Adam Olearius (1603-1671) (Bibliographie)

Andersen, Jürgen und Volqvard Iversen: Orientalische Reise-Beschreibungen Jürgen Andersen’s, der 1644 ausgezogen und 1650 wieder gekommen, und Volqvard Iversen’s, so 1655 ausgezogen und 1668 wieder angelanget, durch Ost Indien, Sina, Tartarien, Persien, Türckeyen, Arabien und Palestinam gezogen. Herausgegeben durch Adam Olearium. Mit dessen Notis und etlicher Orter Erklärungen, sampt vielen Kupffersticken. Schleswig: ?, 1669; Colligierte und viel vermehrte Reise-Beschreibungen bestehend in der nach Muszkau und Persien, wie auch … Hamburg: ?, 1696. Rez.: H. Beck: Geolit 5,2 (1981), 70.

Behzad, Faramarz: Adam Olearius Persianischer Rosenthal: Untersuchungen zur Übersetzung von Saadis „Golestan“ im 17. Jahrhundert. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1970.

Bishr, N. O.: Das Persianische Rosenthal von Adam Olearius und Sa’dis Gulestan. Eine geistesgeschichtliche Untersuchung. New Brunswick (Rutgers University): Diss., 1974.

Bobzin, Hartmut: Nr. 57: A. Olearius, Persianischer Rosenthal. In: „Was er wünscht, das ist ihm nie geworden“. August Graf von Platen 1796-1835. Eine Ausstellung im 200. Geburtsjahr des Dichters 22. Mai - 16. Juni 1996. Hg. Gunnar Och. Erlangen: Universitätsbibliothek, 1996. [Exponatbeschreibungen.]

Brancaforte, E.: Die Visualisierung Persiens. Der Persianische Rosenthal (1654) in Wort und Bild. In: Visualisierung und kultureller Transfer. Hg. K. Kramer, J. Baumgarten. Würzburg: ?, 2009. S. 219-235.

Brancaforte, E.: Visions of Persia. Mapping the travels of Adam Olearius. Cambridge: ?,  2003.

Brancaforte, Elio C.: Adam Olearius. In: Christian-Muslim Relations. A Bibliographical History. Volume 9. Western and Southern Europe (1600-1700). Eds. David Thomas, John Chesworth. Leiden: Brill, 2017. S. 856-868.

Brancaforte, Elio C.: Visions of Persia: mapping the travels of Adam Olearius. Cambridge: Harvard University, 2003.

Brancaforte, Elio: Adam Olearius's travels to Persia, 1633-1639. In: Unfolding the Orient: travellers in Egypt and the Near East. Ed. Paul & Janet Starkey. Reading: Ithaca, 2001. S. 119-129.

Brancaforte, Elio: Mapping the Regnum Sophorum: Adam Olearius's representation of the Safavid Empire (1647). In: Iran and the world in the Safavid age. Ed. Willem Floor, Edmund Herzig. London: Tauris, 2012. S. 293-308.

Braun, H.: Erwähnungen von Volksmusik im Schrifttum des 17. Jahrhunderts unter besonderer Berücksichtigung der orientalischen Musik am Beispiel Adam Olearius' Beschreibung seiner Reise nach Russland und Persien. In: Historische Volksmusikforschung: Tagungsbericht Limassol 1982. Hg. A. Mauerhofer. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1985. S. 15-31.

Dünnhaupt, Gerhard: Adam Olearius (1599-1671). In: Personalbibliographien zu den Drucken des Barock. Band 4. Stuttgart: Hiersemann, 1991. S. 2979-3004.

Emerson, J.: Adam Oléarius and the literature of the Schleswig-Holstein missions to Russia and Iran, 1633-1639. In: Études safavides. Sous la dir. de J. Calmard. Paris: Institut Français de Recherche en Iran, 1993. S. 31-56.

Feis, Oswald: Miszellen aus des Olearius „Newen orientalischen Reise“. In: AGM 11 (1918/19), 223-230. Rez.: Haberling: MGMN 18 (1919), 235. [Medizinisches.]

Frank, H. J.: Adam Olearius am Gottorfer Hof. In: Literatur in Schleswig-Holstein. Von den Anfängen bis 1700. 1. Neumünster: ?, 1995. S. 510-556.

Goedeke, Karl: Adam Olearius. In: Grundrisz zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den Quellen. 3. Dresden: ?, 2., ganz neu bearb. Aufl. 1886-1887. S. 64-65.

Grosse, E.: Adam Olearius’ Leben und Schriften. In: Jahresbericht der Realschule I. Ordnung zu Aschersleben: ?, 1867. S. 1-23.

Helmholdt, W.: Die türkischen Sprachproben in Olearius' Reisebeschreibung. In: Central Asiatic Journal 12 (1968-69), 96-100.

Kämpfer, F.: Engelbert Kaempfers “Diarium Itineris ad Aulam Moscoviticam indique Astracanum” und sein Verhältnis zur Moskowitischen und Persianischen Reise von Adam Olearius. In: Engelbert Kaempfer-Werk und Wirkung-Vorträge der Symposien in Lemgo (19.-22.9.1990) und in Tokyo (15.-18.12.1990). Hg. D. Haberland. Stuttgart: ?, 1993. S. 72-84.

Katouzian, H.: Sa‘di. The poet of life, love and compassion. Oxford: ?, 2006.

Kemper, H.-G.: “Denkt, dass in der Barbarei / Alles nicht barbarisch sei!” Zur Muscowitischen vnd Persischen Reise von Adam Olearius und Paul Fleming. In: Beschreibung der Welt. Zur Poetik der Reise- und Länderberichte. Hg. X. von Ertzdorff. Amsterdam: ?, 2000. S. 315-344.

Lohmeier, D.: Adam Olearius und die Gottorfer Kupferstecher. In: Von allerhand Figuren und Abbildungen. Hg. H. Borzikowsky. Husum: ?, 1981. S. 59-78.

Lohmeier, D.: Adam Olearius. In: Gottorf im Glanz des Barock. Kunst und Kultur am Schleswiger Hof, 1544-1713. Hg. J. Drees, H. Spielmann. Schleswig: ?, 1997. S. 349-353.

Lohmeier, D.: Nachwort des Herausgebers. In: Adam Olearius. Vermehrte Newe Beschreibung Der Muscowitischen vnd Persischen Reyse. Hg. D. Lohmeier. Tübingen: ?, 1972.  S. 1*-80*.

Lohmeier, D.: Olearius, Adam. In: Killy Literaturlexikon. Berlin: ?, 2010. S. 703-705.

Mandelslo, Johann Albrecht von: Des HochEdelgebornen Johan Albrechts von Mandeslo Morgenländische Reyse = Beschreibung. Hg. Adam Olearius. Schleswig: ?, 1658.

Müller, Hans: Mit Olearius in Persien: Paul Fleming. In: Die islamische Welt zwischen Mittelalter und Neuzeit. Festschrift für Hans Robert Roemer zum 65. Geburtstag. Hg. Ulrich Haarmann, Peter Bachmann. Wiesbaden: Steiner, 1979. S. 471-482.

Mushrifuddin, Shaykh: Sa‘di of Shiraz, The Gulistan (rose garden) of Sa’di. Trans. W. Thackston. Bethesda MD: ?, 2008.

Olearius, Adam: Etliche feine Sprich-Wörter der Araber. In: Sadi: Persianisches Rosenthal. Hamburg: ?, 1696; Schich Sadi Persisches Rosenthal nebst Locmans Fabeln. Wittenberg: Zimmermann, neue, verb. Aufl. 1775.

Olearius, Adam: Offt begehrte Beschreibung Der Newen Orientalischen Reise. So durch Gelegenheit einer Holsteinischen Legation an den König in Persien geschehen: Worinnen Derer Orter und Länder/ durch welche die Reise gangen / als fürnemblich Rußland / Tartarien und Persien / sampt ihrer Einwohner Natur/ Leben und Wesen fleissig beschrieben / und mit vielen Kupfferstücken / so nach dem Leben gestellet / gezieret / Durch M. Adamum Olearium, Ascanium Saxonem, Fürstl: Schleßwig-Holsteinischen Hoff-mathemat. Item Ein Schreiben des WolEdeln [et]c. Johann Albrecht Von Mandelslo: worinnen dessen OstIndianische Reise über den Oceanum enthalten; Zusampt eines kurtzen Berichts von jetzigem Zustand des eussersten Orientalischen KönigReiches Tzina. Schleswig: ?, 1647; Vermehrte Newe Beschreibung Der Muscowitischen und Persischen Reyse So durch gelegenheit einer Holsteinischen Gesandtschaft an den Russischen Zaar und König in Persien geschehen. Worinnen die Gelegenheit derer Orter und Länder, durch welche die Reyse gangen, als Liffland, Russland, Tartarien, Meden und Persien … zu befinden. Schleswig: Holwein, 1656; 1661; Ausführliche Beschreibung der kundbaren Reyse Nach Muscow und Persien. So durch gelegenheit einer Holsteinischen Gesandschafft von Gottorff auß an Michael Fedorowitz den grossen Zaar in Muscow / und Schach Sefi König in Persien geschehen … Schleswig: ?, 1663; 1666; ND: Tübingen: Niemeyer, 1971; Moskowitische und persische Reise: die holsteinische Gesandtschaft beim Schah, 1633-1639. Hg. Detlef Haberland. Stuttgart: Thienemann, 1986; Vermehrte newe Beschreibung der muscowitischen und persischen Reyse … welche zum andern mahl heraus gibt Adam Olearius Ascanius. Hg. Fuat Sezgin. Frankfurt: IGAIW, 1994. Perianensche reyse, uyt Holsteyn door Lijflandt, Moscovien, Tartarien in Persien … In ’t Hooghduyts geschreven: En nu in ’t Nederduyts over-geset […] En desen tweeden druck met eenige caerten daer toe dienende, vermeerdert [...]. Übers. D. von Wageningen. Amsterdam: ?, 1651; Relation du voyage de Moscovie, Tartarie et de Perse, fait à l’occasion d’une ambassade envoyé au Grand Duc de Moscovie et au Roy de Perse, par le duc de Holstein, depuis l’an 1633 jusques en l’an 1639, traduite de l’allemand du Sr. Olearius […]. Trad. A. de Wicquefort. Paris: ?, 1656; Relation du voyage d’Adam Olearius en Moscovie, Tartarie et Perse. Augmentee en cette nouvelle edition de plus d’un tiers, & particulierement d’une seconde Partie contenant le voyage de Jean Albert de Mandelslo aux Indes Orientales. […]. 2 Bde. Paris: ?, 1659; Relation du voyage d’Adam Olearius en Moscovie, Tartarie et Perse. Augmentee en cette nouvelle edition de plus d’un tiers, & particulierement d’une seconde Partie contenant le voyage de Jean Albert de Mandelslo aux Indes Orientales. […]. 2 Bde. Paris: ?, 1666; Viaggie di Moscouia de gli anni 1633. 1634. 1635. libri tre cauati dal tedesco […]. Viterbo: ?, 1658; The voyages & travels of the ambassadors from the Duke of Holstein, to the Great Duke of Muscovy, and the King of Persia: begun in the year M.DC.XXXIII and finish’d in M.DC.XXXIX: containing a compleat history of Muscovy, Tartary, Persia, and other adjacent countries: with several publick transactions reaching neer the present times: in seven books: illustrated with diverse accurate mapps and figures […]. Trans. J. Davies. London: ?, 1662; Baron, S. (Hg., Übers.): The travels of Olearius in seventeenth-century Russia. Stanford: ?, 1967; Opisanie puteshestviia v Moskoviiu i cherez Moskoviiu v Persiiu i obratno. Übers. A. M. Loviagin. St Petersburg: ?, 1906; ND: Smolensk: ?, 2003; Viszontagságos útja az orosz földön át Perzsiába. Ed. B. Klára. Übers. E. Pál. Budapest: ?, 1969; Kurdbachchah, Ḥusayn (Übers.): Safarnāmah-i Ādām Awliʾāriyūs. Teheran: Shirkat-i Kitāb Barā-yi Hamah, 1990; Täiendatud uus reisikiri Moskoovia ja Pärsia teekonna kohta. Mis toimunud holsteini saatkonna lähetamisel. Vene tsaari ja Pärsia kuninga juurde. Hg. und Übers. I. Leimus. Tallinn: ?, 1996.

Olearius, Adam: Persianischer Rosenthal. In welchem viel lustige Historien/ scharffsinnige Reden und nützliche Regeln. Vor 400. Jahren von einem Sinnreichen Poeten SCHICH SAADI in Persischer Sprach beschrieben. Jetzo aber von ADAMO OLEARIO, Mit zuziehung eines alten Persianers Namens HAKWIRDI übersetzet/ in Hochdeutscher Sprache heraus gegeben/ und mit vielen Kupfferstücken gezieret. Schleswig: ?, 1654; Persianischer Rosenthal. In welchem viel lustige Historien / scharffsinnige Reden / und nützliche Politische Regeln und Sprüchwörter Von einem gelehrten Persianer SCHICH SAADI in Persianischer Sprache beschrieben. Jetzo aber von ADAMO OLEARIO In hochdeutscher Sprache zum andern mahle mit etlichen Historien / vielen Notis und Figuren vermehret und verbessert heraus gegeben. […]. Schleswig: ?, 1660; Der Persianische Rosenthal: In welchem viel lustige und angenehme Historien / scharffsinnige Reden / nützliche Lehr= und Grund=Regeln / Sentenzen und Sprüche enthalten; Wobey auch Des Persianischen gelahrten und berühmten Lockmans Gedichte und Fabeln zu finden sind. Ein Werck / welches ohngefehr vor500 Jahren von dem damahls berühmten und tieff=sinnigen Poëten SCHICH SAADI In Persianischer Sprache beschrieben / seiner Würdigkeit wegen hoch gehalten / von vielen geliebet / und endlich vor etwan 50 Jahren von dem berühmten Authore ADAMO OLEARIO, Mit Grosser Mühe und Zuziehung eines alten Persianers / Nahmens Hakwirdi übersetzet / und in Hochteutscher Sprache heraus gegeben / nunmehr aber wiederumb auffs neue auffgeleget / und mit vielen Kupffer=Stücken geziehret. […]. Hamburg: ?, 1696; Duisberg, J. v. (Übers.): Perssiaansche roosengaard beplant met vermaaklijke historien, scharp-zinnigeredenen, nutte regelen, en leerrijke sin-spreuken / voor omtrent vierhonderd jaaren in ’t Perssiaans beschreeven, door den zin-rijken poet Schich Saadi; doch onlangs uit de selve spraak in ’t Hoogduyts overgeset, en op sommige donkere plaatsen met nodige uyt-leggingen verrijkt door Adamum Olearium; die daar by gevoegd heeft de aartige fabelen of verdigtselen van Lokman; als ook eenige treffelijke Arabische spreuken […]. Amsterdam: ?, 1654.

Priesner, Claus: Olearius, Adam. In: NDB 19 (1999), 517-519.

Prinz, F.: Von den Historien fremder Völker: des Adam Olearius Gesandtschaftsreisen durch Russland und Persien. In: Damals 24 (1994), 850-866.

Rasmussen, Stig T.: Iran: en rejse tildels i selskab med Adam Olearius og Carsten Niebuhr, maj 1998. In: Magasin fra Det Kongelige Bibliotek 13,4 (1999), 11-29.

Ratzel, Friedrich: Olearius, Adam. In: ADB 24 (1887), 269-276; ADB 25 (1887), 797.

Rauch, Karl: Seidenstraße über Moskau: die große Reise von Adam Olearius nach Moskau und Isphahan zwischen 1633 und 1639. München: Pfeiffer, 1960.

Strack, T.: Exotische Erfahrung und Intersubjektivität. Reiseberichte im 17. und 18. Jahrhundert. Genregeschichtliche Untersuchung zu Adam Olearius, Hans Egede, Georg Forster. Paderborn: ?, 1994.

Struck, W.: “Persien in Persien suchen und nicht finden”. Adam Olearius und Paul Fleming auf der Reise nach Isfahan (1633-1639). In: Ins Fremde schreiben: Gegenwartsliteratur auf den Spuren historischer und fanstastischer Entdeckungsreisen. Hg. C. Hamann, A. Honold. Göttingen: ?, 2009. S. 23-41.

Struck, W.: Evidenz und evidentia. Die Suche nach einem dokumentarischen Stil in Adam Olearius’ Beschreibung der muscowitischen und persischen Reyse (1656). In: Erzählstile in Literatur und Film. Hg. J.-O. Decker. Tübingen: ?, 2007. S. 61-77.

Tafazoli, Hamid: Der deutsche Persien-Diskurs. Zur Verwissenschaftlichung und Literarisierung des Persien-Bildes im deutschen Schrifttum von der frühen Neuzeit bis in das neunzehnte Jahrhundert. Bielefeld: Aisthesis, 2007. S. 159-189.

Weiss, G.: In search of silk. Adam Olearius’ mission to Russia and Persia. Minneapolis MN: ?, 1983.

Wiesehöfer, J.: Olearius, Adam. In: Literature of travel and exploration. An encyclopedia. New York: ?, 2003. S. 885-886.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1177
Print Friendly, PDF & Email