Mohammedanern und Christen in Bhamdun (Libanon) 22.-27. April 1954. In: EMM 99 (1955), 56-60.

Meyer, Eduard: Ursprung und Geschichte der Mormonen. Halle: Niemeyer, 1912. S. 67-83: Der Ursprung des Islâms und die ersten Offenbarungen Mohammeds. Rez.: J. Pedersen: Der Islam 5 (1914), 110-115; H. Weinel: ThLZ 39 (1914), 659-661.

Meyer, Johann Jacob: Moses und Zarathustra, Jesus und Muhammed in einem Purāṇa. In: WZKM 43 (1936), 1-18, 279.

Michaud, Henri: Jésus selon le Coran. Neuchâtel: Delachaux et Niestlé, 1960. Rez.: W. Rudolph: ThLZ 87 (1962), 504-506.

Michel, Anton: Die Kosmologie des Moses Maimonides und des Thomas von Aquino in ihren gegenseitigen Beziehungen. In: Philosophisches Jahrbuch 4 (1891), 387-404; 5 (1892), 12-25.

Michel, Thomas: Christen unter Muslimen – Muslime unter Christen. Diskriminierung – Ablehnung – Dialog? In: Die katholischen Missionen 110 (1991), 82-86.

Michel, Thomas: Christlich-islamischer Dialog: Gedanken zu neueren Verlautbarungen der Kirche. In: CIBEDO 2 (1988), 24-29, 45-64.

Micksch, Jürgen und Michael Mildenberger (Hg.): Christen und Muslime im Gespräch. Eine Handreichung. Frankfurt: Lembeck, 1988²; 3., veränd. Aufl. 1994.

Middelbeck-Varwick, Anja und Rainer Kampling: Anders - aber gläubig. Blicke auf die Andersgläubigen in den heiligen Schriften von Judentum, Christentum und Islam. In: Juden, Christen, Muslime = WUB 86,4 (2017), ?

Middelbeck-Varwick, Anja: „Es kommt Gott nicht zu, dass er sich ein Kind nimmt“ (Sure 19:34). Die Jesuslehre des Koran. In: Streit um Jesus: Gott und Mensch? = WUB 68,2 (2013), 52-57.

Middelbeck-Varwick, Anja: Wem gehört der Koran?“, Ein christlich-theologischer Zugang. In: CIBEDO 1 (2016), 15-22.

Middelbeck-Varwick, Anja: Cum aestimatione. Konturen einer christlichen Islamtheologie. Salzburg: Habil., 2017; Münster: Aschendorff, 2017.

Middelbeck-Varwick, Anja: Die Grenze zwischen Gott und Mensch. Erkundungen zur Theodizee in Islam und Christentum. Berlin: Diss., 2005/2006; Münster: Aschendorff, 2009.

Middelbeck-Varwick, Anja: Warum Christen den Koran lesen sollten. Ein christlicher Zugang zur Offenbarungsschrift des Islam. In: Bibel heute 53,2 (2017), 7-10.

Middelbeck-Varwick, Anja: Zwischenruf. Warum wir den Koran lesen sollten! Ein christliches Plädoyer. In: Bibel und Kirche 69,3 (2014), 172-175.

Mihciyazgan, Ursula: Begegnung mit dem Fremden. Herausforderung für den Religionsunterricht. In: Im Gespräch 3 (1993), 10-13.

Mihciyazgan, Ursula: Die Fremden als „die zu Entfremdenden“ und die Fremden als „die Anderen“. Fremdheit im Christentum und im Islam aus religionssoziologischer Sicht. In: Gemeinsam. Ausländer und Deutsche in Schule, Nachbarschaft und Arbeitswelt 27 (1993), 24-34.

Mihoc, Vasile-Octavian: Christliche Bilderverehrung im Kontext islamischer Bildlosigkeit. Der Traktat über die Bilderverehrung von Theodor Abū Qurrah (ca. 755 bis ca. 830). Wiesbaden: Harrassowitz, 2017.

Mildenberger, Michael (Hg.): Kirchengemeinden und ihre muslimischen Nachbarn. Frankfurt: Lembeck, 1990. Rez.: M. von Brück: Dialog der Religionen 1 (1991), 105.

Mildenberger, Michael und Hans Vöcking (Hg.): Islamische und christliche Feste. (Islâm ve hıristiyan bayram günleri.) Aus dem Türkischen von Saliha Scheinhardt und Hartwig Scheinhardt. Frankfurt: Lembeck, 1984².

Mildenberger, Michael: Alte Dogmen greifen nicht. Islam – eine komplexe Größe. In: Lutherische Monatshefte 15 (1976), 534-535. [Überlegungen zum christlich-islamischem Dialog.]

Mildenberger, Michael: Christlich-islamische Begegnung und ihre Anstöße für ein neues Zusammenleben. In: Erziehung zur Kulturbegegnung. Modelle für das Zusammenleben von Menschen verschiedenen Glaubens. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1986. S. 111-116.

Mildenberger, Michael: Der Prophet im Abendland. Die Kirchen in Konfrontation mit dem Islam. In: Evangelische Kommentare 17 (1984), 426-429.

Miller, Peter: Kirchliche Exotenpflanze im „Klein-Orient“ von München. Die ÖKNI bemüht sich um eine christlich-islamische Verständigung. In: Katechetische Blätter 115 (1990), 713-716.

Mirbt, Carl: Islam und Christentum in dem gegenwärtigen Weltkrieg. Leipzig: ?, 1915. Rez.: J. Witte: ZMKR 31 (1916), 222-223.

Mit Muslimen zusammenleben. Wuppertal: ?, 1992. [Themenheft.]

Mitri, Tarek: Zukunftsaussichten für ein Zusammenleben von Muslimen und Christen in islamischen Ländern. In: Una Sancta 43 (1988), 220-228, 248.

Moberg, Axel: Über einige christliche Legenden in der islamischen Tradition. Lund: Ohlssons Buchdruck, 1930. Rez.: R. Paret: OLZ 33 (1930), 1015-1016.

Möhler, Johann Adam: Ueber das Verhältnis, in welchem nach dem Koran Jesus Christus zu Mohammed und das Evangelium zum Islam steht. Mit besonderer Berücksichtigung der künftigen Schicksale des letzteren gegenüber dem Christentum. In: ThQ (1830), 3-81.

Montet, E.: Das liberale Christentum in den Beziehungen zum Islam. In: Zeitschrift für das Gymnasialwesen 2 (1911), 698-702.

Mooren, Thomas: Der Islam in theologischer, anthropologischer und philosophischer Sicht. In: Franziskanische Studien 68 (1986), 295-319.

Mooren, Thomas: Die Provokation des Gesetzes und der Eine Gott bei dem islamischen Mystiker Ḥusayn b. Manṣūr al-Ḥallāǧ und bei Jesus von Nazareth. In: Theologie und Philosophie 61 (1986), 481-506.

Mooren, Thomas: Islam und Christentum im Horizont der anthropologischen Wirklichkeit. In: ZMR 64 (1980), 10-32.

Mooren, Thomas: Macht und Einsamkeit Gottes. Dialog mit dem islamischen Radikal-Monotheismus. Würzburg: Echter, 1991. Rez.: F. Dähler: NZM 49 (1993), 145-146; P. Heine: ThRv 88 (1992), 245-246; Jahrbuch für Religionswissenschaft und Theologie der Religionen 1 (1993), 170-171; J. Janda: ThPQ 140 (1992), 402; R. Kirste: ThLZ 117 (1992), 897-900; G. Riße: ZKTh 114 (1992), 350-351.

Mooren, Thomas: Muslimische und christliche Spiritualität: Zwei Weisen des Handelns und In-der-Welt-Seins. In: Wissenschaft und Weisheit 52 (1989), 21-62.

Moreau, Luc: Die Chancen eines Dialogs zwischen Christentum und Islam in Schwarzafrika. In: Concilium 13 (1977), 416-419.

Morgenstern, Matthias / Moucarry, Georges: Zwischen Bibel und Koran. Ein arabischer Christ begegnet dem Islam. Giessen: Brunnen, 1994.

Morgenstern, Matthias: Befremdung zwischen Christen und Muslimen. In: Lutherische Monatshefte 30 (1991), 416-417.

Morgenstern, Matthias: Es knirscht im Dialog. Die Befremdung zwischen Christen und Muslimen wächst. In: Lutherische Monatshefte 30 (1991), 416-417. [Speziell durch den Konflikt um Kuwait.]

Morrall, Eric John: Der Islam und Muhammad im späten Mittelalter. Beobachtungen zu Michel Velser’s Mandeville-Übersetzung und Michael Christans Version der „Epistola ad Mahumetem“ des Papst Pius II. In: Geschichtsbewußtsein in der deutschen Literatur des Mittelalters. Tübinger Colloquium 1983. Hg. Christoph Gerhardt u. a. Tübingen: Niemeyer, 1985. S. 147-161.

Motzki, Harald: Bonaparte und die ägyptischen Religionsgelehrten – Koloniale Religionspolitik und ihre Beantwortung durch die islamische Elite. In: Saeculum 34 (1983), 10-35.

Moubarac, Youakim und Guy Harpigny: Der Islam in der theologischen Reflexion des zeitgenössischen Christentums. In: Concilium 12 (1976), 343-348.

Moubarac, Youakim: Das christliche Denken und der Islam. Haupterkenntnisse und neue Problemstellung. In: Concilium 12 (1976), 349-358.

Moubarac, Youakim: Grundsätzliche Erwägungen zum Dialog zwischen Muslimen und Christen. In: Concilium 12 (1976), 398-399.

Moucarry, Georges Ch.: Un arabe chrétien face à l’Islam. Paris: Les Bergers et les mages, 1991; Zwischen Bibel und Koran. Ein arabischer Christ begegnet dem Islam. Aus dem Französischen von Ulrike Zellmer-Wettach. Gießen: Brunnen, 1994.

Mueller-Werthmann, Gerhard: Der unmögliche Dialog. Zur Darstellung des Islam in den Medien. In: Theologia practica 15 (1980), 27-30.

Mulder, D. C.: Der Dialog mit dem Islam. In: EMZ 28 (1971), 167-173.

Mulder, D. C.: Interpretation des Islam bei Kraemer und Cragg. In: Toleranz und Absolutheitsanspruch. Wiesbaden: ?, 1975. S. 38-50.

Müller, Andreas: Diskursive Identitätsbildung. Frühe Begegnungen zwischen Christentum und Islam. In: Kerygma und Dogma LVII (2011), 224-242.

Müller, Andreas: Diskursive Identitätsbildung. Frühe Begegnungen zwischen Christentum und Islam. In: Kerygma und Dogma LVII (2011), 224-242.

Müller, Caspar Detlef Gustaf: Kirche und Mission unter den Arabern in vorislamischer Zeit. Tübingen: Siebeck, 1967. Rez.: F. Altheim und R. Stiehl: ZDMG 118 (1968), 391-394; MK: EMZ 25 (1968), 51.

Müller, Ulrich: „Cribratio Alkorani“: Zur Interpretation des Koran durch Nikolaus von Kues (1460/1461). In: KGS 10 (1997), 573-595.

Müller, Ulrich: Toleranz im Mittelalter? Eine Skizze zu den Beziehungen zwischen dem christlich-lateinischen Orient und dem islamischen Orient. In: Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache 20 (1994), 209-236.

Münzel, Bettina: Feinde, Nachbarn, Bündnispartner. „Themen und Formen“ der Darstellungen christlich-muslimischer Begegnungen in ausgewählten historiographischen Quellen des islamischen Spanien. Köln: Diss., 1992; Münster: Aschendorff, 1994.

Muslime – fremde Geschwister? Meitingen bei Augsburg: ?, 1993.

Mynarek, Hubertus: Denkverbot. Fundamentalismus in Christentum und Islam. München: Knesebeck, 1992. Rez.: G. Dittscheidt: CIBEDO 7 (1993), 28-29.

Nadwī, Abu l-Ḥasan An-: Prophetengeschichten aus dem Koran. Übers. Fatima Umm Abdullah. Braunschweig: Edition Minarett, 2006.

Nagel, Tilman: Das Christentum und die Anfänge des Islam. In: Feindbild Christentum im Islam. Eine Bestandsaufnahme. Hg. Ursula Spuler-Stegemann. Freiburg: Herder, 2009. S. 13-33.

Nagel, Tilman: Das Problem der Orthodoxie im frühen Islam. In: Studien zum Minderheitenproblem im Islam. Bd. 1. Bonn: Orientalisches Seminar, 1973. S. 7-44. Rez.: B. Spuler: Der Islam 52 (1975), 144-146.

Nasr, Seyyed Hossein: Die islamische Sicht des Christentums. In: Concilium 22 (1986), 5-11.

Nehls, Gerhard: Christen antworten Moslems. Aus dem Englischen von Lotte Bormuth. Neuhausen: Hänssler, 1982.

Nehls, Gerhard: Christians ask Muslims; Christen fragen Moslems. Übersetzung aus dem Englischen von Lotte Bormuth. Neuhausen-Stuttgart: Häussler, 1985.

Nehls, Gerhard: Was Christen über Moslems wissen sollten. Herausforderung, Möglichkeiten, Einfühlen, Verstehen und echte Kommunikation. Übersetzt von Lotte Bormuth. Neuhausen: Hänssler, 1984.

Németh, Julius: Zum Begriff der tawba. Ein Beitrag zu den christlich-mohammedanischen Beziehungen. In: Festschrift Georg Jacob. Leipzig: ?, 1932. S. 200-208.

Neuere Beurteilungen des Islam und seiner Bekenner. (Aus: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 1881,6). In: Das heilige Land 26 (1882), 85-93. [Aus katholischer Sicht.]

Neuwirth, Angelika: Der Koran als Text der Spätantike. Ein europäischer Zugang. Berlin: Verlag der Weltreligionen, 2010.

Neuwirth, Angelika: Einige textkritische und kompositionstechnische Anmerkungen zu „Six Morisco Versions of Surah 79.“ In: Der Islam 65 (1988), 268-271.

Neuwirth, Angelika: Jesus und Muhammad - zwei spätantike Lehrer? Ein Versuch, den Koran im Licht der Lehre Jesu »neu zu lesen«. In: Jesus Christus. Von alttestamentlichen Messiasvorstellungen bis zur literarischen Figur. Ökumenische Beiträge aus dem Theologischen Studienjahr Jerusalem. Hg. Thomas Fornet-Ponse. Münster: Aschendorff, 2015. S. 133-148.

Niederstein, Peter: Islam gibt Christen Denkanstöße. Eine religiöse Rede. Basel: Krischgarten-Druckerei, 1980.

Niemann, Franz-Josef: Jesus der Offenbarer. Graz: Styria, 1990.

Nitsche, Bernhard: Die gottmenschliche Einheit Jesu Christi in konsequent chalkedonischer Perspektive. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 195-232.

Nöldeke, Theodor: Chalif und Patriarch. In: Im neuen Reich. Wochenschrift für das Leben des deutschen Volkes in Staat, Wissenschaft und Kunst (1873), 819-823.

Nüchtern, Michael: Gott ist anders. Vom Aufeinandertreffen des Menschlichen mit dem ganz Anderen. In: Die Gesichter des Islam. Beiträge einer Tagung der Evangelischen Akademie Baden, 10.-12. April, Bad Herrenalb. Karlsruhe: ?, 1992. S. 75-79.

Nüesch, V.: Jesus im Koran. In: ZMKR (1910), 257-267, 296-304, 321-332.

Nuesch, Valentin: Jesus im Koran. In: ZMR 25 (1910), 257-267, 296-304, 321-332.

Nuesch, Valentin: Mohammeds Quellen für seine Kenntnis des Christentums. In: ZMR 25 (1910), 113-120.

Nurbakhsh, Javad: Jesus in den Augen der Sufis. Übers. Bernhard Meyer. Köln: Dalir Azar, 1995.

Obermüller, Wilhelm: Die Entstehung der Hebräer, Juden wie Israeliten, des Christentums und des Islam. Nach den ägyptischen, arabischen Quellen historisch-ethnologisch dargestellt. Wien: Eurich, 1877.

Oeing-Hanhoff, Ludger: Zur Rezeption und Kritik des averroistischen Hylermorphismus durch Thomas von Aquin. In: Actas del 5. Congreso internacional de filosfia medieval. Bd. 2. Madrid: ?, 1979. S. 1051-1057.

Ohm, Th.: Mohammedaner und Katholiken. München: ?, 1961.

Ohm, Thomas: Die katholische Kirche und der Islam. In: Saeculum 9 (1958), 77-86.

Ohm, Thomas: Thomas von Aquin und die Heiden- und Mohammedanermission. In: Beiträge zur Geschichte der Philosophie und Theologie des Mittelalters Suppl. 3 (1935), 735-746; ND: Gesammelte Aufsätze. Münster: ?, 1961.

Ohm, Thoms: Mohammedaner und Katholiken. München: Kösel, 1961. Rez.: J. Beckmann: NZM 17 (1961), 320; E. Berbuir: Wissenschaft und Weisheit 25 (1962), 68-69; H. Stieglecker: ThQ 109 (1961), 347-348; F. Taeschner: ThRv 58 (1962), 233-235; Anon.: BiOr 23 (1966), 122.

Ökumenisches Kraftzentrum Ägypten. In: Herder-Korrespondenz 3 (1948/49), 336-337.

Otto, Eckart und Siegbert Uhlig: Bibel und Christentum im Orient. Studien zur Einführung der Reihe „Orientalia Biblica et Christiana“. Wiesbaden: Harrassowitz, 1991.

Özsinmaz, Metin: Im islamischen Religionsunterricht für Verständigung arbeiten – aus der Sicht eines türkischen Lehrers. In: Weltreligionen und Friedenserziehung: Wege zur Toleranz. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Hamburg: EBV, 1989. S. 72-77.

Palacz, R.: Kopernikus und Averroes. In: Studia mediewistyczne 22 (1983), 105-110.

Palmieri, P. Aurelio: Die Polemik des Islam. Aus dem Italienischen übersetzt von Prof. Valentin Holzer. Salzburg: Anton Pustet, 1902. S. 18-19.

Panikkar, Raimundo (Hg.): Ramon Lull: Buch vom Heiden und den drei Weisen. Freiburg: Herder, 1986. Rez.: L. Lehrmann: Wissenschaft und Weisheit 50 (1987), 235-236; J. Sudbrack: Geist und Leben 61 (1988), 71-72.

Panse, D. C. (Hg.): Martin Luther’s Büchlein wider die Türken. Leipzig: Industrie-Comptoir, 1826. Rez.: Anon.: LLZ (1826), 1440.

Papandreou, Damaskinos: Die Rolle der Orthodoxie im Dialog zwischen Christentum und Islam. In: Una Sancta 49 (1994), 357-360.

Papandreou, Damaskinos: Für ein Zusammenleben von Muslimen und Christen: Monotheismus als gemeinsame Glaubensbasis. In: Una Sancta 43 (1988), 218-219.

Paret, Rudi: Ḫalīfat Allāh – Vicarius Dei, ein differenzierter Vergleich. In: Mélanges d’islamologie. Volume d´dié à la mémoire de Armand Abel. Hg. Pierre Salmon. Leiden: Brill, 1974. S. 224-232.

Paret, Rudi: Islam und Christentum. In: Die Welt des Islam und die Gegenwart. Hg. Rudi Paret. Stuttgart: Kohlhammer, 1961. S. 193-206.

Parzany, Ulrich: Jesus der Moslems. Jesus der Christen. Das Wichtigste aus Bibel und Koran zum Gespräch mit Moslems. Wuppertal: Aussaat, 1968. Rez.: Th. Koszinowski: Orient 10 (1969), 233.

Passmann, Hans: Der Absolutsheitsanspruch des Evangeliums mit seiner Ausschließlichkeit der Christusmitte im Vergleich zu Buddhismus, Islam, Judentum. Gießen: Selbstverlag, 1985.

Paters, Jan: Koran und Bibel verwandte Schriften? In: Die Katholischen Missionen 1 (1980), 14-18.

Paus, Ansgar: Jesus Christus und die Religionen. Zu den Salzburger Hochschulwochen 1979. In: Herder-Korrespondenz 33 (1979), 462-465. [S. 464-465: Islam.]

Perbal, Albert: Katholiken und Mohammedaner. Eine auffallende Erscheinung gegenseitigen Nichtverstehens. In: ZMR (1940), 16-24.

Périer, Augustin: Yaḥyā Ben ʻAdī, un philosophe arabe chrétien du Xe siècle. Paris: Gabalda, 1920. Rez.: G. Graf: OLZ 27 (1924), 35-37; R. Hartmann: Der Islam 13 (1923), 307-313.

Perler, Othmar: Die Briefe des Ignatius von Antiochien. Frage der Echtheit – neue, arabische Übersetzung. In: FZPhTh 18 (1971), 381-396.

Peters, F. E.: Children of Abraham. Judaism – Christianity – Islam. Princeton: ?, 1982. Rez.: P. Freimark: Der Islam 61 (1984), 121.

Peters, Joseph: Der Islam Arabiens und das abendländische Christentum. In: Das Heilige Land in Vergangenheit und Gegenwart. 3. Hg. C. Cramer, G. Meinertz.     Köln: ?, 1941. S. 250-271.

Petri, Hans Peter: Christentum, Islam und Hinduismus vor den großen Weltproblemen. In: RHS 30 (1987), 408-410. [Fortbildungstagung des Verbandes katholischer Religionslehrer an Gymnasien, 25.-27. September 1987, Limburg.]

Pfeffermann, H.: Die Zusammenarbeit der Renaissancepäpste mit den Türken. Winterthur: ?, 1946.

Pfüller, Wolfgang: Die Bedeutung Jesu im interreligiösen Horizont. Überlegungen zu einer religiösen Theorie in christlicher Perspektive. Münster: LIT, 2001.

Philippson, Ludwig: Die Entwicklung der religiösen Idee im Judentum, Christentum und Islam. In 12 Vorlesungen über Geschichte und Inhalt des Judentums dargestellt. Leipzig: Baumgärtner, 1847. Rez.: E. Reuss: ALZ 2 (1848), 1-8, 15-16.

Pietruschka, Ute: Streitgespräche zwischen Christen und Muslimen und ihre Widerspiegelung in arabischen und syrischen Quellen. In: WZKM 89 (1999), 135-162.

Pilhatsch, Franz: Islam und Christentum. In: Königsberger Studien 21 (1976), 161-179.

Pindl-Büchel, Theodor: Die Exzerpte des Nikolaus von Kues aus dem Liber contemplationis Ramon Lulls. Freiburg: Diss., 1992; Frankfurt: Lang, 1992.

Pindl-Büchel, Theodor: Ramon Lull und die Erkenntnislehre des Thomas de Myésiers. Freiburg: Diss., 1990; Münster: Aschendorff, 1992. Rez.: R. Imbach: FZPT 40 (1993), 187-188.

Pinggéra, Karl: Konfessionelle Rivalitäten in der Auseinandersetzung mit dem Islam. Beispiele aus der ostsyrischen Literatur. In: Der Islam 88 (2012), 51-72.

Piskaty, Kurt: Der Gott des Christentums und des Islams. Religionstheologische Studientagung in St. Gabriel, Mödling bei Wien, 31.5. bis 4.6.1977. In: NZM 33 (1977), 303-306.

Plath, Johann Heinrich: Warum und mit welchem Auge will der Islam angesehen sein. In: AMZ 1 (1874), 35-37.

Platti, Emilio: Yaḥyā ibn ʻAdī théologien chrétien et philosophe arabe. Sa théologie de l’incarnation. Leuven: Peeters, 1983. Rez.: R. G. Khoury: Der Islam 64 (1987), 126-128.

Platzeck, Erhard Wolfram: Orient und Okzident. Eine Begegnung auf dem Zweiten Internationalen Kongreß der Lullisten in Miramar auf Mallorca (19.-24.1.1976). In: Franziskanische Studien 63 (1981), 146-154. [Begegnung Islam-Christentum.]

Platzeck, Erhard-Wolfram: Das Leben des seligen Raimund Lull. Dei ‚Vita coëtanea‘ und ausgewählte Texte zum Leben Lulls aus seinen Werken und Zeitdokumenten. Düsseldorf, Patmos, 1964.

Platzeck, Erhard-Wolfram: Raimund Lull. Sein Leben – seine Werke. Die Grundlagen seines Denkens. 2 Bde. Düsseldorf: ?, 1962-1964.

Pochoshajew, Igor: Johannes von Damaskos: De Haeresibus 100. In: Islamochristiana 30 (2004), 65-75.

Podskalsky, Gerhard: Euthymios Zigabenos. In: TRE 10 (1982), 557-558.

Pölzl, Konrad: Die gesellschaftspolitische Verantwortung der Kirchen gegenüber den muslimischen Einwanderern. Frankfurt: CIBEDO, 1982.

Poppe, Patrick: Radix Turcorum, radix Mahumeti? Entstehungs- und Herkunftsdiskurse über den Islam im Kontext des Falls von Konstantinopel (1453). In: Die Entstehung einer Weltreligion III. Die heilige Stadt Mekka - eine literarische Fiktion. Hg. Markus Groß, Karl-Heinz Ohlig. Berlin: Schiler, 2014. S. 392-420.

Pörksen, Martin: Begegnung mit Muslim. In: Lutherisches Missionsjahrbuch (1963), 51-65.

Pörksen, Martin: Jesus in der Bibel und im Koran. Bad Salzuflen: MBK, 1961. Rez.: H. Küstermann: EMZ 20 (1963), 92.

Pörksen, Martin: Juden, Christen, Muslime. Bad Salzuflen: MBK, 1962.

Potthast, Daniel: Nikolaus von Kues. In: Glaubensbuch und Weltliteratur. Koranübersetzungen in Deutschland von der Reformationszeit bis heute. Katalog zur Ausstellung: Koranübersetzungen - Brücke zwischen Kulturen. Gedruckte Werke aus dem Zentralinstitut Islam-Archiv Deutschland Amina-Abdullah-Stiftung. Hg. Hartmut Bobzin und Peter Kleine. Arnsberg: Stadtarchiv, 2007. S. 13.

Prenner, Karl und Franz Hasenhütl: Die Kindheitsgeschichte Jesu nach dem Koran (Sure 19, 16-35; 3, 42-51) und der lateinischen Koranübersetzung des Robert von Ketton. In: Der Islam im kulturellen Gedächtnis des Abendlandes. Hg. Karl Prenner u. a. Graz: Uni-Press, 2014. S. 133-155.

Prenner, Karl: Jüdisch-christliche Prophetentraditionen im Koran. In: Kulturkontakte und ihre Bedeutung in Geschichte und Gegenwart des Orients. Hg. Hannes D. Galter. Graz: DBV, 1986. S. 95-109.

Probst, J. H.: Ramón Lull’s Mystik, ihre Grundlage, ihre Form. In: Wissenschaft und Weisheit 2 (1935), 252-265.

Prutz, Hans: Kulturgeschichte der Kreuzzüge. Berlin: E. S. Mittler und Sohn, 1883; Hildesheim: Olms, 1964.

Pulsfort, Ernst: CEC/CCEE Conference „The Presence of Muslims and the Theological Formation of Pastoral Workers“ vom 9.-14.9.1991 in Birmingham. In: Jahrbuch für Religionswissenschaft und Theologie der Religionen 1 (1993), 148-150; ZMR 76 (1992), 61-62. [Tagungsbericht.]

Qaišāwī, ʻAbdallāh al- und Alfred Nielsen: Afkār muʼminin fi ḥaqāʼiq ad-dīn. 2 Bde. Beirut: ?, 1938-1940. Rez.: W. Björkman: WI 20 (1938), 139; 22 (1940), 157.

Raeder, Siegfried: Antworten auf den Islam. Texte christlicher Autoren vom 8. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 2006.

Raeder, Siegfried: Der Christus des Korans in der Sicht des Nikolaus von Kues. In: Toleranz und Absolutheitsanspruch. Hg. Willi Höpfner. Wiesbaden: Breklumer Verlag, 1975. S. 71-93.

Raeder, Siegfried: Der Islam und das Christentum. Eine historische und theologische Einführung. Neukirchen-Vluyn: ?, 2003².

Raeder, Siegfried: Die mittelalterliche Kirche des Abendlandes angesichts des Islams. In: Geschichte des Islam. Hg. Willi Höpfner. Wiesbaden: Verlag der Evangelischen Mission, 1971. S. 51-72.

Raeder, Siegfried: Glaubensgewißheit und Islamverständnis bei Luther. In: Glaubensgewißheit im Islam und im Evangelium. Hg. Willi Höpfner. Wiesbaden: Verlag der Evangelischen Mission, 1978. S. 11-27.

Raeder, Siegfried: Jesus als Prophet im Islam. In: Im Lande der Bibel. Hg. Jerusalemverein. Berlin: 1974. Heft 2. S. 9-22.

Raeder, Siegfried: Raimundus Lullus als Scholastiker in der Auseinandersetzung mit dem Islam. In: Judaica 52 (1996), 271-288.

Raeder, Siegfried: Zarathustra und Mohammed im Lichte des christlichen Spiritualismus. Kritische Betrachtungen über einen Aufsatz von Walther Hinz. In: EMZ 17 (1960), 25-29. [Hinz: Neue Wissenschaft 3 (1959), 97-108.]

Raeder, Siegfried: Zusammenleben mit Muslimen in Deutschland. Kritisches Wort zu einer EKD-Handreichung. In: Diakrisis 23 (2002), 240-246.

Rahner, Karl (Hg.): Der eine Gott und der dreieine Gott. München: Schnell und Steiner, 1983.

Räisänen, Heikki: Das koranische Jesusbild. Ein Beitrag zur Theologie des Korans. Helsinki: Missiologian ja ekumeniikan seura, 1971. Rez.: R. Paret: ZDMG 122 (1972), 335-336; B. Spuler: Der Islam 49 (1972), 297; A. Th. Khoury: ThRv 68 (1972), 155-156; J. P. Asmussen: AcOr 35 (1973), 265; M. Stigelbauer: WZKM 65/66 (1973/74), 378-379; I. H.: ArOr 42 (1974), 91; P. Kawerau: OLZ 71 (1976), 577-578.

Räisänen, Heikki: Doppelte Prädestination im Koran und im Neuen Testament? In: Heil in Christentum und Islam. Erlösung oder Rechtleitung? Hg. Hansjörg Schmid, Andreas Renz, Jutta Sperber. Stuttgart: Akademie der Diözese Rottenburg, 2004. S. 139-159.

Räisänen, Heikki: The idea of divine hardening. A comparative study of the notion of divine hardening, leading astray and inciting to evil in the Bible and the Qur’ān. Helsinki: Finnish Exegetical Society, 1972. Rez.: G. Bröker: ThLZ 99 (1974), 338-342; J. van Ess: ZDMG 125 (1975), 181; A. Th. Khoury: ThRv 69 (1973), 499-500; R. Paret: Der Islam 50 (1973), 332-334; G. Stemberger: WZKM 67 (1975), 263-265; H.-J. Zobel: OLZ 75 (1980), 136.

Rajashekar, J. Paul William: Luther and Islam. An Asian Perspective. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1990.

Rassem, Mohammed: Die Stiftung als Modell. In: Antaios 1 (1959/60), 485-502. [Islam und Christentum.]

Rassoul, Muhammad ibn: Jesus – Sohn der Maria. Köln: IB, ?.

Razvi, Mehdi: Christentum und Islam: Verständigungsmöglichkeiten in der Gottesfrage. In: Erziehung zur Kulturbegegnung. Modelle für das Zusammenleben von Menschen verschiedenen Glaubens, Schwerpunkt Christentum - Islam. Referate und Ergebnisse des Nürnberger Forums 1985. Hg. Johannes Lähnemann. Rissen: EB, 1986. S. 93-100.

Razvi, Mehdi: Muslime und Christen leben miteinander im Bekenntnis Gottes. In: CIBEDO 1 (1987), 147-150.

Reich, Jutta: Der eine Gott im Christentum und Islam. Jahrestagung des Bundes für Freies Christentum (20.-22. Oktober 1989 in Frankfurt/M.). In: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. Reinhard Kirste Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: ?, 1990. S. 255-257.

Reichrath, Hans: Die Heilserwartung im Judentum, Christentum und Islam. In: Judaica 34 (1978), 4-12.

Reif, Adelbert und Bassam Tibi: „Offen sein für den Dialog“. Adelbert Reif im Gespräch mit Bassam Tibi. In: Universitas 48 (1993), 491-500.

Reinhardt, Hans: Von Minaretten, Säulenheiligen und Totenleuchten. In: Schweizer Archiv für Volkskunde 39 (1941), 40-63. [Islam und Christentum.]

Reinhardt, Klaus: Islamische Wurzeln der cusanischen Mauersymbolik? Die „Mauer des Paradieses“ im Liber Scalae Mahometi. In: MGCG 19 (1991), 287-291.

Reintjens-Anwari, Hortense: „Der Friede sei mit dir, Schwester!“ (Muslime unter Christen – Erfahrungsberichte. 1.) In: Una Sancta 48 (1993), 133-138.

Reiss, Wolfram: Muḥammad ein Prophet? Von historischer Polemik byzantinischer Theologen zu neuen Bewertungen im Zeichen des christlich-muslimischen Dialogs. In: Geschichtsschreibung zum Frühislam. Quellenkritik und Rekonstruktion der Anfänge. Hg. Ayşe Başol, Ömer Özsoy. Berlin: EBV, 2014. S. 221-241.

Reitinger, Franz: Muslim oder Christ. Anmerkungen zum Streit der Religionen. In: Europa und der Orient 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich, Hendrik Budde. Gütersloh: ?, 1989. S. 56-63.

Religionen der Welt. Judentum, Christentum, Islam, Buddhismus, Hinduismus. Übers. Sybille A. Illfeld. Red. Dirk Katzschmann. Stuttgart: Das Beste, 1993.

Relleke, Walburga: Christen und Muslime. Das Thema des Heftes in gebräuchlichen Religionsbüchern. In: RHS 27 (1984), 359-360.

Richter, Julius: Die Lebenskräfte in Islam und Christentum. In: AMZ 42 (1915), 225-232, 283-299.

Richter, Julius: Die Lebenskräfte in Islam und Christentum. In: AMZ 6/7 (1915).

Richter, Julius: Raymundus Lullus. Ein Pionier der Mohammedaner-Mission. In: AMZ 42 (1915), 387-394.

Riedel, Siegfried: Sünde und Versöhnung in Koran und Bibel. Herausforderung zum Gespräch. Nachwort von Joachim Biallas. Hg. Arbeitskreis „Kirche und Islam“. Erlangen: Verlag der Evangelisch-Lutherischen Mission, 1987.

Riedenauer, Markus: Aufgeklärte Religion als Bedingung interreligiösen Diskurses nach Nikolaus Cusanus. In: Polylog 21 (2009), 21-34.

Riedenauer, Markus: Pluralität und Rationalität. Die Herausforderung der Vernunft durch religiöse und kulturelle Vielfalt nach Nikolaus Cusanus. Stuttgart: Kohlhammer, 2007.

Riedenauer, Markus: Religiöse und kulturelle Pluralität als Konfliktursache bei Nikolaus Cusanus. In: Conflict and Reconciliation: Perspectives on Nicholas of Cusa. Hg. Inigo Bocken. Leiden: Brill, 2004. S. 131-159.

Riedenauer, Markus: Zur Bewältigung religiöser Differenz bei Raimundus Lullus und Nikolaus Cusanus. In: Ramon Llull und Nikolaus von Kues. Eine Begegnung im Zeichen der Toleranz. Akten des Internationalen Kongresses zu Ramon Llull und Nikolaus von Kues (Brixen und Bozen, 25.-27. November 2004). Hg. Bidese Ermenegildo u. a. Turnhout: Brepols, 2005. S. 83-104.

Riedlinger, Helmut: Ramon Lull und Averroes nach dem Liber reprotationis aliquorum errorum Averrois. In: Scientia Augustiana. Festschrift Adolar Zumkeller ASO zum 60. Geburtstag. Hg. Cornelius P. Mayer und Willigis Eckermann. Cassiciacum 30 (1975), 184-199.

Ries, Julien: Les chrétiens parmi les religions. Paris: ?, 1989. Rez.: A. Th. Khoury: ThRv 85 (1989), 494-495.

Riße, Günter: „Gott ist Christus, der Sohn der Maria“. Eine Studie zum Christusbild im Koran. Bonn: Diss., 1989; Bonn: Borengässer, 1989. Rez.: H. Klautke: Ökumenische Rundschau 39 (1990), 375-376; P. Antes: ZMR 74 (1990), 314-315; M. van Esbroeck: OrChr 75 (1991), 276-277; A. Th. Khoury: ThRv 87 (1991), 159-160; K. Prenner: ThPQ 139 (1991), 340; R. Schwager: ZKTh 113 (1991), 105-106; F. Zimmermann: CIBEDO 5 (1991), 27-29; E. G. Farrugia: OCP 58 (1992), 604-606.

Riße, Günter: Begegnung der Religionen: Geschichte, Erfahrungen, Kontroversen und Ausblick. In: CIBEDO 6 (1992), 1-10.

Riße, Günter: Der Islam in unserer Welt. Theologische Gedanken an der Grenze der Begegnung von Christentum und Islam. Paderborn: Bonifatius, 2015.

Riße, Günter: VIP – Johannes von Segovia (ca. 1393-1458). In: CIBEDO 7 (1993), 41-44.

Ritter, André: Der Dialog zwischen Christen und Muslimen im Rahmen der ökumenischen Bewegung. In: CIBEDO 6 (1992), 140-149.

Ritter, André: Dialog-Konsultation des Ökumenischen Rates der Kirchen. In: CIBEDO 6 (1992), 190-191. [Tagungsbericht.]

Robles Sierra, Adolfo (Hg., Übers.): Raimundi Martini: Capistrum Iudaeorum. 1. Texto critico y traduccion. Würzburg: Echter, 1990. Rez.: R. Imbach: FZPhTh 39 (1992), 186-187; K. H. Neufeld: ZKTh 113 (1991), 315-316.

Roche, F. La: Luther und der Koran, und der Missionsgedanke in der Reformationszeit. In: EMM 57 (1913), 453-459. Rez.: M. Heepe: Der Islam 5 (1914), 330.

Rochow, Ilse: Die Legende der abgehauenen Hand des Johannes Damascenus. Ursprung, Varianten, Verbreitung. Frankfurt: Lang, 2007. Rez.: M. C. Ferrari: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 103 (2009), 306-307.

Rohner, Anselm: Das Schöpfungsproblem bei Moses Maimonides, Albertus Magnus und Thomas von Aquin. Ein Beitrag zur Geschichte des Schöpfungsproblems im Mittelalter. Münster: Aschendorff, 1913. Rez.: M. Horten: ThLZ 39 (1914), 110-111; St. Teichter: ThPQ 66 (1913), 879.

Roncaglia, Martiniano: Ausgewählte Bibliographie über den Christlichen Orient aus den libanesischen Druckereien (1980-1985). In: OrChr 71 (1987), 201-207.

Roncaglia, Martiniano: Ausgewählte Bibliographie über den christlichen Orient aus der libanesischen Druckerei (1973-1977). In: OrChr 63 (1979), 191-193.

Roncaglia, Martiniano: Christianesimo et Islamismo. Kairo: ?, 1955. Rez.: J. Henninger: NZM 12 (1956), 157.

Rösch, Gustav: Jesusmythen des Islam. In: ThStKr 49 (1876), 409-454.

Rosenkranz, Gerhard: Der christliche Glaube angesichts der Weltreligionen. München: Francke, 1967. (S. 54-106: Islam – Christentum.) Rez.: H. Rzepkowski: NZM 23 (1967), 303-307: Christlicher Glaube und Weltreligionen.

Rosenkranz, Gerhard: Mohammed und Jesus. In: Blick in die Wissenschaft 1 (1948), 205-209.

Rosenkranz, Gerhard: Muhammed und der Kur’an – Jesus und die Bibel. In: Für Arbeit und Besinnung 9 (1955), 34-47; Religionswissenschaft und Theologie. München: Kaiser, 1964. S. 110-124.

Rosenmüller, Ernst Friedrich Carl: Das alte und neue Morgenland, oder Erläuterung der Heiligen Schrift aus der natürlichen Beschaffenheit, den Sagen, Sitten und Gebräuchen des Morgenlandes. Mit eingeschalteter Übersetzung von Sam. Bruders morgenländischen Sitten und Will. Ward’s Erläuterung der heiligen Schrift aus den Sitten und Gebräuchen der Hindus. 6 Bde. Leipzig: Baumgärtner, 1817-1820. Rez.: H. E. G. Paulus: HJL 11 (1818), 300-301; 12 (1819), 22-23; G. Kosegarten: JALZ 15,2 (1818), 378-384.

Rosenzweig-Schwannau, Vinzenz von: Vier Worte aus vier Büchern, Tora, Psalter, Evangelium, Koran. In: FdO 4 (1812), 237.

Roth, Ulli: Die Bedeutung der Rationalität in der mittelalterlich-christlichen Auseinandersetzung mit dem Islam. In: Glaube und Vernunft in Christentum und Islam. Hg. Richard Heinzmann, Mualla Selçuk. Stuttgart: Kohlhammer, 2017. S. 157-193; Orta Çağda Hıristiyanlığın İslamʼla İgilenmesinde Akılcılığın Önemi. In: A. a. O. S. 195-227.

Rousseau, Richard W. (Hg.): Christianity and Islam: The struggling dialogue. Scranton: ?, 1985. Rez.: H. Waldenfels: ZMR 71 (1987), 245.

Rudolf, Ekkehard: Muslimische Äußerungen zum Dialog mit dem Christentum (1970-1971). In: CIBEDO 6 (1992), 33-46.

Rudolph, Kurt: Jesus nach dem Koran. In: Was haltet ihr von Jesus? Beiträge zum Gespräch über Jesus von Nazaret. Hg. Wolfgang Trilling, Inge Berndt. Leipzig: St. Benno, 1976. S. 260-287.

Rudolph, Ulrich und Dominik Perler: Occasionalismus. Theorien der Kausalität im arabisch-islamischen und im europäischen Denken. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2000.

Rudolph, Ulrich: Christliche Theologie und vorsokratische Lehren in der Turba philosophorum. In: Oriens 32 (1990), 97-123.

Rudolph, Ulrich: Kann Philosophie zum Dialog der Religionen beitragen? Anmerkungen zur Koranexegese des Nikolaus von Kues. In: Wissen über Grenzen. Arabisches Wissen und lateinisches Mittelalter. Hg. Andreas Speer, Lydia Wegener. Berlin: Gruyter, 2006. S. 179-193.

Rudolph, Ulrich: Nikolaus von Kues und der Dialog mit dem Islam. In: Der Islam 71 (1994), 95-108.

Rudolph, Wilhelm: Die Abhängigkeit des Qorans von Judentum und Christentum. Tübingen: Diss., 1920; Stuttgart: Kohlhammer, 1922. Rez.: J. Horovitz: Der Islam 13 (1923), 283-285; Haas: Theologisches Literaturblatt 43 (1922), 402-404; G. Kampffmeyer: OLZ 28 (1925), 926; O. Rescher: LZ 74 (1923), 1-2; K. V. Zetterstéen: MO 18 (1924), 266-267; Witte: ZMKR 38 (1923), 155.

Rudoph, Ulrich: Christliche Bibelexegese und muʿtazilitische Theologie. Der Fall des Moses bar Kepha. In: Oriens 34 (1994), 299-313.

Ruh, Ulrich: Vorsicht: Wir brauchen ein differenziertes Bild der islamischen Welt. In: Herder-Korrespondenz 46 (1992), 59.

Runciman, S.: Geschichte der Kreuzzüge. 3 Bde. München: ?, 1957-1960.

S., D.: Islambroschüre: hilfsbereit und ängstlich. In: Herder-Korrespondenz 36 (1982), 420-421. [Über die Broschüre der Deutschen Bischofskonferenz.]

Saʻb, Hasan: Zum islamisch-christlichen Dialog. Aus dem Arabischen übersetzt und eingeleitet von Ernst Bannerth. In: Kairos 10 (1968), 29-52.

Sacco, Giuseppe: Le credenze religiose di Maometto. Loro origine e rapporti con la tradizione giudaico cristiana. Rom: ?, 1922. Rez.: G. L. D. Vida: Der Islam 13 (1923), 346.

Sachau, Eduard: Vom Klosterbuch des Šābuštī. In: Abhandlungen der Preuss. Akademie der Wiss. Phil.-hist. Kl. 10 (1919).

Sadr-ud-Din, Maulana: Ein Vergleich zwischen Islam und Christentum. In: MR 2,1 (1925) 36-44.

Sadr-ud-Din, Maulana: Moses, Jesus und Mohammed sind Brüder. In: MR 1,1 (1924), 14-22.

Safier, Aron: Jüdische und christliche Parallelen zur Eschatologie des Korans. Wien: Diss., 1932.

Sahas, Daniel J.: John of Damascus on Islam. The ‚Heresy of the Ishmaelites‘. Leiden: Brill, 1972. Rez.: A. Davids: ByZ 70 (1977), 369-371; L. Hagemann: ThRv 70 (1974), 466-467.

Samartha, S. J. und J. B. Taylor (Hg.): Christian-Muslim dialogie. Papers presented at the Broumana consultation, 12-18 July 1972. Genf: ?, 1973. Rez.: J. Henninger: NZM 31 (1975), 158-159.

Samir, Khalil und Paul Nwyia (Hg.): Une correspondance islamo-chrétienne entre ibn al-Munaǧǧim, Ḥunayn ibn Isḥāq et Qusṭā ibn Lūqā. Turnhout: ?, 1981. Rez.: H. Daiber: ZDMG 135 (1985), 193-194; M. Ullmann: Der Islam 60 (1983), 326-327.

Samuk, Sadun Mahmud as-: Das Christusbild in den Aussagen des Korans. In: Islamische Untersuchungen. Bagdad: Bagdad University College of Arts, 1980. S. 45-54.

Samuk, Sadun Mahmud as-: Monotheistische Religionen und islamischer Glaube. In: Islamische Untersuchungen. Bagdad: Bagdad University College of Arts, 1980. S. 27-37.

Sanders, Wilm: Al-Chalil – christlich-islamischer Freundeskreis im Entstehen. In: Una Sancta 31 (1976), 107.

Sani, Giulio Basetti: Il Corano nella luce di Cristo. Bologna: Edizioni Nigrizia, 1972. Rez.: J. Henninger: NZM 30 (1974), 208-217: Zur „christlichen Interpretation“ des Korans; A. Th. Khoury: ThRv 70 (1984), 158.

Saurma-Jeltsch, Lieselotte E.: Muslime im Bild des Spätmittelalters: Unterschiedliche Blicke auf die ‚Anderen‘. In: Wechselseitige Wahrnehmung der Religionen im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit. II. Kulturelle Konkretionen (Literatur, Mytholographie, Wissenschaft und Kunst). Hg. Ludger Grenzmann, Thomas Haye, Nikolaus Henkel, Thomas Kaufmann. Berlin: De Gruyter, 2012. S. 209-245.

Sayous, Edouard: Jésus-Christ d’après Mahomet ou les notions et les doctrines musulmans sur le christianisme. Paris: ?, 1880. Rez.: M. Lüttke: HZ 49 (1883), 111-116; E. Nestle: LZ (1881), 171-172; O. P.: DLZ 2 (1881), 393-394.

Schaeder, Hans Heinrich: Studien zur orientalischen Religionsgeschichte. Mit einem Nachwort von Carsten Colpe. Darmstadt: ?, 1965.

Schäfer, Richard: Das Erwachen der mohammedanischen Welt und die Aufgaben der Christenheit. Vortrag. Mit einem Geleitwort von D. Braun. Königsberg: ?, 1912. Rez.: M. Heepe: Der Islam 3 (1912), 206.

Schäfer, Richard: Die Aufgabe der Kirche gegenüber dem Islam. Vortrag. Mit einem Geleitwort des Hrn. Gen.-Superint. Blau. Kassel: Röttger, 1912.

Schäfers, Joseph: Olivers, des Bischofs von Paderborn und Kardinalbischofs von S. Sabina (gest. 1227), Kenntnis des Mohammedanismus. In: Theologie und Glaube 4 (1912), 535-544. Rez.: R. Mielck: Der Islam 4 (1913), 186-187.

Schall, Anton: Die Sichtung des Christlichen im Koran. In: Nikolaus von Kues als Promotor der Ökumene. Akten des Symposions in Bernkastel-Kues vom 22. bis 24. September 1970. Hg. Rudolf Haubst. Mainz: Matthias-Grünewald, 1971. = MFCG 9 (1971), 76-91.

Schall, Anton: Islām, Aslama und das christliche Taufbekenntnis. Eine sprachliche Überlegung. In: ZMR 64 (1980), 33-38.

Schaller, A.: Der Halbmond und das Kreuz. Ein Blick auf die Kluft zwischen beiden und auf die Brücke von dem einem zum anderen. Straßburg: Silbermann, 1867.

Schäppi, L.: Die Stellung der Frau im Judentum, im Islam und im Christentum. Ein Vergleich. In: Judaica 32 (1976), 103-112, 161-172.

Scharer, Siegfried: „Information über das Christentum für Muslime.“ Ein Projekt der Islamisch-christlichen Arbeitsgruppe (ICA). In: Ausländerkinder. Forum für Schule und Sozialpädagogik 25-26 (1986), 154-172.

Scharpff, Franz Anton (Übers.): Des Cardinals und Bischofs Nicolaus von Cusa wichtigste Schriften in deutscher Übersetzung. Freiburg: Herder, 1862. S. 300-380. [De Cribratio Alcorani.]

Scharpff, Franz Anton: Das kirchliche und literarische Wirken des Nicolaus von Cusa. In: ThQ (1837), 1-35, 201-258, 687-765.

Scharwarth, Günther: Studientagung für Religionslehrer über den Islam. In: Una Sancta 26 (1971), 116-119. [Bendorf 1971.]

Schedl, Claus: Die 114 Suren des Koran und die 114 Logien des Jesu im Thomas-Evangelium. In: Der Islam 64 (1987), 261-264.

Schedl, Claus: Muhammad und Jesus. Die christologisch relevanten Texte des Koran. Neu übersetzt und erklärt. Freiburg: Herder, 1978.

Schedl, Claus: Muhammad und Jesus. Die christologisch relevanten Texte des Koran. Neu übersetzt und erklärt. Freiburg: Herder, 1978. Rez.: H. Gstrein: Orientierung 42 (1978), 134: Muhammed und Jesus. Der hebräische Koran als Schlüssel zum Verständnis des Islam; J. Henninger: Anthropos 75 (1980), 967-970; U. Tworuschka: ZRGG 31 (1979), 126-127.

Schenker, Adrian: Die Rolle der Religion bei Maimonides und Thomas von Aquin. Bedeutung der rituellen und liturgischen Teile der Tora nach dem Führer der Unschlüssigen und der theologischen Summe. In: Ordo sapientiae et amoris. Image et message de Saint Thomas d’Aquin à travers les recentes études historiques, hermeneutiques et doctrinales. Hommage à Jean-Pierre Torrell. Freiburg: ?, 1993. S. 169-196.

Schimmel, Annemarie: Der Weg des Menschen vor Gott. Irdisches Glück und paradiesische Vollendung. In: Der Islam als Anfrage an christliche Theologie und Philosophie. Hg. Andreas Bsteh. Mödling: St. Gabriel, 1994. S. 401-466.

Schimmel, Annemarie: Eine arabische Version der Transitus-Legende. In: Ökumenische Einheit 2,2 (1951), 45-48. [Mariae Himmelfahrt.]

Schimmel, Annemarie: Gewänder Gottes. Hg. Siegfried Raeder. Tübingen: Mohr, 1993. [Festvortrag anläßlich der Verleihung des Dr. Leopold-Lucas-Preises 1992 über die im Judentum, Christentum und Islam entwickelten Vorstellungen der Verhüllungen Gottes.]

Schimmel, Annemarie: Islam und Katholizismus. In: Materialdienst des Konfessionskundlichen Instituts 12 (1961), 1-6.

Schimmel, Annemarie: Islamische Impressionen. Flensburg: Flensburger Hefte, 2000. S. 173-174: Maria im Koran.

Schimmel, Annemarie: Jesus und Maria in der islamischen Mystik. München: Kösel, 1996.

Schimmel, Annemarie: Raymundus Lullus und seine Auseinandersetzung mit dem Islam. In: Eine heilige Kirche - Zeitschrift für ökumenische Einheit 4,1 (1953/54), 64-76.

Schimmel, Annemarie: Zum christlich-muslimischen Dialog. In: Kairos 4 (1962), 56-57.

Schirmer, Dietrich (Hg.): Religiöser Fundamentalismus im Judentum, Christentum und Islam. Dokumentation einer Tagung der Evangelischen Akademie Berlin (West) vom 20.-22. September 1991. Berlin: Evangelisches Bildungswerk, 1991.

Schirrmacher, Christine: Das Verhältnis der Muslime zu den Christen in der Frühzeit des Islam. In: Feindbild Christentum im Islam. Eine Bestandsaufnahme. Hg. Ursula Spuler-Stegemann. Freiburg: Herder, 2009. S. 35-54.

Schirrmacher, Christine: Der Islam. Geschichte, Lehre, Unterschiede zum Christentum. 2 Bde. Neuhausen: ?, 1994.

Schirrmacher, Christine: Mit den Waffen des Gegners. Christlich-muslimische Kontroverse im 19. und 20. Jahrhundert. Dargestellt am Beispiel der Auseinandersetzung um Karl Gottlieb Pfanders „Mizān al-ḥaqq“ und Raḥmatullāh Ibn Ḫalīl al-ʻUṯmānī al-Kairānawīs „Izhār al-ḥaqq“ und der Diskussion über ds Barnabasevangelium. Bonn: Diss., 1992; Berlin: Schwarz, 1992.

Schlatter, Adolf: Die Entwicklung des jüdischen Christentums zum Islam. In: Evangelisches Missions-Magazin (1918), 251-264.

Schlink, Klara [Mutter Basilea]: Wo liegt die Wahrheit? Ist Mohammeds Allah der Gott der Bibel? Darmstadt: Evangelische Marienschwesternschaft, 1982; 1993³.

Schluchter, Wolfgang (Hg.): Max Webers Sicht des Islams. Interpretation und Kritik. Frankfurt: Suhrkamp, 1987. Rez.: J. Brüggemann: Referateblatt Philosophie 25,3 (1989), 235-237; B. H.: ArOr 57 (1989), 291; G. Höpp: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 38 (1990), 460-461; B. Tibi: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 40 (1988), 808-810; Neue politische Literatur 36 (1991), 486-488.

Schluchter, Wolfgang: Zwischen Welteroberung und Weltanpassung. Überlegungen zu Max Webers Sicht des frühen Islams. (Einleitung.). In: Max Webers Sicht des Islams. Interpretation und Kritik. Hg. Wolfgang Schluchter. Frankfurt: Suhrkamp, 1987. S. 11-124.

Schmidt, J. E. Chr.: Sagen von Jesu aus morgenländischen Quellen gesammelt. I. Aus dem Koran. In dessen Bibliothek für Kritik und Exegese I.

Schmidt, Martin A.: Thomas von Aquino und die Mohammedanermission. Zur Einleitung der „Summa contra gentiles“. In: Evangelisches Missionsmagazin 99 (1955), 70-79.

Schmidt, Walter: Die Fremdreligionen in Deutschland. Hinduismus, Buddhismus, Islam. ?, 2., erg. Aufl. 1965.

Schmidt, Werner: Der mühsame Weg über Grenzen. Erfahrungen mit dem Trialog zwischen Juden, Muslimen und Christen. In: Materialien zur politischen Bildung 2 (1980), 14-18.

Schmidt-Sommer, Irmgard: Die drei Religionen Ägyptens. Ein Ausstellungsbericht. In: Erbe und Auftrag 60,5 (1984), 398-400.

Schmitz, Bertram: „Wehe denen, die die Schrift mit ihrer Hand schreiben und dann sagen: Das ist von Gott“ Der islamische Vorwurf der Schriftverfälschung aus religionswissenschaftlicher Sicht. In: Das koranische Motiv der Schriftfälschung (taḥrīf) durch Juden und Christen. Hg. Timo Güzelmansur. Regensburg: Pustet, 2014. S. 71-124.

Schmitz, Bertram: Das Spannungsverhältnis zwischen Judentum und Christentum als Grundlage des Entstehungsprozesses des Islams in der Interpretation von Vers 124 bis 141 der zweiten Sure. In: Der Koran und sein religiöses und kulturelles Umfeld. Hg. Tilman Nagel. München: Oldenbourg, 2010. S. 217-238.

Schmitz, Ernst: Wenn alle so dächten. In: Das heilige Land 61 (1917), 119-121. [Zusammenleben von Christen und Muslimen in Damaskus.]

Schmitz, Philipp: Rechtfertigung des Krieges. Ein Beitrag christlicher Ethik zum Gespräch mit dem Islam. In: Christen und Muslime in der Verantwortung für eine Welt- und Friedensordnung. 3. Sankt Georgener Symposion 1992. Hg. Ludwig Bertsch, Hans Messer. Frankfurt: ?, 1992. S. 113-138.

Schneider, Jakob Hans Josef: Physik und Natur im Kommentar des Thomas von Aquin zu aristotelischen Physik. In: Mensch und Natur im Mittelalter. Bd. 1. Berlin: ?, 1991. S. 161-192. [Averroes.]

Schneider, Jakob: Nikolaus von Kues: »De Pace Fidei – Religionsfriede?«. In: Suche nach Frieden. Politische Ethik in der frühen Neuzeit I. Hg. Norbert Brieskorn, Markus Riedenauer. Stuttgart: Kohlhammer, 2000. S. 15-39.

Schneider, Thomas M.: Dialog der Religionen und Selbstvergewisserung? Nikolaus von Kues „Sichtung des Korans (Cribratio Alkorani)“ von 1460/61 und ihr historischer Ort. In: Monatshefte für evangelische Kirchengeschichte des Rheinlandes 57 (2008), 125-142.

Schnell, Rüdiger: Die Christen und die „Anderen“. Mittelalterliche Positionen und germanistische Perspektiven. In: Die Begegnung des Westens mit dem Osten. Kongreßakten des 4. Symposiums des Mediävistenverbandes in Köln 1991 aus Anlaß des 1000. Todesjahres der Kaiserin Theophanu. Hg. Odilo Engels, Peter Schreiner. Sigmaringen: ?, 1993. S. 185-192.

Schnelzer, Thomas: Die Fülle des ewigen Evangeliums. Das mormonische Offenbarungsverständnis vor dem Hintergrund der christlichen Auseinandersetzung mit dem Islam. Hamburg: Dr. Kovač, 2012.

Schoch, Max: Jesus und der Koran. Gemeinschaft zwischen Christen und Muslimen? In: Reformatio 29 (1980), 428-440.

Schoen, Ulrich: Anfang und Ende in Damaskus. Paulus und Ibn ʻArabî. In: Paulus. Rabbi, Apostel oder Ketzer? Hg. Raul Niemann. Stuttgart: ?, 1994. S. 153ff.

Schoen, Ulrich: Determination und Freiheit im arabischen Denken heute. Eine christliche Reflexion im Gespräch mit Naturwissenschaft und Islam. Heidelberg: Diss., 1972; Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1976; Erweiterte Neuauflage: Gottes Allmacht und die Freiheit des Menschen. Gemeinsames Problem von Islam und Christentum. Vorwort Annemarie Schimmel. Berlin: LIT, 2003. Rez.: H. Bock: Eurabia 3,1 (1977), 20; M. Grzeskowiak: TLZ 104 (1979), 683-684; J. Henninger: Der Islam 55 (1978), 375-376; W. Schrader: Zeitschrift für Mission 3 (1977), 258-260; M. Tworuschka: ZRGG 29 (1977), 287-288; E. Wagner: ZDMG 128 (1978), 412; B. W. Weischer: Orient 18,4 (1977), 131-132.

Schoen, Ulrich: Islam und Christentum. In: Theologische Rundschau 61 (1996), 1-47, 177-227. [Sammelrezension.]

Schoen, Ulrich: Morgenland und Abendland: Islam und Christentum in der Geschichte. In: Evangelische Mission (1978), 11-30.

Schøfer, Detlef: Ramon Lull. Zwischen Bibel und Koran. Petersberg: Michael Imhof, 2002.

Schönberger, Hermann: Der Islam, wie ich ihn sah. Wiesbaden: Missions-Verlag, 1932²; 1937³.

Schönberger, Rolf: Die Konfrontation des mittelalterlichen Denkens mit dem Islam. Ein Modell für die Gegenwart? In: Islam und Christentum in Europa. Hg. Reinhard Löw. Hildesheim: Morus, 1994. S. 81-113. [Thomas von Aquin, Roger Bacon, Raimundus Lullus.]

Schreiner, Stefan: „Unser Gott und euer Gott ist ein und derselbe.“ Zum Verhältnis des Islam zu Judentum und Christentum. In: Zeichen der Zeit 37 (1983), 10-16; ND: Judaica 39 (1983), 98-112.

Schreiner, Stefan: Die „Häresie der Ismaeliten“. Der Islam als politisches und theologisches Problem von Christen und Juden und die Anfänge der christlichen und jüdischen antiislamischen Polemik. In: Identität durch Differenz? Wechselseitige Abgrenzungen in Christentum und Islam. Hg. Hansjörg Schmid, Andreas Renz, Jutta Sperber, Duran Terzi. Regensburg: Pustet, 2007. S. 119-138; ND: Die jüdische Bibel in islamischer Auslegung. Hg. Friedmann Eißler, Matthias Morgenstern. Tübingen: Mohr Siebeck, 2012. S. 323-343.

Schreiner, Stefan: Die Bedeutung des Todes Jesu nach der Überlieferung des Korans. In: Analecta Cracoviensia 9 (1977), 351-360; ND: Die jüdische Bibel in islamischer Auslegung. Hg. Friedmann Eißler und Matthias Morgenstern. Tübingen: Siebeck, 2012. S. 230-238.

Schrödter, Hermann: Religion zwischen Diskurs und Gewalt: Diskurstheoretische Elemente bei Nikolaus von Kues – Anfragen an die Diskurstheorie. In: Juden, Christen und Muslime. Religionsdialoge im Mittelalter. Hg. Matthias Lutz-Bachmann und Alexander Fidora. Darmstadt: WBG, 2004. S. 221-238.

Schrödter, Willy: Rosenkreuzer und Islam. In: Mensch und Schicksal 9/24 (1955/56), 4-7.

Schultze, Herbert: Die Bedeutung der Geschichte in den Religionen Judentum und Islam und deren Reflex im Unterricht europäischer Schulen. In: Gottes ist der Orient – Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 549-562.

Schulz, Siegfried: Stundenblätter des Islam. Christen begegnen Muslimen. Sekundarstufe I. Stuttgart: Klett, 1993; Materialien: Der Islam: Christen begegnen Muslimen. Stuttgart: Klett, 1994².

Schumann, Olaf (Hg.): Die Begegnung von Christen und Muslimen. Eine Orientierungshilfe. Hamburg: Evangelisches Missionswerk im Bereich der Bundesrepublik Deutschland und Berlin West e. V. (EMW), 1988; 2., erw. Aufl. 1990. Rez.: G. Riße: CIBEDO 3 (1989), 31-32.

Schumann, Olaf H.: Das Christentum im Lichte der heutigen arabischen Literatur. In: ZRGG 21 (1969), 307-329.

Schumann, Olaf: Anmerkungen zur Begegnung von Christen und Muslimen. In: CIBEDO 1 (1987), 132-134.

Schumann, Olaf: Der Christus der Muslime. Christologische Aspekte in der arabisch-islamischen Literatur. Tübingen: Diss., 1972; Gütersloh: Mohn, 1975; Köln: Böhlau, 2., durchges. und erw. Aufl. 1988. Rez.: J. Henninger: NZM 33 (1977), 153-154; A. Th. Khoury: ThRv 73 (1977), 103-104; K. Rudolph: ThLZ 102 (1977), 642-644; B. Spuler: Der Islam 54 (1977), 325-326; J. Lähnemann: Der evangelische Erzieher 45 (1993), 614-619; B. Spuler: Der Islam 66 (1989), 358; R. Wielandt: WI 33 (1993), 324-326.

Schumann, Olaf: Hindernisse im Dialog zwischen Christen und Muslimen. In: Zeitschrift für Mission 6 (1980), 165-172.

Schumann, Olaf: Qur'āninterpretation und Bibelexegese. In: EMM 109 (1965), 20-39.

Schumann, Olaf: Verschieden und doch eins – Christen und Muslime in Indonesien zwischen Dogmatik und sozialer Verantwortung. In: Dialog der Religionen 1 (1991), 203ff.

Schumann, Rolf: Jesus im Verständnis moderner arabischer Autoren. In: Armant 1 (1968), 20-26; 2 (1968), 113-121; 9 (1972), 41-47; 12 (1973), 34-42.

Schuon, Frithjof: Christianity / Islam. Essays on esoteric ecumenism. Bloomington: ?, 1985. Rez.: B. Radtke: Der Islam 68 (1991), 369.

Schütt, Peter: Allah ist anders. In: Islam im Abendland. Red. Christel Drawer, Cornelia Wilß. Saarbrücken: ?, 1992. S. 67-69.

Schützinger, Heinrich: Die arabische Legende von Nebukadnezar und Johannes dem Täufer. In: Der Islam 40 (1965), 113-141.

Schwally, Friedrich: Das Verhältnis von Muhammedanern, Juden und Christen im heutigen Tunis. In: ARW 2 (1899), 252-258.

Schwanitz, Wolfgang: Ägypten: Kopten und Muslime in religiösem Streit? In: Die „Reorientalisierung“ des Orients? Hg. Dietrich Reetz. Berlin: ?, 1991. S. 15-47.

Schwartländer, Johannes (Hg.): Freiheit der Religion. Christentum und Islam unter dem Anspruch der Menschenrechte. Mainz: Matthias-Grünewald, 1993. Rez.: L. Hagemann: Jahrbuch für Religionswissenschaft und Theologie der Religionen 2 (1994), 175-177; J. Vandenrath: Orient 35 (1994), 676-679.

Schwarz, Klaus: Die Türken als Hoffnung der deutschen Protestanten zur Zeit des Interims. In: Europa und der Orient. 800-1900. Lesebuch. Hg. Gereon Sievernich und Hendrik Budde. Berlin: Berliner Festspiele GmbH, 1989. S. 51-55.

Schwarzbaum, Haim: Biblical and extra-biblical legends in Islamic folk-literature. Walldorf: ?, 1982. Rez.: H. Schützinger: Der Islam 64 (1987), 311-313.

Schwarzenau, Paul: „Kommt herbei zu einem gleichen Wort zwischen uns“ (Koran, Sure 3,64) - Biblische und koranische Grundlagen für den christlich-muslimischen Dialog. In: Gottes ist der Orient und Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 499-508.

Schwarzenau, Paul: Ein Gott in allem. Aufsätze zum Gottesbild der Religionen. Köln: Böhlau, 1999. S. 4-33: War Jesus ein Moslem? Vortrag und Diskussion.

Schwarzenau, Paul: Korankunde für Christen. Ein Zugang zum heiligen Buch der Moslems. Stuttgart: Kreuz, 1982; Hamburg: EBV, 2., erw. Aufl. 1990; 2001³. Rez.: H. W. Gensichen: Universitas 38 (1983), 657.

Schwarzenau, Paul: Martin Luthers Türkentraktate von 1529 mit Rückblick auf das Lutherjahr 1983. In: Aktuelle Fragen 1 (1984), 4-13.

Schwarzenau, Paul: Skizze zum Verhältnis von Bibel und Koran. In: Engel - Elemente - Energien. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Balve: Zimmermann, 1992. S. 66-73.

Schweizer, Gerhard: Ungläubig sind immer die anderen. Weltreligionen zwischen Toleranz und Fanatismus. Stuttgart: Klett-Cotta, 1990. (S. 27-184: Christentum und Islam im Dauerkonflikt.) Rez.: B. Doppelfeld: ThRv 89 (1993), 424-425; H. Ohnesorge: BDB 46/19 (1990), 823.

Schwinges, R. C.: Kreuzzugsideologie und Toleranz. Stuttgart: ?, 1977.

Seckler, Max: Jesus im Islam. In: ThQ 161 (1981), 228-231. [Literaturumschau.]

Segall, Zalel: Die muhammedanische Eschatologie in ihrer Beziehung zur jüdischen und christlichen. Wien: Diss., 1897.

Segovia, Johannes von: [Brief an Nikolaus von Kues sein Werk „De mittendo gladio” betreffend.] [1454]; Edition: Rodríguez, Darío Cabanelas (Hg.): Juan de Segovia y el problema islámico. Madrid: Universidad de Madrid, 1952. S. 303-310; Epistula ad Nicolaum de Cusa. Hg. Davide Scotto. In: “Via pacis et doctrine”. Le Epistole sull’ Islam di Juan de Segovia. Florenz: Diss., 2012. S. 2-81; Lexutt, Athina und Detlef Metz: Christentum – Islam. Ein Quellenkompendium (8. – 21. Jh.). Wien: Böhlau, 2009. S. 147-152.

Segovia, Johannes von: De gladio divini spiritus in corda mittendo Sarracenorum. Teil 1 und 2. Edition und deutsche Übersetzung. Mit Einleitung und Erläuterungen von Ulli Roth. Wiesbaden: Harrassowitz, 2012.

Seit, Stefan: Dilectio consummatio legis. Abaelards Gespräch eines Philosophen, eines Juden und eines Christen und die Grenzen einer rationalen Gotteslehre. In: Juden, Christen und Muslime. Religionsdialoge im Mittelalter. Hg. Matthias Lutz-Bachmann, Alexander Fidora. Darmstadt: WBG, 2012. S. 40-95.

Sepp, Johann Nepomuk: Das Gleichniss vom Kamel und Nadelöhr. In: ZDPV 14 (1891), 30-34; A. Socin: Nachschrift. In: ZDPV 14 (1891), 34.

Serikoff, Nikolaus I.: „… und deine Gewalt komme …“ Die arabische Übersetzung des Vaterunsers in al-Yaʻqūbīʼs Geschichte und die byzantinisch-arabische konfessionelle Polemik. In: JÖB 38 (1988), 235-245.

Shedd, W. Ambrose: Islam and the Oriental churches, their historical relations: student’s lectures on missions, Princeton Theological Seminary, 1902-1903. Philadelphia: ?, 1904. Rez.: C. H. Becker: ARW 11 (1908), 341.

Sheikh, Bilquis: I dared to call Him father; Allah – mein Vater? Mein Weg vom Koran zur Bibel. Aus dem Amerikanischen von Eva Heumann. Vorwort Willi Höpfner. Neukirchen-Vluyn: Christliche Verlagsanstalt, 12. Aufl. 1992; 13. Aufl. 1994.

Shepherd, John: Die religiöse Erziehung der jungen Generation in einer multireligiösen Gesellschaft. In: CIBEDO 1 (1987), 33-41.

Siekmann, Tina: Jesus – „Palästinenser ehrenhalber“? Palästinensische Theologie – eine neue Befreiungstheologie? In: Die Tribüne 31/123 (1992), 26-32. [Intifada und arabische Christen.]

Sigerist, Rolf: Der Nahe Osten im Brennpunkt des Weltgeschehens. Strategische Betrachtungen aus der Sicht der biblischen Prophetie. Wetzlar: Idea, 1991. [Rolf Sigerist vor dem Jahreskongreß der Internationalen Vereinigung Christliche Geschäftsleute (IVCG) in Neuss.]

Simon, Gottfried: Der Islam und die christliche Verkündigung. Eine missionarische Untersuchung. Gütersloh: Bertelsmann, 1920. Rez.: M. Horten: TLZ 46 (1921), 251; R. F. Merkel: LZ 72 (1921), 306-307; O. Rescher: OLZ 25 (1922), 188-189.

Simon, Gottfried: Der islamische Gottesbegriff und die christliche Trinität. In: AMZ 39 (1912), 433-446, 481-489. Rez.: M. Heepe: Der Islam 4 (1913), 217.

Simon, Gottfried: Die Welt des Islam und ihre Berührungen mit der Christenheit. Gütersloh: Bertelsmann, 1948. Rez.: F. Babinger: HJGG 70 (1951), 474; G. Graf: ThRv 46 (1950), 24-27; J. Henninger: NZM 7 (1951), 155-156; A. Schimmel: Ökumenische Einheit 2 (1951), 83-85; B. Spuler: TLZ 74 (1949), 287-288; Internationale kirchliche Zeitschrift 40 (1950), 132; R. Strothmann: Der Islam 28 (1948), 136-140; K. Wendt: EMZ 7 (1950), 30-31.

Simon, Gottfried: Die Wiederkunft Christi im Glauben der Mohammedaner. In: Neue allgemeine Missionszeitschrift 15 (1938), 271-280.

Simon, Gottfried: Islam. 2. Islam und Christentum. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart. 3. Tübingen: ?, 1930². S. 424-425; Anm.: H. Gottschalk: Der Islam 21 (1933), 266.

Simon, Gottfried: Luther und der Islam. In: Allgemeine evangelisch-lutherische Kirchenzeitung 64 (1931), 973-976.

Simon, Gottfried: Luthers Gedanken über die moslemische Welt. In: Kirchliche Rundschau für Rheinland und Westfalen 33 (1918), 51-61, 74-78.

Sleumer, A.: Jesus Christus im Koran. In: Der Fels 25,4 (1930/31), 130-136.

Slomp, J.: Joden, Christenen en Muslims: Een driehoeksverhouding? Baarn: ?, o. J. Rez.: Th. Müller-Krüger: EMZ 31 (1974), 49.

Slomp, Jan: Das Barnabasevangelium. Frankfurt: CIBEDO, 1982.

Slomp, Jan: Ein Plädoyer für Gegenseitigkeit zwischen Muslimen und Christen. In: Zeitschrift für Mission 6 (1980), 213-220.

Smith, Andrew Phillip: Die verborgenen Worte Jesu: Jesus in Gnosis, Koran und Neuoffenbarung. Stuttgart: Lüchow, 2007.

Smith, Henry Preserved: The Bible and Islam, or The influence of the Old and New Testament on the religion of Mohammed. London: ?, 1898. Rez.: I. Goldziher: DLZ 19 (1898), 1257-1260; K. Vollers: TLZ 23 (1898), 140-141.

Smith, Wilfred Cantwell: Questions of religious truth. London: ?, 1967. Rez.: J. van Ess: WI 12 (1969/70), 245-246.

Smyth-Florentin, Françoise: Die Begegnung zwischen Islam und Christentum (Nov. 1974). In: Concilium 12 (1976), 392-395.

Socin, Albert: Unzugänglichkeit des Islam christliche Einflüsse. In: Christliche Welt 10 (1896), 974-978.

Sokolonsky, Johannes: Friede und Islam. Im Dialog mit der Welt der Muslime. In: Geist und Leben 56 (1983), 146-149.

Sookhdeo, Patrick, Hans Staub und Eberhard Troeger: Mit Muslimen leben – und über Jesus reden. Wuppertal: Brockhaus, 1982; 2., überarb. Aufl. 1987.

Southern, Richard W.: Das Islambild des Mittelalters. Stuttgart: Kohlhammer, 1981. Rez.: L. van Bergen: Theologie und Philosophie 58 (1983), 109-110; H. Preißler: AALA 13 (1985), 1122; E. Rotter: HZ 235 (1982), 392-393; E. Serauky: OLZ 79 (1984), 475-476; B. Spuler: Der Islam 59 (1982), 325-326.

Speer, D. Rob. E.: Das Christentum und die nichtchristlichen Religionen. 1. Die animistischen und ostasiatischen Religionen und der Islam. Berechtigte Übersetzung aus dem Englischen von Julius Richter. Basel: Missionsbuchhandlung, 1914. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 5 (1914), 422-423.

Speyer, Heinrich: Die biblischen Erzählungen im Koran. Gräfenhainichen: Diss., 1921-1923; C. Schulze, 1931. ND: Hildesheim: Olms, 1961; 1971; 1988; 2013.

Spies, Otto: Die Arbeiter im Weinberg (Mt. 20,1-5) in islamischer Überlieferung. In: Zeitschrift für neutestamentliche Wissenschaft 66 (1975), 279-283.

Spies, Otto: Islam und Syntage. In: OrChr 57 (1973), 1-30.

Sprenger, Aloys: Moḥammed’s Zusammenkunft mit dem Einsiedler Baḥyrâ. In: ZDMG 12 (1858), 238-249. Rez.: Th. Nöldeke: ZDMG 12 (1858), 699-708: Hatte Muḥammad christliche Lehrer?

Stallmach, Josef: Der Einfluß des Moses Maimonides auf das Denken Thomas von Aquins. (Kurzfassung.) In: Akten des 14. Internationalen Kongresses der Philosophie. Bd. 5. Wien: ?, 1968. S. 491-492.

Stallmach, Josef: Einheit der Religionen – Friede unter den Religionen. Zum Ziel der Gedankenführung im Dialog ‚Der Friede im Glauben‘. In: Der Friede unter den Religionen nach Nikolaus von Kues. Akten des Symposions in Trier vom 13. bis 15. Oktober 1982. Mitteilungen und Forschungsbeiträge der Cusanus-Gesellschaft (MFCG) 16. Hg. Rudolf Haubst. Mainz: Grünewald, 1984. S. 61-81.

Stamer, Josef: „Islam und christliche Reflexion“. Eine neue Abteilung am Päpstlichen Institut der Arabistik und Islamologie (PISAI). Gespräch mit Joseph Stamer, Weiße Väter, Verantwortlicher der „SIRC“. In: CIBEDO 6 (1992), 150-152. [Tätigkeitsbereich des Instituts.]

Stamm, Gerhard (Hg.): Raimundus Lullus – Thomas le Myésier: Electorium Parvum seu Breviculum. Faksimile der Handschrift St. Peter perg. 92 der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe. 1. Textband. Wiesbaden: Reichert, 1988. [Vorwort.]

Stamm, Gerhard: Eintracht zwischen Christen und Muslimen: Die Miniaturenfolge des Raimundus Lullus-Breviculums. In: Europa und der Orient. 800-1900. Hg. Gereon Sievernich und Hendrik Budde. Gütersloh: Bertelsmann Lexikon, 1989. S. 155-164.

Stärke, Elisabeth: Überlegungen, Entwürfe und Material zum Thema „Islam“. Überlegungen zum „Islam“ im Rahmenplan für die kirchliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (Konfirmanden). In: Die Christenlehre 3 (1983), 33-45.

Staudinger, Hugo: Christlicher und islamischer Fundamentalismus. In: IBW-Journal 30,5/6 (1992), 16-24; Katholische Bildung 93,11 (1992), 594-605.

Steeb, Waltraud und Andreas Stonis: Was sollen christliche Kinder vom Islam wissen? In: Entwurf. Religionspädagogische Mitteilungen 3 (1983), 58-63.

Steffen, Uwe: Die Jona-Geschichte. Ihre Auslegung und Darstellung im Judentum, Christentum und Islam. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 1994.

Steinschneider, Moritz: Polemische und apologetische Literatur in arabischer Sprache, zwischen Muslimen, Christen und Juden nebst Anhängen verwandten Inhalts. Leipzig: Brockhaus, 1877.

Stellungnahme des Rates der EKD vom 4. Juni 1983. Zur Erziehung und Bildung muslimischer Kinder und Jugendlicher. In: Denkschriften der Evangelischen Kirche in Deutschland. Bd. IV/1. Gütersloh: 1986. S. 292-301.

Stiefenhofer, Dionys: Des Heiligen Johannes von Damaskus Genaue Darlegung des Orthodoxen Glaubens. Aus dem Griechischen übersetzt und mit Einleitung und Erläuterungen. München: ?, 1923.

Stieglecker, Hermann: Christentum und Islam. In: ThPQ 85 (1932), 96-105, 297-310.

Stieglecker, Hermann: Die Glaubenslehren des Islam. Paderborn: Schöningh, 1962. S. 252-338: Isa (Jesus).

Stohldreier, Markus: Zum Welt- und Schöpfungsbegriff bei Averroes und Thomas v. Aquin. Eine vergleichende Studie. Freiburg: Diss., 2008; München: Ravensburg, 2008.

Stöhr, Martin (Hg.): Abrahams Kinder. Juden, Christen, Moslems. Frankfurt: Haag und Herchen, 1983. Rez.: H. Kreß: Zeitschrift für evangelische Kritik 30 (1986), 468-469.

Stoll, Georg: Gemeinsame Aussprache aller Teilnehmer zum Thema des Symposions. 2. Zusammenfassung. In: Christen und Muslime in der Verantwortung für eine Welt- und Friedensordnung. 3. Sankt Georgener Symposion 1992. Hg. Ludwig Bertsch, Hans Messer. Frankfurt: ?, 1992. S. 163-174.

Stosch, Klaus von: Herausforderung Islam. Christliche Annäherungen. Paderborn: Schöningh, 2016; 2., durchges. und korr. Aufl. 2017. Rez.: A. Neuwirth: Zeit 2 (5.1.2017): Verwandlungswunder.

Stosch, Klaus von: Jesus im Qurʾān. Ansatzpunkte und Stolpersteine einer qurʾānischen Christologie. In: Handeln Gottes - Antwort des Menschen. Paderborn: Schöningh, 2014. S. 109-133.

Stosch, Klaus von: Versuch einer ersten diachronen Lektüre der Jesusverse im Koran. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 15-44; Khorchide, Mouhanad: Jesus als Verkörperung des Wirkens Gottes in vollkommener Weise? Replik auf die Lektüre Klaus von Stoschs der Jesusverse im Koran. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 45-58.

Stosch, Klaus von: Warum Christen den Koran lesen sollten. In: StdZ 12 (2016), 824-832.

Streithofen, Basilius: Leben mit dem Islam. In: Die Neue Ordnung 44,5 (1990), 322-323.

Strolz, Walter: Christliche Begegnung mit Judentum und Islam. Freiburg: Herder, 1984. Rez.: U. R.: Herder-Korrespondenz 38 (1984), 586.

Strong, Tracy: A pilgrimage into the world of Islam. Genf: ?, 1959. Rez.: B. Spuler: Der Islam 36 (1961), 175-176.

Strothmann, Werner: Die arabische Makariustradition. Ein Beitrag zur Geschichte des Mönchtums. Göttingen: Diss., 1934.

Stroumsa, Guy G.: Athens, Jerusalem and Mecca: The Patristic Crucile of the Abrahamic Religions. In: Studia Patristica 62 (2013), 153-168; Gekürzt: Athen, Jerusalem und Mekka. Der patristische Schmelztiegel der abrahamitischen Religionen. Aus dem Englischen von Colinda Lindermann. In: Denkraum Spätantike. Reflexionen von Antiken im Umfeld des Koran. Hg. Nora Schmidt, Nora K. Schmid, Angelika Neuwirth. Wiesbaden: Harrassowitz, 2016. S. 107-124.

Sturm, Dieter: Zu einigen Problemen des Dialogs mit Vertretern des Islams und ihren Ursachen. In: Religionen im revolutionären Weltprozeß. 2. Islam – Hinduismus – Buddhismus. Wissenschaftlicher Atheismus 26 (1983), 24-34.

Suckau, Arnold: Christentum und Islam. Eine Begegnung als Konflikt oder Aufruf? In: Die Drei. Zeitschrift für Wissenschaft, Kunst und soziales Leben 60,11 (1990), 825ff.

Suermann, Harald: Die geschichtstheologische Reaktion auf die einfallenden Muslime in der edessenischen Apokalyptik des 7. Jahrhunderts. Frankfurt: Lang, 1985.

Suermann, Harald: Die syrische Liturgie im syrisch-palästinensischen Raum in vor- und frühislamischer Zeit. In: Der Koran und sein religiöses und kulturelles Umfeld. Hg. Tilman Nagel. München: Oldenbourg, 2010. S. 157-172.

Suermann, Harald: Erste internationale al-Liqa Konferenz: „Jerusalem, die Stadt des Friedens“. In: CIBEDO 7 (1993), 15-17.

Suermann, Harald: Orientalische Christen und der Islam. Christliche Texte aus der Zeit von 632-750. In: ZMR 67 (1983), 120-136.

Suermann, Harald: Trinität in der islamisch-christlichen Kontroverse nach Abū Rāʼiṭa. In: ZMR 74 (1990), 219-229.

Sycz, Samuel: Ursprung und Wiedergabe der biblischen Eigennamen im Koran. Bern: Diss., 1902/03; Frankfurt: Kauffmann, 1903. Rez.: N. Rhodokanakis: WZKM 17 (1903), 280-286; H. Grimme: OLZ 7 (1904), 226-228; C. H. Becker: DLZ 20 (1905), 28; König: Theologisches Literaturblatt 24 (1904), 272-273; E. Nestle: TLZ (1904), 253.

Ṯaʻlabī, Abū Isḥāq Aḥmad b. Muḥammad b. Ibrāhīm Aṯ-: Islamische Erzählungen von Propheten und Gottesmännern. Qiṣaṣ al-anbiyā’ oder ‘Arā’is al-mağālis. Übers. Heribert Busse. Wiesbaden: Harrassowitz, 2006.

Talbi, Muhammad: Islam und Dialog. In: Moslems und Christen – Partner? Hg. M. Fitzgerald u. a. Graz: ?, 1976. S. 143-177; ND: Köln: CIBEDO, 1981.

Tamcke, Martin: Die islamische Zeit in Giwargis Wardas ʻOnita über die Katholikoi des Ostens. In: The Encounter of Eastern Christianity with Early Islam. Hg. Emmanouela Grypeou u. a. Leiden: Brill, 2006. S. 139-152.

Tamcke, Martin: Henanischoʻ I. In: Studien zur Semitistik und Arabistik. Festschrift für Hartmut Bobzin zum 60. Geburtstag. Hg. Otto Jastrow, Shabo Talay, Herta Hafenrichter. Wiesbaden: Harrassowitz, 2008. S. 395-402.

Tamcke, Martin: Philologie und ihr Nutzen für das Gespräch bei Hofe. Ostsyrische Katholikoi als Kulturvermittler. In: Orthodoxie im Dialog. Historische und aktuelle Perspektiven. Festschrift für Heinz Ohme. Hg. Reinhard Flogaus, Jenniger Wasmuth. Berlin: De Gruyter, 2015. S. 281-290.

Tamcke, Martin: Wie der Islam die christliche Bildung beflügelte. In: Von Rom nach Bagdad. Bildung und Religion von der römischen Kaiserzeit bis zum klassischen Islam. Hg. Peter Gemeinhardt, Sebastian Günther. Tübingen: Mohr Siebeck, 2013. S. 243-267.

Tanja, Jaap: „Alle Muslime sind …“ 50 Fragen zu Islam und Islamophobie. Ruhr: Verlag an der Ruhr, 2011. S. 67-68: Was sagt der Koran zu Jesus?

Taylor, John B.: Dialog von gleich zu gleich. Neue Möglichkeiten für Christen und Muslime. In: Evangelische Kommentare 8 (1975), 92-94.

Taylor, John B.: Die Zukunft des christlich-muslimischen Dialogs und die christliche Mission. Interview. In: Zeitschrift für Mission 6 (1980), 173-176.

The Proceedings of the first Muslim-Christian convocation, Bhamdoun, Lebanon, april 22-27, 1954. New York: ?, 1955. Rez.: J. Henninger: NZM 15 (1959), 235-237.

Thiede, Carsten Peter und Urs Stingelin: Die Wurzeln des Antisemitismus: Judenfeindschaft in der Antike, im frühen Christentum und im Koran. Basel: Brunen, 4. Aufl. 2003. Rez.: S. Felber: European Journal of Theology 12 (2003), 56. [antiislamisch]

Thomas, Rudolf: Die Begegnung islamischer Philosophie und jüdischer Religiosität im „Dialogus inter Philosophorum, Iudaeum et Christianum“ von Peter Abaelard. In: Actas del 5. Congreso internacional de filosofia medieval. Bd. 2. Madrid: Editora Nacional, 1979. S. 1269-1278.

Thurner, Martin: Cultura agri intellectualis. Der gemeinsame Ursprung von Religion und Kultur nach Nikolaus von Kues. In: Jahrbuch für Religionsphilosophie 3 (2004), 59-83.

Thyen, Johann-Dietrich: Bibel und Koran im Vergleich und kleine Koran-Konkordanz. Altenberge: CIS, 1984; Bibel und Quran (Koran). Siegen: Universität. Forschungsschwerpunkt Historische Mobilität und Normenwandel, 1986²; Bibel und Koran. Eine Synopse gemeinsamer Überlieferungen. Köln: Böhlau, 1989³; 1993; 2000. Rez.: R. Kirste: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: EBV, 1990. S. 296-297; H. Preißler: ThLZ 117 (1992), 23-24.

Tibi, Bassam: Internationales Kolloquium für islamische und christliche Wissenschaftler und Politiker „Der Glaube in Kultur, Recht und Politik“ 1981 in Bonn. In: Orient 22 (1981), 172-176.

Tischler, Matthias M.: Eine fast vergessene Gedächtnisspur. Der byzantinisch-lateinische Wissenstransfer zum Islam (8.-13. Jahrhundert). In: Knotenpunkt Byzanz. Wissensformen und kulturelle Wechselbeziehungen. Hg. Andreas Speer, Philipp Steinkrüger. Berlin: De Gruyter, 2012. S. 173-177, 190-194.

Todt, Klaus-Peter: Kaiser Johannes VI. Kantakuzenos und der Islam. Politische Realität und theologische Polemik im palaiologenzeitlichen Byzanz. Würzburg/Altenberge: Echter/Oros, 1991.

Tommy-Martin, Francis: Die Jungfrau Maria und der Islam. In: Una Voce – Korrespondenz 19 (1969), 325ff.

Top, Ismail: Theologie Gespräche zwischen Christen und Muslimen vor Ort – das Beispiel Stadtallendorf. Teil 2: Aus muslimischer Sicht. In: Weltreligionen und Friedenserziehung: Wege zur Toleranz. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1989. S. 388-389.

Toynbee, Arnold J.: Weltreligion und Welteinheit. In: Merkur 8 (1954), 801-810. [Gemeinsamkeiten und Unterschiede der fünf Weltreligionen: Buddhismus, Hinduismus, Islam, Judentum und Christentum.]

Trapp, Erich (Hg.): Manuel II. Palaiologos: Dialoge mit einem „Perser“. Wien: Diss., 1964; Wien: Böhlau, 1966. Rez.: R. Schmitt: WZKM 65/66 (1973/74), 353-354; C. J. G. Turner: BZ 61,2 (1968), 316-318; O. Kresten: Institut für Österreichische Geschichtsforschung, Mitteilungen 75 (Jan 1, 1967), 171-?. [Einleitung und Edition des griechischen Textes.]

Trapp, Erich: Der Sprachgebrauch Manuels II. in den Dialogen mit einem ‚Perser‘. In: JÖBG 16 (1967), 189-197.

Trapp, Erich: Die Dialexis des Mönchs Euthymios mit einem Sarazenen. In: JÖB 20 (1971), 111-131.

Trautmann, Wolfgang (Hg.): Christentum und Islam in Geschichte und Gegenwart. Beiträge von Deutschen zum Verstehen der Türkei. Bochum: Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, 1994.

Trautwein, Ulrike: Christliche Gemeinden als Ort der Einübung von Toleranz und des Eintretens für Menschen anderer Kulturen. In: Weltreligionen und Friedenserziehung: Wege zur Toleranz. Schwerpunkt: Christentum – Islam. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1989. S. 373-383.

Triebel, Johannes: Schriftverständnis im Islam und Christentum. Anmerkungen zu einem Mißverständnis im christlich-muslimischen Dialog. In: TB 23 (1992), 317-333.

Tröger, Eberhard: Die Verkündigung Jesu Christi in der Auseinandersetzung mit den islamischen Aussagen über Jesus. In: Die Einzigartigkeit Jesu Christi als Grundfrage der Theologie und missionarische Herausforderung: Bericht von der 7. Theologischen Studienkonferenz des Arbeitskreises für Evangelische Theologie (AfeT) vom 25.-28. August 1991 in Tübingen. Hg. Rolf Hille, Eberhard Tröger. Wuppertal: Brockhaus; Gießen: Brunnen, 1993. S. 95-112.

Tröger, Karl-Wolfgang u. a.: Die Verantwortung der Christen für die Muslime in Deutschland. Wetzlar: ?, 1984.

Tröger, Karl-Wolfgang u. a.: Mit Muslimen leben und über Jesus reden. Wuppertal: Brockhaus, 1982.

Tröger, Karl-Wolfgang: Jesus als Prophet im Verständnis der Muslime, Christen und Juden. In: Kairos 24 (1982), 100-109.

Troll, Christian W.: Der Dialog zwischen Muslimen und Christen. In: Stimmen der Zeit 203 (1985), 723-734.

Troll, Christian W.: Mission und Dialog am Beispiel des Islam. In: CIBEDO 4 (1990), 97-106; Wie im Himmel, so auf Erden. 90. Deutscher Katholikentag Berlin 1990. Dokumentation T. 1. Red. Theodor Bolzenius. Paderborn: ?, 1991. S. 630-639.

Troll, Christian: Die Beziehungen zwischen Christen und Moslems. In: Europa-Archiv 44 (1989), 597-606.

Trüb, Georg: Hoffnung auf Gemeinschaft mit Muslimen. In: Zeitschrift für Mission 7 (1981), 152-156.

Turner, B. S.: Origins and traditions in Islam and Christianity. In: Religion 6 (1976), 13-30. Rez.: K. Rudolph: OLZ 75 (1980), 509.

Turunc, Ahmet: Die Geschichte der Propheten. Übers. Ayla Tas. Bochum: Astec, 2011.

Tworuschka, Udo und Monika Tworuschka: Kleines Islam-Lexikon. Konstanz: Christliche Verlagsanstalt, 1992; Islam-Lexikon. Düsseldorf: Patmos, 2002; Islam. Warszawa: ?, 1995.

Tworuschka, Udo und Monika Tworuschka: Reizwörter zum Islam. In: RU 22,4 (1992), 129-131.

Tworuschka, Udo: „Der Islam in den europäischen und deutschen Massenmedien“. Symposium vom 17.5. und 18.5.1990. In: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: ?, 1990. S. 248-249.

Tworuschka, Udo: „Ein und derselbe Mond spiegelt sich in allen Wassern…“ Gustav Mensching und die Religionen. In: JIB (1990/91), 61-76.

Tworuschka, Udo: Analyse der evangelischen Religionsbücher zum Thema Islam. Braunschweig: Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung, 1986. Rez.: H. Zirker: ZRGG 39 (1987), 178-180; J. Lähnemann: TLZ 112 (1987), 463-466; H. Motzki: Der Islam 65 (1988), 158-159; A. Angerstorfer: Dialog der Religionen 2 (1992), 111-114; G. Girschek: ThRv 84 (1988), 420-421; A. Th. Khoury: ZMR 71 (1987), 255; D. G. May: WI 29 (1989), 203-206; H. Motzki: Der Islam 65 (1988), 158-159; A. Rieck: Orient 31 (1990), 463-464; M. Robbe: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 36 (1988), 379; K. Vocelka: MIÖG 96 (1988), 224-225.

Tworuschka, Udo: Analyse der evangelischen Religionsbücher zum Thema Islam. Braunschweig: Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung, 1986. Rez.: H. Zirker: ZRGG 39 (1987), 178-180; J. Lähnemann: TLZ 112 (1987), 463-466; H. Motzki: Der Islam 65 (1988), 158-159.

Tworuschka, Udo: Begegnung mit dem Islam im evangelischen Religionsunterricht. In: BB4 (1993), 31-41.

Tworuschka, Udo: Das Islambild Gustav Menschings. In: Gottes ist der Orient und Gottes ist der Okzident. Festschrift für Abdoldjavad Falaturi. Hg. Udo Tworuschka. Köln: Böhlau, 1991. S. 344-362.

Tworuschka, Udo: Die Geschichte nichtchristlicher Religionen im christlichen Religionsunterricht. Ein Abriß. Köln: Böhlau, 1983. Rez.: L. Hagemann: ThRv 82 (1986), 153-154; B. Klaus: ZRGG 37 (1985), 179-180.

Tworuschka, Udo: Einige Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Glaubenswelt von Christentum und Islam. In: Neue Zeitschrift für systematische Theologie und Religionsphilosophie 22 (1991), 199-212.

Tworuschka, Udo: Einige Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Glaubenswelt von Christentum und Islam. In: Neue Zeitschrift für systematische Theologie und Religionsphilosophie 22 (1980), 268-281; Begegnung mit Türken – Begegnung mit dem Islam. Ein Arbeitsbuch. Hg. H.-J. Brandt, C. P. Haase. Hamburg: ?, 1981. Kapitel 16.

Tworuschka, Udo: Jesus im Islam. In: RU 22,4 (1992), 135-137.

Tworuschka, Udo: Perspektiven einer neuen Islam-Didaktik – vor dem Hintergrund bisheriger Behandlung des Islam in Schulbüchern und Unterrichtsmodellen. In: Kulturbegegnung in Schule und Studium. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1983. S. 39-55.

Tworuschka, Udo: Religionen heute. Themen und Texte für Unterricht und Studium. München: Kösel, 1977. S. 32-37: Christus im Islam.

Ucar, Bülent: Das ambivalente Verhältnis des Korans zu Christen und Juden. Historische und moderne Koranexegese im interreligiösen und säkularen Kontext. In: Christentum und Islam (2009), 15-40.

Uhde, Bernhard: Die fundamentalen Unterschiede der drei Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam. In: Eichholz Briefe 2 (1982), 22-28.

Uhl, Hans-Jürgen: Luthers Predigt zum Türkenkrieg und die Verkündigung in der evangelischen Kirche in Deutschland zur Zeit des Zweiten Weltkrieges. Wien: Diss., 1965.

Ulrich, Friedrich: Die Vorherbestimmungslehre im Islam und Christentum. Eine religionsgeschichtliche Parallele. Heidelberg: Diss., 1912; Gütersloh: Bertelsmann, 1912. Rez.: C. H. Becker: Der Islam 4 (1913), 187; W. Koch: ThQ 96 (1914), 149; T. Mann: WI 2 (1914), 365-368; Fr. Schwally: ThLZ 39 (1914), 387-388; G. Simon: Theologischer Literaturbericht 4 (1913); M. Wittmann: ThRv 19 (1920), 222-223.

Uthemann, Karl-Heinz: Johannes von Damaskos. In: BBKL 3 (1992), 331-336.

Valentin, Joachim: Wie kommt Gott in die Welt? Christliche und islamische Variationen eines Themas. In: Wie kommt Gott in die Welt? Fremde Blicke auf den Leib Christi. Hg. Joachim Valentin. Berlin: Verlag der Weltreligionen, 2009. S. 156-175, 234-236.

Vámbéry, Hermann: Christentum und Islam im Orient. In: Ungarische Revue 8 (1888), 149-159.

Vandenrath, Johannes: „Menschenrechte in Islam und Christentum“. Deutsch-iranisches Kolloquium, 3.-6. Oktober 1990 in Teheran. In: Orient 32 (1991), 515-520.

Vat, Odolphus van der: Die Anfänge der Franziskanermission und ihre Weiterentwicklung im nahen Osten und in den mohammedanischen Ländern während des 13. Jahrhunderts. Münster: Diss., ?; Werl: Franziskus-Druckerei, 1934. Rez.: B. Altaner: OrChr 3,9 (1934), 129-130; G. Hofmann: OPC 1 (1935), 298-299; M. Klaar: Byzantinisch-neugriechische Jahrbücher 14 (1938), 164-166.

Vauchez, André: Die Christen und die Nichtchristen. 2. Die Kirche gegenüber den Muslimen und den Mongolen. In: Machtfülle des Papsttums (1054-1274). Hg. André Vauchez. Deutsche Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Odilo Engels unter Mitarbeit von Georgios Makris und Ludwig Vones. Freiburg: ?, 1994. S. 766-795.

VELKD (Hg.): Jesus im Koran. Hannover: Lutherisches Kirchenamt, 1986.

Vielau, Helmut-Wolfhardt: Luther und der Türke. Berlin: Särchen Baruth, 1936; Göttingen: Diss., 1938.

Vischer, Lukas: Christen und Muslimen im Gespräch. Bericht über einen ersten internationalen Dialog. In: Evangelische Kommentare 2 (1969), 272-274.

Vitestam, Gösta: Zu Einflüssen des Paternosters in der islamischen Tradition. In: OrSu 41/42 (1992/1993), 299-306.

Vocke, Harald: Der Islam – Unzugänglich wie ein verschlossenes Tor. Eine Annäherung. In: Nahost in Flammen. Hg. Melvin J. Lasky. Basel: ?, 1982. S. 49-62.

Vöcking, Hans, Hans Zirker, Udo Tworuschka und Abdoldjavad Falaturi: Analyse der katholischen Religionsbücher zum Thema Islam. Braunschweig: Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung, 1988. Rez.: A. Angerstorfer: Dialog der Religionen 2 (1992), 111-114; A. Rieck: Orient 31 (1990), 463-464.

Vöcking, Hans: Christliche Stimmen zum Dialog. 2 Bde. Frankfurt: CIBEDO, 1983;1986.

Vöcking, Hans: Christlich-islamischer Dialog. In: Unterwegs zur Einheit. 92. Deutscher Katholikentag Dresden 1994. Dokumentation II. Red. Theodor Bolzenius. Kevelaer: ?, 1994. S. 616-621.

Vöcking, Hans: Ist der Dialog zwischen Christen und Muslimen möglich? Generalversammlung SKAF, 28. Mai 1991. Referat. Luzern: SKAF, 1991. [SKAF=Schweizerische Katholische Arbeitsgemeinschaft.]

Vöcking, Hans: Katholizismus und Islam. In: Gemeinsam vor Gott. Religionen im Gespräch. Hg. Reinhard Kirste, Paul Schwarzenau, Udo Tworuschka. Hamburg: ?, 1990. S. 223-228.

Vöcking, Hans: Konzeption und Aktivitäten der christlichen Kirchen im Blick auf ethnische und religiöse Minderheiten. In: Erziehung zur Kulturbegegnung. Modelle für das Zusammenleben von Menschen verschiedenen Glaubens. Hg. Johannes Lähnemann. Hamburg: EBV, 1986. S. 158-169.

Voigt, G.: Enea Silvio de Piccolomini als Papst Pius II. und sein Zeitalter, I-III. Berlin: ?, 1856-1863; ND: Hildesheim: Olms, 1967.

Voigt, Uwe: Die Auseinandersetzung um das Geist-Seele-Trilemma. Thomas von Aquin und der Averroismus in „De unitate intellectus“. In: Forschungsforum. Berichte aus der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Hg. Rolf Bergmann. Heft 10: Mittelalterforschung in Bamberg. Beiträge aus dem Zentrum für Mittelalterstudien. Bamberg: Universität, 2001. S. 169-171.

Vollers, Karl: Das Religionsgespräch von Jerusalem (um 800 D) aus dem Arabischen übersetzt. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte 29 (1908), 29-71, 197-221.

Vorbichler, Anton: Islamo-christlicher Dialog in Österreich. In: Leiturgia – Koinonia – Diakonia. Kardinal König zum 75. Geburtstag. Wien: ?, 1980. S. 261-288.

Vorstellungen der Muselmänner von biblischen Personen. In: Das Ausland 3 (1830), 1192.

Voßberg, Herbert: Luthers Kritik aller Religionen. Eine theologiegeschichtliche Untersuchung zu einem systematischen Hauptproblem. Leipzig: Scholl, 1922.

Vries, Wilhelm de: Arabertum, Christentum und Islam. In: Die katholischen Missionen 76 (1957), 3-8.

Waardenburg, Jacques: Islamisch-christliche Beziehungen. Geschichtliche Streifzüge. Würzburg: Echter, 1993. Rez.: P. Antes: NZM 50 (1994), 323-324; K. H. Neufeld: ZKTh 115 (1993), 352-353.

Waardenburg, Jacques: Koranologie und Christologie. Ein formaler Vergleich. In: Gnosisforschung und Religionsgeschichte. Festschrift für Kurt Rudolph zum 65. Geburtstag. Hg. Holger Preißler. Marburg: Diagonal, 1994. S. 575-585.

Wachowsky, Bernhard: Unsere ökumenische Begegnung mit Moslems. In: Begegnung 21 (1966), 116-122.

Wagner, Harald: Johann Adam Möhlers Sicht vom Islam In: Christentum und nichtchristliche Religiogen. Hg. Harald Wagner. Paderborn: ?, 1991. S. 105-112.

Wagner, Reinhold: Christlicher Glaube und Islam – Ansatzpunkte gegenseitigen Verstehens. In: Ausländerkinder. Forum für Schule und Sozialpädagogik 25-26 (1986), 6-21.

Waldenfels, Hans: Dialog und Selbstbehauptung. Eine fundamentaltheologische Überlegung zum christlich-islamischen Verhältnis. In: CIBEDO 5 (1991), 97-109.

Waldenfels, Hans: Ist der christliche Glaube der einzig wahre? Christentum und nichtchristliche Religionen. In: Stimmen der Zeit 205 (1987), 463-475.

Waldenfels, Hans: Maria zwischen Talmud und Koran. In: ZMR 73 (1989), 97-108.

Walter, Peter: Muss(te) Raimundus Lullus scheitern? Die Möglichkeiten des Religionsdialogs damals und heute. In: Abrahams Erbe. Konkurrenz, Konflikt und Koexistenz im europäischen Mittelalter. Hg. Klaus Oschema u. a. Berlin: De Gruyter, 2015. S. 50-68.

Walther, H. G.: Der gescheiterte Dialog: Das Ottonische Reich und der Islam. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalter. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 20-44.

Waltner, Peter: Warum ist die islamische Welt unterentwickelt? Annäherungen muslimischer Arbeitsmigranten an ein Theodizeeproblem. In: CIBEDO 2 (1988), 161-173.

Wanzura, Werner: Bereitschaft zur Begegnung mit Moslems wecken. Die Arbeit der ökumenischen Kontaktstelle für Nichtchristen im Erzbistum Köln (ÖKNI). In: Una Sancta 31 (1976), 97-101.

Wanzura, Werner: Dialog zwischen Christentum und Islam. In: Lebendiges Zeugnis 11 (1977), 45-54.

Wanzura, Werner: Ökumene von Christen und Moslems in der islamischen, westeuropäischen Diaspora. In: „Ihr alle aber seid Brüder“. Festschrift für Adel Theodor Khoury zum 60. Geburtstag. Hg. Ludwig Hagemann, Ernst Pulsfort. Würzburg: Echter, 1990. S. 79-93.

Warburg, Aby Moritz: Heidnisch-antike Weissagung in Wort und Bild zu Luthers Zeiten. Heidelberg: Winter, 1920. Rez.: W. Björkman: Der Islam 13 (1923), 364. [Mit Bezügen zur arabischen Tradition.]

Was glauben die Moslems? Wie sollten Christen auf die islamische Herausforderung reagieren? Zwei grundlegende Analyse, wie dem Aufbruch des Islam im Vorfeld der Jahrtausendwende christlicherseits begegnet werden könnte. Hg. Idea e.V. Wetzlar: Idea, 1991.

Waschbüsch, Rita: Christentum – Islam. Herausforderung zum Dialog. Vortrag zur Eröffnung. In: Eine neue Stadt entsteh – Europa bauen in der einen Welt. 91. Deutscher Katholikentag Karlsruhe 1992. Dokumentation. Red. Theodor Bolzenius. Kevelaer: ?, 1993. S. 322-324; CIBEDO 6 (1992), 129-130.

Weber, Edmund: Die Bedeutung der Theologie Martin Luthers für die Begründung einer multireligiösen Gesellschaft. In: Journal für Religionskultur 1 (1997), 1-15.

Weber, Hans-Rolf: Nikolaus Cunanus – Vom Frieden der Religionen. In: Den Koblenzer Cusanus entdecken. Beiträge aus dem Cusanus-Jahr 2001 in Koblenz. Koblenz: LMZ, 2001. S. 131-144.

Weber, Martin: Pfarrfest für die Moschee. Eine Pfarrgemeinde sucht den Kontakt zu ihren Mitbürgern. In: Diakonia 25 (1994), 130-133.

Weil, Gustav: Biblische Legenden der Muselmänner. Aus arabischen Quellen zusammengetragen und mit jüdischen Sagen verglichen. Frankfurt: Rütten, 1845.

Weinig, Paul: Aeneam suscipite, Pium recipite. Aeneas Silvius Piccolomini. Studien zur Rezeption eines humanistischen Schriftstellers im Deutschland des 15. Jahrhunderts. Wiesbaden: Harrassowitz, 1998.

Weischer, Bernd Manuel: Raimundus Lullus und die islamische Mystik. In: Islam und Abendland. Geschichte und Gegenwart. Hg. André Mercier. Frankfurt: Lang, 1976. S. 131-157.

Welzhofer, Heinrich: Die großen Religionsstifter Buddha, Jesus, Mohammed. Leben und Lehre, Wahrheit und Irrtum. Stuttgart: Strecker und Schröder, 1907. Rez.: H. Schnitzer-Stettin: Zeitschrift für Religionspsychologie 1 (1908), 455-460.

Wensinck, Arent Jan: Über das Weinen in den monotheistischen Religionen Vorderasiens. In: Festschrift für Eduard Sachau zum 70. Geburtstag. Berlin: ?, 1915. S. 26-35.

Wenzel, Catherina: Martin Luther und der Islam. In: Die Rolle der Religion im Integrationsprozess. Die deutsche Islamdebatte. Hg. Bülent Uçar. Frankfurt: Lang, 2010. S. 39-54.

Wenzelburger, Th.: Christus und Muhammed. In: Gegenwart 7 (1875), 52.

Werber, Gertrud: Machumetis Alcoran. Eine frühneuzeitliche Auseinandersetzung mit dem Islam. In: Osnabrücker Mitteilungen. Mitteilungen des Vereins für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück 99 (1994), 87-113.

Werbick, Jürgen: Vergöttlichung Jesu? Die koranischen Jesus-Deutungen als Herausforderung zu christlich-christologischer Selbstreflexion. In: Streit um Jesus. Muslimische und christliche Annäherungen. Hg. Klaus von Stosch und Mouhanad Khorchide. Paderborn: Schöningh, 2016. S. 255-270.

Werblowsky, R. J. Zwi: Judentum zwischen Christentum und Islam. In: Israel und Kirche heute. Beiträge zum christlich-jüdischen Dialog. Festschrift Ernst Ludwig Ehrlich. Hg. Marcel Marcus. Freiburg: ?, 1991. S. 161-166.

Werner, Brigitte: Der Dialog zwischen VertreterInnen verschiedener Religionen vor Ort – Grenzen und Möglichkeiten. In: Dialog zwischen den Kulturen. Erziehungshistorische und religionspädagogische Gesichtspunkte interkultureller Bildung. Hg. Ingrid Lohmann, Wolfram Weiße. Münster: ?, 1994. S. 265-273. [Islamischer Religionsunterricht.]

Weser: Koran und Bibel. In: Neueste Nachrichten aus dem Morgenlande 42 (1898), 2-15.

White, Joseph: Vergleichung der christlichen Religion mit der mahometanischen in ihrer Geschichte, ihren Beweisgründen und Wirkungen. Aus dem Englischen übersetzt und mit Anmerkungen begleitet von Johann Gottlieb Burkhard. Halle: Verlag des Waisenhauses, 1786. Rez.: Anon.: ALZ 3 (1786), 457-458; Jenaer Literaturzeitung 5 (1787), 555-557; Seiler’s Gemeinnützige Betrachtung der neuesten Schriften, welche Religion, Sitten und Besserung des menschlichen Geschlechts betreffen (1787), 129-142.

Wickert, Jacob: Die Panoplia Dogmatica des Euthymios Zigabenos. In: OrChr 8 (1908), 278-388.

Wickert, Jacob: Die Panoplia Dogmatica des Euthymios Zigabenos. Untersuchung ihrer Anlage und ihrer Quellen, ihres Inhaltes und ihrer Bedeutung. Berlin: Diss., 1910.

Wielandt, Rotraud: Das neuzeitliche Christentum in islamischer Sicht. In: Asien und wir. Gegenwart und Tradition im Wintersemester 1983/84. Heidelberg: ?, 1985. S. ?

Wiesniewski, Roswitha: Christliche Antworten auf den Islam in frühmittelalterlicher deutscher Dichtung. In: Orientalische Kultur und europäisches Mittelalter. Hg. Albert Zimmermann. Berlin: De Gruyter, 1985. S. 103-111.

Wietzke, Joachim (Red.): Die Begegnung von Christen und Muslimen. Eine Orientierungshilfe mit pädagogischen Hinweisen für die Arbeit in Gruppen. Hamburg: Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW), 1988; 2., überarb. und erw. Aufl. 1990; 4. Aufl. 1993.

Wilkens, Heten: Alte Mächte – freie Wege. Arabismus und Christentum. Dornach: Verlag Am Goetheanum, 1992.

Willi, Thomas und Inna Willi-Plein: Glaubensdolch und Messiasbeweis. Die Begegnung von Judentum, Christentum und Islam im 13. Jahrhundert in Spanien. Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 1980. Rez.: F.-J. Neumann: ZKTh 103 (1981), 336-337; R. Reinhardt: ThQ 161 (1981), 232-233.

Wilms, Franz-Elmar: Al-Ghazālīs Schrift wider die Gottheit Jesu. Leiden: Brill, 1966.

Wimmer, Stefan Jakob und Stephan Leimgruber: Von Adam bis Muhammad: Bibel und Koran im Vergleich. Stuttgart: Katholisches Bibelwerk, 2005. Rez.: A. Middelbeck-Varwick: KatBl 131,4 (2006), 310; F. Eißler: Judaica 62,4 (2006), 374-377; S. Paganini: ZKTh 131,4 (2009), 499-500.

Windfuhr, Walter: Der erobernde Islam im Spiegel christlicher Zeitgenossen. In: Theologische Blätter 7 (1928), 72-74.

Winkler, Hanjo: Die Zwei-Quellen-Oase: ausgewählte verwandte Texte aus der Bibel und aus dem Koran. Frankfurt: R. G. Fischer, 2003.

Winkler, Hans Alexander: Eine Zusammenstellung christlicher Geschichten im Artikel über das Schwein in Damīrīʼs Tierbuch. In: Der Islam 18 (1929), 285-293.

Winkler, Hans Alexander: Fātiḥa und Vaterunser. In: ZS 6 (1928), 238-246.

Winkler, Norbert: Kannte das Mittelalter die Toleranz? In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 39 (1991), 853-867. [Gegenüber Muslimen.]

Wirth, Andrea: Wie gehen Christen und Muslime mit ihren heiligen Büchern um? In: KatBl 129 (2004), 333-338.

Witte, J.: Die Begründung der Auferstehungshoffnung im Koran und im Neuen Testament. In: OLDOM (1937), 89-96.

Witte, Johannes: Das Buch des Marco Polo als Quelle für die Religionsgeschichte. Berlin: Hutten, 1916. (S. 99-109: Der Islam.) Rez.: Grützmacher: ThG 12 (1918), 23-24; V. Hertel: DLZ 37 (1916), 1572-1573; Jäger: Ostasiatische Zeitschrift 7 (1920), 253-254; Schomerus: Theologisches Literaturblatt 37 (1916), 343; Streit: ZMR 6 (1916), 349; Titius: ThLZ 44 (1919), 265-266; Anon.: Die Katholischen Missionen 46 (1917/18), 143.

Wittmann, Michael: Die Stellung des hl. Thomas von Aquin zu Avencebrol (Ibn Gebirol) untersucht. München: Diss., 1899; Münster: Aschendorff, 1900. Rez.: J. A. Endres: Philosophisches Jahrbuch 14 (1901), 87-89; J. Guttmann: ThLZ 26 (1901), 13-15; H. Siebeck: Zeitschrift für Philosophie und philosophische Kritik 119 (1901), 106-112; Anon.: DLZ 21 (1900), 1436.

Wolf, Klaus und Jonas Göhler (Hg.): Papst Pius II. an Sultan Mehmet II. Die Übersetzung der Epistola ad Mahumetem durch Michael Christan. Berlin: De Gruyter, 2016.

Wolff, Hans: Die christlichen Kirchen bis 870 und 1. Islamvorstoß. 1:4.500.000. Hamburg: ?, 1955.

Wolff, Hans: Die christlichen Missionen bis 1470. Kreuzzüge und 2. Islamvorstoß. 1:4.500.000. Hamburg: ?, 1955.

Worschech, Udo: „Ich will Ismael segnen“. Gemeinsame Wurzeln in Christentum und Islam. Frankfurt: Lang, 2011.

Worstbrock, F. J.: Christan, Michael. In: Die deutsche Literatur des Mittelalters – Verfasserlexikon. Bd. 1. Berlin: ?, 1978². Sp. 1209f. [Übersetzer des Briefs des Papst Pius II. an Sultan Mehmet II.]

Wucherpfennig, Ansgar: Monotheismus und Schriftlichkeit. Neutestamentliche Überlegungen zum islamischen Vorwurf der Verfälschung der Schrift. In: Das koranische Motiv der Schriftfälschung (taḥrīf) durch Juden und Christen. Hg. Timo Güzelmansur. Regensburg: Pustet, 2014. S. 177-212.

Würz, Friedrich: Wie stellen wir uns zur Welt des Islams? Basel: Missionsbuchhandlung, 1916; Unsere Neuorientierung gegenüber dem Islam. In: Evangelisches Missions-Magazin 1 (1916).

Yahya, Harun: Jesus kommt zurück. Istanbul: Okusan, 2002.

Yardim, Nigar: Dialog in Duisburg. Eine islamische Theologin über die Schwierigkeiten des Einlebens. In: Junge Kirche 54 (1993), 76-78.

Yaşar, Hüseyin: Die Schwangerschaft von Mariens und Geburt Jesu aus der Sicht islamischer Theologie. In: Journal für Religionskultur 53 (2002), 1-16.

Yaşar, Hüseyin: Maria und die Geburt Jesu im mystischen Korankommentar. In: Journal für Religionskultur 63 (2003), 1-11.

Yitik, Ali Ihsan: Die Jungfrau Maria und ihr Haus bei Ephesus. Eine religionsvergleichende mariologische Untersuchung. In: Journal für Religionskultur 56 (2002), 1-12.

Zafrullah Khan, Muhammad: Judentum, Christentum und Islam. Frankfurt: Der Islam, 1984; 1994. [Ahmadiyya.]

Zahnd, Ueli: Averroes Perversor. Eine Untersuchung zu Thomas von Aquins Auslegungskritik an Ibn Rushds langem Anima-Kommentar. In: „Was ist der Mensch?” Theologische Anthropologie im interdisziplinären Kontext. Wolfgang Lienemann zum 60. Geburtstag. Hg. Michael Graf u. a. Stuttgart: Kohlhammer, 2004. S. 115-136.

Zaiyāt, Ḥabīb: La croix dans l’Islam. / Aṣ-Ṣalība fī l-islām. Harissa: ?, 1935. Rez.: G. Graf: OrChr 3,10 (1935), 276-277.

Zananiri, Gaston: L’eglise et l’Islam. Paris: ?, 1969. Rez.: J. Henninger: NZM 26 (1970), 235-236.

Zapf, Josef: Jesus Christus im Spiegel der Weltreligionen. Ein Gebet. In: Geist und Leben 58 (1985), 307-310.

Zeh, Anna Sibylle: Jesus im Koran und in der islamischen Mystik. Frankfurt: Magisterarbeit, 2004.

Zeller, Dieter: Johann Ludwig Burckhardt und der Islam. In: Regio Basiliensis. Basler Zeitschrift für Geographie 27,1/2 (1986), 111-121.

Zeller, Friedrich: Der Islam in seinem Verhältnis zum Christentum. In: Christlicher Orient 1 (1897), 108-119, 155-172, 212-222.

Ziegenbein, Fritz: Jesus in Bibel und Koran. Hammerbrücke: Seidel, 2005.

Zimmerli, W.: Der Prophet im Alten Testament und im Islam. In: EMM 87 (1943), 137-147, 168-179.

Zimpel, Heinz-Gerhard: Vom Religionseinfluß in den Kulturlandschaften zwischen Taurus und Sinai. In: MGGM 48 (1963), 123-171.

Zirker, Hans: „Sagt nicht: Drei!“ (Sure 4,171) - Zur Faszination der Einzigkeit Gottes im Islam. In: StdZ 116/209 (1991), 199-212; ND: Islam. Theologische und gesellschaftliche Herausforderungen. Düsseldorf: Patmos, 1993. S. 186-203.

Zirker, Hans: »Aber sie haben ihn nicht getötet und nicht gekreuzigt«. Zum Widerspruch des islamischen Glaubens gegen die Hinrichtung Jesu. In: GlLern 11 (1996), 150-159.

Zirker, Hans: Christentum und Islam - sind sie dialogfähig? In: Una Sancta 47 (1992), 264-272.

Zirker, Hans: Christentum und Islam. Theologische Verwandtschaft und Konkurrenz. Düsseldorf: Patmos, 1989; 2., verb. Aufl. 1992. Rez.: W. Beinert: Theologie und Glaube 82 (1992), 143-144; A. Th. Khoury: ThRv 88 (1992), 332-333; R. Kirste: Geist und Leben 63 (1990), 231-232; U. Ruh: Herder-Korrespondenz 44 (1990), 46; W. Trutwien: Katechetische Blätter 115 (1990), 149; H. Waldenfels: ZMR 76 (1992), 95-96; S. Wisse: Archiv für Liturgiewissenschaft 35/36 (1993/94), 385-386.

Zirker, Hans: Christlich-islamische Begegnung in Europa - Chancen und Schwierigkeiten. In: MR 12/68 (1992), 167-169.

Zirker, Hans: Die Hinwendung Gottes zu den Menschen in Bibel und Koran. In: Una Sancta 43 (1988), 229-238.

Zirker, Hans: Die Mißachtung der Nachgeschichte: Islam aus dem Blickwinkel jüdisch-christlicher Tradition. In: ZMR 76 (1992), 16-32.

Zirker, Hans: Die Muslime und der Jude im fingierten Religionsgespräch: Zu Nikolaus von Kues’ „De Pace Fidei“. In: Islam. Theologische und gesellschaftliche Herausforderungen. Düsseldorf: Patmos, 1993. S. 60-75.

Zirker, Hans: Die Religion der Schüler: Islam. In: Aktuelle Fragen. Zeitschrift für christlich-islamische Begegnung 7 (1987), 137-141; 8 (1988), 10-19, 62-74; Forum für interkulturelles Lernen in Schule & Sozialpädagogik 3/4 (1988), 128-158.

Zirker, Hans: Geschichtliche Offenbarung und Endgültigkeitsansprüche. Voraussetzungen des Fundamentalismus in Christentum und Islam. In: Offenbarungsanspruch und fundamentalistische Versuchung. Hg. Jürgen Werbick. Freiburg: Herder, 1991, 161-186; Revelation in History and Claims to Finality: Assumptions Underlying Fundamentalism in Christianity and Islam. In: Islam & Christian-Muslim Relations 3 (1992), 211-235.

Zirker, Hans: Hochschätzung und Widerspruch. Wie der Islam Jesus sieht. In: HerKorr Spezial: Jesus von Nazaret. Annäherungen im 21. Jahrhundert. Freiburg: ?, 2007. S. 18-22.

Zirker, Hans: Interkulturelle Erziehung im Blick auf den Islam. In: RpB 28 (1991), 17-40; ND: Interkulturelles Lernen. In: Islam. Theologische und gesellschaftliche Herausforderungen. Düsseldorf: Patmos, 1993. S. 282-309.

Zirker, Hans: Islam – Christentum. In: Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe. Bd. 2. Hg. Peter Eicher. München: ?, Erweiterte Neuausgabe 1991. S. 419-431.

Zirker, Hans: Islam. Theologische und gesellschaftliche Herausforderungen. Düsseldorf: Patmos, 1993. Rez.: M. von Brück: Dialog der Religionen 4 (1994), 102-103; W. Fischer: Rückert-Studien 8 (1994), 159-164.

Zirker, Hans: Judentum - Christentum - Islam: Schwierigkeiten der Verwandtschaftsbestimmung. In: »Unter dem Fußboden ein Tropfen Wahrheit«. Festschrift für J. M. Schmidt. Hg. H. J. Barkenings und U. F. W. Bauer. Düsseldorf: ?, 2000. S. 161-175.

Zirker, Hans: Kann man zu einem „Gott der abrahamischen Religionen“ beten? Eine Antwort von christlicher Seite. In: Jahrbuch der Religionspädagogik 25 (2009), 95-100.

Zirker, Hans: Katholische Kirche und Islam. Fundamentaltheologische Erwägungen und praktische Erfahrungen aus römisch-katholischer Sicht. In: Materialdienst des Konfessionskundlichen Instituts, Bensheim 44,2 (1993), 25-29.

Zirker, Hans: Religionen und Weltanschauungen in der Umgebung des Christentums. In: KatBl 112 (1987), 398-402. [Falsche Vorstellungen über den Islam.]

Zirker, Hans: Tradition im Islam. Eine Würdigung aus christlich theologischem Interesse. In: Kairos 28 (1986), 75-97.

Zirker, Hans: Vom Islam lernen? Zur Herausforderung des christlichen Selbstverständnisses. In: Herausforderung Islam. Anfragen an das christliche Selbstverständnis. Hg. Hansjörg Schmid, Andreas Renz, Jutta Sperber. Stuttgart: Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, 2005. S. 27-50.

Zirker, Hans: Wegleitung Gottes oder Erlösung durch Christus? Zum Heilsverständnis und Geltungsanspruch von Christentum und Islam. In: Der einzige Weg zum Heil? Die Herausforderung des christlichen Absolutheitsanspruchs durch pluralistische Religionstheologien. Hg. Michael von Brück, Jürgen Werbick. Freiburg: Herder, 1993. S. 107-143; ND: Wegleitung Gottes – keine „Erlösung“. In: Islam. Theologische und gesellschaftliche Herausforderungen. Düsseldorf: Patmos, 1993. S. 92-121.

Zirker, Hans: Zum Verhältnis von Christentum und Islam. In: ThRv 98 (2002), 195-202. [Sammelrezension.]

Zöckler, Otto: Christentum, Islam und Buddhismus nach Abr. Kuenen. In: Beweis des Glaubens 4 (1883), 231-238.

Zöckler, Otto: Geschichte der Apologie des Christentums. Gütersloh: Bertelsmann, 1907. [Ausführliche Darstellung der antiislamischen Polemik des Mittelalters und der Neuzeit bis Maracci (1691).]

Zwemer, Samuel Marinus: Kann man von Lebenskräften im Islam sprechen? In: AMZ 42 (1915), 337-345.

Zwemer, Samuel Marinus: Raymundus Lullus. Der erste Mohammedaner-Missionar. Aus dem Englischen übersetzt. Wiesbaden: Sudan-Pionier-Missionsbuchhandlung, 1913. Rez.: A. Gottron: Franziskanische Studien 1 (1914), 254; R. H. Grützmacher: ThG 8 (1914), 198-199.

Zwemer, Samuel: Mekka, Konstantinopel, Kairo. Die drei strategischen Mittelpunkte der mohammedanischen Welt, und das Christentum. In: Missionsblatt 88 (1913), 36-40.

Zwemer, Samuel: The Moslem Christ. An essay on the life, character, and teachings of Jesus Christ according to the Koran and orthodox tradition. London: American Tract Society, 1912; Die Christologie des Islams. Ein Versuch über Leben, Persönlichkeit und Lehre Jesu Christi nach dem Koran und der orthodoxen Tradition. Übers. E. Frick. Stuttgart: Christliches Verlagshaus, 1921. Rez.: M. Heepe: Der Islam 4 (1913), 441-443; R. H. Grützmacher: ThG 16 (1922), 23-24; H. Haas: OLZ 26 (1923), 28; O. Rescher: LZ 73 (1922), 265-266; Simon: AMZ 48 (1921), 140-141, 231-232; F. Würz: TLB 42 (1921), 226-227.

Erstellt mit HTML5 und CSS3 - Copyright © 2017 . Alle Rechte vorbehalten.