Šuʻaib im Koran (Bibliographie)

Koranverse: 7:85-93; 11:84-85; 26:176-191; 29:36-37.

Adil, Amina: Die Propheten. Die Lebensgeschichte der Gesandten Gottes. Erster Band von Adam bis Jesus. Übers. Radhia Shukrullah. Kandern: Spohr, 2010². S. 303-311: Schuʻaib.

An-Nadwī, Abu l-Ḥasan: Prophetengeschichten aus dem Koran. Übers. Fatima Umm Abdullah. Braunschweig: Edition Minarett, 2006. S. 137-142: Der Prophet Shuʻayb.

Aṯ-Ṯaʻlabī, Abū Isḥāq Aḥmad b. Muḥammad b. Ibrāhīm: Islamische Erzählungen von Propheten und Gottesmännern. Qiṣaṣ al-anbiyā’ oder ‘Arā’is al-mağālis. Übers. Heribert Busse. Wiesbaden: Harrassowitz, 2006. S. 214-215: Šuʻaib.

Ibn Kaṯīr, Abū l-Fidā’ Ismāʻīl ibn ʻUmar: Die Geschichten der Propheten. Übers. Adel Saleh Ali und Lamyaa Ziko. Düsseldorf: IB, 2011. S. 185-196: Šuʻaib.

Turunc, Ahmet: Die Geschichte der Propheten. Übers. Ayla Tas. Bochum: Astec, 2011. S. 123-126: Der Prophet Schuaib (Jethro) (a.s.).

© Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten | Islam-Akademie | Webmaster UniQue Conception